Antwort
Alt 26.04.2012, 10:45   #1
whitechapel
 
Avatar von whitechapel
aussehen der Klassen lategame

Moin jungs und Mädels

ich wollte mal fragen welche klasse findet
ihr hat momentan von der Ausrüstung her dass coolste aussehen oder die coolste kampfart also damit sind die skills gemeint.

Mir persönlich gefällt von aussehen her der jauggernaut glaub ich am besten.
whitechapel ist offline  
Alt 26.04.2012, 10:50   #2
Saratan
AW: aussehen der Klassen lategame

also ich finde der das der Hexer das beste set hat....es sieht einfach edel aus ( Meiner Meinung nach )

obwohl der Jedi Botschafter auch sehr gut aussieht
Saratan ist offline  
Alt 26.04.2012, 10:54   #3
scorpion
 
Avatar von scorpion
AW: aussehen der Klassen lategame

da man seit patch gott sei dank nich mehr auf die endgame ausrüstungen angewiesen ist, sag ich mal gar kein T set

iwie kann ich mich mit keinem look gut anfreunden. gut das man das auch nicht mehr muß


zudem will ich im pvp auch so wenig wie möglich auffallen. wenn was glitzert und funkelt oder sonstige effekte hat ist es für mich pvp untauglich. da bin ich leicht daoc geschädigt. am besten so kleiner char wie möglich (das man schon probleme hat den gegner mit der maus zu treffen - falls tab noch nicht greift) und dann unscheinbar so das man im gewühl komplett übersehen wird

bei dem samurai pvp set vom wächter glaub könnt ich mich immer noch wegschmeisen. wobei es ja anlehnungen an zumindest episode 6 gibt, da hier lando ja auch nen etwas gewagten helm anhat (in jabbas palast)
scorpion ist offline  
Alt 26.04.2012, 11:05   #4
Aldara
 
Avatar von Aldara
AW: aussehen der Klassen lategame

Also die Leute die am unscheinbarsten im PvP aussehen werden gerne als erstes angegriffe, Überlegung: Unscheinbareres Aussehen = schlechte Ausrüstung = leicht abzuknallen
Aldara ist offline  
Alt 26.04.2012, 11:17   #5
scorpion
 
Avatar von scorpion
AW: aussehen der Klassen lategame

stimmt doch gar nicht?

unscheinbar ist oft ne crafter ware = beste im moment im spiel mit t4 (pvp wie heist das hier ) mod in ne crafterkrit rüstung ist > direktes t4 ... hat einen slot mehr und ohne den die selben stats.

ich sag ja ... 1.2 war perfekt der patch

die setboni sind ab t4 auf der armierung. also werden alle übernommen.


und bisher hatte ich nie probleme nicht aufzufallen ... zumindest solange ich keine heilsprüche wähle die direkt zu mir zeigen (kanalisierungen usw) ... die sollte man da kurz vermeiden


mal abgesehen davon das die setboni eher nice2have sind als wirklich notwendig und kampfentscheidend. wichtig ist der kompetenz wert und der wird jetzt ja voll übernommen dank herausnehmbarer armierung
scorpion ist offline  
Alt 26.04.2012, 11:45   #6
whitechapel
 
Avatar von whitechapel
AW: aussehen der Klassen lategame

Also bei deinem Beitrag scorpion kann ich nicht mehr ganz mit halten dafür weiß ich noch nicht genug über die Sets ^^
whitechapel ist offline  
Alt 26.04.2012, 11:52   #7
Sithious
 
Avatar von Sithious
AW: aussehen der Klassen lategame

Ich kann bei dem Text auch nicht mehr mithalten , aber nicht aufgrund des Inhaltes sondern mehr wegen der Schreibweise . Selbst nach mehrmaligen Durchlesen pocht ein riesiges Fragezeichen über meinem Kopf, habe nur minimal verstanden was du sagen wolltest .
Sithious ist offline  
Alt 26.04.2012, 12:02   #8
Vaijon
 
Avatar von Vaijon
AW: aussehen der Klassen lategame

Scorpion meint, dass man nach dem Patch die Mods aus den T-Sets rausbauen und in orange/rote Teile deiner Wahl wieder einbauen kannst. Du erhälst dann die gleichen Werte wie bei den T-Sets, ohne darauf angewiesen zu sein (sprich: Du kannst die Klamotten anziehen, die Dir am besten gefallen ohne Einbußen zu haben).

Dazu kommt, dass man mit orangen Teilen mit Aufwertung sogar bessere Stats haben kann, als mit den T-Sets, wenn man diese mit den Mods aus den T-Sets ausstattet (und noch ne Aufwertung reinklatscht).

Also so hab ich das jedenfalls verstanden. Bin jedoch ebenfalls noch ein absoluter Set-Noob und lass mich gern korrigieren!

Gruß Vaijon
Vaijon ist offline  
Alt 26.04.2012, 12:30   #9
Rakkon
AW: aussehen der Klassen lategame

Zitat:
Zitat von Vaijon Beitrag anzeigen
Scorpion meint, dass man nach dem Patch die Mods aus den T-Sets rausbauen und in orange/rote Teile deiner Wahl wieder einbauen kannst. Du erhälst dann die gleichen Werte wie bei den T-Sets, ohne darauf angewiesen zu sein (sprich: Du kannst die Klamotten anziehen, die Dir am besten gefallen ohne Einbußen zu haben).

Dazu kommt, dass man mit orangen Teilen mit Aufwertung sogar bessere Stats haben kann, als mit den T-Sets.

Also so hab ich das jedenfalls verstanden. Bin jedoch ebenfalls noch ein absoluter Set-Noob und lass mich gern korrigieren!

Gruß Vaijon
Japp, das wollte er sagen

Ich mag die Imperialen Uniformen für "Stoffies". Die sehen cool aus.
Rakkon ist offline  
Alt 26.04.2012, 14:42   #10
Sefsor
 
Avatar von Sefsor
AW: aussehen der Klassen lategame

Ich muss sagen das ich das ausehen der sith krieger sehr cool finde.
Sefsor ist offline  
Alt 26.04.2012, 15:06   #11
whitechapel
 
Avatar von whitechapel
AW: aussehen der Klassen lategame

Zitat:
Zitat von Rakkon Beitrag anzeigen
Japp, das wollte er sagen

Ich mag die Imperialen Uniformen für "Stoffies". Die sehen cool aus.
Mir gefällt z.b. vieles vom inquisitor am ende garnicht mehr vor allem die köpfe gut klar kann man sie ausblenden aber sith Krieger find ich schon am geilsten und hab auch schon 1-2.richtig coole Söldner gesehen aber die meisten sehen doof aus ka woran das liegt ^^
whitechapel ist offline  
Alt 26.04.2012, 19:52   #12
Stryke
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Stryke
AW: aussehen der Klassen lategame

Schmuggler ftw Will endlich nen Cowboy Hut haben^^
Stryke ist offline  
Alt 27.04.2012, 08:07   #13
Vaijon
 
Avatar von Vaijon
AW: aussehen der Klassen lategame

Jo den Schmuggler-Hut finde ich auch klasse. War letztens neben einem Schmuggler gestanden, der sah aus wie frisch aus dem Trailer gestiegen. Fand ich Megageil! Muss ich auch mal haben - leider ist mein Schmuggler erst Lvl 12 ;(
Vaijon ist offline  
Alt 27.04.2012, 09:48   #14
scorpion
 
Avatar von scorpion
AW: aussehen der Klassen lategame

hmm also ich dacht eigentlich ich hätt mich klar ausgedrückt. auch nach mehrmaligem lesen find ich keinen fehler in meinem text ...


was die schmugglerausrüstung angeht ... so sind die geschmäcker verschieden

mein cousin kotzt wenn er den cowboy hut sieht

sein spruch ... wer ist DER schmuggler bei starwars ... es gibt nur einen -> han solo

jaja ich weiß zeitlinie usw, trotzdem schade das sein style nich als endgame equip verfügbar ist irgendwie. aber zum glück kann man es sich ja aus den roten teilen zusammenbauen (daher find ich das system von swtor das beste ... auch besser als moggen bei wow)
scorpion ist offline  
Alt 27.04.2012, 10:05   #15
Stryke
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Stryke
AW: aussehen der Klassen lategame

Naja Han hat ein Hemd + Jacke und ne lässige Lederhose glaub ich. Außerdem kein Hut. Finde halt das der Hut der einzige ist der passt
Stryke ist offline  
Alt 27.04.2012, 10:36   #16
scorpion
 
Avatar von scorpion
AW: aussehen der Klassen lategame

lederhose ... er ist "kein" bayer

das ist ne diensthose von der imperialen akademie da hat er chewie befreit und mußte fliehen in dieser zeit.

aber ehrlich gesagt sind mir die styleklamotten (rot/lila) lieber als als die tsets und pvp sets. bisher keine wirklich brauchbaren gesehen ... iwas gefällt mir da immer nicht richtig.
scorpion ist offline  
Alt 27.04.2012, 10:41   #17
Vaijon
 
Avatar von Vaijon
AW: aussehen der Klassen lategame

Ich find es eh etwas lame, dass ich kein richtiges Zierwerk wie in anderen MMO anziehen kann. Bei Lotro bsp war es no Prob eben die beste Rüstung anzuziehen, die man hatte, aber ein Zierwerk (irgendwelche andere Sets oder aber was man halt so fand) anzeigen zu lassen.

Man konnte ganz schnell zwischen 3 Sets wechseln. Zusätzlich konnte man jedes Kleidungsstück auch noch in zig Farben färben lassen. So konnte man sein Aussehen wirklich sehr individualisiern.

Hoffe was ähnliches kommt no in TOR.
Vaijon ist offline  
Alt 27.04.2012, 10:51   #18
scorpion
 
Avatar von scorpion
AW: aussehen der Klassen lategame

ähm das gibt es in swtor ... nennt sich modifizierbare rüstungen ... das ist der sinn und zweck davon.


nochmal ... es gibt derzeit KEINE besseren rüstungen ingame wie crafterware mit kritprocslot. die t4 ware ist schlechter, da man die modifikationsslots dort ausbaut (armierung, modifikation, verbesserung) und in die crafterware einbauen kann und man auf dem crafter item 1 slot mehr hat ... was wollt ihr mehr?

wenn man "nur" das normale t4 mit seinen stats und dem setbonus haben will (also unveränderte stats) kann man es in jede fuzzi lvl 1 rote rüstung einbauen die man findet und hat die selben stats.

das system von swtor toppt das von jedem anderen spiel mit optikslots um längen (auch wow) da man ab lvl 1 so rumlaufen kann wie man aussehen will ohne jedes 5 levelup zum optikhändler zu gehen und die rüstung neu aufprägen zu lassen (wow z.b. ... ka wie es bei lotr ist)
es ist bei swtor einfach nicht notwendig. meiner ansicht nach das beste system bisher das ich gesehen habe.


ich drücks mal richtig rum aus. das "item" bei swtor ist eigentlich nur der optikslot. das eigentliche item ist die armierung+modifikation+verbesserung oder bei der waffe eben lauf/heft+modifikation+verbesserung+kristall. das item selbst ist der optikslot.

ein grund warum für mich z.b. items ohne slots überhaupt nichts wert sind bei swtor und ich auch nur in slots nutzte in denen noch kein rotes/lilanes mit slots steckt.
scorpion ist offline  
Alt 27.04.2012, 12:02   #19
Vaijon
 
Avatar von Vaijon
AW: aussehen der Klassen lategame

Hmm - du hast recht! Wenn man es so sieht, dann verhält sich das tatsächlich so. Ich muss mich endlich mal von Lotro lösen (wobei ich sagen muss, dass das etwas komfortabler gelöst war).

Wenn man es so sieht, dann ist das System von TOR jedoch das bessere, da man weniger Platz braucht und seine Lieblingsrüstung einfach so lange tragen kann wie man will. Und: es spart auch noch platz - bei Lotro musste man ja sogar den Kleiderschrank einführen.

Nachteil: man braucht eben rote Teile. Und: bei Lotro war es eben so, dass ich eben eine super Rüstung anhatte (die zwar scheiße aussah, aber super Werte hatte), angezeigt wurde jedoch ein Outfit, dass keinerleit Werte hatte, jedoch mich so aussehen lies wie ich wollte.

Ich spielte z.B einen Zwerg, mit absolut kuriosem Aussehen, schrill bunt mit "Klopapierhut", nur um gegen das protzig vorherschende Schwarz/Gold zu protestieren. Drunter trug ich gleichzeitig Strahlenset.

Hauptvorteil des System von TOR ist jedoch, dass geliebte "alte" Setteile nicht irgendwann (wie bei Lotro) im Kleiderschrank landen, weil sie von den Werten nimmer uptodate sind.

Wieder ein Augenöffner von scorpion - danke!
Vaijon ist offline  
Alt 27.04.2012, 12:37   #20
scorpion
 
Avatar von scorpion
AW: aussehen der Klassen lategame

jup hat alles seine vor und nachteile. denk dran das seit 1.2 auch die lila items voll modbar sind (außer t1-3 die haben leider nicht die setboni auf der armierung ... erst t4)

lotr scheint mir ähnlich zu sein wie wow. hier geht man zu nem npc in stormwind und gibt ihm in den optischen slot vor was der wo drüberlegen soll. geht also nicht unterwegs, sondern nur für gold in der stadt. auch mit beschränkung logischerweise als stoff auf stoff, leder auf leder ... schwere rüstung geht nicht auf stoffrüstung usw.

der nachteil bei wow ist (dem draufmodden der optik auf ein bestehendes item) es gehen dort z.b. keine artefaktwaffen als modding. was ich übelst bescheuert finde. das problem werden wir hier nicht haben solange die spezial drops voll moddbar bleiben bei swtor

ich hab auch ersmal gebraucht bis ich hinter das swtor system gestiegen bin. aber ich finds mittlerweile genial


wenn dir der setbonus von nem t1-3 set allerdings egal ist, kannst du das item weiter verwenden. bzw da ist für mich mal fraglich wie das überhaupt funktioniert. hat jemand schon versucht t4 setitem mods in ein t3 teil zu packen was da passiert

das t3 teil müssten dann logischerweise beide setboni haben oder eben nur den t3 bonus behalten ... ka wie das da funzt

verwenden kann man t1-4 optik bis in alle ewigkeiten, wenn es einem gefällt. (es sei denn sie ändern was am modsystem generell) oder eben ab t4 auf seinem roten(lila crafter/drop) set mit setboni wenn man will.

das item ist quasi der becher und was ich reinfülle macht es stark
scorpion ist offline  
Alt 27.04.2012, 12:44   #21
Stryke
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Stryke
AW: aussehen der Klassen lategame

Ist halt Star wars, türlich ist es genial

Ich muss mal wieder bauen, zerlegen, bauen, zerlegen... Mats suchen... Um das lila zeug herzustellen... Was meint ihr eig mit rotem zeug??? Könntest da mal was Posten bitte ein screen davon.


Kenn nur die Orangenen modbaren Rüstungen und eben die lila mods für rein
Stryke ist offline  
Alt 27.04.2012, 12:47   #22
whitechapel
 
Avatar von whitechapel
AW: aussehen der Klassen lategame

Zitat:
Zitat von Stryke Beitrag anzeigen
Ist halt Star wars, türlich ist es genial

Ich muss mal wieder bauen, zerlegen, bauen, zerlegen... Mats suchen... Um das lila zeug herzustellen... Was meint ihr eig mit rotem zeug??? Könntest da mal was Posten bitte ein screen davon.


Kenn nur die Orangenen modbaren Rüstungen und eben die lila mods für rein
Jo hab mich auch schon die ganze zeit gefragt was rot ist aber ich denke die meinen orange^^
whitechapel ist offline  
Alt 27.04.2012, 12:51   #23
Stryke
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Stryke
AW: aussehen der Klassen lategame

Zitat:
Zitat von whitechapel Beitrag anzeigen
Jo hab mich auch schon die ganze zeit gefragt was rot ist aber ich denke die meinen orange^^
Naja, das ist aber eindeutig nicht Rot xD das Orange erkennt man sehr gut.
Stryke ist offline  
Alt 27.04.2012, 12:55   #24
scorpion
 
Avatar von scorpion
AW: aussehen der Klassen lategame

naja bei mir isses rot orange is bei mir ne andere farbe

orange/rot sind die selben teile gemeint. egal wie man es nennt
scorpion ist offline  
Alt 27.04.2012, 12:58   #25
Stryke
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Stryke
AW: aussehen der Klassen lategame

Zitat:
Zitat von scorpion Beitrag anzeigen
naja bei mir isses rot orange is bei mir ne andere farbe

orange/rot sind die selben teile gemeint. egal wie man es nennt
Du hast doch keine Probleme mit Farben oder?

In was für Farben spielt die Holländische National Elf?^^
Stryke ist offline  
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aussehen der Gefährten. Brotherlibrarian Allgemeines 8 04.12.2011 16:04
Aussehen der Rüsstung... lugil Allgemeines 12 02.12.2011 10:04
Gesinnung im Lategame Sircallahan Allgemeines 1 27.11.2011 18:30
Aussehen der Spielwelt Dureyon Allgemeines 36 02.11.2011 18:50

Stichworte zum Thema

swtor t4 set

,

swtor schmuggler hut

,

swtor zierwerk

,

swnation

,

swtor t4 sets

, swtor kompetenz cap, t4 set swtor, t4 rüstung swtor, swtor cowboyhut, swtor schmuggler t1