Antwort
Alt 31.07.2010, 00:49   #1
Gast
Gast
Offline Leveling

Moin

Ich wollte euch mal fragen was ihr von der Möglichkeit "Offline Leveling" haltet.

Für die die nicht wissen was damit gemeint ist.

"Offline Leveling" ist die Möglichkeit den Charakter, ohne im Spiel selbst aktiv zu sein (questen, raiden, grinden etc.), hoch zu leveln. Man bekommt
bei aktiven Abo zb. jede Woche ein Level in seinen Offline Level - Pool. Dieses kann man dann nach belieben auf seine Chars verteilen.


Ich persönlich, spiele seit kurzem AoC, was mich auch auf dieses Thema gebracht hat. Dort bekommt man bei aktiven Abo alle 4 Tage ein Level gutgeschrieben, egal ob man sich ins Spiel einloggt oder nicht. Diese lassen sich dann ab Level 30 auf den Charakter anwenden.

Die Vorteile des System liegen klar auf der Hand. Leute die weniger oder selten spielen, können so auch schnell Charaktere hoch leveln. Während die anderen mit normalem questen schneller zum Erfolg kommen.

Würde gern mal eure Eindrücke, evtl. auch Erfahrungen (Vor-und Nachteile) dazu hören und ob es wünschenswert wäre, so etwas hier einzuführen.

MfG Agant


Sollte ein Thema dieser Art schon existieren, bitte ich vielmals um Verzeihung.
 
Alt 31.07.2010, 00:56   #2
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

hmmm hab keine nachteile damit festgestellt

du hast vergessen, dass die punkte allgemein sind und auf jeden charakter verteilt werden können
 
Alt 31.07.2010, 02:14   #3
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Also ich find das doof. Leveln sollte eigentlich garkeine Rolle spielen. Aber für Inaktivität etwas geschenkt bekommen, damit man den Anschluss nicht verpasst? Nee.
 
Alt 31.07.2010, 02:17   #4
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Ich bin absolut gegen so etwas, da kann man ja auch gleich Equipment geschenkt bekommen, oder den Char von einem bot Spielen lassen, ich bin zwar der Meinung
dass Gelegenheitsspieler nicht zur Erfolglosigkeit verdammt werden sollten aber Level fürs Nichtstun geschenkt zu bekommen geht meiner Meinung nach gegen die Idee eines RPGs.
Leveln ist immernoch einer der Reize eines RPGs auch wenn heutzutage manche es wohl eher als "Arbeit" vor dem Endgame sehen, aber solche Leute sind entweder im falschen Genre, oder der Entwickler hat es versäumt das Leveln gut zu designen, da mache ich mir bei SW:TOR aber keine Sorgen, Stichwort Story.
 
Alt 31.07.2010, 03:19   #5
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Also für mich wäre das nichts,verpasse ich die komplette Story vom Spiel.
Alle schönen Quests und Storys die es in SWTOR gibt,alles vertont überspringt man damit einfach.
Man spielt 6 Monate nicht und hat ein max.Char,man hat zwar keine Ahnung wie die Skills funktionieren,aber egal hauptsache ausgelevelt.
Wie gesagt,ich würde sowas nicht haben wollen,wenn das einer gut finden sollte,bitte ich hindere ihn nicht dran.
 
Alt 31.07.2010, 07:27   #6
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Absolut sinnfrei, wieso sollte man Leute dafür belohnen nicht zu spielen? Wenn ich spiele, komme ich vorwärts wenn nicht, eben nicht. Vor allem würde so ein System zu etlichen Höchstcharakteren führen, deren Spieler ihre Klasse nicht im Mindesten beherrschen. Mich nervt es schon, dass man fürs abmelden einen Erfahrungsbonus bekommt. Ich spiel zwar selber nur noch 10 - 20 Stunden die Woche, aber ich mag solche "Erfindungen" einfach nicht, weil sie meiner Meinung nach kontraproduktiv sind.

Auch glaube ich dass in Swtor dieses System nicht umsetzbar ist. Da sich Deine Entscheidungen ja auswirken sollen.
 
Alt 31.07.2010, 09:09   #7
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Ich schließe mich da Xidias und Hallvars Meinung an. Man würde ja nur den Großteil des Spiels verpassen und sich schlussendlich wenn man mal eine Auszeit nimmt sich nicht mit dem Charakter zurecht finden. Außerdem ist das Leveln eine Sache die einen immer weiter anspornt.
 
Alt 31.07.2010, 09:23   #8
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Habe auch Age of Conan gezockt und finde die geschenkten lvl unnütz, bei swtor wäre es dank Story total dumm offline lvl zu vergeben. Ich würde sie wenn es sie gäbe höchstens für twinks einsetzen aber selbst da bin ich mir nicht sicher.
 
Alt 31.07.2010, 11:06   #9
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

ich spiele aktiv aoc und die offline lvl sind gut für leute die sich schnell mal ne klasse hochziehen wollen, bis lvl 65 hochgebombt und die letzten 15 lvl mit den offline punkten instant gepusht. wer sich den 4.5.6.7.8.9. char hoch spielt, will nicht unbedingt zum 4.5.6.7.8.9 ein und die selbe story immer und immer wieder neu lesen, es ist nämlich immer und immer wieder das selbe.

deswegen wird das bei swtor nicht funtkionieren.
 
Alt 31.07.2010, 11:22   #10
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Ich bin gegen solche Methoden. Leute dafür zu belohnen nicht zu spielen nur damit sie ihr Abo verlängern halte ich für eine schlechte Idee. Es gibt diejenigen die aktiv spielen und ihre Charaktere verbessern und dann kommt plötzlich wer der nen halbes Jahr inaktiv war und hat einen Charakter auf der selben Stufe obwohl er nicht daran gearbeitet hat. Bei Spielen wie DoC kann man das vielleicht machen, denn dort spielt nunmal eine "besondere Art" von Leuten die dies gutheißen (bitte nicht als Beleidigung auffassen ). Diejenigen die es nicht mögen bleiben fern und das sollte bei SWToR nicht so sein.
 
Alt 31.07.2010, 11:30   #11
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

In Eve ist es ja so, dass der Char von selber lernt und das in Echtzeit. Wenn man also Gallente Battleship lernt, dauert es 2 Tage bis 60 Tage je nach Level dieses Skills bis dieser fertig ist. Ob der Char in dieser Zeit gespiel wurde oder auch nicht, spielt keine Rolle. Nur der Account muss bezahlt sein.

Dieses System hat einen enormen Vorteil. Es entkoppelt das Leveln komplett. In EvE käme nie jemand auf die Idee irgenwas zum leveln zu machen. Man landet in dem Spiel und kann einfach machen worauf man Bock hat und nicht das was man machen muss um seinen Char zu verbessern. Am Anfang ist das ein Fluch weil der Char halt schlecht ist und man aktiv nicht wirklich was daran ändern kann. Nachher ist das ein Segen. Der Char wird immer besser, es gibt immer neue Möglichkeiten und man hat 100% der Spielzeit dafür über um genau das zu machen worauf man gerade lust hat.

Ich denke aber, dass solche Systeme nur in einer Sandbox funktionieren wo die Charentwicklung in die Breite geführt wird. In dem Schlauch eines Theme Park MMORPG vernichtet dieses Feature eher Content als das es ihn generiert und ist in meinen Augen untauglich.

Karenia
 
Alt 31.07.2010, 11:41   #12
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Zitat:
Zitat von Agant
Moin

Ich wollte euch mal fragen was ihr von der Möglichkeit "Offline Leveling" haltet.

Für die die nicht wissen was damit gemeint ist.

"Offline Leveling" ist die Möglichkeit den Charakter, ohne im Spiel selbst aktiv zu sein (questen, raiden, grinden etc.), hoch zu leveln. Man bekommt bei aktiven Abo zb. jede Woche ein Level in seinen Offline Level - Pool. Dieses kann man dann nach belieben auf seine Chars verteilen.


Ich persönlich, spiele seit kurzem AoC, was mich auch auf dieses Thema gebracht hat. Dort bekommt man bei aktiven Abo alle 4 Tage ein Level gutgeschrieben, egal ob man sich ins Spiel einloggt oder nicht. Diese lassen sich dann ab Level 30 auf den Charakter anwenden.

Die Vorteile des System liegen klar auf der Hand. Leute die weniger oder selten spielen, können so auch schnell Charaktere hoch leveln. Während die anderen mit normalem questen schneller zum Erfolg kommen.

Würde gern mal eure Eindrücke, evtl. auch Erfahrungen (Vor-und Nachteile) dazu hören und ob es wünschenswert wäre, so etwas hier einzuführen.

MfG Agant


Sollte ein Thema dieser Art schon existieren, bitte ich vielmals um Verzeihung.
Und wie lernen die Leute dann den Umgang mit ihrem Char und den neuen Fähigkeiten?
Ich kenne genügend Leute, die selbst mit dem aktiven hochspielen ihres Chars noch so manche Probleme mit dem Timing und der Kenntnis um die Fähigkeiten haben und dann würden noch die "die negativ Vollprofis" aufschlagen!?
DAS muss nun wirklich nicht sein!
Wenn dann möchte ich auch, dass Spieler einen Zusatz im Tag bekommen "Aushilfsspieler", damit man weiß, das man die am Besten auch nicht in eine Ini mitnimmt, die mal 5 Minuten länger dauert.

Wozu spielen solche Leute dann überhaupt ein RPG?
Der Sinn des Levelns liegt doch darin:

1. das man die Schwächen und Stärken seines Chars erfährt und lernt damit umzugehen

2. das man als Spieler selber mit dem erreichen eines Levels beweist, dass man entsprechned erfahren ist

3. SPAß AM SPIEL ZU HABEN!!!

Wie gesagt, wer sich den Spaß am Spiel verbiegen will, nur zu, ABER dann möchte ich, dass solche Spieler für alle sichtbar markiert werden!
Ich habe keine Lust, mit Leuten zusammenzuspielen, die gerade mal wissen, wie sich ihr Char bis Level 30 spielt
 
Alt 31.07.2010, 12:32   #13
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Zitat:
Zitat von Agant
Ich wollte euch mal fragen was ihr von der Möglichkeit "Offline Leveling" haltet.
Nicht mein Ding, hoffe das man das dann auch abschalten kann wenn es so etwas geben sollte. Da Tor keinen sehr grind-lastigen Eindruck macht sollte es auch kein Problem sein seine Level neben den Stories auch irgendwie schon zusammenzubekommen...
 
Alt 01.08.2010, 13:00   #14
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Zitat:
Zitat von Attitude
ich spiele aktiv aoc und die offline lvl sind gut für leute die sich schnell mal ne klasse hochziehen wollen, bis lvl 65 hochgebombt und die letzten 15 lvl mit den offline punkten instant gepusht. wer sich den 4.5.6.7.8.9. char hoch spielt, will nicht unbedingt zum 4.5.6.7.8.9 ein und die selbe story immer und immer wieder neu lesen, es ist nämlich immer und immer wieder das selbe.

deswegen wird das bei swtor nicht funtkionieren.
Also erstens bin ich ebenfalls dagegen soetwas wie Offline level zu erhalten, da man somit nicht den Charackter kennen lernen kann. Das habe ich auch häufig wenn ich mal meinen Bruder oder einen Kumpel zu sehe. Ich sehe wie sie kämpfen und schaden machen.
Müssen sie selber mal kurz weg und ich soll kurz mal übernehmen sitze ich dann da und denke nur "Ok, was soll ich jetz machen? Welche Skillst sind wofür gut und wie sollte ich sie kombinieren?" Dann werfe ich einfach mal irgendwelche Attacken in den Raum und sehe auch schön, wie die DPS von dem Char in den Keller geht.

Kommt dann der Originalspieler wieder ran, so steigt dann auch seine DPS wieder.

Besonders schlimm würde es wohl sein, wenn jemand sich auf diese Weise ein Char auf maximum geholt hat, mit der Klasse selber nie gespielt hat und dann als Tank arbeiten will oder als Healer. (Und es am besten auch der erste Char ist, mit welchem er Tanken oder healen will)

Da sehe ich es schon vor mir, wie jeder die Agro hat, nur nicht der vermeindliche Tank oder wie jeder einfach Tod umkippt, da der Heal nur Singel heal einsetz, obwohl er Gruppenheal anwenden müsste, nur der Heal weiß nicht dass er ein Gruppenheal besitz.


Und zu dem Rotmakierten. Wie BIoware schon sagte, wollen sie für jede Klasse eine eigene Klassenstory erstellen, welche sich nicht allsostark ähneln sollen.

Somit hast du 8 Chars zur Verfügung, welche alle zumindest eine eigene Klassenstory hat. Weiterhin soll sich ja auch die Story für den jeweiligen Chara ändern, jenachdem welche Antworten du an bestimmten Stellen drückst. Dadurch kannst du hoffentlich auch eine andere Story mit erleben, selbst wenn du 2 mal die selbe Klasse spielst.
 
Alt 01.08.2010, 13:22   #15
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Sry, aber man kauft sich kein MMO das es dann "quasi" wie von allein lvlt.
Wenn man zeitlich nicht kann, dann kann man ned.

Es ist Star Wars und da muss man einfach jede sekunde genießen.

Das sogenannte "Powerleveling" soll bei WoW bleiben. Da ises aber auch ned verkehrt das man sich wünscht *Ding* max LvL zu werden.

Dawn
 
Alt 01.08.2010, 13:34   #16
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

wer lesen kann ist klar im vorteil, du solltest das unter dem rot markiertem auch mal lesen bevor du mich zitierst

das system funktioniert in aoc aufgrund des designs und der tatsache das es hauptsächlich für veteranen gedacht ist, die sich die meisste zeit auf ihre 80er chars konzentrieren wollen, besonders im rotg add-on. und um das durchzuführen was ich da oben beschrieben habe vergeht eine lange zeit. alle 4 tage bekommt ein offline lvl, heist bei 15 lvl bräuchte man 60 tage/2 monate. niemand levelt 2 monate an einem char ausser vielleicht ein rollenspieler

solche leute wissen für gewöhnlich was sie da tun und spielen nicht zum ersten mal, sondern haben ein paar 80er chars auf lager... und schlechte spieler sind und bleiben schlechte spieler, das spielt doch keine rolle ob ein schlechter spieler 3 tage oder 3 monate brauch um bis lvl 80 zukommen^^

und die char beherschung lernt man in aoc leider erst ab 80, das leveln vorher ist nur wildes rumgehoppse. fürs gruppenspiel bzw zum raiden und für pvp skillt man anders als fürs reine leveln. man kann selbstverständlich schon von anfang an mit ner raidskillung leveln gehen, aber spass macht das bestimmt nicht....

und um es nochmal zu wiederholen das system so wie es in aoc ist funktioniert nur in aoc....
 
Alt 01.08.2010, 14:30   #17
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Ich kann nur dazu sagen ich bin definitiv zu 100% gegen so etwas und möchte derartiges auch definitiv nicht in diesem Spiel hier sehen müssen.

Sicher gibt es Leute die darin Vorteile sehen, ich persöhnlich sehe keine ganz im Gegenteil, aber ich bin auch der Meinung das man für die "Wenig Zeit Spieler" weitaus bessere und sinnvollere Lösungen finden kann und wird als so etwas. Das Leveln ist mit dem Endcontent später das schönste und wichtigste überhaupt bei so einem Spiel und ich wüsste nicht wieso man da etwas abkürzen oder sontswie verändern sollte.

Bei allem Verständnis von mir dafür ein ganz klares definitives: NO GO
 
Alt 01.08.2010, 14:32   #18
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Wie schon erwähnt wurde, kann keiner, der sich auf eine andere Klasse spezialisiert (z.B. Heiler), plötzlich ein guter Tank sein ohne diesen ausgiebig gespielt zu haben.
Nur vom Zusehen lernt man das Spielen einer Klasse nicht, das gibt es nicht!
Und wenn, dann bestimmen hier Ausnahmen die Regel.

Es wird ständig gesagt, dass schlechte Spieler auch weiterhin schlecht spielen, egal was da gemacht wird und ich bestätige das und werfe noch mit ein, dass es SEHR viel mehr schlechte/durchschnittliche Spieler gibt, als "Könner IHRES Fachs", weshalb Behauptungen, dass es nicht schadet, so gar nicht aufgehen kann!
Denn das "Offline Leveln" stünde ja allen zur Verfügung (guten und weniger guten Spielern).
Es ist eine Tatsache, dass gute Spieler immer die Ausnahme bleiben werden, ansonsten wären wir alle Vettels, Poldis, etc. und würden im Spitzensport unser Geld verdienen.
Und gerade weil es so wenige gute Spieler gibt, muss man das Groh an "schlechten" Spielern nicht noch künstlich anheben, denn genau das wird mit so einem System erreicht!

Ich beziehe meine Aussage auf die Diskussion und halte sie deswegen allgemein, doch glaube ich auch nicht, dass es wirklich in AoC funktioniert. Die Spieler haben sich lediglich mit diesem System arrangiert, weil es eh bis vor kurzem keinen sinnvollen/abwechslungsreichen Content gab.
Es bringt auch nichts immer mit AoC zu kommen, wenn sich die Diskussion um eine "gewünschte" Einführung in SW:TOR handelt und wir alle wissen, dass SW:TOR komplett anders als AoC sein wird.
Da haben wir eine eigenständige Storyline je Klasse, schon alleine deswegen sind die bisherigen Begründungen" für das "Offlineleveln" nicht haltbar.

Wenn ich alleine daran denke, wie oft man in WoW, wo es diese Möglichkeit nicht gibt, mit absoluten "Nichtprofis" zu tun hat, dann möchte ich nicht wissen, wie es aussehen würde, wenn man es dann noch mit "Offlineprofis" zu tun bekommt.
 
Alt 01.08.2010, 19:50   #19
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Zitat:
Zitat von Ulrik
Wenn ich alleine daran denke, wie oft man in WoW, wo es diese Möglichkeit nicht gibt, mit absoluten "Nichtprofis" zu tun hat, dann möchte ich nicht wissen, wie es aussehen würde, wenn man es dann noch mit "Offlineprofis" zu tun bekommt.
Im Grunde würde es vermutlich nichts ändern da man auch bei WoW den Umgang mit einem Heiler nicht lernt, indem man einen Heiler von 1 auf 80 spielt. Erstens weil die wenigstens wohl als Heiler hochspielen und zweitens weil in der Levelphase und beim Endgame einfach komplett andere Fähigkeiten verlangt werden. Oft ist es einfach so, dass das Hochspielen einfach Singleplayercontent und das Endgame dann der Multiplayerpart ist. Ich kenne aber kein Spiel bei dem man im Singleplayer für den Multiplayerpart üben kann. Außer natürlich die grundlegensten Sachen wie die Steuerung. Einen Tank/Heiler oder DD auf das maximale Level zu bekommen, bringt einem aber bei keinem MMORPG wirklich was bei oder beweist auch nur die minimalste Kompetenz.

Bei WoW bekommt man ja eigentlich auch EP geschenkt wenn man Offline oder ein Veteran ist. Einerseits dadurch, dass man dann in der Spielzeit mehr EP bekommt wenn man wenig spielt und andererseits über die +EP Items die man an seine anderen Chars weitervererben kann.

Als Veteranenbonus beim 5. Alt kann ich mir sowas also schon vorstellen. Beim ersten Char wäre es vielleicht etwas unglücklich bei einer Storydriven Levelphase. Da würde ich schon von jeglichem EP Boost absehen.

Karenia
 
Alt 02.08.2010, 15:03   #20
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Ich bin auch ganz klar gegen ein solches System.
Bei einem so storylastigen MMO will ich doch nicht möglichst schnell auf Max-Lvl.
Ich will das Spiel genießen. Erleben. Dadurch wird sowohl mein "Skill-Lvl", als auch der Lvl meines Chars besser.



Zitat:
Zitat von Ulrik
...
Wenn ich alleine daran denke, wie oft man in WoW, wo es diese Möglichkeit nicht gibt, mit absoluten "Nichtprofis" zu tun hat, dann möchte ich nicht wissen, wie es aussehen würde, wenn man es dann noch mit "Offlineprofis" zu tun bekommt.
Hehe, mit dem Begriff "Offlineprofis" hast Du mir den Tag versüßst...
 
Alt 14.08.2010, 05:45   #21
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Hi

Danke für die aufschlussreichen Beiträge zum Thema.
Ich seh schon, von solchen Level-Hilfen halten die meisten sehr wenig.
Muss auch zugeben, dass einige Beiträge recht schlüssig sind, um dieses System nicht gut zu heizen.
Muss allerdings zustimmen, dass einige auch mit Max. Level keine Ahnung vom Char haben, selbst wenn sie selber leveln. Sei es nun der LevelTree der zum raiden nicht reicht und dann auf Max. Level ausgetauscht wird. Das man sich Chars im Internet kaufen kann oder die Tatsache das man sich einfach von High Chars ziehen/unterstützen lässt. Letztendlich kommt es, meiner Meinung nach, immer auf den Spieler (Menschen) an, der am anderen Ende der Leitung sitzt.

Fazit:
Die meisten sind eher gegen ein solches System. Zur Kenntnis genommen !
Dann wollen wir mal hoffen, dass wir es immer mit ehrlich gelevelten Chars zu tun haben.

MfG
Agant
 
Alt 14.08.2010, 07:47   #22
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Bevor Aion rauskam stellte ich die simple Frage:

Wird Aion ein Asia-Grinder

99,9% sagten: Neeein niemaaaals, Aion wird "Westisiert". Dann als es rauskam verstummten diese Stimmen sehr schnell (typische Fanbois halt)

Wenn es jetzt in Aion XP Hilfen gibt (2x XP oder so) dann gibts 2% die Jammern und 98% freuen sich

Sobald dann plötzlich diese Leute Max Lvl sind wird auch wieder gejammert. Man soll sich seine Lvl verdienen...

Die Vielspieler/Schnell-Levler wollen alles so hart wie möglich, daß es toll ist Max Lvl zu sein, bessere Ausrüstung zu haben (am besten mit niedrigen Drop Raten, daß es wieder schwer ist)

Niemand bedenkt aber, daß diese Vielspieler nur wenig % der Serverpopulation ausmachen.

Die Masse sind einfach die Gelegenheitsspieler, die Twinker, die Langsamspieler (die halt einfach net so gut/schnell sind oder sich lieber alles genau ankucken)

@ontopic: ich finde das System von Eve mit dem Offline Leveln gut, AoC mit geschenkten Lvl? Man bekommt ja das Equip nicht geschenkt, also bringt einem alleine das Lvl auch wenig

Und warum sollte das Leveln das Spiel bestimmen? Ist es toll ewig für ein Lvl up zu brauchen? ist es was besonderes wenn man 1 Lvl mehr halt als andere?
 
Alt 14.08.2010, 14:04   #23
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

xD was zum Henker sind "offlineprofis" ? frag ich jetzt mal, obwohl schon öfters in diesem Bloq aufgegriffen noch nie wirklich erklärt worden.... außerdem soll es ja ein gutes Spiel für alle werden, trozdem drängt sich mir die Frage auf was einen sogennanten "Guten Spieler" ausmacht... jeder der schon jemals ein MMo gespielt hat kennt spieler die absolut keine Ahnung haben was sie da eigentlich machen und worum es eigentlich bei dem Spiel geht doch diese bilden eine deutliche Ausnahme mit bestimmt weniger als 0,09%... einen guten Spieler in dem Sinne gibt es eigentlich garnicht, da man nur bestimmt tasten drücken muss und das ja wohl jeder mit halbwegs Funktionierendem Gehirn auf die Reihe bekommt, so gesehen ist "jeder" (bis auf die 0,09%) ein guter Spieler, deshalb versteh ich die Aufruhr nicht....
 
Alt 15.08.2010, 02:15   #24
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Zitat:
Zitat von Vlisson
Bevor Aion rauskam stellte ich die simple Frage:

Wird Aion ein Asia-Grinder

99,9% sagten: Neeein niemaaaals, Aion wird "Westisiert". Dann als es rauskam verstummten diese Stimmen sehr schnell (typische Fanbois halt)

Wenn es jetzt in Aion XP Hilfen gibt (2x XP oder so) dann gibts 2% die Jammern und 98% freuen sich

Sobald dann plötzlich diese Leute Max Lvl sind wird auch wieder gejammert. Man soll sich seine Lvl verdienen...

Die Vielspieler/Schnell-Levler wollen alles so hart wie möglich, daß es toll ist Max Lvl zu sein, bessere Ausrüstung zu haben (am besten mit niedrigen Drop Raten, daß es wieder schwer ist)

Niemand bedenkt aber, daß diese Vielspieler nur wenig % der Serverpopulation ausmachen.

Die Masse sind einfach die Gelegenheitsspieler, die Twinker, die Langsamspieler (die halt einfach net so gut/schnell sind oder sich lieber alles genau ankucken)

@ontopic: ich finde das System von Eve mit dem Offline Leveln gut, AoC mit geschenkten Lvl? Man bekommt ja das Equip nicht geschenkt, also bringt einem alleine das Lvl auch wenig

Und warum sollte das Leveln das Spiel bestimmen? Ist es toll ewig für ein Lvl up zu brauchen? ist es was besonderes wenn man 1 Lvl mehr halt als andere?
Beweise für diese Zahlen? Sind wiedermal ein paar Hirngespinnste...

Wenn sich die Leute nicht über Aion oder sonst was vorab informieren, sind sie selber schuld. Anstatt die Tatsache zu akzeptieren, dass das auserwählte Spiel eben nicht den eigenen Vorstellungen entspricht, heult lieber wie ein dummes Kleinkind rum, bis jedes Spiel genau so hirntot wie das 3 Buchstabending ist.

Nicht jedes Spiel muss für den ultra Twinker, Langsam- oder "ich heul euch die Ohren voll" Spieler sein! Welche Spielerschaft derartige Spiele anziehen, beweist ja der Branchen"führer" eindrucksvollst. Dort ist es mittlerweile so weit, dass selbst Leute die das Spiel immer noch gut finden aufhören, weil die Spielerschaft derart niveaulos, dumm, kindisch und unannehmbar geworden ist.

Die Maximalstufe hat nunmal eine gewisse Aussagekraft, also sollte man sie sich verdienen und ja es sollte etwas Besonderes sein, diese zu haben. In Everquest, Aion habe ich mich über die Maximalstufe gefreut. In Vanguard hätte ich mich wohl auch darüber gefreut, aber leider gab es da diese Erfahrungsgeschenke, das minderte die Freude schon ab Stufe 35.

Ja, die Stufen in Aoc sind geschenkt man wird dafür belohnt, ein Spiel nicht zu spielen also ist im Prinzip jeder dumm, der ehrlich spielt weil die Offlinespieler eh alles geschenkt bekommen.

Aber wenn wir schon pauschalisieren:
Die Langsamspieler, Twinker wollen alles so einfach wie möglich und am besten auch noch offline per Post die Ausrüstung zugesandt bekommen. Es darf natürlich niemand skill- oder zeitmäßig überlegen sein, wenn doch wird in den Foren rumgeheult und damit das Spiel für die echten Spieler kaputt gemacht. Die Langsamspieler haben bereits ihr Paradespiel und das werden sie bis zum Sanktnimmaleinstag spielen. Da kann Ncsoft, Bioware, Arenanet & Co. nur einen Ausweg gehen --->andere Zielgruppen ansprechen. Squareenix sagt von Haus aus ganz klar, dass man eine andere Zielgruppe ansprechen will und auch wird heißt, Heuler können schon mal von Beginn an draußen bleiben und das begrüße ich sehr.
 
Alt 15.08.2010, 02:51   #25
Gast
Gast
AW: Offline Leveling

Was ich davon halte?
Ganz einfach: nichts.

Warum?
Weil bei diesem Spiel auch der Weg das Ziel sein sollte und nicht nur das Ende wie bei sovielen anderen Games.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
11 Uhr ist um - Server OFFLINE russviruz Allgemeines 67 26.11.2011 10:52
Offline Demo von Bioware? Plejades Allgemeines 21 25.04.2011 17:06
Offline-Zeiten Jedi-Usul Allgemeines 6 21.11.2009 13:46
SWTOR Offline Gameplay? ZachariasFox Allgemeines 4 08.09.2009 17:38

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

swtor gruppenfähigkeiten ändern

,

swtor schneller vorankommen