Antwort
Alt 15.04.2012, 13:38   #1
Sinaki
Berufe 1.2? Was lohnt sich noch?

Hallo zusammen

Ich bin seit kurzem wieder zurück in SWTOR und möchte einen Hexer spielen.
Nun möchte ich auch gerne nebenbei ein wenig craften und
so habe ich mich InGame versucht schlau zu machen.

Jedoch bekam ich keine Antwort die effektiv befriedigte oder mir weitergeholfen hat. Ebenso hörte ich oft crafting sei in swtor tot?!

was ratet ihr im Moment? finger weg von crafting oder was empfiehlt sich wenn man sich nur auf einen char beschränken möchte und auch noch gerne credits via Markt mit dem Beruf einnehmen will?

ich bedanke mich im voraus

greez
Sinaki ist offline  
Alt 15.04.2012, 19:23   #2
Stryke
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Stryke
AW: Berufe 1.2? Was lohnt sich noch?

Crafting tot in SWTOR ist auf jedenfall totaler Schwachsinn! Ob es sich lohnt oder nicht kommt auf dich drauf an. Wie viel Zeit du unter anderem auch am Markt verbringen willst. Nicht alles wird innerhalb von 2 Tagen gekauft und dann muss man es öfter Reinstellen.

Ich selbst mach Cybertech mit meinem Schmuggler und tausch das dann mit Mitspielern oder in der Gilde. Teure Sachen wie z.B. Raumschiffausrüstung verkaufe ich natürlich weil das dauert eine Weile bis man dafür die nötigen Materialen zusammenhat.
Stryke ist offline  
Alt 15.04.2012, 19:40   #3
drummilein
 
Avatar von drummilein
AW: Berufe 1.2? Was lohnt sich noch?

Das einfachste wäre, wenn du in den Kiosk gucken würdest, weil das von Server zu Server Unterschiedlich ist.
Guck einfach, wie viel die 5er und 6er Mats bringen und wie viel die gecrafteten Sachen.
Bei uns war (Vll auch ist, schon länger nicht mehr mit beschäftigt) es so, dass die Biochemie Mats um einiges mehr brachten als das Zeug was man damit hergestellt hat.
Das kann aber von Server zu Server anders sein.
drummilein ist offline  
Alt 16.04.2012, 00:29   #4
Sinaki
AW: Berufe 1.2? Was lohnt sich noch?

Ok..danke Euch für die Tipps.
Habe mich jetzt aus verschiedenen Gründen mal für Synth- Fertigkeit entschieden da der Beruf in erster Linie ja auch noch was nutzen soll (mir).

Greez

SiN
Sinaki ist offline  
Alt 16.04.2012, 14:53   #5
Aldara
 
Avatar von Aldara
AW: Berufe 1.2? Was lohnt sich noch?

Also wenn man keinen 50er o.ä. hat der vor Credits strotzt empfiehlt es sich meiner Ansicht nach bis 50 eher auf Sammelfähigkeiten zu setzen. Sonst, meine Erfahrung zumindest vor 1.2 arbeitet man sich in den Bankrott.
Mit 50 kann man dann problemlos in kürzester Zeit umskillen.
Habe just meinem jüngsten Char (jetzt 40) gestern Biochemie auf 400 gebracht (die ganzen Zutaten kamen dabei von meinen 50ern).
Nett und nicht zu unterschätzen ist vor allem Schatzsuche. In den Tresorkisten habe ich schon einige gute Items gefunden.
Aldara ist offline  
Alt 19.10.2012, 08:58   #6
Sternenschmiede
 
Avatar von Sternenschmiede
AW: Berufe 1.2? Was lohnt sich noch?

Bio-Chemie ist für alle Klassen gut. Speziell für den Hexer würde ich aber Synth- oder Kunstfertigkeit empfehlen. Rüstungsbau ist besonders seit 1.2 wegen der Aufwertungskits interessant geworden.
Alles solltest du mit entsprechenden Sammel- und Missionsberufen wählen.
Sternenschmiede ist offline  
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lohnt sich ein Tank? Sefsor Allgemeines 7 20.04.2012 20:07
Lohnt sich der VIP-Bereich? Lazydon Allgemeines 108 17.01.2012 01:46
Lohnt sich jetzt noch eine Vorbestellung? zijon Allgemeines 10 08.12.2011 03:36
Pre-Order lohnt sich nicht mehr? Konnex Allgemeines 23 01.12.2011 19:18
Star Wars Galaxies (F2P) - Lohnt es sich? FoxLennon Star Wars 16 16.11.2010 08:16

Stichworte zum Thema

swtor berufe

,

swtor berufe 1.2

, swtor welche berufe lohnen sich, swtor crafting 1.2, swtor tot, swtor hexer 1.2, swtor tot?, swtor 1.2 crafting, swtor cybertech 1.2, berufe swtor