Umfrageergebnis anzeigen: 3
Ich bin kein RP-Spieler, daher egal 86 9,65%
Namensregeln sollte es geben 202 22,67%
Namensregeln sowie Verhaltensregeln sollten sein 543 60,94%
Ich bin RP-Spieler, sehe aber keine Notwendigkeit dafür 60 6,73%
Teilnehmer: 891. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
Alt 27.11.2011, 14:19   #1
Gast
Gast
Charerstellung

Was haltet ihr
von der Charerstellung ?

Wenn mans mal in Noten ausdrückt (1-6)
 
Alt 27.11.2011, 14:24   #2
Gast
Gast
AW: Charerstellung

5, denn bei mir in Österreich gibts keine 6 im Notensystem

Ich zitier mich einfach mal aus einem anderen Thread:

Zitat:
Zitat von JemmrikKevrae
Das habe ich genau wie NexDark schon öfter in vorherigen Builds bemängelt. Das Problem liegt hier laut Gerüchten aber nicht dabei, dass es den Spielern nicht gefällt, sondern es liegt bei den Entwicklern. Die eine Hälfte von BioWare sagt dass das total in Ordnung und ausreichend ist und die andere will das gesamte System überarbeiten. Solange die sich nicht einigen, wird sich nichts ändern. So schade wie das auch ist.


Meine größte Kritik liegt bei drei Punkten:
  • Zu viele Optionen werden miteinander verknüpft. Was hat der Teint mit den Augenbrauen zu tun? Warum muss ich bei den weiblichen Twi'lek Kosmetik MIT der Musterung der Lekku auswählen? Es gibt keine rationale Begründung, die so ein Sparpaket an Möglichkeiten erklären würde. Das ist einfach Minimalismus, der bei so einer sensiblen Sache wie dem Aussehen unseres Helden absolut unangebracht ist.
  • Das Argument, dass der Editor besser als bei WoW ist, greift hier nicht. Erstens gibt es bei WoW schon alleine Unterschiede durch die unterschiedlichen Rassen und ihren Körperbau (Tauren <-> Gnome) und zweitens muss man in keinem MMO bisher das Aussehen bzw. Gesicht seines Charakters so oft in Frontansicht sehen, wie in den Dialogen von SWTOR. Da fällt der Vergleich zu Bisherigem einfach flach und es ist eine andere Behandlung mit der Costumization von Nöten. Alles andere wäre nur Ausrede.
  • Die Klonrate wird in SWTOR relativ hoch sein, sollte der Editor so live gehen. Zum einen teilen sich fast alle Spezies die selben Gesichts-, Haar- und Teintoptionen und zum anderen (und das ist für mich noch der viel größere Störfaktor) wurden die NPC-Modelle aus den selben Optionen erstellt. Somit besteht nicht nur das Risiko, einem Spielerklon zu begegnen, sondern vor allem läuft man Gefahr, in einem Gespräch zu einer Quest einem fast direkten Klon von sich gegenüberzustehen.
Summa sumarum:
Dieser Charakter-Editor schwächt meiner Meinung nach die Gesamtpräsentation des Spiels und könnte dafür sorgen, dass einige durchaus liebevoll gemachte Inhalte schlechter dargestellt werden. Es ist ein gutes Spiel, dass definitiv die Handschrift von BioWare trägt, aber der momentane Editor ist diesem Entwicklerstudio (mit seiner erfolgreichen Vergangenheit) nicht würdig.

Wenn sie eine Umänderung nach Release machen würden, erwarte ich mir die Möglichkeit, das Aussehen meines Charakters beim nächsten Einloggen anpassen zu können. Es wäre nicht toll, den Schaden zu haben, nur weil man früher zum spielen anfängt.
 
Alt 27.11.2011, 14:28   #3
Gast
Gast
AW: Charerstellung

Kopiere auch mal aus nem anderen Thread bei dems primär um Haare ging. hab btw für ne 5 gestimmt, ne 6 wäre nicht gerechtfertigt, ne 4 heißt aber "bestanden" und das wäre auch unfair, vor allem in Bezug auf die Körperformen die sind definitiv mangelhaft (anderes ist wiederrum in Ordnung...).

Zitat:
Zitat von Norjena
Bin mit dem Editor auch nicht wirklich zufrieden, so extreme Einstellmöglichkeiten wie bei Aion möchte ich garnicht. Wenn ich an Gesichtszügen rumpfusche kommt nie was raus was mir auf Dauer wirklich gefällt, Körperproportionen ähnlich. Allerdings ist die Gesichtsauswahl etwas mager, die sind sich meist zu ähnlich (viele, aber die sich kaum unterscheiden).

Allerdings sind die 4 Körperformen echtn Witz. Weiblich Magersucht 1 oder Magersucht 2 mit 3mm Hüft/Busen/Arm/Beinumfang? 3 riesig und trotzdem magersüchtig, oder Nummer 4 die als einzige irgendwie "normal" aussieht.

Bei den Männer nicht anders, Spargeltarzan 1 und 2, Riese der als Kind wohl zu oft an den Ohren durch die Gegend gezogen wurde und "Halbhutte" (als Twilek grün geht er sogar als reinrassiger Hutte durch^^).
Ist zwar nett das man auch mal nen korpulenten Charakter machen kann, aber warum muss der dann gleich 3Meter groß Sein mit 4Metern Schultern auf beiden Seiten?

Da sollten sie schon etwas nachreichen, mindenstes 3-5weitere vorgefärtigte Formen um die wirklich großen Lücken zu füllen. 1 und 2 unterscheiden sich ja netmal in der Körpergröße also bitte...

Die Haare sind hm, ok, ich hätte gern nen einfach simplen Pferdeschwanz der nicht nach oben gebunden ist aber ansonsten ok, mehr Auswahl wär nett, aber hatte keine wirklichen Probleme was zu finden (auch wenn die ganzen Prinzessin Leia Dinger irgendwie blöd wirken).

Augen/Haut/Haarfarbe ist für mich Ok, vl nen richtiges Hellblond aber ansonsten passt es. Tattoos, Narben und Schmuck wirken meist recht gut. Auch wenn die Narben oft sehr ähnlich aussehen mehr Auswahl immer gut. Beim Schmuck währen Ohrringe exta echt toll gewesen. Vieleicht sogar Halsketten je nach Cha sind die ja Sichtbar aber ok is net schlimm wenns fehlt^^.

Am meisten stört mich ja die Rassenwahl, die ist schon unglaublich simpel gemacht Cyborgs als extra Rasse is ja echt schon ne Verarschung zumal die Kypernetik extrem wenig ausmacht. Der Rest ist auch fast nur Menschenähnluch mit etwas anderer Hautfarbe sehr geringe Unterschiede. Da wäre weit mehr möglich ohne das extra Rüstungen erstellt werden müssten.

Und gerade bei dieser extrem simplen Rassenauswahl sollen die Charaktererstellung etwas ausgefallener sein, sie wirkt sehr hingeglascht. Und ich denke dieses Problem frisst nicht allzu viele Ressourcen, das liese sich bis zur Veröffentlichung ausbessen.
Und ich denke das sollten sie auch tun, vor allem die Körperformen...das wird sicherlich einige Spieler kosten, und wenns nur 100 sind (von den 3Millionen die eingeplant sind) die bringen sicher mehr Geld rein wie 1-2Entwickler kosten wenn sie auch nur nen paar Tage bis zum 15. reinstecken um das zu erweitern......

Achja und am Rande, der Text der Sith ist nunja...."die REINrassigen Sith sind Mischlinge zwischen den Sith und Menschen"? Ich denke an dem Text sollte noch etwas geändert werden....vl in "die Sith sind die Nachfahren der reinrassigen Sith und der Menschen" oder sowas in der Art...vieleicht las ich das auch völlig falsch,dann vergesst was ich schrieb.
 
Alt 27.11.2011, 14:35   #4
Gast
Gast
AW: Charerstellung

ich finds ok wie es ist. nicht zuviel und nciht zuweig, gerade soviel das es eine gewisse vielfalt gibt.

bin der meinung, das die entwickler ihre arbeitszeit in wichtigere dinge investieren sollten
 
Alt 27.11.2011, 14:46   #5
Gast
Gast
AW: Charerstellung

Die Auswahlmöglichkeiten sind ausreichend, aber verglichen mit den MMOs, die in den letzten sechs Jahren erschienen sind, sehr dürftig.

Da tut sich hoffentlich noch was.
 
Alt 27.11.2011, 14:56   #6
Gast
Gast
AW: Charerstellung

Ich habe ihm eine 2 gegeben. Er ist eigentlich "guter" Standard. Nicht absolut genial wie Skyrim z.b., gottseidank nicht so überladen wie Aion und besser als Wow oder ein dutztend F2P MMos die ich so mal angetestet habe. Ungefähr gleichauf mit HdRO.
 
Alt 27.11.2011, 16:19   #7
Gast
Gast
AW: Charerstellung

4. Sie funktioniert und macht was sie machen soll. Leider macht sie es nicht sonderlich gut.
 
Alt 27.11.2011, 16:55   #8
Gast
Gast
AW: Charerstellung

3- ... mehr als Durchscnnitt im MMO Genre ist das nicht und für so ein AAA Titel eindeutig zu wenig.

Und das ist jetzt noch so objektiv betrachtet wie möglich, nach dem mich der Aion CE lange verwöhnt hat.

P.S. also wer hier für 1 gevotet hat, hat entweder nicht viel MMO Erfahrung oder meint 1 = 6?
 
Alt 27.11.2011, 17:12   #9
Gast
Gast
AW: Charerstellung

5- Bioware hätte sich mal ein Beispiel an Saints Row 3 nehmen sollen. Das nenne ich ml eine Charaktererstellung.
 
Alt 27.11.2011, 17:31   #10
Gast
Gast
AW: Charerstellung

Wenn Vergleiche, dann bitte mit anderen MMOs. MMOs unterliegen immer ihren eigenen Einschränkungen weswegen man sie nur schlecht mit normalen Singleplayer Spielen vergleichen kann, daher sollte man das besser lassen.
 
Alt 27.11.2011, 17:47   #11
Gast
Gast
AW: Charerstellung

Ich geb ne 5. Zum Einen wegen der mangelhaften Auswahl an Körperformen, die zudem noch sehr ins Extreme. Zum Anderen kann ich es nicht besser formulieren als JemmrikKevrae weiter oben:

Zitat:
Zu viele Optionen werden miteinander verknüpft. Was hat der Teint mit den Augenbrauen zu tun? Warum muss ich bei den weiblichen Twi'lek Kosmetik MIT der Musterung der Lekku auswählen? Es gibt keine rationale Begründung, die so ein Sparpaket an Möglichkeiten erklären würde. Das ist einfach Minimalismus, der bei so einer sensiblen Sache wie dem Aussehen unseres Helden absolut unangebracht ist.
ZitatEnde

Ich hoffe schwer, dass da zeitnah noch was passiert. Und wenn dies erst nach Release so sein sollte, dann bitte zeitgleich eine Art "Schönheitschirurgen" einführen, bei dem man seinen Char optisch überarbeiten kann.
 
Alt 27.11.2011, 18:18   #12
Gast
Gast
AW: Charerstellung

3.

nicht gut / nicht schlecht

Standart-MMO Kost.
 
Alt 27.11.2011, 19:38   #13
Gast
Gast
AW: Charerstellung

Ich kann mich erinnern, dass vor 2-3 jahren ein Video erschienen ist, was die Möglichkeiten der Charakter Erstellung und Customization gezeigt hat.

Was damals gezeigt wurde im vergleich zu dem, was es "nur" heute gibt, find ich das eigentlich ziemlich schade, dass Bioware Mythic hier nicht mehr Ressourcen reingesteckt hat.

Die ganzen Gesichter sowie Köperbau- und größe sind Presets (Vorlagen), rest wird einfach verziert.

Resultat: Ich bin schon zahlreichen NPC's begegnet die wenigstens ansatzweise so aussagen wie mein Charakter. Einzigartig ist da nach einer weile niemand mehr.

Aber für mich ist es ausreichend
 
Alt 27.11.2011, 19:42   #14
Gast
Gast
AW: Charerstellung

Ich habe für die Note 4 -ausreichend- gestimmt. Der Charaktereditor ist zweckdienlich, mehr aber auch nicht.
 
Alt 27.11.2011, 19:59   #15
Gast
Gast
AW: Charerstellung

Weiß eigentlich jemand was unsere Freunde und Betatester im US Forum zur Charerstellung sagen, denn schließlich haben sie ja zuerst testen dürfen und das sich da noch immer nichts getan hat finde ich ein bischen...erschreckend.
 
Alt 27.11.2011, 20:05   #16
Gast
Gast
AW: Charerstellung

es müssen unbedingt die proportionen bearbeitet werden.

der körper wird mal dünn mal dick aber der Kopf bleibt immer gleich groß ...
 
Alt 27.11.2011, 20:09   #17
Gast
Gast
AW: Charerstellung

Charerstellung ist für mich ne glatte 4. Nicht mehr als zweckmässig, aber etwas mehr Details sollten schon gehen, ne Augenklappe für nen Schmuggler, ein leicht verbranntes Auge für den Sith, da hat Tony Hawk ja schon mehr Auswahl am Start.
 
Alt 27.11.2011, 20:10   #18
Gast
Gast
AW: Charerstellung

Ich verstehe sowieso nicht wieso es nicht viel mehr Auswahlmöglichkeiten/Farben gibt ?
Ist das so schwer ?
Gerade in einem MMORPG finde ich das wichtig, da man mit seinem Char eine lange Zeit verbringt.
 
Alt 27.11.2011, 20:12   #19
Gast
Gast
AW: Charerstellung

Naja, ich sag nur: bei der Rasse mit den Implantaten gibts nur das linke Auge als Implantat.
 
Alt 27.11.2011, 20:23   #20
Gast
Gast
AW: Charerstellung

Ich habe mir jede Rasse sorgfältig angesehen, gerade weil für mich das Aussehen 50% von SWTOR ausmachen wird. Um so enttäuschender, dass die von mir erstellte Charaktere nahezu ähnlich/gleich aussahen. Meiner Meinung nach sollte jede Rasse ihre komplett eigenen wählbaren Merkmale erhalten. Schweren Herzens eine 5 von mir. Ich hoffe inbrünstig, dass dies noch verbessert wird.
 
Alt 27.11.2011, 20:34   #21
Gast
Gast
AW: Charerstellung

Wenn ich so die Dinge bei mir zusammen zähle, was bei dem Spiel nicht so gelungen ist, hab ich das Gefühl, dass das MMO genau an so Kleinigkeiten wie dem CE scheitern könnte.
 
Alt 27.11.2011, 21:52   #22
Gast
Gast
AW: Charerstellung

Zitat:
Zitat von Balmung
Wenn ich so die Dinge bei mir zusammen zähle, was bei dem Spiel nicht so gelungen ist, hab ich das Gefühl, dass das MMO genau an so Kleinigkeiten wie dem CE scheitern könnte.
Die Befürchtung hatte ich ja schon lange, da zuviel Wert auf der Story lieg, die späteren Gebiete sehen auch relativ leblos aus, klar sie sind richtig schön und groß, aber etwas zu leblos und nicht abwechslungsreich (ok auf Hoth geht da net soo viel, aber ansonsten könnte man mehr raushohlen).

Grade so an dem zeug drumrum, das Spiel is toll, aber die Kleinigkeiten die auf Dauer doch viel ausmachen fehlen etwas.
 
Alt 27.11.2011, 21:59   #23
Gast
Gast
AW: Charerstellung

Ich habe aus fairnessgründen die 3 statt der 4 gewählt.

Der Editor ist zweckdienlich und bietet mehr als manch anderes p2p MMO bietet.

Jedoch empfinde ich dieses "Presets"-Prinzip für ein auf Story basierendes MMO nicht gut gewählt.

Es wird einem anhand der Story die Möglichkeit gegeben sich zu entfalten, seinen Char zu inzenieren. Der Chareditor grenzt aber eben diese Entfaltung wieder stark ein. Warum kein Sandbox/Knetfigureneditor? Gibt die Engine denn soetwas nicht her? Weitaus schlechtere Spiele haben es vorgemacht (Champions Online, STO, Aion), also sollte es doch für BW auch machbar sein.

Ich hoffe da wird im laufe der Zeit noch ein bisschen was gefeilt.
 
Alt 27.11.2011, 22:14   #24
Gast
Gast
AW: Charerstellung

Von der Charerstellung war ich jetzt ehrlich gesagt nicht so begeistert.
In ToR rennen nur Steichholz dünne Mädels, oder Fatties rum hab ich den Eindruck.
Also entweder unnatürlich dünn, oder unnatürlich dick...son Mittelding sieht man kaum.
 
Alt 27.11.2011, 22:15   #25
Gast
Gast
AW: Charerstellung

Eine 4 - Ausreichend. Mehr ist es nicht, das haben andere Spiele einfach besser gelöst und lassen mehr Individualisierung zu.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Stichworte zum Thema

hero editor schrumpfkopf

,

swtor körperbau 1 männer

,

swtor charerstellung körperform

,

swtor twi'lek stirnband

,

swtor "körperbau 1" weiblich

,

swtor gesichtsanpassung