Antwort
Alt 05.02.2010, 15:45   #1
Gast
Gast
Update vom 5. Februar

Das heutige Update beschäftigt sich mit dem Sith-Inquisitor

Wie ihr ja sicher mitbekommen habt, oder auch nicht (dannn erfahrt ihr es jetzt) haben wir ein neues "Update".
Dieses beschäftigt sich wie schon angemerkt mit dem SI.
Der Text entstammt wie es scheint einem Informationsschreiben der SI-Entwickler.
Größtenteils geht es in dem Text um Fakten, die zwar schon länger bekannt sind, hier aber erneut durchgekaut werden. Jedoch wurde uns ja mittgeteilt das man nicht mit so vielen neuen Infos rechnen können, da diese erst zu 100% feststehen müssen, was dann wohl bei der Fertigstellung des Spiels der Fall wäre.
Auf neue Infos müsst ihr also noch warten, hier findet ihr
nur die Bestätigung des Videos: "Gestaltung der Dunklen Seite".
Für mich lies sich jedoch totzdem eine interessante neue Info aus dem Text ziehen, zumindestens erschien sie mir so als wäre sie nicht schon vorher bekannt gewesen:

[...] Und während die andere Sith-Klasse - als geborener Anführer von Kindheit an für die Ausbildung in der Akademie auf Korriban vorbereitet - bereits in einer privilegierten Stellung beginnt, ist der Sith-Inquisitor zu Beginn des Spiels ein Sklave, der geschunden von Dunkelheit und harter Arbeit in einem Imperium mit einer gnadenlosen Rangordnung aufgrund seiner Machtempfänglichkeit auserwählt wurde, um entweder ein Sith zu werden oder zu sterben. [...]

Okay.....
Das heißt wohl die Mächtigste Person des Imperiums startet als Sklave auf dem Planeten
Korriban und sich von da an zum Mächtigen Herrscher über die Galaxis arbeitet.
Wie er das macht steht im Text ebenfalls geschrieben, er benutzt hypnotische Fähigkeiten.
Zumindestens wir dies als eine seiner hauptfähigkeiten dagestellt. So kann er Freunde sowie Feinde für eigene Zwecke beeinflussen.

Was haben wir neues erfahren: SI = Sklave.

Scheint ein spannender Ausblick auf die Zukunft zu sein.

So, was haltet ihr denn von diesem Update und den Infos zum SI?

Ich war ja darauf eingestellt, das wir nicht viel neues erfahren werden, doch habe ich nciht gehofft das man alte Infos als neue vorgelegt bekommt und sich die neuen (welche wirklich auch interessant sind) aus den Fingern ziehen muss. Zu Anfang war ich ja noch heufiger Besucher dieser Seite, was dann bis auf einen Freitagsbesuch zurückgegangen ist, doch mittelerweile frage ich mich, ob sich selbst das noch lohnt.
Ich will ja niemanden direkt dafür verantwortlich machen, und warscheinlich haben die werten communityleiter gar keine anderen Möglichkeiten und diese Infos zu geben, doch finde ich, dass man doch bitte nicht etwas altes neu aufmachen sollte und es dann als neu verkaufen.

Ich hoffe diese Information wird eine Woche Gesprächs- und Diskussionstoff bieten, denn so langsam gehen der community doch die Themen aus.

Lg, cawuud
 
Alt 05.02.2010, 16:16   #2
Gast
Gast
AW: Update vom 5. Februar

Grundsätzlich ist es absolut in Ordnung, die Diskussion zu einem Update anregen zu wollen, aber diese aus dem eigentlichen Update-Thread herauszutragen ist es nicht

Insofern möchte ich alle bitten, diese Diskussion bitte im entsprechenden Thread weiterzuführen. Danke!
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Planmäßige Wartungsarbeiten am 28. Februar 2012 Cassius Neuigkeiten 19 05.03.2012 07:46
SWTOR: Zeigt uns Eure SWTOR-Helden +++ Update: Neue SWTOR-Charaktere vom 5. Dezember R5530T Neuigkeiten 0 07.12.2011 15:59
star wars episode 1 in 3D---> februar 2012 Koiko Star Wars 15 14.11.2011 13:37
Ich suche eine Gilde! - Februar 2011 MartinEichler Gilden 18 08.03.2011 09:20
SW:Tor bereits am 15. Februar SonnySky Allgemeines 50 04.11.2010 18:02

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.