Antwort
Alt 28.11.2011, 13:09   #1
Gast
Gast
BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Hallo Leute, ich bin nach der Beta etwas enttäuscht.
Ich dachte da kommt ein neues Spiel mit echten Herausforderungen und dass man sich über dieses Light/Dark-Side-Punktesystem ein ganz individuelles Spielerlebnis verschafft.
Dass jeder Spieler durch seine Antworten auf anderen Pfaden wandelt und die eigenen Entscheidungen wirklich das Spielsystem und die Zukunft des Characters beeinflussen.
Ja, das dachte ich, solange bis ich bemerkte dass neben den möglichen
Antworten ein Dark oder Light-Side Symbol aufleuchtet und man so im Voraus schon weiß was man antworten sollte.
Da es ja Belohnungen gibt, also wenn ich viele Light-Points möchte wäre ich ja dumm, wenn ich eine andere Antwort wähle als eine Light Antwort. Also brauche ich mir keine Dialoge ansehen und eigene Überlegungen anstellen?!
Also werde ich alle Dialoge mit der Leertaste überspringen, immer irgendwas wählen, außer bei den speziellen Antworten da immer die Helle.
Dazu kommt noch, dass alle Quests mit allem drum und dran auf der Karte gezeigt werden.
Ok, da hat man es schon leichter, aber wenn einem alle Lösungen so auf dem Silbertablett präsentiert werden, wo bleibt da die Spannung?
Die Klassenquests, die ich nicht alleine geschafft habe, habe ich übrigens so gelöst, dass ich einfach so oft gestorben bin, bis ich nahe genug an dem Schaltpult war, dass ich dann im Kampf (also während die Gegner auf mich geschossen haben) bedienen konnte.
Also musste ich nicht einmal bis Level 10 einen Mitspieler um Hilfe fragen oder ein Team bilden. Ich hatte einen Trooper gespielt.
Gerade schwierige Stellen im Spiel, bringen doch Möglichkeiten mit Mitspielern zu interagieren.
Ich dachte der Weg ist das Ziel.
Wie seht ihr das?
 
Alt 28.11.2011, 13:33   #2
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Naja, dass jeder ne andere Geschichte bekommt, als sein Nachbar, ist illusorisch. Manche Entscheidungen werden tatsächlich gravierende Änderungen im Verlauf bringen. Das wird hauptsächlich in der persönlichen Klassenquestreihe sein. Die meisten anderen sind mehr Kosmetik. Ich nehme mal das Beispiel des ersten Flashpoints:

Man hat die Möglichkeit, zu entscheiden, ob man jemanden tötet. Je nachdem, wie man sich entscheidet, verändert sich der Weg zum Ende des Flashpoints. Aber egal, was man gemacht hat, am Ende steht man wieder auf der Brücke der Black Talon. Die Unterschiede sind zwar in der Situation deutlich sichtbar, aber auf den weiteren Spielverlauf macht es keinen Unterschied.

Trotzdem ist der Weg das Ziel. Mit haben die Antworten Spass gemacht. Vor allen, weil sie in meinen Augen in den Gesprächen gut dargestellt werden. Sicher kann man die Antworten anhand des hell / dunkel Symbols auswählen. Man kann auch in einem Buch das letzte Kapitel zuerst lesen und sich so die Spannung nehmen. Wer es tut, nimmt sich in meinen Augen selbst den Spass, aber das soll jeder für sich entscheiden. (Allerdings hält sich mein Mitleid in Grenzen, wenn ich dann höre "Das Buch ist soooo langweilig, wenn man weiß, wie es ausgeht ist die Handlung ja soooo vorhersehbar."

Es soll aber später auch Aufgaben geben, die man nur mit einer bestimmten Gesinnung erhält.

Außerdem enthält das Spiel liebevolle Kleinigkeiten, wie zum Beispiel Briefe, die nach einiger Zeit völlig unerwartet von einigen Personen kommen, je nachdem wie man sich bei einer bestimmten Aufgabe entschieden hat.
 
Alt 28.11.2011, 13:35   #3
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Naja, wenn du unbedingt Light/Dark-Punkte "farmen" willst, musst du das wohl so machen. Ich werd die Antworten nach dem auswählen, was ich für meinen Char als "richtig" empfinde und mich überraschen lassen, wo ich hinterher stehe, somit sehe ich da schon Potential für Individualisierung.
 
Alt 28.11.2011, 13:36   #4
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Wenn du mit den Zahltasten antwortest, siehst du die Symbole nicht und hast immerwieder die Überraschung. Musste halt die Maus weglassen von den Antworten und gut
 
Alt 28.11.2011, 13:44   #5
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Zitat:
Zitat von Pyranja
Hallo Leute, ich bin nach der Beta etwas enttäuscht.
Ich dachte da kommt ein neues Spiel mit echten Herausforderungen und dass man sich über dieses Light/Dark-Side-Punktesystem ein ganz individuelles Spielerlebnis verschafft.
Dass jeder Spieler durch seine Antworten auf anderen Pfaden wandelt und die eigenen Entscheidungen wirklich das Spielsystem und die Zukunft des Characters beeinflussen.
Ja, das dachte ich, solange bis ich bemerkte dass neben den möglichen Antworten ein Dark oder Light-Side Symbol aufleuchtet und man so im Voraus schon weiß was man antworten sollte.
Da es ja Belohnungen gibt, also wenn ich viele Light-Points möchte wäre ich ja dumm, wenn ich eine andere Antwort wähle als eine Light Antwort. Also brauche ich mir keine Dialoge ansehen und eigene Überlegungen anstellen?!
Also werde ich alle Dialoge mit der Leertaste überspringen, immer irgendwas wählen, außer bei den speziellen Antworten da immer die Helle.
Dazu kommt noch, dass alle Quests mit allem drum und dran auf der Karte gezeigt werden.
Ok, da hat man es schon leichter, aber wenn einem alle Lösungen so auf dem Silbertablett präsentiert werden, wo bleibt da die Spannung?
Die Klassenquests, die ich nicht alleine geschafft habe, habe ich übrigens so gelöst, dass ich einfach so oft gestorben bin, bis ich nahe genug an dem Schaltpult war, dass ich dann im Kampf (also während die Gegner auf mich geschossen haben) bedienen konnte.
Also musste ich nicht einmal bis Level 10 einen Mitspieler um Hilfe fragen oder ein Team bilden. Ich hatte einen Trooper gespielt.
Gerade schwierige Stellen im Spiel, bringen doch Möglichkeiten mit Mitspielern zu interagieren.
Ich dachte der Weg ist das Ziel.
Wie seht ihr das?
Nun lass mich das nochmal zum eigenen Verständniss zusammen fassen.

Das Spielerlebnis wird für Dich dadurch getrübt, dass Du nur stumpf nach der Divise "Wie bekomme ich welches Item?" die Dialoge vorzeitig abbrichst und anstatt mit anderen Spielern zusammen zu spielen Dich durch eine Quest durchstirbst ?

Jo wirklich das Game ist eine einzige Enttäuschung ^^

Aber mal Spaß beiseite, wenn Du den Dialogen folgen würdest statt Sie abzubrechen und vieleicht wenn Du alleine nicht mehr weiterkommst einfach ne Gruppe bildest, könnten sich dein Spielerlebniss deutlich verbessern
 
Alt 28.11.2011, 13:44   #6
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

was den für rätsel? quests sind keine rätsel... und ganz ehrlich... ich möchte auch nciht 4 stunden dran rumknabbern was ich machen muss... sondern gemütlich meine quests abarbeiten und die story geniessen.

man sieht per maus welche die dunkle/helle antwort ist? is mir garnicht aufgefallen.... aber ganz ehrlich... ich wähle auch die antwort die ich geben würde... nciht die die mir den größten vorteil verschaft...
 
Alt 28.11.2011, 13:49   #7
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Wenn jemanden das Element "Story" in einem "story driven MMO" nicht intereissert ..tjoa ... sskm

(Selbst Schuld, kein Mitleid)
 
Alt 28.11.2011, 13:52   #8
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Ich meine sogar, da gibt es eine Option, mit der man die Hell/Dunkel Symbole bei den Antworten abschalten kann.

Und ich werde sicher auch mal eine Antwort der anderen Seite wählen, wenn der andere Verlauf meinem Charakter gar nicht passt.

Mit Level 33 und immer Hell gewählt war ich bei ca. 6000 Punkten Hell. Bis 10000 geht es.
Da ist also noch Spiel für ab und an eine dunkle Antwort. Vor allem, da die Gegenstände, die Hell/Dunkel Ruf benötigen, auch noch ein Mindestlevel benötigen. Für Gegenstände Level 38 brauchst du nur Hell/Dunkel 3, ab ca. 6500 ist schon Hell/Dunkel 4.

Die Klassenquests sollten in jedem Fall alleine zu lösen sein, auch wenn man bei einigen Bossen mehrere Versuche braucht um den "Trick" rauszubekommen.

Spannung entsteht dadurch, das man nicht weiß, welche Auswirkungen die Antwort haben wird. Lasse ich die Typen da vorne leben, helfen sie mir vielleicht nach einiger Zeit - oder fallen mir in den Rücken. Oder geben mir eine weitere Quest.
Alles ist möglich.
Alleine die vielen verschiedenen Antwortmöglichkeiten. Glaub ja nicht, das jeder die selben erhält. Das variiert je nach Klasse, Rasse, Geschlecht, Gesinnung und Begleiter.
 
Alt 28.11.2011, 13:55   #9
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Kann man nicht im Falle des Falles per Dimplomatie diese Punkte farmen ?
 
Alt 28.11.2011, 13:58   #10
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Kann man
Du kannst auch mit Lvl 50 so oft BlackTalon rennen, bis du dich von Light 5 zu Dark 5 gegrindet hast
 
Alt 28.11.2011, 14:01   #11
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Zitat:
Zitat von Bambusbar
Kann man
Du kannst auch mit Lvl 50 so oft BlackTalon rennen, bis du dich von Light 5 zu Dark 5 gegrindet hast
Echt? Bist du sicher? Ich hatte hier irgendwo gelesen, man würde nur fürs erste Mal helle / dunkle Punkte bekommen, dann nicht mehr.
 
Alt 28.11.2011, 14:03   #12
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Wenn du so fragst - nein
Ich dächte aber, dass ich letztens, als ich zwei Kumpels nochmal durch BT geholfen habe, Punkte bekommen hab.

Ich kann mich aber auch irren *grübel*
Oder waren das nur Social Points? hum
 
Alt 28.11.2011, 14:03   #13
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Ich bin ehrlich gesagt etwas verwirrt: Du sagst der Weg sollte das Ziel sein (wobei ich dir hier absolut Recht gebe), aber gleichzeitig willst du alle Dialoge überspringen, weil es dir nur um das Farmen der Gesinnungspunkte für die jeweilige LS/DS-Gear geht? Das kann ich nicht ganz nachvollziehen. Wenn der Weg das Ziel sein soll, wäre es dann nicht eher angebracht das Beste aus dem Leveling-Content zu machen und ihn möglichst zu genießen (so wie es ja auch von den Designern und Autoren gedacht ist)?
 
Alt 28.11.2011, 18:56   #14
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Zitat:
Zitat von MarcelHatam
Ich bin ehrlich gesagt etwas verwirrt: Du sagst der Weg sollte das Ziel sein (wobei ich dir hier absolut Recht gebe), aber gleichzeitig willst du alle Dialoge überspringen, weil es dir nur um das Farmen der Gesinnungspunkte für die jeweilige LS/DS-Gear geht? Das kann ich nicht ganz nachvollziehen. Wenn der Weg das Ziel sein soll, wäre es dann nicht eher angebracht das Beste aus dem Leveling-Content zu machen und ihn möglichst zu genießen (so wie es ja auch von den Designern und Autoren gedacht ist)?
Hallo, ich will keine Dialoge überspringen usw.
Ich habe lediglich in der BETA festgestellt, dass man es so machen kann.
Und ich gebe ehrlich zu, wenn ich als Ziel habe LS Punkte zu sammeln, würde ich doch nicht eine Antwort wählen, die mir DS Punkte einbringt, also auf meinem "Konto" Minus Punkte verursacht und am Ende sind das genau die Punkte, die mir für ein Item fehlen.
Ich bin davon ausgegangen, dass es eine Überraschung ist, welche Antwort LS/DS Punkte gibt.
PS: Aber so wie einige schreiben, muss man das auch nicht so eng sehen, da man anscheinend nicht maximale Punktanzahlen benötigt.
 
Alt 28.11.2011, 19:29   #15
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Also ich muss sagen, dass du SWTOR nicht so spielst wie man spielen "sollte". Bioware hat sich so viel Mühe gegeben die Dialoge zu vertonen, damit es interessant ist Diese zu verfolgen.
Wenn es dir eher danach ist dich sofort zum "Quest annehmen Button" vorzudrücken ist das ja deine Sache, aber dann kannst du dich nicht wirklich beschweren. Wenn man Dialoge verfolgt und die Antworten wählt, wie es einem passt, dann hat man schon das Gefühl von Freiheit.

Ich antworte jedenfalls immer so, wie ich es für richtig halte und kassiere ab und an auch böse Punkte dafür. Rein aus Überzeugung, so wie in KOTOR.
 
Alt 28.11.2011, 21:25   #16
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

und auch hier sag ich wieder:

Rein subjektiv wenn es ihm/ihr nur um Punkte farmen geht und er/sie kein Spielspaß dabei empfindet, ist es sein/ihr gutes Recht.

Jeder kann ein MMO spielen wie man es möchte und letztendlich muss man für sich selbst entscheiden ob man sich dieses Spiel kauft.

Solche überzeugungsarbeit hilft meiner Meiung nach kaum, wenn das erste Spielerlebnis schon so negativ ausfällt :/
 
Alt 28.11.2011, 21:29   #17
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Zitat:
Zitat von Pyranja
Hallo Leute, ich bin nach der Beta etwas enttäuscht.
Ich dachte da kommt ein neues Spiel mit echten Herausforderungen und dass man sich über dieses Light/Dark-Side-Punktesystem ein ganz individuelles Spielerlebnis verschafft.
Dass jeder Spieler durch seine Antworten auf anderen Pfaden wandelt und die eigenen Entscheidungen wirklich das Spielsystem und die Zukunft des Characters beeinflussen.
Ja, das dachte ich, solange bis ich bemerkte dass neben den möglichen Antworten ein Dark oder Light-Side Symbol aufleuchtet und man so im Voraus schon weiß was man antworten sollte.
Da es ja Belohnungen gibt, also wenn ich viele Light-Points möchte wäre ich ja dumm, wenn ich eine andere Antwort wähle als eine Light Antwort. Also brauche ich mir keine Dialoge ansehen und eigene Überlegungen anstellen?!
Also werde ich alle Dialoge mit der Leertaste überspringen, immer irgendwas wählen, außer bei den speziellen Antworten da immer die Helle.
Dazu kommt noch, dass alle Quests mit allem drum und dran auf der Karte gezeigt werden.
Ok, da hat man es schon leichter, aber wenn einem alle Lösungen so auf dem Silbertablett präsentiert werden, wo bleibt da die Spannung?
Die Klassenquests, die ich nicht alleine geschafft habe, habe ich übrigens so gelöst, dass ich einfach so oft gestorben bin, bis ich nahe genug an dem Schaltpult war, dass ich dann im Kampf (also während die Gegner auf mich geschossen haben) bedienen konnte.
Also musste ich nicht einmal bis Level 10 einen Mitspieler um Hilfe fragen oder ein Team bilden. Ich hatte einen Trooper gespielt.
Gerade schwierige Stellen im Spiel, bringen doch Möglichkeiten mit Mitspielern zu interagieren.
Ich dachte der Weg ist das Ziel.
Wie seht ihr das?
Man kann in den Einstellungen die Anzeige der Light- / Dark-Points in den Dialogen deaktivieren. Danach sollte Dir die Überraschung erhalten bleiben. Weshalb Du allerdings die übrigen Dialogen einfach überspringen möchtest, kann ich nicht nachvollziehen. Die Storys sind das Kernelement des Spiels. Ich schätze, bei einer derartigen Spielweise wird Dir wohl schnell langweilig werden.
 
Alt 28.11.2011, 22:13   #18
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Ich mag mal etwas vermittelnd eingreifen.

Ich glaube ihr versteht die Beitragerstellerin falsch. Sie schildert, dass durch die Anzeige der helle Seite/dunkle Seite Punkte, sich jeder ohne den Text anzuhören durch die Antworten klicken kann und nur auf die Symbole achten muss.

Sie schreibt es zwar als "dann kann ich..." aber ich glaube sie selbst will es nicht so machen, sondern bemängelt, dass es möglich ist. Und dass wenn sie das Symbol bei den Antworten schon vorher sieht, sie sozusagen immer denkt, ach ich klicke jetzt doch lieber da das gibt helle Punkte, beim anderen gibts ja dunkle.

Im Endeffekt, also dass ihr - so verstehe ich das - das etwas die Freude nimmt.


Dafür gibt es dann 2 Sachen, die sie "beruhigen" können:

1. (wurde ja schon gesagt) kann man diese Anzeige der Symbole ausschalten, so dass sich auch jeder überraschen lassen kann, ob und was für Punkte er bekommt.

2. wurde ja angekündigt, auch für "neutrale" Charaktere Ausrüstung einzufügen, so dass also niemand Angst haben muss "wenn ich zu wenige Punkte sammle, verpasse ich ja die ganze Ausrüstung".

Grüße!
 
Alt 28.11.2011, 22:35   #19
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Ich bin froh über die Anzeige welche Antwort gibt welcher Seite Punkte.
Ohne Mouse-over ist es z.T. nicht zu erkennen wie der Dialog ausgeht. So würde das Farmen der Gesinnung ruckzuck zum Glücksspiel ausarten.
Die Zwickmühle der Entscheidung gibts doch schon bei den Gefährten. Nach ner Weile weiß man auf welche Dialogoptionen der Gefährte mit + oder - reagiert. Dabei kann man dann schonmal zum Weichei-Sith mutieren um Vette bei Laune zu halten. Alternativ kann man natürlich über die Geschenke dort wieder einiges Gut machen.
 
Alt 28.11.2011, 22:45   #20
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Zitat:
Zitat von Decopol
Ich bin froh über die Anzeige welche Antwort gibt welcher Seite Punkte.
Ohne Mouse-over ist es z.T. nicht zu erkennen wie der Dialog ausgeht. So würde das Farmen der Gesinnung ruckzuck zum Glücksspiel ausarten.
Das ist ja die Frage. Antwortet man nur so oder so WEIL es die Punkte gibt oder wählt man eine Antwort, für die man sich SELBST (ohne Beeinflussung) entscheidet und sieht am Ende was dabei rauskommt. Ich werde sicher zweiteres machen, ich will in den Gesprächen keine "Punkte farmen" sondern sehen, wie sich die Sache entwickelt.


Ich werde daher die Anzeigen garantiert ausschalten, ich kann auch versuchen zu erklären warum, aber das beinhaltet einen Spoiler zur Geschichte, wer das nicht mag, sollte den nicht lesen.

Ich versuche es allgemein zu halten, dass es doch nicht zu viel verrät, hehe.


Es gibt eine Quest, da begegnet man einem grossen Tier. Das "knurrt" wütend.

Beim Antwort-Rad gibts 3 Optionen (die ich nicht mehr genau weiss, aber das ist auch egal):
1. Böse anschauen - keine Punkte
2. Langsam zurückweichen - keine Punkte
3. Angreifen - dunkle Punkte

Was macht jetzt natürlich der ach so böse böse Spieler? Er haut zu.

Wählt man aber das "böse Anschauen" und danach nochmal eine Option, merkt das Tier, dass man dominant ist und man kann es schlussendlich zum einschlafen bringen. Tötet man dann das wehrlose Tier gibts auch dunkle Seite Punkte.

Ich finde also man verpasst einfach manche Möglichkeit etwas zu sehen / erleben, wenn man nur nach den Symbolen handelt.
 
Alt 28.11.2011, 22:56   #21
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Hi

@ Insa: danke, das Beispiel war sehr hilfreich. Werd ich auf jeden Fall auch ausschalten.
 
Alt 28.11.2011, 23:59   #22
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Zitat:
Zitat von Daraton
Wenn du mit den Zahltasten antwortest, siehst du die Symbole nicht und hast immerwieder die Überraschung. Musste halt die Maus weglassen von den Antworten und gut
Gibt in den Optionen nen Feld da kann man das sogar ganz auschalten aber ich machs wie du immer die Zahlen und das was ich als für Char passend finde
 
Alt 29.11.2011, 00:12   #23
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Ich bein meist ein Penetrant lieb spielender typ. Also hab ich mir auch vorgenommen immer schön den hellen Weg zu gehen. Aber Bioware stellt dich öfter vor entscheidungen die es dir gar nciht so leicht machen. z.B. die vielbeschriebenen Liebesgeschichte bei den Jedies... Und DAS macht das ganze ziemlich cool.
 
Alt 29.11.2011, 00:21   #24
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Zitat:
Zitat von septimo
Ich bein meist ein Penetrant lieb spielender typ. Also hab ich mir auch vorgenommen immer schön den hellen Weg zu gehen. Aber Bioware stellt dich öfter vor entscheidungen die es dir gar nciht so leicht machen. z.B. die vielbeschriebenen Liebesgeschichte bei den Jedies... Und DAS macht das ganze ziemlich cool.
Ich konnte nicht wiederstehen...aber ich steh auch auf Twi'leks
 
Alt 29.11.2011, 04:39   #25
Gast
Gast
AW: BETA-Keine Individualiät, keine Spannung, keine Rätsel?!

Mit Hell/Dunkel kann man sich ja schon einiges einfallen lassen... bei Zivilisten gut, im Krieg böse. Am Anfang nur gut, je höher im Level desto dunkler wirds. Gibt schon Möglichkeiten wie man das nutzt. Immer gut oder immer schlecht ist doch auch langweilig (und meist ziemlich unrealistisch). ^^
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine OPEN BETA ? lanapiro Allgemeines 21 10.10.2011 08:41
Vorerst keine weiteren Beta Wochenenden DarkDNS Allgemeines 63 08.09.2011 13:41
Keine September Beta in Europa? xarrio Allgemeines 8 07.09.2011 17:06
Es gibt keine Beta Keys... oriwan Allgemeines 4 06.09.2011 11:33
keine Open Beta =( miholyn Allgemeines 95 11.06.2011 12:48

Stichworte zum Thema

swtor symbole abschalten

,

begleiterfragen swtor

,

swtor kodex in der zwickmühle

,

swtor in der zwickmühle