Antwort
Alt 04.11.2011, 23:36   #1
Gast
Gast
Combat Animationen

Hallo,
ich möchte Bioware darauf hinweisen die Kampfanimationen etwas zu verfeinern.
An sich sind die Animationen ja nicht schlecht einige sind sogar ziemlich gut bis sehr gut, doch was den Animationen fehlt ist die Leichtigkeit und die Dynamik.

Man hat einfach nicht das Gefühl als bewegen sich die Charaktere richtig flüssig und realitätsnah. Im stehen machen einige Animationen eine wirklich gute Arbeit, doch durch heftige Bewegungen oder plötzliche Drehungen fangen sich die Körper der Spielcharaktere echt wie die Roboter zu bewegen was nicht im Sinne der Entwickler und Designer ist denke ich.

Animationen sind extrem wichtig,
vor allem in MMOS, da man wirklich sehr viel Zeit damit verbringt und ständig alle möglichen Bewegungen vor Augen sieht.
Allein in PvP sind die Animationen eine Atmosphäre für sich, denn wer einen Sith spielt erwartet ganz besonders viel Style im Kampf. Hier hat man aber leider noch den Eindruck als beschränken die Animationen den eigenen individuellen Bewegungsstylefaktor.

Wie ich es schon sagte die sind nicht schlecht, aber ausbaufähig.

Die Rennanimationen der männlichen Chars sind generell bisschen komisch, erinnert mich an den Joggingssportsfreund der jeden Morgen seine Runden dreht. Mehr Aggressivität, ganz besonders bei den Sith wäre ein positiver Effekt.

Der weibliche Jedi Knight Sentinel mit 2 Laserschwertern hat z.B beim laufen sehr gute Renn und Kampfanimationen, aber auch nur während sie die 2 Schwerter hält.
Im stehen könnten die Charaktere ebenfalls bisschen mehr Bewegung vertragen da sie zu lange wie eingefroren stehen.

Seitwärtsanimationen sind hier ein ganz spezieller Fall, zusammen mit Backpaddel Animationen die einfach nur nicht zum aushalten sind, genau wie die Sprunganimationen. Übrigens, die Sterbeanimationen sind klasse, Machtsprung ist auch ziemlich cool.

Vanguard Trooper, bei dem sieht alles irgendwie noch etwas unreif aus, die Mini-Gun+die Palette an Highlights die ich aufgezählt habe lassen den Trooper alles andere als episch aussehen im Kampf. Mehr Tollpatsch als Trooper.

Sith Inquisitor kann auch etwas Finetuning vertragen.

Die Problematik bei den Kampfanimationen beschränkt sich aber nicht auf die Klassen sondern erfordert als ganzes noch bisschen Arbeit und Korrekturen.

In vielen Situationen hat es auch den Anschein dass der Unter und Oberkörper nicht demselben Körper angehören, weil der Unterkörper irgendwie nicht das macht was der Oberkörper will oder umgekehrt. Dieses etwas bizarre Phänomen tritt bei heftigen seitlichen Drehungsbewegungen oft auf.

Schöne schnelle flüssige und stylische Kampfanimationen wären wirklich sehr wünschenswert.

Danke für die Aufmerksamkeit.
 
Alt 04.11.2011, 23:38   #2
Gast
Gast
AW: Combat Animationen

Kampf Animationen gefallen nicht.
 
Alt 04.11.2011, 23:41   #3
Gast
Gast
AW: Combat Animationen

Zitat:
Zitat von Ilharn
you got geilharned ...
 
Alt 05.11.2011, 00:49   #4
Gast
Gast
AW: Combat Animationen

[CUT]

Ääääh, ich denke, Upps hat sich ein Wortspiel erlaubt.

geilharned, so etwa wie geILHARNen...

Hast es nun auch verstanden? Man könnte auch sagen, es wurde wieder wer geilharnt, also wurde wer wieder vom Fellpuschel auf einen bestehenden Beitrag im Forum verwiesen

[EDIT by Peter Schmidt] Zitat eines moderierten Posts.
 
Alt 05.11.2011, 09:24   #5
Gast
Gast
AW: Combat Animationen

Nö Danke! Mir gefallen die Animationen wie sie sind.
 
Alt 05.11.2011, 10:14   #6
Gast
Gast
AW: Combat Animationen

Wer mal ein Jedi in SWG pre CU/NGE gelevelt hat, weiß was gute Animationen sind. Ob 1Hand oder 2Hand oder Doublebladed Lightsaber als Master hatte man dort so viele Animationen, die allererste Qualität waren, ich habe mich jedesmal auf einen neuen Skill gefreut weil wieder stylisch und dynamisch reale Animationen dazu kamen. Also bitte in diese Richtung und weg von diesem "Discostyle mit tausend bunten kreisen und Ballons und sinnlos Geblinke" abgehakten und überhaupt keinen Fluss entstehenden "Animationen"
 
Alt 05.11.2011, 10:28   #7
Gast
Gast
AW: Combat Animationen

Zitat:
Zitat von DarthRon_
Wer mal ein Jedi in SWG pre CU/NGE gelevelt hat, weiß was gute Animationen sind. Ob 1Hand oder 2Hand oder Doublebladed Lightsaber als Master hatte man dort so viele Animationen, die allererste Qualität waren, ich habe mich jedesmal auf einen neuen Skill gefreut weil wieder stylisch und dynamisch reale Animationen dazu kamen. Also bitte in diese Richtung und weg von diesem "Discostyle mit tausend bunten kreisen und Ballons und sinnlos Geblinke" abgehakten und überhaupt keinen Fluss entstehenden "Animationen"
SWG hatte aber diverse andere Mankos in den Animationen, siehe Springen: Springen war ein Laufen 1 Meter über dem Boden, der Avatar wurde ohne Sprunganimationen nur 1 Meter hochgehoben beim Laufen. Grottig! Auch das Heilen des Medics sah , naja, urrgs aus: Ausfallschritt mit Handwackel nach vorne.

Ich für mich kann mit den Animationen hier in SWToR gut umgehen, bin zufrieden.
 
Alt 05.11.2011, 19:42   #8
Gast
Gast
AW: Combat Animationen

Zitat:
Zitat von Ilharn
Klar, irgendeiner muss die Arbeit ja machen,
aber irgendwie regt mich der Wookie etwas auf.
 
Alt 05.11.2011, 19:48   #9
Gast
Gast
AW: Combat Animationen

trolle füttert man nicht
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Advanced Combat Tracker Tool in Standart-UI integrieren? Sziroten Allgemeines 145 16.09.2011 16:02
Space Combat UI DrVollKornBrot Allgemeines 6 18.01.2011 18:28
Space Combat mit Gamepad(Joystick Surfactant Allgemeines 5 07.12.2010 12:19
GamesCom G4 SWTOR: Out-Of-Combat Heal wurde bestätigt Kuendo Allgemeines 9 20.08.2009 23:11

100%
Stichworte zum Thema

swtor unterkörper fehlt