Antwort
Alt 22.06.2011, 12:47   #1
Gast
Gast
PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Liebe PvP Community ,

meine Befürchtungen hinsichtlich der unausgewogenen PvP Verteilung auf die 2 Fraktionen hat sich wohl bestätigt. Wie es sich langsam aber sicher abzeichnet , werden die meisten PvP´ler auf der Seite des Imperium spielen. Da ich jedoch ein
stolzer Anhänger der Republik sein werde und nicht einsehe auf meine Lieblingsbeschäftigung in einem MMO zu verzichten, nämlich dem PvP, rufe ich hiermit zu einer Vereinigung auf, so dass die leidenschaftlichsten PvP´ler unter euch auf dem selben Server anfangen sollen. Denn wenn wir schon so wenige im Vergleich zu unseren Feinden sind sollten wir uns zusammen rotten, nur so können wir bestehen. Ich möchte nicht das wir uns auf viele Server verstreuen und dann gar nichts gebacken bekommen, sondern auf einen Server gehen wo unsere PvP Community wachsen und gedeihen kann. Bedenkt, laut Bioware wird es keine Serverübergreifenden Schlachtfelder geben.

Kurz vor Release werde ich diesen Thread noch einmal ausgraben damit wir uns auf einen
Server festlegen können.

Für die Freiheit! Für die Republik!
 
Alt 22.06.2011, 12:53   #2
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

ganau das war auch meine vermutung, das böse image ist für die meisten pvpler zu verlockend.
ich bin dabei für die republik zu kämpfen auch gegen eine übermacht

für die freiheit
 
Alt 22.06.2011, 12:58   #3
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

ich denke es wird halb so wild sein. Entweder wird eine begrenzung für eine Serverseite geben oder wenigstens in den Battlegrounds (oder wie die dinger bei SW heissen werden) wird keine Seite wesentlich mehr spieler reinbringen können.

Damit hat man auf der Republic seite keine wartezeit.

Die Gildenstatistiken sind auch alles andere als aussagekräftig
 
Alt 22.06.2011, 13:13   #4
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Zitat:
Zitat von Mondion
Die Gildenstatistiken sind auch alles andere als aussagekräftig
Man kann sie aber als Grundlage nehmen. Und vergleicht man diese mit jedem anderen 2-Fraktionen MMO (sogar den F2Ps), dann sucht man große Unterschiede vergebens.

Die PvPler werden Empire, die PvEler werden Republik.
Letztendlich wird es bei Battlegrounds eine Wartezeit geben für das Empire, vor allem auf PvP-Servern. Weil die PvEler schließlich auf den PvE-Servern landen.

Und die Fraktionen auf Servern zu begrenzen, halt ich für eher weniger sinnvoll. Stört nämlich, wenn man später mal mit einem Kumpel, der auf einem anderen Server spielt, spielen will.

Dazu kommt, dass Star Wars zwei Fraktionen hat, die beide ein sehr klares "Image" haben, also ist Attraktivität jeder Fraktion für entsprechende Gruppen entsprechend hoch.
 
Alt 22.06.2011, 13:19   #5
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Zitat:
Zitat von Mondion
ich denke es wird halb so wild sein. Entweder wird eine begrenzung für eine Serverseite geben oder wenigstens in den Battlegrounds (oder wie die dinger bei SW heissen werden) wird keine Seite wesentlich mehr spieler reinbringen können.

Damit hat man auf der Republic seite keine wartezeit.

Die Gildenstatistiken sind auch alles andere als aussagekräftig
also die gildenstatistiken sind schon ein ernstzunehmendes indiz für eine bevorzugung der imperialen seite.
aber die serverbalance wird immer um 50:50 sein maximal 48:52
für warzones ist die anzahl uninteressant, aber für open pvp ziele schon entscheidend
 
Alt 22.06.2011, 13:25   #6
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Und ganz nebenbei wird es eine komplette, gerechte Ausgeglichenheit in einem MMO niemals geben !

Eine Seite wird immer ein wenig beliebter sein und daher in der Überzahl. Da aber niemals alle Spieler eines Servers gleichzeitig an einer Stelle PvP betreiben und in den BG´s sowieso auf beiden Seiten die gleiche Anzahl am Start ist, ist das auch weit weniger schrecklich als manche es hier darstellen wollen.
 
Alt 22.06.2011, 13:28   #7
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Es sind bisher nur ein Bruchteil der Spieler in Gilden organisiert und wie sich die restlichen Spieler auf die beiden Seiten verteilen steht in den Sternen - ebenso auf welchen Servern sich die einzelnen Gilden wiederfinden werden.

Darüber hinaus denke ich:
PvP-Server = PvE-Server + Griefing und Open World PvP = 90% Griefing
 
Alt 22.06.2011, 13:42   #8
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

ich gehe davon aus, dass es zu restriktionen bei der erstellung von imperialen geben wird, um sie auf allen servern gleichmäßig zu verteilen.
in aion z.b. wurde ebenfalls zu beginn die dunklere fraktion bevorzugt und es gab keinen 50:50 server, sondern alle hatten 49:51 und 48:52 überzahl der dunkleren fraktion.
solange es keine massenschlachten gibt, wirkt sich eine leichte überzahl nur bedingt aus, da nicht alle gleichmäßig am pvp teilnehemen.
 
Alt 22.06.2011, 14:00   #9
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

ist doch gut so. wenn die ganzen 12-18 jährigen spieler die es "cool" finden der böse zu sein auf seiten des imperiums spielen. auf seiten der republik gibt es dann eventuell mehr pvp als geflame

2. vorteil: gibt es mehr pvpler auf der imperiumseite, verkürzt das die wartezeiten für uns um in die warzone zu kommen.

das einzigste was mir sorgen machen würde wären weniger belebte republikstädte
 
Alt 22.06.2011, 15:01   #10
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Und die Tatsache immer und überall abgeschlachtet zu werden und sich nicht mehr aus der Hauptstadt trauen zu können. Du denkst das geht nicht? Genau das ist mein Ziel in SWTOR. Die ultimative Dominanz durch das Imperium gegenüber der Republic.
 
Alt 22.06.2011, 15:33   #11
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Zitat:
Zitat von neocoma
Und die Tatsache immer und überall abgeschlachtet zu werden und sich nicht mehr aus der Hauptstadt trauen zu können. Du denkst das geht nicht? Genau das ist mein Ziel in SWTOR. Die ultimative Dominanz durch das Imperium gegenüber der Republic.
oh dann würde ich mich doch sehr sehr wohl fühlen. ein haufen sith mit pinken lichtschwertern die versuchen mich zu töten

ich könnte mir nichts schöneres vorstellen.
 
Alt 22.06.2011, 15:52   #12
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Früher oder später, eher so in 3000 Jahren, wird die Republik sowieso in das erste galaktische Imperium umgewandelt,
von daher habt ihr sowiso keine Chance xDD
 
Alt 22.06.2011, 16:20   #13
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Zitat:
Zitat von Kamajii
Früher oder später, eher so in 3000 Jahren, wird die Republik sowieso in das erste galaktische Imperium umgewandelt,
von daher habt ihr sowiso keine Chance xDD
und das hielt wielange? =)
 
Alt 22.06.2011, 16:52   #14
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Lange genug um euch allen einer Gehirnwäche zu unterziehen^^
 
Alt 22.06.2011, 17:01   #15
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Zitat:
Zitat von Coxer
Liebe PvP Community ,

...dass die leidenschaftlichsten PvP´ler unter euch auf dem selben Server anfangen sollen....
Schade ... klappt nicht ! Sollte es RP-PVP Server geben ist es für mich klar dass dieser bevorzugt wird.
Sollte es nur RP-PVE Server geben komme ich aber gern auf das Angebot zurück !


btw. .. auf RP verzichte ich dann aber trotzdem nicht. Auch wenn ich damit die OOCler in den Wahnsinn treibe.
 
Alt 22.06.2011, 17:32   #16
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Imperiale werden dafür mit erheblichen Warzone-Wartezeiten rechnen dürfen. Und anschließend meckern, dass es ihnen zu lange dauert. Selbst Schuld, würde ich meinen.
 
Alt 22.06.2011, 17:39   #17
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Zitat:
Zitat von GelberTee
Imperiale werden dafür mit erheblichen Warzone-Wartezeiten rechnen dürfen. Und anschließend meckern, dass es ihnen zu lange dauert. Selbst Schuld, würde ich meinen.
Was aber dazu führen könnte, dass Spieler entweder Server auswählen, wo die eigene Fraktion kleiner ist oder die kleinere Fraktion wählen. Was wiederum zu ausgeglichenen Servern führen könnte.
 
Alt 22.06.2011, 17:46   #18
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Zitat:
Zitat von Bench
Was aber dazu führen könnte, dass Spieler entweder Server auswählen, wo die eigene Fraktion kleiner ist oder die kleinere Fraktion wählen. Was wiederum zu ausgeglichenen Servern führen könnte.
Ja, hat alles seine Vor- und Nachteile.
 
Alt 22.06.2011, 18:18   #19
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Ich werde auf jedenfall sehr viel PvP betreiben und das tatsächlich auf Seite der Republik Und als TANK!! Gibts sowas?

Die Idee finde ich toll, man sollte nur wissen welcher server etc, wenn es server Listen gibt (meist kurz vor release).

Suche auch noch eine Nette Gilde die PvP und bissl PvE betreibt

Grüße
 
Alt 22.06.2011, 21:34   #20
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Ich weiss nicht ob ich die Idee so gut finden soll alle aktivern PVP Spieler der Republik auf einem Server zu vereinen...
Du würdest aus Underdogs die Mehrheit machen, was in ein lustiges Abschlachten von Empire Rookies zu Folge hätte... wärend auf anderen Servern die Ungleichtgewichtssituation noch schlimmer werden würde.

die PVP Spieler der Republik sollen sich lieber in effektiven Gilden vereinen und ihren Spass haben. Wie ich immer zu sagen pflege "At least it's a target-rich environment!"
 
Alt 22.06.2011, 22:08   #21
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Zitat:
Zitat von miholyn
ist doch gut so. wenn die ganzen 12-18 jährigen spieler die es "cool" finden der böse zu sein auf seiten des imperiums spielen. auf seiten der republik gibt es dann eventuell mehr pvp als geflame
Und wieder die alten Vorurteile...
Ich bin 29, die Jüngsten bei uns mitte 20.. Trotzdem werden wir nicht Republik spielen.
Wenn man unbedingt darauf steht, der Ritter in weißer Rüstung zu sein, kann man das ja tun -
mein Ding ist's nicht. Ausserdem kann man ja auch Imperium Lightside und Republik Darkside spielen, von daher..
 
Alt 23.06.2011, 07:38   #22
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Warum spielen die meisten PvP´ler eigentlich immer die "Bösen"? Ich werde als Republikaner dem Gegner den Hintern versohlen. Ich habe keinen Bock auf die totale Unterdrückung der Sith!
 
Alt 23.06.2011, 08:17   #23
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Zitat:
Zitat von Gaahlz
Und wieder die alten Vorurteile...
Ich bin 29, die Jüngsten bei uns mitte 20.. Trotzdem werden wir nicht Republik spielen.
Wenn man unbedingt darauf steht, der Ritter in weißer Rüstung zu sein, kann man das ja tun -
mein Ding ist's nicht. Ausserdem kann man ja auch Imperium Lightside und Republik Darkside spielen, von daher..
dann tust du mir leid dass du nichtmal mit deinen 29 jahren in der lage bist zu verstehen was ich meinte.

ich meinte dass ein großteil der jüngeren spieler auf seiten des imperuims spielen wird, NICHT dass das imperium zum größten teil aus jüngeren spielern besteht.
na, merkste den unterscheid?

also das nächste mal bitte etwas nachdenken bevor man einem gleich sonstwas für vorurteile unterstellt, aber das scheint hier ja an der tagesordnung zu stehen
 
Alt 23.06.2011, 08:35   #24
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

naja das mehr spieler der jüngeren generation auf seiten des imperiums spielen halte ich für einen Trugschluss.
es KANN auch genau umgekehrt oder ausgeglichen sein, muss es allerdings nicht.
die wahrscheinlichkeit liegt nur dabei das eher jüngere beim imperium zu finden sind.
ausschlag gebende für mich, war bsp. das ich die klassen des imperiums interessanter fande und die rüstungs gestalltung, nicht mehr, nicht weniger.
 
Alt 23.06.2011, 08:51   #25
Gast
Gast
AW: PvP´ler der Republik, vereinigt euch!

Zitat:
Zitat von Ahrok
naja das mehr spieler der jüngeren generation auf seiten des imperiums spielen halte ich für einen Trugschluss.
es KANN auch genau umgekehrt oder ausgeglichen sein, muss es allerdings nicht.
die wahrscheinlichkeit liegt nur dabei das eher jüngere beim imperium zu finden sind.
ausschlag gebende für mich, war bsp. das ich die klassen des imperiums interessanter fande und die rüstungs gestalltung, nicht mehr, nicht weniger.
es gibt mehr faktoren als diese. alleine schon das anti-authoritäre grundverhalten was man in der pubertät besitzt zieht sie schon zu den sith, wer identifiziert sich schon in dieser zeit mit einem "langweiligem gesetzestreuen" der republik?

mit dem rüstungsdesign hast du recht. ein erweiterter faktor ist auch das aussehen bekannter charaktere aus dem star wars universum

ein beispiel:

Lord Nihilus: http://3.bp.blogspot.com/_TNemLDihlz...-nihilus-3.jpg

Obi Wan Kenobi
: [http://images2.fanpop.com/images/pho...9-1024-768.jpg

na, wen wird der durchschnitts-14jährige wohl "cooler" finden?
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[PVE] Spezialisten suchen noch Mitglieder (PVE/Republik/Ü25/Ex-STO'ler) Orum Galaktische Republik 2 03.12.2011 12:47
Black Blood Skulls, die verstärkung der Republik sucht EUCH! Aimonsta Galaktische Republik 0 18.11.2011 01:12
Freut ihr euch schon darauf, in den Kriegsgebieten der Alten Republik zu spielen? HergenThaens Umfragen 54 30.08.2011 19:06
Beschützer der Republik brauchen euch ericbraun Galaktische Republik 0 29.04.2011 12:30
konsuls, vereinigt euch! Zorndyke Jedi-Botschafter 44 01.09.2010 21:23

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

swtor wer ist besser im pvp imp oder rep