Antwort
Alt 28.02.2011, 17:31   #1
Gast
Gast
Set items?

hi

ich hab mich gerade gefragt, ob es überhaupt set items in swtor geben wird.
gehört zwar eigendlich dazu aber ich weis von nix.
weis da jemand etwas?
die suchfunktion gab keine treffer (evtl hab ich auch was falsch gemacht.. ).

zum spekulieren:

wie sollte
das mit den sets eurer meinung nach geregelt sein?
ich fand (um das leidige thema nochmal heranzuziehen.. ) die setvielfalt in wow einfach zu gering.
neue inni = neues set.
(das markensystem lasse ich mal aussen vor.)

diablo 2 hingegen bat im vergleich mit wow, eine riesen setvielfalt. (evtl kommt mir das auch nur so vor. )
die dropchance war bescheiden (ich denke da zb an das trang oul´s avatar set des necromancers) und man war ne weile damit beschäftigt bis man es komplett hatte.

so in der art würde ich mir das in swtor auch wünschen.
viele unterschiedliche sets die mehr oder weniger überall droppen können (meinetwegen auch auf bosse beschränkt) allerdings mit bescheidener chance.

oder würde das zu sehr ins grinden abdriften?

was meint ihr?

mfg
 
Alt 28.02.2011, 18:38   #2
Gast
Gast
AW: Set items?

Also wenn die Flashpoints überall Einzug finden, dann glaube ich kaum das man irgendwann noch lust dazu hat mehr mals das gleiche zu machen wegen der schlechten Dropchance, denn die FP kann man nicht einfach überspringen. Items sind hier dann zweitrangig.
 
Alt 28.02.2011, 19:49   #3
Gast
Gast
AW: Set items?

Laut Aussage von BioWare soll es über 1000 verschieden Rüstungen und Sets geben,so das niemand gleich aussieht,man darf gespannt sein.
 
Alt 28.02.2011, 20:38   #4
Gast
Gast
AW: Set items?

Sets und passende Setboni sind bestätigt.
Mehr Infos, wie Dropchance und dem System wie man sie bekommt und ob es Level-Sets oder nur Endgame-Sets gibt, sind nicht bekannt.
 
Alt 01.03.2011, 00:06   #5
Gast
Gast
AW: Set items?

Zitat:
Zitat von Xidia
Laut Aussage von BioWare soll es über 1000 verschieden Rüstungen und Sets geben,so das niemand gleich aussieht,man darf gespannt sein.
Waffenlager wäre besser bei der Größe!
 
Alt 01.03.2011, 00:33   #6
Gast
Gast
AW: Set items?

1000 rüssis geil aber bitte nicht soviele für marken wie bei einen mmo das ich nicht nennen will^^ soll schön instanziert sein
 
Alt 01.03.2011, 04:05   #7
Gast
Gast
AW: Set items?

1000 Rüstungsteile ist eine wenig hilfreiche Auskunft was das angeht imo.
WoW oder Everquest oder wer auch immer haben auch viele Rüstungssets, aber solange pro Klasse nur 1 oder 2 davon die besten Werte haben, sehen am Ende des Tages trotzdem alle noch wie Clonsoldat Otto aus. Ich wage doch zu bezweifeln, Bioware meinte 1000 lvl 50 Rüstungsteile die gleichwertig sind und man sucht sich aus rein ästhetischen Gründen dann raus welches.
Solange es kein Kleidungsfeld gibt, wo man wählen kann was man nach außen anhat, werden Stats sowiso der einzig entscheidene Faktor sein... wobei gut selbst mit dem Feld wird sich das zumindest bei 3/4tel der Sith vermutlich nur zweiteilen.
Die einen die schwarze coole Rüste tragen vielleicht noch mit bissi rot und die anderen die sich demonstrativ in pink kleiden, weil das ja so witzig ist gleichzeitig böse und pink und so.
 
Alt 01.03.2011, 06:21   #8
Gast
Gast
AW: Set items?

Zitat:
Zitat von Laverre
1000 Rüstungsteile ist eine wenig hilfreiche Auskunft was das angeht imo.
WoW oder Everquest oder wer auch immer haben auch viele Rüstungssets, aber solange pro Klasse nur 1 oder 2 davon die besten Werte haben, sehen am Ende des Tages trotzdem alle noch wie Clonsoldat Otto aus. Ich wage doch zu bezweifeln, Bioware meinte 1000 lvl 50 Rüstungsteile die gleichwertig sind und man sucht sich aus rein ästhetischen Gründen dann raus welches.
Solange es kein Kleidungsfeld gibt, wo man wählen kann was man nach außen anhat, werden Stats sowiso der einzig entscheidene Faktor sein... wobei gut selbst mit dem Feld wird sich das zumindest bei 3/4tel der Sith vermutlich nur zweiteilen.
Die einen die schwarze coole Rüste tragen vielleicht noch mit bissi rot und die anderen die sich demonstrativ in pink kleiden, weil das ja so witzig ist gleichzeitig böse und pink und so.
Wen sagts du das?
1000 Rüstungen hat eigentlich jedes MMO,deshalb wollen viele ja die Zierslots bei SWTOR,damit eben nicht jeder Sith,Jedi am Ende gleich aussieht,das wäre total ätzend.
BioWare argumentiert damit das ist nicht so ist und sie massig verschiedene Sets haben,wir werden es sehen ob es so ist,oder es doch nur wieder ''das eine'' Set am Ende gibt.
Das beste Set für den Sith-Krieger das beste Set für den Jedi-Ritter usw.
Dann sehen alle im Endgame gleich aus,das hab ich schon bei WoW gehasst.
Bei den Soldaten hab ich da überhaupt keine Probleme mit,da können gerne alle gleich aussehen,da passt das dazu,nur bei den anderen Klassen wäre das total dämlich,es gab nur ein Darth Vader,nur der sah so aus.
Wenn da aufeinmal 500 Leute so rumrennen,wäre irgendwie merkwürdig.
 
Alt 01.03.2011, 10:09   #9
Gast
Gast
AW: Set items?

Ich denke gerade was die Optik angeht, kommt es wohl mehr auf die Feinheiten an.
Wie schon erwähnt wurde, schauen Trooper sich ja sehr ähnlich und auch die Klassen der Jedis oder Sith unterscheiden sich untereinander mehr im Detail als grundlegend.

Die optimale Lösung wäre sicher die optischen Slots für einen Charakter. Welche z.B. im PVP dann deaktiviert sein könnten. Ich weiß zwar nicht warum aber bei anderen MMO´s wird ja gerne als Grund für die Eintönigkeit das PVP herangezogen. Damit man auch erkennt wer wie stark ist.
Ja genau, ultimativ wichtig....(ja ich spiele auch PVP und mir ist es sowas von Rille wie mein Gegner aussieht, denn seine Stärke kann ich auch nicht am Equip festmachen)

Eine weitere Lösung wäre das übertragen der Stats auf andere Items.

Minimallösung wäre die Möglichkeit seine Ausrüstung zu färben und z.B. mit Ornamente etc zu versehen.

So einen Einheitsbrei, vorallem wenn eh jeder die Sachen über Zeit bekommt, kann ich nicht mehr sehen.

lf
Nertok
 
Alt 01.03.2011, 17:15   #10
Gast
Gast
AW: Set items?

Zitat:
Zitat von Xidia
Wen sagts du das?
1000 Rüstungen hat eigentlich jedes MMO,deshalb wollen viele ja die Zierslots bei SWTOR
also ich muss sagen diese zierslots wie es sie zum beispiel bei dc universe gibt absolute klasse. sollte eigentlich jedes mmo bieten. nur das alleine würde schon für eine viel buntere welt sorgen. und ich kann mir nicht vorstellen, dass sowas so viel mehr aufwand bedeuten würde.

jedes item, dass man schonmal bessesen hat wird gespeichert und man kann es dann "anziehen" bzw. sein aktuelle beistes teil für diesen slot so aussehen lassen und erhällt sich dann so seinen lieblingsstyle.

Ich frag mich nur warum Blizzard diese Funktion nicht schon längst übernommen hat. so wie sie es eigentlich immer tun wenn ein MMO eine tolle sache bietet die wow noch nicht hat.
 
Alt 01.03.2011, 17:15   #11
Gast
Gast
AW: Set items?

also ich bin ja auch ein großer beführworter für zierslots.
so könnte man alle rüstungsteile individualisieren, auch setitems.

es sollten sich "macht set-items" (mal auf den sith inqui bezogen) im design deutlich von "meele set-items" unterscheiden.

worum es mir eigendlich geht ist folgendes:

ich fände es nicht so gut, wenn es so geregelt wird wie mit den T sets aus einem anderen mmo.

also 1 setdesign für alle skilltrees und 1 set das besser als das andere ist.
versteht mich jetzt nicht falsch.
im prinzip möchte ich, daß es mehrere set items mit diversen setbonis gibt die aber alle gleichwertig sind.
nur eben auf die vielen verschiedenen skillmöglichkeiten (innerhalb einer acs) ausgelegt sind.
(sets die auf einen bestimmten build ausgelegt sind sind mir zuwider )

so das es im endcontent vielleicht 4 oder 5 sets (oder mehr!) für eine ac gibt.

was ich auch gut finden würde:
wenn bestimmte sets nicht zwingend in einem bestimmten FP zu finden sind sondern daß die sets in allen GLEICHWERTIGEN FPs droppen können.

also "lass uns inni xyz machen ich brauch noch den blaster vom etcpp-set" find ich auf dauer öde da man im endcontent eh alle fps kennt. da wünsch ich mir etwas abwechselung.
(und wenns es nur eine anderer FP ist, den man kennt. )

mfg
 
Alt 01.03.2011, 17:29   #12
Gast
Gast
AW: Set items?

Zitat:
Zitat von Verdugos
Ich frag mich nur warum Blizzard diese Funktion nicht schon längst übernommen hat. so wie sie es eigentlich immer tun wenn ein MMO eine tolle sache bietet die wow noch nicht hat.
weil das nicht zu ihrem Konzept "inheitsbrei" passen würde
 
Alt 01.03.2011, 20:10   #13
Gast
Gast
AW: Set items?

Zitat:
Zitat von gotchaa
weil das nicht zu ihrem Konzept "inheitsbrei" passen würde
In BLIZZARDS FACE!!!!
 
Alt 03.03.2011, 04:18   #14
Gast
Gast
AW: Set items?

@Gettler

Der Nachteil an einem "Sets können in allen gleichwertigen Instanzen droppen", damit wird es automatisch nur noch eine geben die gespielt wird. Weil 4/5tel der Spieler sich dann flux die am leichtesten farmbare raussuchen und der Rest wird von dem Tag an ignoriert oder maximal einmal gelaufen, falls es da Quests mit guten Belohnungen gibt.
 
Alt 03.03.2011, 09:35   #15
Gast
Gast
AW: Set items?

Zitat:
Zitat von Laverre
@Gettler

Der Nachteil an einem "Sets können in allen gleichwertigen Instanzen droppen", damit wird es automatisch nur noch eine geben die gespielt wird. Weil 4/5tel der Spieler sich dann flux die am leichtesten farmbare raussuchen und der Rest wird von dem Tag an ignoriert oder maximal einmal gelaufen, falls es da Quests mit guten Belohnungen gibt.
stimmt!
daran habe ich garnicht gedacht..

aber wenn die FPs wirklich gleichwertig sind, vorallem im schwierigkeitsgrad und im zeitaufwand, würde nichts dagegensprechen.

ich persönlich hasse es, ständig die gleichen instanzen abzugrinden.
gibt fast nichts langweiligeres.




mfg
 
Alt 03.03.2011, 15:31   #16
Gast
Gast
AW: Set items?

Zitat:
Zitat von Laverre
Der Nachteil an einem "Sets können in allen gleichwertigen Instanzen droppen", damit wird es automatisch nur noch eine geben die gespielt wird.
Nur wenn es in diesen Instanzen keine Story gibt. Die Spielerklientel, die vor allem oder gar nur dem Gear hinterherhechelt (Diablo lässt grüssen) will von Bioware AUCH angesprochen werden... aber DEFINITIV nicht hauptsächlich.

Und wenn die Gear-Freaks sich alle in einer Instanz versammeln hätte ich als Story-Freak da nicht das geringste dagegen

Hmmm... da haste mich sogar auf ne Idee gebracht. Das allerbeste Gear sollte DOCH nur in einem oder zwei Hammer-Raids zu kriegen sein (allerdings nicht Uber-Items, sondern nur in vernünftigem Maße "besser"). Und diese Raids sollten brutal schwer sein, daß sich die Gear-Freunde da MONATELANG die Zähne ausbeissen mit PERVERS niedrigen Drop-Raten. - Und der ganze storyintensive Instanz-Bereich gehört dann uns - YES!

Gruß
Booth
 
Alt 03.03.2011, 16:09   #17
Gast
Gast
AW: Set items?

na ich hoffe doch sehr das die FPs eine story haben werden.

wäre ein dickes minus wenn nicht.

ein ansporn wie etwa random-set-drops mit brutaler droprate wie booth es so schön gesagt hat, wäre nicht verkehrt.
vorrausgesetzt es gibt für jeden ac genug sets..

davon hätten die grinder UND die storyspieler etwas.


mfg
 
Alt 03.03.2011, 16:17   #18
Gast
Gast
AW: Set items?

Zitat:
Zitat von Gettler
na ich hoffe doch sehr das die FPs eine story haben werden.
Ähm - das, was wir bisher von den Flashpoints gesehen haben, lässt ganz klar darauf schließen - zudem hat Bioware das ja mehrfach betont, daß es so sein soll.
Guckst Du hier: http://www.swtor.com/de/nachrichten/blog/20110204


Mein Punkt war ja auch, daß ZUSÄTZLICH einfach ein/zwei Hammer-Raids eingebaut werden, damit man dort die Hardcore-Raid-Freunde parken kann - und dann eben ohne Story, weil die für Hardcore-Raider ja eigentlich eh nur Timesink ist - und da gäbs dann dolle Raid-Sets... die nur da zu haben wären... Drop-Quote von 1 Item pro Quartal oder so

Gruß
Booth
 
Alt 03.03.2011, 16:21   #19
Gast
Gast
AW: Set items?

Zitat:
Zitat von Booth
Ähm - das, was wir bisher von den Flashpoints gesehen haben, lässt ganz klar darauf schließen - zudem hat Bioware das ja mehrfach betont, daß es so sein soll.
Guckst Du hier: http://www.swtor.com/de/nachrichten/blog/20110204
Oder hier: ''Revans Komplex'' die Story wird sowas von abgehen,bin ich schon total heiss drauf.^^

Silence Meatbags !


edit: Was mir gerade aufgefallen ist,die Gegner verschwinden einfach bei einen kill.
'' Bumm'' Granate rein,Gegner ist weg. ( bei 1 min.)
Hm,das ist irgendwie komisch.
Ich will über leichen gehen,das geht aber schwer wenn die verschwinden.^^
 
Alt 03.03.2011, 16:34   #20
Gast
Gast
AW: Set items?

Zitat:
Zitat von Booth
Ähm - das, was wir bisher von den Flashpoints gesehen haben, lässt ganz klar darauf schließen - zudem hat Bioware das ja mehrfach betont, daß es so sein soll.
Guckst Du hier: http://www.swtor.com/de/nachrichten/blog/20110204
dann bin ich ja beruhigt.


Mein Punkt war ja auch, daß ZUSÄTZLICH einfach ein/zwei Hammer-Raids eingebaut werden, damit man dort die Hardcore-Raid-Freunde parken kann - und dann eben ohne Story, weil die für Hardcore-Raider ja eigentlich eh nur Timesink ist - und da gäbs dann dolle Raid-Sets... die nur da zu haben wären... Drop-Quote von 1 Item pro Quartal oder so

Gruß
Booth[/quote]
ahh, verstehe,.
bin ich auch total dafür.

quasie als geld resource damit swtor eine stütze hat..

mfg
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Set Sail for Fail (16er-Raidgilde) sucht Ganduin Galaktische Republik 11 03.12.2011 20:29
Mod-System vs. Set-Boni!? Dracarti Allgemeines 1 01.12.2011 13:43
PvE/PvP [Set Sail for Fail] LFM Lezz Sith Imperium 0 02.09.2011 19:50
Stimmt für das nächste Smiley-Set ab! HergenThaens Umfragen 47 30.05.2011 03:40