Antwort
Alt 03.10.2009, 09:46   #1
Gast
Gast
SWTOR Raid Bosse?

Obwohl ja noch nicht viel über Raids bekannt ist, und ob es sie überhaupt geben wird, hab ich mir mal so ein paar Gedanken gemacht, was man da so bekämpfen könnte.. Ich dachte da jetzt nur an Raids.. also nicht kleine Instanzen. Sondern eher Bosse wo man schon etwas Mannstärke braucht.

Ich würde mich freuen wenn Ihr eure Ideen auch mal postet.

Hier
mal meine Ideen:

- Eine Kreatur wie der Sandwurm aus dem Star Wars Film. Stell ich mir echt witzig vor, wenn man über einen Tunneleingang, den der riesen Wurm da gegraben hat, in das innere der Wüste kommt und dann plötzlich mit zich Leuten vor so einem riesen riesen Wurm steht, und diesen bezwingen muss.

- Große Kraytdrachen haben mir bei SWG ne kurze Zeit gefallen.. dürfte mit der SWTOR Engine noch besser rüber kommen.

- Ein riesen Rancor würde auch für eine abgefahrene Raid Session sorgen können. Stell ich mir EPIC vor, wenn der erstmal auf die 20 Mann Truppe los trampelt und agressiv wird.

Ansonsten bitte ich euch auch mal eure Ideen rein zu werfen, da ich zwar diverse SW-Spiele gespielt habe und alle Filme gesehen habe, allerdings nicht die Bücher kenne.. somit gibt es sicher hierr Leute, die noch viel mehr wissen über SW Kreaturen.

Ansonsten hab ich hier eine recht große Liste an SW Kreaturen gefunden.. allerdings kenne ich davon nur wenige somit überlass ich euch die Ehre, eine Kreaturen rein zu posten und etwas darüber zu erzählen.. und evtl wie Ihr euch den Raid gegen diese Kreatur vorstellen könntet.

Hier der Kreaturen Link:

http://en.wikipedia.org/wiki/List_of...Wars_creatures
 
Alt 03.10.2009, 10:08   #2
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Ich weiß nicht ob es immer unbedingt "20 Mann vs. eine Kreatur"-Kämpfe sein müssen. Hier und da sicher ok, aber zu SWToR würden Kämpfe gegen feindliche Truppen besser passen. Ich denke eher an soetwas wie "stürmt die Sithbasis" oder "Entert das Republikschiff" als Instanz, und da würden als "Endbosse" eher NPC-Gruppen passen; ähnlich wie in dem Flashpoint-Video aus der Demo.
 
Alt 03.10.2009, 10:25   #3
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Tja, also falls es Raids geben wird wäre für einen kleinen Raid z.B. ein AT-AT ein netter Endboss und für sehr große Raids natürlich der Death Star muaha *hüstel*

Ansonsten tun es natürlich auch fies große Kreaturen. Aber da Star Wars sich ja von den meisten Fantasy Settings durch die Technologie unterscheidet sind natürlich auch technologische Gegner eine sehr gute Möglichkeit Abwechslung da rein zu bringen.

Ein typischer raid-endkampf könnte z.B. gegen ein Kampfdroiden Dropship geführt werden. Erst hat man Unmengen von Kampfdroiden und dann noch das schwer bewaffnete Schiff, hört sich nach einer netten taktischen Herausforderung an.

Falls Weltraumkampf mit im Spiel ist, könnte man das selbe auch mit nem Großkampfschiff stattfinden lassen, das erst Jäger und Bomber startet und dann auch noch selbst ausgeschaltet werden muss. Das kann man dann natürlich nach Raidgröße über die Schiffsgröße skalieren.
 
Alt 03.10.2009, 10:30   #4
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Sollte es keinen selbst spielbaren Weltraum geben, wäre dies für mich kein Star Wars Weltraum Rumschiffkämpfe sind doch mehr als genial, wenn man z.b mit einer Staffel X-Wing Fighter zum Kampf fliegt....
 
Alt 03.10.2009, 10:47   #5
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Weltraumkampf als Raidgruppe gegen eine Raumstation oder ein Schlachtschiff passt sicher gut in das Setting rein. Von der Mechanik könnte man sich auch eine Gruppe von Gegnern als "Raidboss" vorstellen. In solchen Kämpfen kann man ja auch die klassische Rollenverteilung aufbrechen und Schaden und CC in den Vordergrund stellen.
 
Alt 03.10.2009, 11:01   #6
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

ich sehe es ähnlich wie Harbid

ich fänd es unpassent wen hauptsächlich die Bosskämpfe so ausehen das 20 spieler auf ein oberboss rumkloppen...
den würd ich es eher begrüßen wen es z.B. 20 spieler gegen 10 bosse + par kleine helferlein geben würde

oder das ne 10er gruppe gegen einen Sith antreten würde, hirbei würde der boss aber irgent ein vorteiel haben z.B. das es noch einpar Droiden mit dabei hat oder das er die spieler in einpar fallenlocken würde... halt mal irgent was neues
 
Alt 03.10.2009, 11:16   #7
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Es wurde schon in Intervies gesagt, das es keine Raidbosse geben wird, keine 20vs1 5Minuten+Kämpfe, Raids ja, aber keine klassichen Raidbosse, was ich auch gut finde.

"Raids" werden also eher in Richtung "erbore Außenposten XY", und Kämpfe Gruppen gegen Gruppe gehen.
 
Alt 03.10.2009, 12:24   #8
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Raid gegen Raid wär doch sicher auch ganz witzig, also das Imperium stellt einen Raid und die Republik und dann BAAAMMM! Es gibt dann halt Aufgabenzuweisungen wie zb der Raid des Imperiums muss eine Basis gegen den Angriff des republikanischen Raids standhalten oder eben diese müssen einen Angriff des Imperiums bereits frühzeitig stoppen (zb durch einen Raumkampf).
Würde ziemlich Fun machen, schätz ich...
 
Alt 03.10.2009, 12:47   #9
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Es wird einfach Star...WARS geben ende. Wie mans halt so kennt auch aus den Filmen, ne Menge kleiner Truppen und dann kommt der große böse Endjediroboverchnitt aus der Ecke und es wird schwirger...! Das Prinzip wie es in WAR war bei den Gruppen / Puplicquests fand ich ganz nett, aber auf dauer auch narfig.

Ihrgendwie wird das "Teamplay"betonte spielen schon seine Weg ins Game finden aber nicht unter dem Namen "Raid" wie ich hoffe sondern unter dem Namen "StarWar" oder so
 
Alt 03.10.2009, 12:52   #10
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

So in der Art Kampfläufer als Gegner kann ich mir gut vorstellen. Wie man in paar Bildern sehen kann besitzt die Republik welche.
Ich bin sehr gespannt was uns dort erwarten wird.
 
Alt 03.10.2009, 13:40   #11
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Was ich geil fände wenn man Planeten für die Fraktion erobern könnte. Dies könnte man dann als "Raid" veranstalten.
Stelle ich mir wie folgt vor:

Man sammelt Leute um sich, nachdem man genug zusammen hat (wobei genug hier relativ ist. man könnte auf qualität oder aber auch auf quantität setzen, wie die gruppe / schlachtzug will) geht man zu einem imperialen Offz. Dieser verteilt Qs an Schlachtzüge bestimmte Planeten zu erobern. Damit ein Planet als erobert gilt muss die Hauptstadt des Planeten erobert werden und alle feindlichen (nicht NPC sondern Spieler) ausgeschalten werden, die sich momentan auf dem Planeten befinden. Die Schlachtzug Führer nimmt also den Auftrag an -> es beginnt eine kleine Wartezeit von 30 Minuten. Während diesen 30 Minuten erscheint bei den republikanischen Spielern die auf dem zuerobernen Planeten ein Pop up, dass sich eine Imp. Flotte dem Planeten nähert und (vermutlich) diesen erobern will. Daraufhin bildet sich ein rep. Schlachtzug auf dem Planeten und über ein Kom-Link können Gilden- / o.ä. Verstärkungen gerufen werden.
Dann nach dem Ablauf der Wartezeit beginnt eine Animation wie sich imp. Schiffe durch die Blockade kämpfen und die Landungstruppen auf dem Planeten absetzen.
Der Ladebildschirm verschwindet und eine schöne PvP Schlacht beginnt. Die Reps versuchen die Imps aufzuhalten, während diese sich zur Hauptstadt durchzukämpfen versuchen.
Damit die Hauptstadt erobert werden kann müssen mehrere Punkte gleichzeitig eingenommen werden und für eine bestimmte Zeit X gehalten werden. An dieser Stelle muss sich der Schlachtzug der Imps zwangsläufig teilen um die Punkte einzunehmen. Dadurch haben es die Verteidiger einfacher den Planeten zu halten ( dies würde ein Blitzkrieg also "bashen" unterbinden oder zumindest verlangsamen).
Sollte zum Beispiel das Imp zu viele Spieler im Schlachtzug haben, werden den Reps NPC Charaktere an bestimmten Posten dazugeschalten um ein Gleichgewicht zu haben. Das Prinzip könnte auch angewandt werden wenn Rep- oder Imp-Spieler während der Eroberung ausloggen. Die fehlenden Kräfte durch annähernd gleich starke NPCs ersetzt.

Nun hat das Imp gewonnen, der Planet kann von anderen Imp Spieler besucht werden, Qs fürs Imp auf diesem Planeten werden freigeschalten. Es kann auch wieder Instanzen geben zb. das die versklavte Bevölkerung rebelliert etc pp...Der Planet kann auch bestimmte "Ressourcen" aufweisen, dass zb. Lichtschwert Kristalle die die und die Eigenschaften verbessern günstiger werden oder so...

Für diesen Planet gibt es eine Schonfrist, dass er nicht gleich wieder zurück erobert werden kann.

Dies ließe sich auf die Galaxie übertragen, nur eben dass bestimmte Planeten Kern-Planeten sind die nie erobert werden können.
Dadurch würde dass gesamte Spiel dynamischer werden und wesentlich an Action gewinnen :P


Aber wohl nur ein Traum
 
Alt 03.10.2009, 13:46   #12
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

300 gegen milionen

Ich denke so eine Art 25Mann gegen 100 oder mehr Rebellen wäre doch was nettes.

Wie Norjena bereits geschildert hat wird es kein typisches 25 vs 1 Boss ala 5 - 10min Kämpfe geben.
Daher werden wir wohl viele massiv Schlachten zu Gesicht bekommen.

Und was schon einige auferzählt haben sollte man auch SELBSTVERSTÄNDLICH als 25Mann X Wing Geschwader andere XY Gegner runterknallen können! Sonst wäre es kein Star Wars irgendwie
 
Alt 03.10.2009, 14:20   #13
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Zitat:
Zitat von Nachtwesen
Obwohl ja noch nicht viel über Raids bekannt ist, und ob es sie überhaupt geben wird, hab ich mir mal so ein paar Gedanken gemacht, was man da so bekämpfen könnte.. Ich dachte da jetzt nur an Raids.. also nicht kleine Instanzen. Sondern eher Bosse wo man schon etwas Mannstärke braucht.
....
ich hoffe, daß SWTOR NICHT den Standardschimmel macht: Mobgruppen - Boss - Mobgruppen - Boss - .. .. - Endboss

dann würden sie letztendlich nichts anderes bieten, als die Konkurrenz kann. Und ich denke nicht das Lucasarts einfach nur Konkurrenz für den Marktführer sein will.

Klar gibt es besonders starke Persönlichkeiten, gegen die es einmalige Kämpfe geben kann, die ich aber spannender fände wenn ich sie solo bewältigen müsste. Wenn ich aber besntandteil einer Gruppe bin ist es für mich deutlich spannender einer Übermacht an Gegnern mit einer Vielzahl an Taktiken, Möglichkeiten und Fähigkeiten zu wiederstehen und die Oberhand zu behalten. Nur eine Idee ...
 
Alt 03.10.2009, 19:14   #14
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Denke auch nicht das ein Raidboss wie man sie aus anderen Spielen kennt ins Schema passt, hat ja keine wirklichen Tanks bzw heiler, wobei es ja doch scheibar bis zu einem gewissen grad skillbar sein soll. denkbar wäre aber ne Armee, dann zb paar starke Jedis/Sith oder so als Endgegner die dann auch das gute Equip. dropen. Von mir aus könnte es zwar schon einige Raidinstanzen geben "Raid vs Boss" , doch nicht alles sollte so sein. Doch wir werden ja sehen wie das dann wird, wenn das PVE bzw Instanzsystem vorgestellt wird.

Intressant wär natürlich auch ein PvPvE-Raid... Imperium vs Republik und dann noch gegen ein Boss oder ne sonstige NPC-gruppe die auch reinhauen und dann auch die Beute dropen.
Oder die Republik(echte spieler) beschützt einen Jedimeister und die Siths (auch echte spieler) müssen erst die anderen Spieler ausschalten um dan den Boss erfolgreich legen zu können, oder sie Sith haben auch noch ein Sithlord dabei und es geht darum seinen NPC zu beschützen und gleichzeitig den andern umzuhauen um dan so die Instanz bzw Raid zu meistern...
 
Alt 04.10.2009, 01:36   #15
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Zitat:
Zitat von Galvani
Raid gegen Raid wär doch sicher auch ganz witzig, also das Imperium stellt einen Raid und die Republik und dann BAAAMMM!
Das nennt sich dann PvP...
 
Alt 04.10.2009, 02:42   #16
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Zitat:
Zitat von xIceFirex
Was ich geil fände wenn man Planeten für die Fraktion erobern könnte. Dies könnte man dann als "Raid" veranstalten.
Das Problem bei solchen Ideen ist schlichtweg, selbst wenn man sie technisch umgesetzt bekommt, es klappt nur wenn du 2 gleich pvp willige Seiten hast und vor allem 2 gleichstarke. Sonst endest nur damit, dass ein Planet dauerhaft Seite x gehört und damit ist die Dynamik und ein Questhub für eine Seite relativ dahin.
 
Alt 04.10.2009, 04:29   #17
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Zitat:
Zitat von xIceFirex
Was ich geil fände wenn man Planeten für die Fraktion erobern könnte. Dies könnte man dann als "Raid" veranstalten.
Gab es schon in SWG und zwar in der Form der PvP Base davon einige auf einem Planten aufgestellt schon war der Planet Imp oder Reb "ganz einfach beschrieben"!
Dafür müssten aber die Maps groß genug in SW: TOR sein.

Beste Grüße,

SWGElyyyji
 
Alt 04.10.2009, 04:35   #18
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Zitat:
Zitat von Laverre
Das Problem bei solchen Ideen ist schlichtweg, selbst wenn man sie technisch umgesetzt bekommt, es klappt nur wenn du 2 gleich pvp willige Seiten hast und vor allem 2 gleichstarke. Sonst endest nur damit, dass ein Planet dauerhaft Seite x gehört und damit ist die Dynamik und ein Questhub für eine Seite relativ dahin.
Denke du hast recht. Zumindest ist mir dies in WoW 1k Winter aufgefallen.. unsere Fraktion war immer in überzahl weil auf unserem Server unsere Fraktion absolut Open-PvP geil waren...

Da musste auch der Server den Hut vor ziehen.

Nach mehreren Wochen war es dann soweit... Wir konnten immer locker einmaschieren ohne große Gegenwehr. Der feind hat sich wohl auch gedacht.. "Die Repkosten kann ich mir sparen..". Wir waren immer überzahl und irgendwann dauerbesitzer von 1k Winter.

Zumindest auf meinem Server war es dann so, das dieses Konzept aus der Balance geraten war.

Obwohl ich die Idee ansich ja toll finde.. auch bezüglich SWTOR... aber irgendwie leider schwer umzusetzen.
 
Alt 04.10.2009, 04:53   #19
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Zitat:
Zitat von Nachtwesen
Denke du hast recht. Zumindest ist mir dies in WoW 1k Winter aufgefallen.. unsere Fraktion war immer in überzahl weil auf unserem Server unsere Fraktion absolut Open-PvP geil waren...

Da musste auch der Server den Hut vor ziehen.

Nach mehreren Wochen war es dann soweit... Wir konnten immer locker einmaschieren ohne große Gegenwehr. Der feind hat sich wohl auch gedacht.. "Die Repkosten kann ich mir sparen..". Wir waren immer überzahl und irgendwann dauerbesitzer von 1k Winter.

Zumindest auf meinem Server war es dann so, das dieses Konzept aus der Balance geraten war.

Obwohl ich die Idee ansich ja toll finde.. auch bezüglich SWTOR... aber irgendwie leider schwer umzusetzen.
Lasst doch mal bitte die WoW PvP vergleiche, spielt erstmal richtige PvP MMO's dann wäre eure Sichtweise nicht so eingeschränkt.
 
Alt 04.10.2009, 05:16   #20
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Zitat:
Zitat von SWGElyyyji
Lasst doch mal bitte die WoW PvP vergleiche, spielt erstmal richtige PvP MMO's dann wäre eure Sichtweise nicht so eingeschränkt.
Schon wieder die Uhrzeit für am Thema vorbeigehendes WoW Bashing? Ja wir wissen alle WoW ist nicht der heilige Gral an PvP und ja alle trauern Utlima online freies PvP, Daoc, Guild Wars etc. nach usw.

Ändert aber nichts an der Tatsache, dass wenn du ein 2 Parteien PvP aufziehst und eine Partei zahlenmässig radikal unterlegen ist oder einfach ungewillt auf PvP, Orte die den Besitzer wechseln können, grad wenn sie Vorteile wie Quests etc bieten, von der dominierenden Seite meißt dauerhaft beherrscht werden.

Da SWTOR bisher nicht grade als reines PvP Spiel verkauft wird, ist ein Szenario bei dem nicht jeder Spieler Lust hat sich mit anderen Spielern um Planeten etc. zu haun relativ wahrscheinlich. Womit das oben angeschnittene Problem immer noch bestehen bleibt, egal wie hoch WoW auf deiner "nur wer hier gespielt hat ist ein wahrer PvPler" Liste steht .
 
Alt 04.10.2009, 05:19   #21
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Zitat:
Zitat von SWGElyyyji
Lasst doch mal bitte die WoW PvP vergleiche, spielt erstmal richtige PvP MMO's dann wäre eure Sichtweise nicht so eingeschränkt.
So so. Du bist also so ein richtiger PvP´ler was? Dann erzähl uns doch mal was von deiner uneingeschränkten Sichtweise.
 
Alt 04.10.2009, 06:46   #22
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Zitat:
Zitat von Nachtwesen
So so. Du bist also so ein richtiger PvP´ler was? Dann erzähl uns doch mal was von deiner uneingeschränkten Sichtweise.
Jab ich bin PvP'ler, eine von vielen Möglichkeiten einen Planeten zu erobern sind PvP Basen eine von 2 Fraktionen müsste alle Basen übernehmen und auch eine Zeit halten um ihn zu bekommen. Alle Basen sollten gleichzeit eingenommen werden hier sollten dann mehrere Gilden zusammenarbeiten. Wenn dies geschehen ist sollten in allen Städten NPC Patrouillen der jeweiligen Fraktion herumlaufen. Wenn jemand keinen Bock auf PvP hat sollte sich dieser per NPC in einen Covert Modus schalten lassen können für PvE.

Was die Repkosten angeht würden hier Prima der Weapon und Armorsmith passen diese können Tools Craften womit man die Waffe oder Armor Reparieren kann. (Wirtschaftssystem)

Beste Grüße,

SWGElyyyji
 
Alt 04.10.2009, 06:55   #23
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

So du möchtest also nicht das Leute hier Konzepte von bestimmten MMO´s aufschreiben, die sie mögen oder auch nicht. Du persönlich darfst dir aber ein Restus 2.0 ala SWG wünschen?

Gut ich nehm das einfach mal so hin. Dann weiß ich jetzt zumindest von was für einem "richtigen" PvP du da sprichst.

Im Gegensatz zu dir respektiere ich deine Meinung mal.
 
Alt 04.10.2009, 07:02   #24
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Von Restuss reden wir mal lieber nicht, dieses System basiert mit sicherheit nicht darauf! Nimm Neocron, SWG PreCu und div. andere MMO's!

Beste Grüße,

SWGElyyyji
 
Alt 04.10.2009, 11:02   #25
Gast
Gast
AW: SWTOR Raid Bosse?

Zitat:
Zitat von MaxwellB
Tja, also falls es Raids geben wird wäre für einen kleinen Raid z.B. ein AT-AT ein netter Endboss und für sehr große Raids natürlich der Death Star muaha *hüstel*

Ansonsten tun es natürlich auch fies große Kreaturen. Aber da Star Wars sich ja von den meisten Fantasy Settings durch die Technologie unterscheidet sind natürlich auch technologische Gegner eine sehr gute Möglichkeit Abwechslung da rein zu bringen.

Ein typischer raid-endkampf könnte z.B. gegen ein Kampfdroiden Dropship geführt werden. Erst hat man Unmengen von Kampfdroiden und dann noch das schwer bewaffnete Schiff, hört sich nach einer netten taktischen Herausforderung an.

Falls Weltraumkampf mit im Spiel ist, könnte man das selbe auch mit nem Großkampfschiff stattfinden lassen, das erst Jäger und Bomber startet und dann auch noch selbst ausgeschaltet werden muss. Das kann man dann natürlich nach Raidgröße über die Schiffsgröße skalieren.
Auch ziemlich nette Idee.

Ein AT-AT zu legen, wäre aber dann wohl nur für eine Fraktion machbar oder? Das sind doch Imperiale Maschinen oder lieg ich da falsch?
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die neu gegründete Raid Gilde The Good Side sucht aktive Raid Member Krandera Galaktische Republik 0 29.09.2011 14:49
Die neu gegründete(pve)Raid Gilde Infernales sucht aktive Raid Member Krandera Galaktische Republik 1 28.09.2011 16:37
Stephen Raid via Twitter Keragon Allgemeines 64 26.07.2011 07:08
Raid- / World-Bosse Tiqwah Allgemeines 31 25.07.2011 18:07
Bosse in Raids SW:TOR Anomallie Allgemeines 54 17.08.2010 11:18