Antwort
Alt 20.06.2011, 16:31   #26
Gast
Gast
AW: Warum haben Siths Schüler?

Da im Verlauf dieses Threads mehrmals Argumentationen auf falschen Prämissen beruhten, sei hier noch einmal angemerkt, dass die Regel der Zwei den SW:TOR-Sith (aus chronologischen Gründen) nicht bekannt ist und
somit für einen Schüler kein Zwang besteht, den eigenen Lehrmeister irgendwann zu töten.
Vielmehr scheint es so zu sein, als ob beide Parteien nach abgeschlossener Ausbildung schlicht getrennte Wege gehen - oder sich in Ausnahmefällen eben doch gegenseitig massakrieren, dann aber wohl eher aufgrund persönlicher Animositäten. Ist das nicht der Fall, lässt sich auf die ursprüngliche Frage antworten, dass ein weiterer Akolyth eine deutliche Verstärkung der imperialen Streitkräfte bedeutet, denn seine Fähigkeiten dürften die eines durchschnittlichen Navy-Crewman - der man als Bewohner Dromund Kaas andernfalls geworden wäre - um Längen übersteigen.
 
Alt 20.06.2011, 19:18   #27
Gast
Gast
AW: Warum haben Siths Schüler?

Vielleicht gab es in dem Sith-Imperium, dieses Spiels, auch die allersten Ansätze der Theorien die dann Bane ausarbeitete. Wie zum Beispiel das der Schüler eben den Meister tötet. Passierte ja nicht nur Malgus sondern auch dem Sith aus dem Comic.
 
Alt 22.06.2011, 10:02   #28
Gast
Gast
AW: Warum haben Siths Schüler?

Hmm mir kommt da grad noch ne andere idee, und zwar, das das töten des meister der allerletzte schritt, denn dies ist die letze bindung die den schüler bremsen kann, der meister ist die person welche im schüler die sträksten gefühle auslöst ( welcher natur die auch immer sein ), und letztendlich die letzte "vertrauens" person. Praktisch das letztlich weltliche was den schüler beeinflußen kann, und das töten des meisters ist somit der letzte schlag zur befreiung schließlich ist man als schüler auch dienstbote, bzw sklave.
 
Alt 22.06.2011, 13:04   #29
Gast
Gast
AW: Warum haben Siths Schüler?

Zitat:
Zitat von Redeyes
Hmm mir kommt da grad noch ne andere idee, und zwar, das das töten des meister der allerletzte schritt, denn dies ist die letze bindung die den schüler bremsen kann, der meister ist die person welche im schüler die sträksten gefühle auslöst ( welcher natur die auch immer sein ), und letztendlich die letzte "vertrauens" person.
Zumindest im Falle des Paradebeispiels Eldon Ax trifft das nicht zu: Die hasst ihren Meister lediglich von ganzem Herzen und das ist aus Sicht der Sith ja keineswegs verwerflich.
 
Alt 22.06.2011, 15:36   #30
Gast
Gast
AW: Warum haben Siths Schüler?

Ich denke, die Sith bilden Schüler aus, weil es einfach notwendig ist. Würden sie keine Schüler ausbilden, sondern jeden Machtempfänglichen töten, würden sie sich selbst schwächen.
Die Sith bündeln aber ihre Ressourcen, das sieht man ja in den Filmen/Büchern. Dumm nur, das niemand ausser die Sith selbst Schüler ausbilden können, nicht einmal die Jedi . Ginge dies, würden sie es bestimmt nicht selbst machen

Bei Schülern die ihre Meister töten, habe ich eher den Eindruck, dass sie Nutznießer sind. Es bietet sich eine Gelegenheit an und sie schlagen zu. Der Kodex der Sith legitmisiert diese Handlung.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"The Siths" suchen Mitstreiter Cheema Sith Imperium 1 04.11.2011 12:36
Schüler MetriodPrimeFan Neuankömmlinge 22 02.11.2011 04:07
Warum haben nur Klassen die mit der Macht Kämpfen Doppelschwerter DarthElBarto Star Wars 13 21.09.2011 19:34
[RP/PVE] "THE SITHS" suchen Member Cheema Sith Imperium 0 23.08.2011 13:51
The Siths suchen Members Cheema Sith Imperium 2 22.08.2011 10:34

Stichworte zum Thema

star wars der schüler wird unsterblich

,

star wars the old republic schüler ausbilden

,

swtor eigene schüler

,

swtor schüler bekommen

,

swtor eigener schüler

,

swtor eigene schüler?

,

swtor schüler ausbilden

,

star wars the old republic eigenen schüler