Umfrageergebnis anzeigen: 102
Helle (Republic) 21 44,68%
Dunkle (Imperium) 26 55,32%
Teilnehmer: 47. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
Alt 28.09.2011, 19:39   #1
Gast
Gast
Leistet Bioware gute Arbeit?

Zu allererst: Ja, ich habe die Sufu benutzt und nichts gefunden. Sollte es dieses Thema trotzdem schon geben, Schande
über mich. Das haarige Fellknäuel wird daraufhin bestimmt einen passenden Link posten.

Zurück zum Thema
Denkt ihr Bioware leistet bisher gute Arbeit mit SW:TOR? Ich meine damit alles, was damit zusammenhängt. Von der Spielmechanik, über Informationspolitik, bis hin zum Support. Und Nein, ihr bekommt kein "42" als Antwortmöglichkeit. Enthaltungen gibt es hier in der üblichen Form serviert.
 
Alt 28.09.2011, 19:53   #2
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

Nur mal so ne Frage am Rande: Wie soll das hier bitte einer ernsthaft Beurteilen, wenn er das Spiel noch nicht gespielt hat???

So ne Frage kann ich doch erst wirklich beantworten, wenn das Spiel läuft und ich mich damit ne Zeit lang auseinandersetzen konnte.
Ich finde die Umfrage kommt um ein paar Monate zu früh...

Du hättest fragen können ob BW in der Pre-Release Phase schon gute Arbeit leistet was Informationen und Communitymanagement angeht, wobei hier bei den ganzen Meckerfritzen (sorry, ist nicht böse gemeint *g*) das vermutlich für BW nicht gut ausfallen wird.
 
Alt 28.09.2011, 20:02   #3
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

Leistet Bioware gute Arbeit?[/quote]Das werden wir noch sehen!

Es ist eine Sache, ein MMO zu entwickeln / programmieren und Kunden zu werben

aber

es ist eine andere Sache, die Spieler bei dem Spiel zu halten.

Mit welchen Kriterien kann man deine Frage beantworten?

-Qualität des Spiels
-Kundenservice
-Preis
-Weiterführung via Patches und Addons
-Regelmässige Events

Die meisten dieser Frage, wird man erst nach dem 22. Dezember beantworten können.

LG
 
Alt 28.09.2011, 20:13   #4
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

Sry, es geht nicht nur um das Spiel selbst, da das vorerst tatsächlich ein bisschen schwierig ist. Hätte ich vielleicht deutlicher hervorheben sollen. Aber wie ich geschrieben habe, geht es mir eben auch um die (bisherige) Zufriedenheit mit dem Informationsfluss, der Kundenbetreuung, oder ob man es für gesund hällt einen solch riesigen Hype zu erzeugen. Ich will ja keine Umfrage, wie einem das Spiel vorraussichtlich gefallen wird. ^^

Habe daher noch das kleine Wörtchen "bisher" in meinen Post eingefügt. Hoffe es ist nun zumindest etwas ersichtlicher was ich meine.
 
Alt 28.09.2011, 21:57   #5
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

Oh man, wieder so eine bescheuerte Umfrage. Also langsam denke ich einige haben übelste Langeweile um auf solch bekloppten Themen zu kommen.
Demnächst kommt wohl:

Wie oft wechselt ihr eure Unterwäsche?

Das ist ja wirklich nicht mehr zum aushalten!

MfG kehla
 
Alt 28.09.2011, 22:04   #6
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

Hätte fast "sehr gut" gewählt aber damit warte ich dann doch lieber noch bis zum Release
 
Alt 28.09.2011, 22:07   #7
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

Was SW:TOR angeht, können wir das alle noch nicht richtig beurteilen. Was andere Bioware Produkte angeht wie zb. Mass Efect, gefällt mir das Unternehmen eigentlich gut
 
Alt 28.09.2011, 22:22   #8
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

"Durchschnittlich"

+ Umsetzung, Ambiente, Flair, Aussehen, Star Wars-treu

- Viel zu wenig Ingame-Material zu finden (zum Vergl. Hunderte von Stunden GW2-Gameplay auf Youtube inkl. fast aller features)
- EU-Beta-Politik inkl. Informationen dazu, was sich mit dem neuen Zentrum in Galway hoffentlich bald ändert

Noch kürzer und knapper: Spiel vermutlich gut, alles drum rum ziemlich mies ;-)
 
Alt 28.09.2011, 22:25   #9
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

Ich finde es gar nicht so verkehrt, wenn die Inforamtionspolitik etwas "strenger" als bei der "Konkurrenz" ist.
Das Spiel ist noch nicht draußen und solle sich gut verkaufen. Jetzt mit allen Features auftreten wäre geschäftsschädigend.

Bioware betrachte ich als die RPG-Edelschmiede schlechthin. Von Baldur´s Gate, über Neverwinter Nights, bis hin zum letzten Dragen Age und Mass Effect habe ich mir deren Welten angesehen und war immer wieder fasziniert.

Wie sich deren Erfahrung innerhalb eines MMOs umsetzen lassen, dass zudem erfolgreich läuft, werden wir sehen.
Meine Einschätzung: Sie leisten sehr gute Arbeit.

Lylo
 
Alt 28.09.2011, 22:33   #10
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

Was ich bisher gesehen habe ist GUT und könnte sicher SEHR GUT werden
we will see ^^
 
Alt 28.09.2011, 23:20   #11
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

In meinen Augen ist das einzig schlechte das Marketing und die interne Kommunikation bei/zwischen Bioware/EA/LucasArts. Jetzt muss man aber noch bedenken das SW:ToR ein riesiges Projekt ist, und alles noch irgendwie im Aufbau zu sein scheint. Da ich mal davon ausgehe das Bioware keine eigene Marketingabteilung besitzt, sondern das eher EA für die interessante Politik verantwortlich ist, würde ich sagen Bioware als Abteilung von EA macht einen sehr guten Job. EA als ganzes würde ich eher bei befriedigend einordnen.
 
Alt 29.09.2011, 04:40   #12
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

Ich kann es nicht beurteilen, selbst wenn ich in der Beta wäre, würde ich nicht ein Urteil wagen. Deswegen werde ich hier auch nicht abstimmen. Eine Leistung kann erst dann beurteilt werden, wenn man sie in Anspruch genommen hat. Da ich aber weder bisher was mit den Kundensupport zu tun hatte noch das Spiel gespielt habe enthalte ich mich und würde es auch jedem anderen Empfehlen. Alles andere wären Vorurteile auf Basis von Hörensagen, auch wenn es in dem Fall relativ viele positive Vorurteile wären. Solch eine Frage kann man 2 Wochen nach Release stellen, aber doch nicht vorher.
 
Alt 29.09.2011, 05:18   #13
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

Leistet BW gute Arbeit ?

-Ja das tuen Sie.

Wie komm ich darauf ?

- ganz einfach sieht man sich die Titel an die BW sonst herausgebracht hat sieht man das da ne menge Liebe und Arbeit drin steck.

Denke ich Sie könnten was besser machen ?

- aber hallo die informationspolitik ist meiner meinung nach ziemlich mies.
das infos über die story nicht gegeben werden ist gut aber Generelle informationen wie bezahlsysteme, Preise etc könnten Sie schon vorher raushauen
 
Alt 29.09.2011, 05:18   #14
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

Ich denke die Frage ob Bioware gute Arbeit leistet kann man mit Sicherheit mit 'Ja' beantworten. Ein Unternehmen in dieser Branche wäre nicht so groß und erfolgreich wenn sie keine gute Arbeit leisten würden.

Ob mir dann bei SWTOR das Ergebnis sehr gut, gut oder doch nur mittelmäßig oder gar gar nicht gefällt kann ich natürlich erst beantworten wenn ich SWTOR selber gespielt habe.

Gruß

Rainer
 
Alt 29.09.2011, 06:41   #15
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

BioWare hat sehr gute Arbeit geleistet!

BioWare leistet unglaubliche Arbeit!

BioWare wird noch sehr viel bessere Arbeit leisten!


Danke BioWare! keep it up ^^

PS:
Danke für dieses Epic Game
 
Alt 29.09.2011, 06:57   #16
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

Ich kann, will, und werde die Frage dieses Threads nicht beantworten ehe ich SWTOR noch nicht mindestens 1 Monat lang gespielt habe.

Was ich allerdings von anderen Offline-Games von BW kenne, leistet Bioware schon gute Arbeit (DA, ME, KOTOR spiele ich immer wieder gerne)

Nur falls sich diese Frage explizit auf SWTOR bezieht kann man noch kein klares Fazit ziehen
 
Alt 29.09.2011, 07:20   #17
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

Zitat:
Zitat von coldgas
Nur mal so ne Frage am Rande: Wie soll das hier bitte einer ernsthaft Beurteilen, wenn er das Spiel noch nicht gespielt hat???

So ne Frage kann ich doch erst wirklich beantworten, wenn das Spiel läuft und ich mich damit ne Zeit lang auseinandersetzen konnte.
Ich finde die Umfrage kommt um ein paar Monate zu früh...

Du hättest fragen können ob BW in der Pre-Release Phase schon gute Arbeit leistet was Informationen und Communitymanagement angeht, wobei hier bei den ganzen Meckerfritzen (sorry, ist nicht böse gemeint *g*) das vermutlich für BW nicht gut ausfallen wird.
Sehe ich genau so und da man sich immer noch an der NDA klammert wird man sicher nichts in Erfahrung bringen können.
Diese Frage wäre sicher erst nach ca. 6 Monaten swtor einfacher zu beantworten, erst dann wird man wirklich sehen ob BW gute Arbeit geleistet hat und weiterhin leistet.
 
Alt 29.09.2011, 09:41   #18
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

Gegenfrage:

1) Wie lange arbeitet BW nun an dem Spiel? Seit 2008?

2) Wieviele "alten" Features wurden umgeschmissen?

Ich hörte, daß BW anfangs die Trinity verworfen hatte und sie nun wieder drinne hat?

Aus diesem Grun finde ich die Arbeit ganz OK

Bis auf die Vertonung ist SWTOR ein ordentliches und durchschnittliches MMO.

Gewöhnungsbedürftige Grafik, aber das hat bei WoW auch kaum jemanden gestört

Da Hardcore Entscheidungen zurückgenommen wurden (z.b. man konnte Begleiter töten oder sonstwie permanent verlieren) auch wenn die Gründe nachvollziehbar sind.

=> Die Arbeit ist Durchschnitt
 
Alt 29.09.2011, 10:33   #19
Gast
Gast
AW: Leistet Bioware gute Arbeit?

Sehr gute Arbeit Leute, echt, super klasse. Thumb up. Never ever seen before.

Bekomme ich jetzt einen Beta-Key?
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sniper sucht Arbeit =) Exsangrius Jar'Kai Sword 1 28.03.2012 21:56
[Freitags-Update] Die Arbeit nach dem Schreiben ChristianHohmann Neuigkeiten 34 07.09.2011 22:27
Gute Nachricht für Bioware und SWTOR EvilGerman Allgemeines 27 18.10.2010 09:22
Bioware Twitter: ''2morrow will be a great day for BioWare fans. Just sayin''' Valfarian Allgemeines 22 09.07.2010 15:24
Darf Bioware noch Spaß an der Arbeit haben? Riordan Allgemeines 13 21.09.2009 08:03

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.