Antwort
Alt 03.03.2011, 10:57   #1
Gast
Gast
Jedi-Hüter als DD mit Einhandlichtschwert & News zum Kampfsystem

Ich poste einfach mal hier rein was ich gefunden habe!


Wieder einmal war es BioWares Lead Combat Designer für Star Wars: The Old Republic Georg Zöller, der in zwei Beiträgen Informationen zum Kampfsystem von SWTOR allgemein und ein Neuigkeit zum Jedi-Hüter verkündete.

So soll die Erweiterte Klasse des Jedi-Ritters nun
auch als Damage Dealer mit Einhandlichtschwert im Spiel zur Verfügung stehen. Diese Spielvariante habe man erst kürzlich aufgrund des Beta-Test Feedbacks ins Spiel implementiert, weiß Zöller zu vermelden.

Bereits Ende Januar hatte Zöller in einem Beitrag erklärt, dass es in Star Wars: The Old Republic keine ‘Auto-Attack‘ geben werde. Nun lieferte er erneut einige Hintergrundinformationen dazu, wie Kämpfe im Spiel ablaufen werden. Demnach würden Angriffe in eine Art Warteschlange eingereiht und dann der Reihenfolge nach ausgeführt. So müssten Spieler nicht ständig den Ablaufbalken einer Fähigkeit im Auge behalten und die unterschiedlichen Latenzen einzelner Spieler verlören an Bedeutung. Außerdem verliefen Kämpfe so wesentlich flüssiger und seien actionreicher, so Zöller.[/quote]
Was sagt ihr dazu?
Angriffe in eine Art Warteschlange??? Ist das ähnlich wie in HDRO?
Dort konnte man eine Attacke ausführen und während der Char das tat
konnte schon die nächste ausgewählt werden, die gleich im Anschluss ausgeführt wurde.
 
Alt 03.03.2011, 11:06   #2
Gast
Gast
AW: Jedi-Hüter als DD mit Einhandlichtschwert & News zum Kampfsystem

Der Zoeller ist etwas großzügig interpretiert worden... Es wird keine Warteschleife über mehrere Fähigkeiten geben. Es gibt nur ein kleines Zeitfenster, in dem man schon den nächsten Angriff aktivieren kann, während der aktuelle noch läuft um Latenzprobleme auszugleichen und das Kampfgefühl geschmeidiger zu machen, ohne punktgenau die Fähigkeit zu aktivieren.

Zitat:
Zitat von GeorgZoeller
This is really a technical feature, not a gameplay mechanic. Basically, instead of requiring you to precisely mash a button to time the end of a cooldown of a previous ability, we give you a (small) window in which the game accepts button/click input while your previous ability is still executing.

It actually removes the need to closely watch the cooldown bar/UI as you can instead time your button presses with what action you see your character perform on screen (e.g. I'm close to the end of my previous attack, I can now hit the next attack and it will seamlessly execute - I don't have to wait until my character has fully finished his current move). Again, more fluid, more action-y, less vulnerable to latency.
 
Alt 03.03.2011, 11:33   #3
Gast
Gast
AW: Jedi-Hüter als DD mit Einhandlichtschwert & News zum Kampfsystem

jo vorteilhaft wenn man ne g-tastatur/maus hat, oder ich zieh mein finger einmal von 1-0 innerhalb einer milli sekunde dann kann mir das zeitfenster auch egal sein

naja man sollte sich aber bewusst sein, das man sich im spiel vielen situationen anpassen muss. besonders auf pvp servern
 
Alt 03.03.2011, 16:47   #4
Gast
Gast
AW: Jedi-Hüter als DD mit Einhandlichtschwert & News zum Kampfsystem

Zitat:
Zitat von Bench
Der Zoeller ist etwas großzügig interpretiert worden... Es wird keine Warteschleife über mehrere Fähigkeiten geben. Es gibt nur ein kleines Zeitfenster, in dem man schon den nächsten Angriff aktivieren kann, während der aktuelle noch läuft um Latenzprobleme auszugleichen und das Kampfgefühl geschmeidiger zu machen, ohne punktgenau die Fähigkeit zu aktivieren.
ist also so wie im alten SWG nur ohne Autoschuss. Wobei, mir zumindest, noch nicht bekannt ist ob es dann bei einigen Angriffen"Castzeit" und oder cooldowns gibt, aber ich vermute mal das es da auch beides geben wird.
Also mächtige Angriffe die eine "Castzeit" und/oder Cooldown haben und weniger mächtige aber schnelle Angriffe die aber weniger Schaden machen.
Könnte mir vorstellen das der Soldat vielleicht über den 3. Skillbaum (der Gemeinsamge) einen Artelerieschlag erlernen oder nur verbessern kann und dann bei der Anwendung "kanalisieren" muss und wenn er eingesetzt wurde für mehrere Minuten nicht mehr zur Verfügung steht. und beim Schmuggler als Revolverheld könnten dann verschiedene kurze Feuerstösse zur Auswah und je nach Sekundäreffekt dann CDs haben. Ohen Effekt ohne CD ein Stunnschuss mit CD.

Alles nur Spinnerein, keine Ahung obs so aussieht, aber so ähnlich spielten sich die alten SWG Skillungen.
 
Alt 03.03.2011, 16:56   #5
Gast
Gast
AW: Jedi-Hüter als DD mit Einhandlichtschwert & News zum Kampfsystem

Es wird CD geben soviel ich weiss. Und damit man stärkere Fertigkeiten einsetzen kann muss man erst bestimmte anzahl an Punkte erreichen. Beim Sith Krieger ist es Wut.

Als beispiel: Man benutzt Teuflischer Schlag so oft bis man 8 Wut hat. Dann kann man Aufspiessen benutzen. Dann hat man kein Wut mehr und muss von vorne wieder Wut aufbauen.

Ich hoffe ich habe es so richtig verstanden.
 
Alt 03.03.2011, 17:23   #6
Gast
Gast
AW: Jedi-Hüter als DD mit Einhandlichtschwert & News zum Kampfsystem

Zitat:
Zitat von ChrisBe
Es wird CD geben soviel ich weiss. Und damit man stärkere Fertigkeiten einsetzen kann muss man erst bestimmte anzahl an Punkte erreichen. Beim Sith Krieger ist es Wut.
Resource nicht mit CD verwechseln, wenn ein Angriff CD hat kannst du ihn auch nicht anwenden wenn du wenn du die Resource hast. Bei denem Beispiel also 32 Wut also könnte man einen 8 Wut kostenden Angriff 4 mal hinter einander machen, aber mit CD von 20 Sekunden eben nur alle 20 Sekunden einen dieser Angriffe. Ist besonders wichitg bei Resourcensystemen die auf einem Verbrauch und nicht auf Aufbau beruhn. Monition wird abgebaut, Wut wird aufgebaut.
 
Alt 03.03.2011, 17:26   #7
Gast
Gast
AW: Jedi-Hüter als DD mit Einhandlichtschwert & News zum Kampfsystem

Zitat:
Zitat von Sofidisod
Resource nicht mit CD verwechseln, wenn ein Angriff CD hat kannst du ihn auch nicht anwenden wenn du wenn du die Resource hast. Bei denem Beispiel also 32 Wut also könnte man einen 8 Wut kostenden Angriff 4 mal hinter einander machen, aber mit CD von 20 Sekunden eben nur alle 20 Sekunden einen dieser Angriffe.
Jo das ist wahr. Aber Aufspiessen hat kein CD. Also sollte es möglich sein diese Fertigkeit mehrmals hintereinander zu verwenden. Ausser sie habe nes geändert und doch CD gemacht.
 
Alt 03.03.2011, 17:32   #8
Gast
Gast
AW: Jedi-Hüter als DD mit Einhandlichtschwert & News zum Kampfsystem

und wieder wundere ich mich wo ihr soviel mehr info her habt wie ich. den geposteten artikel des TE ist mir allerdigns bekannt.
 
Alt 03.03.2011, 17:32   #9
Gast
Gast
AW: Jedi-Hüter als DD mit Einhandlichtschwert & News zum Kampfsystem

naja Aufspiesen wird wohl nicht der einzige grosse Angriff bleiben. Auch Stunnangriffe zum Beispiel brauchen einen gewissen CD damit zb. nicht max wut(oder welche resource auch immer) aufgebaut wird und dann der Gegner nicht mehr aus dem Stunn kommen kann, oder zuviel Gegner gestunnt werden.
Müssen wir mal gucken was kommt
 
Alt 03.03.2011, 17:33   #10
Gast
Gast
AW: Jedi-Hüter als DD mit Einhandlichtschwert & News zum Kampfsystem

Zitat:
Zitat von Sofidisod
naja Aufspiesen wird wohl nicht der einzige grosse Angriff bleiben. Auch Stunnangriffe zum Beispiel brauchen einen gewissen CD damit zb. nicht max wut(oder welche resource auch immer) aufgebaut wird und dann der Gegner nicht mehr aus dem Stunn kommen kann, oder zuviel Gegner gestunnt werden.
Müssen wir mal gucken was kommt
Ja ich weiss das es nicht der einzige Starke angriff ist. Aber ich kann auch nicht alle von SWTOR-Station abschreiben
 
Alt 03.03.2011, 17:34   #11
Gast
Gast
AW: Jedi-Hüter als DD mit Einhandlichtschwert & News zum Kampfsystem

Zitat:
Zitat von Verdugos
und wieder wundere ich mich wo ihr soviel mehr info her habt wie ich. den geposteten artikel des TE ist mir allerdigns bekannt.
ChrisBe wird vermutlich auf einer Messe mal diese Klasse angespielt haben und hat dort diesen Angriff gesehn oder holt sich infos von anderen Webseiten deren Betreiber auf den Messen waren, vermute ich mal.
Ich mutmasse nur aufgrund von anderen Systemen und wie ich Kämpfe ablaufen lassen würde.
 
Alt 03.03.2011, 17:36   #12
Gast
Gast
AW: Jedi-Hüter als DD mit Einhandlichtschwert & News zum Kampfsystem

Zitat:
Zitat von Sofidisod
ChrisBe wird vermutlich auf einer Messe mal diese Klasse angespielt haben und hat dort diesen Angriff gesehn, vermute ich mal. Ich mutmasse nur aufgrund von anderen Systemen und wie ich kämpfe ablaufen lassen würde.
Nene war nie auf einer Messe. Auf SWTOR- Station sind paar Fertigkeiten von allen Klassen aufgelistet. Da stehen Resourcen, CD und so.

Die angaben können allerdings dann im Game anders sein.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jedi-Hüter-Tank auch gut zum Questen? Garmn Jedi-Ritter 20 18.11.2011 22:54
Hüter(DD) aussehen zum Ende hin Norgrim Jedi-Ritter 1 08.10.2011 13:03
Jedi Hüter im PvP? Kalbaran Jedi-Ritter 2 03.10.2011 09:32
Anakin Hüter oder Wächter (als er gut war) LEON_ Star Wars 5 04.04.2011 18:42
Kampfsystem - ein Klick und der Jedi tanzt? FliegerJB Allgemeines 139 10.03.2011 18:32

Stichworte zum Thema

star wars the old republic jedi hüter dd

,

swtor empfehlung tastaturbelegung jedi hüter