Antwort
Alt 17.06.2010, 13:30   #1
Gast
Gast
Manipulierbare Umgebung ?

Man kennt es aus den Filmen, und hat es nun auch im neuen Trailer "Hoffnung" gesehen: Jedi's, respektive Sith, nutzen die
Macht um ihre Umgebung zu ihrem Vorteil zu nutzen. Es werden Decken zum Einsturz gebracht, Bäume gefällt oder es werden Individuen unter Steinhaufen begraben.
Was denkt ihr - zeigt uns Bioware mit dem neuesten Trailer das wir die Umgebung aktiv nutzen können ? Ähnlich dem Deckungssystem des Schmugglers/Agenten ? (Indikatoren an der Environment) Oder handelt es sich hier einfach nur um einen netten Effekt ?
 
Alt 17.06.2010, 13:47   #2
Gast
Gast
AW: Manipulierbare Umgebung ?

Ich denke das wäre dann zuviel des guten und das man dafür auch ne andere Engine mit Physics bräuchte.

Wenn man irgendwo ein Baum oder Gebäude zerstören würde so müsste es für alle Spieler auf dem jeweiligen Server dazugerechnet werden.

Ist quasi wie bei Bad Company 2, nach einer langen Schlacht gibts kaum Bäume und etz auf der Map, doch ohne ein Refresh bzw, Restart hätte man nach ner kurzer Zeit ne völlig zerstörte Welt.

Man könnte jetzt behaupten die Bäume oder allgemein die zerstörbaren Objekte regenerieren sich nach der gewissen Zeit,
was aber natürlich im Angesichts des Roleplayer völliger Schwachsinn wäre oder für die, die nicht an Magie glauben

Ich persönliche denke das dieser nette Effekt nur für den Trailer gedacht war und das ist mir auch recht

Dawn
 
Alt 17.06.2010, 14:19   #3
Gast
Gast
AW: Manipulierbare Umgebung ?

Ich denke auch, dass das zuviel wäre. Damit könnte man wahrscheinlich auch zu viel Unfug treiben^^
 
Alt 17.06.2010, 14:25   #4
Gast
Gast
AW: Manipulierbare Umgebung ?

Ich könnte mir vorstellen, dass soetwas in Flashpoints möglich ist, die betritt man ja ohnehin nur einmal und dann nie wieder, denke ich.
Aber in der offenen Welt undenkbar.
 
Alt 17.06.2010, 14:53   #5
Gast
Gast
AW: Manipulierbare Umgebung ?

Zitat:
Zitat von Daidalus
Ich könnte mir vorstellen, dass soetwas in Flashpoints möglich ist, die betritt man ja ohnehin nur einmal und dann nie wieder, denke ich.
Aber in der offenen Welt undenkbar.
In der offenen Welt schon, in normalen Gruppeninstanzen sollte es aber ohne weiteres möglich sein - wenn auch nicht unbegrenzt.
 
Alt 17.06.2010, 15:33   #6
Gast
Gast
AW: Manipulierbare Umgebung ?

Zitat:
Zitat von FainMcConner
In der offenen Welt schon, in normalen Gruppeninstanzen sollte es aber ohne weiteres möglich sein - wenn auch nicht unbegrenzt.
Ja, das könnte ich mir vorstellen. Wenn man einen Jedi/Sith in der Instanzgruppe hat und da mal ein Stein vor der Decke hängt der das Pack vor einem gleich wegräumt, das wäre schon denkbar, aber in der offenen Welt wäre das viel zuviel.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleines Zucken auf dem Boden bzw Umgebung? Stylewars Allgemeines 2 27.11.2011 13:17
Umgebung nicht Spielbar??? Thranthir Star Wars 5 04.10.2011 12:29
Die Welt & Umgebung yosherl Allgemeines 23 01.09.2011 07:25
Backgroundbilder bzw. Umgebung.. Nachtwesen Allgemeines 3 16.01.2010 17:31
Sind Leute aus Lübeck +Umgebung hier? KaJoKen Gilden 9 01.01.1970 08:00