Antwort
Alt 29.06.2011, 18:53   #1
Gast
Gast
Die GamesCom naht...

...und wie wir alle wissen, damit auch eine weitere direkte Möglichkeit, SW:ToR anspielen zu dürfen.

Wie schaut´s bei euch aus - werdet ihr euch auf nach Köln machen und euch in die Schlange stellen? Geht es euch auch so, wie mir und meinen SW-Mates von Stahlklang -
jede Info, News, jeder Screenshot, egal welcher Schnipsel wird aufgesaugt und verinnerlicht...?! Werdet ihr euch ein Bild machen wollen, wie der Stand der deutschen Synchro ist - und wenn ja, was erwartet ihr?... Drölfzig-Tausend Fragen stehen im Raum...

Welche Frage würdet ihr z.B. Stephen stellen, hättet ihr die Möglichkeit?


Um es amüsanter zu gestalten u. ein wenig das Community-Wissen zu testen, würde ich vorschlagen, dass die Antwort eines jeden auch den Versuch einer Antwort auf die Frage des Vorposters enthalten sollte.

Stephen, ihr schiebt ja gerne eure Info-Schnipsel nach Regie vor, sprich, eure Informationspolitik verläuft schon merklich streng nach üblichen Marketing-Methoden ab - meine Frage wäre daher... Warum haltet ihr euch in der Frage zum Crafting, vornehmlich zurück, erwartet uns vielleicht noch etwas vollkommen Neues; könnte es vielleicht sein, dass unter Hochdruck an Verbesserungen, des uns bis dato bekannten Systems gearbeitet wird?
 
Alt 29.06.2011, 23:04   #2
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Ehrlich?...Also ich bin doch nicht so dämlich, mich stundenlang an eine Schlange anzustellen, nur um mal 10min ein Game anzuspielen. Von der Hinfahrerei ganz zu schweigen.

Was ich S. sagen würde, weil fragen brauch ich ihn nicht, der Arme wird schon genervt genug sein..hmm :" Mach das Teil ordentlich( kleine Fehler sind sowieso dabei) und brings raus, wenns fertig is, dann geb ich nen Glas Bowmore aus!"
 
Alt 29.06.2011, 23:13   #3
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Joa mir geht es ähnlich... Sauge auch jeden Schnipsel an Informationen auf und höre jede Woche mindestens 2 Podcasts zu dem Spiel --Torocast und TorWars sind die Besten --- ach ja Mos Eisley nicht zu vergessen!! ---

Ich war letztes Jahr auf der Messe und habe kurz vor Schluss etwa 1h angestanden um dann noch in eine der letzten Vorstellungen zu kommen. Mittags gabs aber Schlangen die wohl bis zu 3h gedauert haben.
Dieses Jahr bin ich "leider" (nicht wirklich leider) im Urlaub und kann somit nicht kommen. Naja vll habe ich bis dahin ja ne Betaeinladung *HOPE*


Antwort an den Vorposter: 1.) Ich meine mal gehört zu haben, dass in sachen Crafting in der Tat noch etwas ansteht 2.) Da sag ich Cheers!

Eine Frage wäre: Wie hoch stehen bei euch die Cantina-Games auf der Prioritätenliste (Wall of Crazy) und wird es einen international synchronisierten Launch geben?

Davenmor
 
Alt 29.06.2011, 23:55   #4
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Überhaupt kein Interesse nach Köln zu fahren, Geld auszugeben und stundenlang in einer Schlange zu stehen für 15 Minuten Spielzeit mit einem Spiel wo 15 Minuten überhaupt nichts aussagen. Zudem ...es ist ein MMO ...das wars. Das muss ich nicht unbedingt sehen. Ist ja nicht so, dass mega krass neue Grafik präsentiert wird, die perfektes 3D simuliert oder so.
 
Alt 29.06.2011, 23:58   #5
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Ich weiss nicht ob ich fahre , kommt auch darauf an ob ich frei habe. Aber eigentlich verpasst man ja nicht so wirklich viel. Die ganzen Infos bekommt man auch hier, auf anderen Websites oder in Live-Streams vorgesetzt.
 
Alt 30.06.2011, 00:31   #6
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Naja wenn man Pech hat muss man sich mit nem Caster zufrieden geben, den man anspielen kann und ....Gott, das sieht so langweilig aus ..dabei bezieh ich mich nur auf den Tattooine Walkthrough mit dem Sith Inqui ...
 
Alt 30.06.2011, 03:58   #7
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Zitat:
Zitat von neocoma
Naja wenn man Pech hat muss man sich mit nem Caster zufrieden geben, den man anspielen kann und ....Gott, das sieht so langweilig aus ..dabei bezieh ich mich nur auf den Tattooine Walkthrough mit dem Sith Inqui ...
jedem das seine in meinem fall währe es eher ein glücksfall den Inquisitor spielen zu können. Letztes Jahr hatte ich die chance den schmuggler zu spielen (eig die letzt platzierte klasse auf meiner liste) und trotz allem hats mir gefallen. Man sollte also nicht voreilig darauf schließen wie viel spaß eine klasse machen kann. Selbst zu spielen ist immer etwas anderes als ein Video zu sehen - das ganze feeling ist komplett anders.

Aber ob ichs mir dieses jahr bei der hitze erneut antun werde 4-5 stunden in der schlange zu stehen ist fraglich. Ich brauch mich nicht mehr selbst zu hypen. Es wird langsam Zeit für den release und darauf warte ich - endlich in der Releasewoche 10+ stunden am Stück zu spielen (meine freundin wird mich umbringen) ;D
 
Alt 30.06.2011, 04:13   #8
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Ich werde dieses Jahr wieder zur GC fahren und freue mich schon wieder auf die Riesenschlange

Was ich Stephen fragen würde? Viele geheime und verbotene Dinge...z.B. zur EU-Beta, sofern diese bis dahin noch nich gestartet sein sollte
 
Alt 30.06.2011, 06:30   #9
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Zitat:
Zitat von Davenmor
Joa mir geht es ähnlich... Sauge auch jeden Schnipsel an Informationen auf und höre jede Woche mindestens 2 Podcasts zu dem Spiel --Torocast und TorWars sind die Besten --- ach ja Mos Eisley nicht zu vergessen!! ---
offtopic
Torocast und Torwars sind auf jedenfall die lustigsten, als JJ (er Arbeitet als Synchronsprecher) im Torocast den Java Blizz mit der stimme von Arnold Schwarzenegger immitiert hat bin ich bei seinem Huttini vor lachen fast vom Stuhl gefallen, der halbe Zug hat mich blöd angeschaut.
Am Informativsten ist aber noch immer der Darthhater Cast, ansonsten sind neben Mos Eisley Raidio die Damen von Correllian Run Radio zu empfehlen.
Wer sich bei den Podcasts vom Englischen abgeschreckt fühlt, der muss in Deutschland wohl Hauptsächlich auf den Casts der SpaceBugs und den zweiten Teil des Buffedcasts zurückgreifen. Am Anfang hatte ich auch meine Probleme bei Englischen Casts aber man gewöhnt sich eigentlich schnell an das geplapper. Jeder der mittelmäßiges Abi-Englisch beherscht sollte mit den Casts eigentlich zurechtkommen und für mich sind sie mit Abstand die beste Infoquelle.

ontopic
Ich weiß noch nicht genau ob ich hin fahre, da es so knappe 600 Km bis nach Köln sind, aber reizen würde es mich schon.

Die Anwort von Stephen auf die Fragen meines Vorposters dürfte wohl sein: "Wenn ich dir das beantworte, muss ich dich danach leider umbringen."

Meine Frage wäre wohl, wieviele Valium Stephen nimmt um bei diesem Job nicht wahnsinnig zu werden.
 
Alt 30.06.2011, 06:38   #10
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Würde auch gerne kommen...brauche nur ne mitfahrgelegenheit ---> Kein Auto!

Bei mir sinds nur 394km ^^

Kommt jemand aus Bremerhaven und umzu und nimmt mich mit? :P
 
Alt 30.06.2011, 06:48   #11
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Wer sich die GamesCom in Köln antut hat für mich nich mehr alle beisammen.Ganz ehrlich.Das is SO VOLL das es schon nicht mehr lustig ist.Ich mein,ich geb Geld dafür aus nen paar Trailer zu sehen,nen bissl Gameplay zu sehen,mich STUNDENLANG in irgend ne Schlange zu stellen mit 35825823589255 anderen pickligen schwitzenden nerds und dann ma 10-15 Minuten zocken zu dürfen nur am dann wieder weggescheucht zu werden weil,genau,noch 2358729845123785 andere picklige schwitzende Nerds zocken wollen.

So nen ähnliches Erlebnis hatte ich 2000 in Hannover auf der Expo und NÄH,das tu ich mir nich nochma an!Zum kotzen sowas.
Ich zieh mir den ganzen Spaß auf justin.tv oder so rein,schön übern Stream mit nem kühlen Blonden.
 
Alt 30.06.2011, 08:16   #12
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Zitat:
Zitat von HerrFett
Wer sich die GamesCom in Köln antut hat für mich nich mehr alle beisammen.Ganz ehrlich.Das is SO VOLL das es schon nicht mehr lustig ist.Ich mein,ich geb Geld dafür aus nen paar Trailer zu sehen,nen bissl Gameplay zu sehen,mich STUNDENLANG in irgend ne Schlange zu stellen mit 35825823589255 anderen pickligen schwitzenden nerds und dann ma 10-15 Minuten zocken zu dürfen nur am dann wieder weggescheucht zu werden weil,genau,noch 2358729845123785 andere picklige schwitzende Nerds zocken wollen.

So nen ähnliches Erlebnis hatte ich 2000 in Hannover auf der Expo und NÄH,das tu ich mir nich nochma an!Zum kotzen sowas.
Ich zieh mir den ganzen Spaß auf justin.tv oder so rein,schön übern Stream mit nem kühlen Blonden.
Ach, die Leute aus den Forum sind doch V.I.Ps
Da geht man hin, sagt seinen Namen aus den Forum und kommt sofort als erster dran und bekommt auch ein kühles Blondes. ( Schwedin ) ^^
 
Alt 30.06.2011, 08:46   #13
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Ich werde zur GC fahren und mich von mir aus auch anstellen. Was soll man sonst auf einer GC machen?
 
Alt 30.06.2011, 08:57   #14
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

ganz ehrlich?
ich hoffe es ist bis dahin schon releast und ich kann daheim spielen
ok wunschdenken.... aber vlt bin ich dann in einer beta und helfe beim bug finden und reporten..
ok auch wunschdenken

leider ist die GC von Wien ein ziemliches stück entfernt aber wenn ich in der nähe wohnen würde würde ich sicherlich vorbeischauen
 
Alt 30.06.2011, 09:03   #15
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Ich habs nur 10km bis zur gamescom und werde auf jeden Fall hinfahren. Aber auch ich werde mich sicher nicht über 1 Stunde lang anstellen, nur um 10 Minuten spielen zu können.
 
Alt 30.06.2011, 09:08   #16
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Ich wohne in Köln, aber zu GamesCom würde ich freiwillig niemals hingehen.
 
Alt 30.06.2011, 09:27   #17
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Ich treib mal das Antwort-Frage-Spiel weiter, bevor es untergeht.

Die letzte Frage war (umformuliert):
Wieviele Valium nimmst Du, Stephen, um bei diesem Job nicht wahnsinnig zu werden?

Antwort:
Ist wohl schwer zu beantworten, zumal ich da eine fiktive Angabe machen müsste. Aber aus meiner Zeit in einem ähnlichen Betätigungsfeld, weiss ich, dass man sich derart über den Tag hinweg mit Kaffee aufputscht, dass am Ende eines jeden Tages, die Lichter derart fix ausgehen, als würde jemand einen mobilen EMP vor meiner Tür zünden.

Meine neue Frage:
Stephen, könntest Du bitte Stellung zur Interaktion mit den Begleitern nehmen... es ist ja bekannt, dass nicht der Spieler entscheidet, wann diverse Dialog-Sequenzen, bzw. Entscheidungsmöglichkeiten in der gegenseitigen Beziehung, starten... besser gefragt - wird es nach Release eventuell mehr Entscheidungsfreiheiten im Bezug auf das Companion-System geben?

...

Apropos... ich komme direkt aus Köln, daher steht es für mich natürlich ausser Frage, ob ja o. nein. Allerdings kann ich diverse Kommentare dahingehend verstehen, dass es schon eine gewisse Farce ist, stundenlang in diesen Schlangen zu stehen... Aaaaber... es kann auch lustig sein... Wer an dem Tag mit mir und meinen Kollegen von Stahlklang in der Schlange steht... wird sehen, was ich meine...
 
Alt 30.06.2011, 09:50   #18
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Seit die Messe von Leipzig nach Köln gekommen ist gehe ich garnichtmehr . Leipzig war noch toll und besser positioniert. In Köln ist es mitten in der Innenstadt dazu noch Ferien und die ganzen Kids kommen und nerven , dazu kannst du dich dort nichtmehr bewegen.

Leipzig war echt chilliger vorallem weil es nicht in der Innenstadt war.

Würde jedem raten sich irgendwie einen Ausweis zu besorgen um an den Tagen hinzugehen wo "normale" Besucher nicht dürfen. Das ist die einzige "gute" möglichkeit .
 
Alt 30.06.2011, 10:44   #19
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Ich fahr Donnerstag hin (dauert zwar 2,5 h mit der RB - aber für mich als Student umsonst!)

Ich stell mich an (und werd mich hoffentlich gänzlich davon überzeugen WoW den Rücken zu kehren)

und meine Freundin hassen, dass ich Samstag wieder hin muss, wo es brechend voll sein wird ...
 
Alt 30.06.2011, 11:03   #20
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Ich vermute mal ganz stark, dass auf der GC der Releasetermin veröffentlicht wird. Ich selbst werde nicht hinfahren, aber ich bin gespannt auf euere News. Vorab schon einmal danke.
 
Alt 30.06.2011, 11:50   #21
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Nee also ein Releasetermin auf der Gamescom bezweifle ich doch stark. Die Gamescom ist da leider international zu unwichtig und es ist zu wenig amerikanische Presse vor Ort.
Außerdem ist es mitte August wohl noch etwas zu früh für ein Release Date... ich schätze, dass es erst ca. 1 Monat vorher bekannt gegeben wird.

Da der Release ja bekanntermaßen im November ist... also Ankündigung dann im Oktober
 
Alt 30.06.2011, 23:21   #22
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Zitat:
Zitat von Davenmor
Außerdem ist es mitte August wohl noch etwas zu früh für ein Release Date... ich schätze, dass es erst ca. 1 Monat vorher bekannt gegeben wird.
Ich find zwei Wochen vor Release schon arg spät

Zitat:
Zitat von Davenmor
Da der Release ja bekanntermaßen im November ist... also Ankündigung dann im Oktober
Schluss! Aus! - es hat September zu erscheinen!
 
Alt 01.07.2011, 07:36   #23
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Zitat:
Zitat von kehla
Ehrlich?...Also ich bin doch nicht so dämlich, mich stundenlang an eine Schlange anzustellen, nur um mal 10min ein Game anzuspielen. Von der Hinfahrerei ganz zu schweigen.
Tjaaa aber bei dem 10 Minuten spielen wirds halt auch für jeden schwitzenden Nerd einen Beta Key geben.

Als Entschädigung dafür, dass es immernoch kein Releasedate auf der Gamescom gibt.

Und genau deswegen fahr ich auch hin ^^
 
Alt 01.07.2011, 08:19   #24
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Zitat:
Zitat von Calion
Tjaaa aber bei dem 10 Minuten spielen wirds halt auch für jeden schwitzenden Nerd einen Beta Key geben.

Als Entschädigung dafür, dass es immernoch kein Releasedate auf der Gamescom gibt.

Und genau deswegen fahr ich auch hin ^^
ist das bestätigt? (quelle?) oder wunschdenken? das es für jeden ein betakey gibt?
 
Alt 01.07.2011, 08:25   #25
Gast
Gast
AW: Die GamesCom naht...

Ich geh da Freitag hin mit ner ganzen Mannschaft und meiner - bisher Vollständigen Gilde von 3 Männchen - dann wird 2 Stunden schlange gestanden 15 Minuten Trailer gewatched um dann 15 Minuten zu spielen, nur damit man danach an den nächsten Stand steht um das nächste Spiel 15 Minuten anzuspielen. ^o^

I love GamesCom und hoffentlich gibts am Ausgang wieder wie letztes jahr Gratis Cola, denn alleine durch den Dosen Pfand hab ich meine 4-Tageskarte komplett wieder raus gehabt... ^-^
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Einladungen für den PvP-Raum auf der GamesCom sind raus! ChristianHohmann Allgemeines 75 22.08.2011 13:44
Gamescom DestinyakaEzio Allgemeines 497 04.09.2010 11:25
[GamesCom] Fotos von der GamesCom! HergenThaens Allgemeines 9 24.08.2010 09:00
Besucht ihr die gamescom 2010 in Köln ?? Azzilo Allgemeines 86 19.08.2010 12:53