Antwort
Alt 28.11.2011, 00:18   #1
Gast
Gast
"Unzureichender Focus"- Schweres Problem

Mein Problem stellt sich folgendermaßen da, ich bin Jedi Ritter der Stufe 11. Bis jetzt liefs auch ganz gut, allerdings habe ich seit kurzen keinen Focus mehr.
Selbst einfache Schläge/Hiebe lassen sich nicht ausführen. Ich habe schon einiges versucht, meine gesamtes Equipment abgelegt, bis auf die Waffe. Kein Erfolg. Mit Stimulanzen nachgeholfen, kein Erfolg. Immer wenn ich jemanden angreifen will steht da "unzureichender Focus"". Nur mein Droiden-Begeleiter hält mich am Leben. Machtsprünge und der Meisterschlag gehen, aber das ist mometan praktisch mein ganzes Arsenal. Ich war auch schon beim Medidroiden. Ausruhen selbstverständlich auch schon mehrfach ausprobiert und auch neues Ein- und Auslogen, kein Erfolg.

Bitte um Rat/Hilfe.
 
Alt 28.11.2011, 00:21   #2
Gast
Gast
AW: "Unzureichender Focus"- Schweres Problem

Du musst auch Fokus aufbauen um Angriffe auszuführen. Der Standardskill den du am Anfang bekommst ausser Hieb ist ein Angriff mit dem du Fokus aufbaust.

Hab nur gerade vergessen wie der Skill heisst
 
Alt 28.11.2011, 01:23   #3
Gast
Gast
AW: "Unzureichender Focus"- Schweres Problem

Richtig, du musst Fokus ersteinmal aufbauen. Falls du WOW Spieler bist, es ist wie beim Schurken. Du baust mit einigen Skills Punkte auf um die Punkte dann mit effektiveren Skills wieder abzubauen. Daher wenn du nichts tust hast du auch keine Fokuspunkte.
 
Alt 28.11.2011, 08:05   #4
Gast
Gast
AW: "Unzureichender Focus"- Schweres Problem

Zitat:
Zitat von Jagdfalke
Richtig, du musst Fokus ersteinmal aufbauen. Falls du WOW Spieler bist, es ist wie beim Schurken. Du baust mit einigen Skills Punkte auf um die Punkte dann mit effektiveren Skills wieder abzubauen. Daher wenn du nichts tust hast du auch keine Fokuspunkte.
Sorry, aber ich denke bei mir liegt die Sache anders. Ich starte den Angriff mit einen Macht Sprung, habe dann genug Focus für einen Hieb/Angriff, dann kann ich wieder absolut nichts machen. Außer vielleicht das zu wiederholen. Ich stehe meistens nur neben den Feind rum, früher, vor Level 8, konnte ich ja problemlos so angreifen.

Wenn man im Level aufsteigt bekommt man ja vollen Focus, der baut sich bei mir binnen einer Minute wieder voll ab. Bin echt verzweifelt.
 
Alt 28.11.2011, 08:06   #5
Gast
Gast
AW: "Unzureichender Focus"- Schweres Problem

Richtig, der Macht Sprung gibt dir drei Focus, und ein Hieb kostet zwei. Danach musst du einfach wieder mit dem Standard Angriff (war am Anfang auf der 1) angreifen. Jeder Schlag bringt dir dann wieder Fokus ein, damit du deine anderen Angriffe machen kannst.
 
Alt 28.11.2011, 08:32   #6
Gast
Gast
AW: "Unzureichender Focus"- Schweres Problem

Zitat:
Zitat von zinsid
Richtig, der Macht Sprung gibt dir drei Focus, und ein Hieb kostet zwei. Danach musst du einfach wieder mit dem Standard Angriff (war am Anfang auf der 1) angreifen. Jeder Schlag bringt dir dann wieder Fokus ein, damit du deine anderen Angriffe machen kannst.
Oh, es gibt ein Schlag der kein Focus braucht?
Ich dachte wenn ich mit rechts klicke wird der automatisch ausgeführt?
 
Alt 28.11.2011, 09:16   #7
Gast
Gast
AW: "Unzureichender Focus"- Schweres Problem

Normal ist der Schlag, der Fokus aufbaut auf der Taste "1". Das Bild ist mit einem Lichtschwert und 3 sternen versehen.

Als Hüter bekommt man später noch ein 2. Skill der Fokus aufbaut, geskillt sogar dicke 3.

Machtsprung -> Spalten -> Normaler Schlag -> Kostenloser Klingensturm(Wenn geskillt) und dann Hieb durchknüppeln zwischendurch wieder Spalten.

Wie das allerdings beim Wächter ist weiß ich nich aber das Gameplay vom Hüter macht mir viel spaß, kommt ziemlich nahe an die Jedi aus den EP1-3 Filmen ran <3
 
Alt 29.11.2011, 20:30   #8
Gast
Gast
AW: "Unzureichender Focus"- Schweres Problem

Zitat:
Zitat von Jagdfalke
Richtig, du musst Fokus ersteinmal aufbauen. Falls du WOW Spieler bist, es ist wie beim Schurken.
Beim Schurken füllt sich der Fokus automatisch. Der Jedi-Ritter ist eher mit dem WoW-Krieger vergleichbar, der erstmal Wut aufbauen muss.
 
Alt 29.11.2011, 21:11   #9
Gast
Gast
AW: "Unzureichender Focus"- Schweres Problem

beim juggernaut genau das gleiche spiel... finde der focus baut sich einfach zu langsam auf.. der inqui hingegen hat nahezu immer focus..
 
Alt 29.11.2011, 21:18   #10
Gast
Gast
AW: "Unzureichender Focus"- Schweres Problem

Focus bei den Melee-Machtnutzern muß durch bestimmte Skills aufgebaut werden. Ihr müßt also eine Rotation finden, mit der ihr gleichermaßen Focus auf- und abbaut. Das ist das Besondere am Krieger und am Ritter und kein neues Ressourcensystem in MMOs. Wer damit nicht zurechtkommt, sollte sich andere Klassen ansehen.
 
Alt 29.11.2011, 21:34   #11
Gast
Gast
AW: "Unzureichender Focus"- Schweres Problem

der jedi hüter hat nen zweiten skill für focus der ihm 6 punke verpasst
und die abklingzeit kann man skillen
 
Alt 29.11.2011, 21:35   #12
Gast
Gast
AW: "Unzureichender Focus"- Schweres Problem

Ich hab Sith Krieger und Botschafter gespielt der Vorteil beim Botschafter er kann im Pvp gleich mal alles vom Stapel lassen also enorm Burst was beim krieger nur bedingt geht.
Das einzige was man machen kann ist Fokus zusparen wenn man weiss 2 mal normal lang und nebenan steht schon das nächste Ziel.
Der vorteil am Sith ist der Konstante dam beim Botschafter steht man meist bischen dumm da und wartet auf Macht wenn man alles rausgeblasen hat und der gegner aber noch steht.
Im gegenzug hat mich das aber auch 1vs1 gewinnnen lassen am anfang sieht es mies aus aber wenn er mal sich ausgelassen hat kommt erstmal nix mehr.
Was mir auch besser gefiel der Sprung das ranziehen kann praktisch sein aber das hinterher springen oder direkt rein find ich besser.
 
Alt 29.11.2011, 22:26   #13
Gast
Gast
AW: "Unzureichender Focus"- Schweres Problem

Ich habe einen jedi hüter und einen jedi wächter getestet... wobei ich bei der überlegung war den hüter als tank einzusetzen. Dabei bin ich auf einige schwirigkeiten gestossen. Trotz hoher verteidigung, Soresu Form, und Schwerer Rüstung frisst der Hüter Schaden ohne ende, bekommt dick aufs maul (und zwar volles Pfund) und steht am ende meist als verlierre da. Ich habe eine gute Rotation der Skills rausgefunden die gleichermassen Fokus auf und abbaut. welches aber durch die Soresu form abgeschwächt wird. Spalten wurde geskillt sodas 3 statt 2 fokuspunkte generiert werden. Dennoch der schaden den der Hüter macht ist zu gering als das man Solo gegen 4 gegner ankommt wobei 2 gegner Härtere gegner sind. Als hüter wag ich es nicht an gegnern mit Stern)...

Auf der anderen seite steht der Wächter gekennzeichnet als DMG Dealer (schaden) hier ist es super einfach. da er meist immer fokus hat.. alleine eiferschlag regeneriert 6 fokuspunkte..in der shii Cho form + Zentrierung aktiv kann mann hieb spammem weil der keine fokuskosten meht hat = 2 gegner mit Stern = schnell down. (um es mal in T1 01 sprache zu sagen :P) ausserdem mit der Joyo(die 2. lichtschwertform beim wächter) bewirkt Zen das in brand gesetzte gegner den wächter heilen.. und so sein überleben sichern. Skill zum in brand stecken ist Kautasieren.

Lange Rede kurzer sinn: Der hüter so wie er jetzt is is als Tank absolut Sinnlos wenn hinter ihm ned 2 Heiler stehen . Der Wächter ist alle mal ein guter DD der zumindest ne menge aushält.. leider kann er ned Spotten oder anders die aggro ziehen .. ansonsten is er besser geeignet die tankrolle zu übernehmen.

Gruss Thy
 
Alt 29.11.2011, 22:30   #14
Gast
Gast
AW: "Unzureichender Focus"- Schweres Problem

Kannst nicht erwarten in den frühen Leveln alles locker wegtanken zu können. Dazu benötigt man auch Ausrüstung und mit Level 20 hab ich die ersten Items gesehen, die die Verteidigung mittels stats gepusht haben.

Kann nur aus erfahrung berichten, dass ich überwiegend in der Damage Form unterwegs war und in INstanzen auf Soresi umgeschaltet hab.

Die einen oder anderen Fähigkeiten aus dem Verteidigungs Skilltree haben mir schon oft meinen Jedi-Hintern gerettet.
 
Alt 29.11.2011, 22:56   #15
Gast
Gast
AW: "Unzureichender Focus"- Schweres Problem

Zitat:
Zitat von Aaryn
Kannst nicht erwarten in den frühen Leveln alles locker wegtanken zu können. Dazu benötigt man auch Ausrüstung und mit Level 20 hab ich die ersten Items gesehen, die die Verteidigung mittels stats gepusht haben.

Kann nur aus erfahrung berichten, dass ich überwiegend in der Damage Form unterwegs war und in INstanzen auf Soresi umgeschaltet hab.

Die einen oder anderen Fähigkeiten aus dem Verteidigungs Skilltree haben mir schon oft meinen Jedi-Hintern gerettet.
Naja oki Mein Hüter ist am ende 18 gewesen. und hat meist in Soresu form gekämpft. vielleicht lags daran. auch meine ausrüstung entsprach meist nicht dem level. hatte noch level 10er rüstungsteile gehabt weil ich kein "Dropglück" gehabt habe. und geld gespart habe um baupläne für die Synth handwerks dingens zu kaufen" würde mich interesieren welche Rotation du gemacht hast.

Ich hatte Machtsprung>klingensturm>Spalten>normaler angrif>hieb... wenn der gegner noch steht hab ich Meisterschlag und wenn möglich Riposte genommen .. Bei mehreren gegner hab ich nach dem machtsprung noch Machtschwung genommen.
 
Alt 01.12.2011, 08:53   #16
Gast
Gast
AW: "Unzureichender Focus"- Schweres Problem

Zitat:
Zitat von Psychothy
Lange Rede kurzer sinn: Der hüter so wie er jetzt is is als Tank absolut Sinnlos wenn hinter ihm ned 2 Heiler stehen . Der Wächter ist alle mal ein guter DD der zumindest ne menge aushält.. leider kann er ned Spotten oder anders die aggro ziehen .. ansonsten is er besser geeignet die tankrolle zu übernehmen.

Gruss Thy
Warum sollte ein Wächter mehr aushalten als ein auf Tank geskillter Hüter?
Dazu kommt noch das du oft Tanken mit Schaden verursachen zusammen bringst, das verwirrt mich etwas denn Schaden austeilen ist nicht die primär Aufgabe eines Tanks.

Was das equip angeht ist das der wichtigste Punkt überhaupt, keiner ist so equipabhängig wie ein Heiler oder ein Tank. Wenn ein DD ein paar dps weniger macht fällt es kaum auf weil die paar dps der andere mehr macht. Es gleicht sich aber aus. Hat der Tank mieses equip ist er klump^^
 
Alt 01.12.2011, 14:31   #17
Gast
Gast
AW: "Unzureichender Focus"- Schweres Problem

Zitat:
Zitat von dragonf
Was das equip angeht ist das der wichtigste Punkt überhaupt, keiner ist so equipabhängig wie ein Heiler oder ein Tank. Wenn ein DD ein paar dps weniger macht fällt es kaum auf weil die paar dps der andere mehr macht. Es gleicht sich aber aus. Hat der Tank mieses equip ist er klump^^
zock mal Soldaten Tank dann wird dir übel als Hüter Tank
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem :O RyZiT Neuankömmlinge 3 27.05.2011 14:57
Signatur Problem! Sebullva Allgemeines 0 28.03.2011 16:26
registrierungs problem DodgeViper Neuankömmlinge 2 07.02.2011 14:48
Sith Problem Hississ Taverne der Überlebenden (RPG) 41 22.09.2010 06:03

Stichworte zum Thema

swtor unzureichender focus

,

star wars the old republic unzureichender fokus

,

star wars the old republic unzureichender focus

, unzureichender fokus, swtor unzureichender fokus, was heißt bei ,,star wars the old republic" unzureichender fokus, star wars the old republic kein focus kann nicht mehr angreifen, swtor focus probleme, unzureichender fokus swtor, star wars was bedeutet unzureichender fokus