Antwort
Alt 23.04.2012, 10:50   #1
scorpion
 
Avatar von scorpion
Powertech - Tankhybride - Brandstifter/Schildtechnologie

Hier mal ein kleiner Guide zur Funktionsweise des Tankhybriden:
(Nicht falsch verstehen, der TPS Output ist höher als direkte Tankskillung aber die Defensive auf CD basis ebenfalls. Hier liegt die stärke dieses vollwertigen Tanks)

Skillung:
http://swtor.gamona.de/talentplaner/...z7z9zhz6z9zoz9

natürlich für Frontkämpfer ebenso verwendbar:
http://swtor.gamona.de/talentplaner/...z7z9zhz6z9zoz9


Primäre funktionen:

- Tankhaltung (Zylinder) -> Ionengaszylinder
- Rüstung > all (also schön die höchst möglichen Armierungen in der Rüstung halten)
- Ausdauer und Zielgenauigkeit sind unsere Mainattribute auf den Items/Mods
(im Normalfall für Tank ist auf unserer Armierung/Mod/Verbesserung Ausdauer + Zielgenauigkeit ungefähr gleich hoch z.B. Kommando-Armierung)
- unsere Haupthandwaffe ist eine Blasterpistole
- in der linken Hand tragen wir einen Schildgenerator
- wir tragen ausschließlich Schwere Rüstung um zu tanken.

Allgemein läßt sich sagen das bei der Statgewichtung hier drauf geschaut werden sollte das wir auf Items wert legen die mehr Ausdauer als Zielgenauigkeit haben. Diese sind für uns als Tank wichtig.
Habt ihr z.b. eine Armierung Stufe 20 mit 30 Ausdauer und 55 Zielgenauigkeit und eine Armierung mit 45 Ausdauer und 40 Zielgenauigkeit ist die zweite die richtige (Erfundene Werte)

Der Rüstungswert eurer Rüstung hängt komplett von der Armierung ab. Baut ihr die gleiche Armierung in eine andere Rüstung ein (ohne z.b. Modifikation+Verbesserung) dann hat sie trotzdem dank der Armierung bereits die gleiche Rüstungswerte. Baut ihr in eine nackte rote Rüstung nur eine Modifikation ein erhält diese Rüstung KEINE anhebung des Rüstungswertes (ohne Armierung glaub ich 25 Rüstung). Erst mit der Armierung ändert sich der Rüstungswert.
Ab den Setitems T4 hängt auch noch der Set-Bonus an der Armierung und kann somit auf andere Rüstungen übertragen werden. Die alten T1-3 Rüstungen haben zwar auch Setboni, aber diese sind an das Item gebunden. Man kann daher zwar aus T3 z.b. die Armierung in ein anderes rotes item einbauen, aber dieses Item hat dann eben nicht den T3 bonus, sondern nur die Stats des T3 Setitems die eben von der Armierung kommen.


Kerntalente:

Brandstifter:
Energierückstoß -> bei Schaden setzt es deinen CD Energieschild um 3sec zurück (alle 1.5sek)
Railüberhitzung -> Hitzeabbau bei Railshot auf brennende Ziele -> im Verbund mit Brandrakete = Garantie

Schildtechnologie:
Flammenschild -> bei Schildproc 50% Chance auf -> reset CD von Raketenschlag alle 4.5sek
Schildkühlung -> bei Schildproc 50% Chance Hitzeabbau (alle 6sek)
Hauptdefensive kommt von -> Ausgehärtete Rüstung + Ablative Aufrüstungen + Energieschild



Kombiniertes:
- Wichtig: Brandeffekt sollte auf dem Ziel sein (für Railshot Funktion) (am leichtesten über Brandrakete)
- Hauptangriffe: Railshot + Raketenschlag + Flammenstoß

Vorteil der Verkettungen der Fähigkeiten/Talente in Reihenfolge:
1. bei Schildproc (50% chance) = Raketenschlag Reset + 8 Hitzeabbau (alle 6sek)
2. eingehender Schaden (egal ob reduziert über Schild oder nicht) = -3sek Energieschild CD



daher die Angriffsprioritätenliste:

1a: defensiv -> Energieschild so schnell wie möglich auf CD bringen (möglichst gleich bei vielen mobs) damit der CD läuft und die Abklingzeit zurückgesetzt werden kann durch eingehenden Schaden oder beim ersten nicht vermeidbaren Bossmod sofort einsetzen.
1b: für garantierten Brandeffekt -> Brandrakete (18sek dauer)

1c. Railshot auf CD (so schnell wie möglich)
2. Raketenschlag auf CD
3. Flammenstoß (sobald 1+2 auf CD)
4. ab ca. 40-50 überhitzung vorsichtig arbeiten mit eingebautem Schnellschuß oder bei bereitem Hitzeabbau CD auf 80 Überhitzung hinarbeiten und Hitzeabbau benutzen.

Infos:
- Railshot = 70% Rüstungsignore (mehr geht leider nicht, da wir die punkte in den anderen Bäumen brauchen)
- CD Hitzeabbau über Skillung um 30sek reduziert
- sind wir unschädlich gemacht = 8 hitzeabbau

Wichtig: Die Ausrüstung sollte Primär auf Schildchance + Schildabsorb gerichtet sein und erst ab ca. 40-50% Schildchance + Schildabsorb auf Verteidigung da uns nur ein geschildeter Angriff die Boni über Talente bringt. Schildchance ist also erstmal sehr wichtig und Primär zu steigern.
Schildchance > Schildabsorb > Präzision (bis 100%) > Verteidigung

für AE Situationen ist hier nur:
Tot von oben > Flammenmeer > Ölteppich (spätestens jetzt wegen Defensive) > Flammenwerfer (schwierige Positionierung) > Explosivpfeil


Erläuterung:
Der Hauptvorteil dieser Skillung liegt im immens schnell wieder verfügbaren Energieschild. Die Defensive leidet zwar etwas darunter (im genauen):

Defensive die weggeht:
- 10% Schildchance (Tech-Verstärkung)
- 2% Schadensreduktion (Ionenschirm)
- 2% Schadensreduktion (Energierüstung)

Defensive die wir erhalten:
- 2% Fernkampf/Nahkampf Verteidigung (Infrarotsensoren)
- Perfekter Energieschild

zudem ist für die reduktion des Energieschild CD schaden förderlich. Daher ist Verteidigung kontraproduktiv und Primär reduzierte erhaltene Schäden besser als ganz vermiedene. Setzt natürlich voraus, daß eure Heiler es gebacken bekommen. Allerdings sind die Primären Schadensreduktoren geskillt die am wichtigsten und erreichbar sind.


Beispiel Energieschild Funktion des Hybriden:

- Beispiel geht von alle 2sek Schaden aus (Talent bietet bei alle 1.5sek Schaden die 3sek Verringerung)

nach Verwendung des CDs hat unser Energieschild durch das Talent "Energierückstoß" nach:
20sek: noch 70 Sekunden CD
40sek: noch 20 Sekunden CD
inkl. der bereits abgelaufenen Zeit natürlich

Unser Energieschild wäre also ca. nach keinen 50 Sekunden wieder einsatzbereit.
Was für Bossmods spricht, die genau in so einer Zeitspanne (1 Minute) greifen sprechen würde.



Leveltipps:

Itemfarben:
Grau: der sogenannte sell-loot, meist Anhängsel (Oberlippenbart oder Innereien) der Mobs die ihr grade eliminiert. Sobald ihr einen Gefährten habt, könnt ihr diesen über ein Rechtsklickmenü auf sein Bildchen zum Verkauf dieser Items schicken damit ihr wieder Platz im Inventar bekommt (kehrt nach 1 Minute automatisch zurück)

Weiß: einfache Waffen/Rüstungen (ohne besondere Stats) oder z.b. spezielle Crafterwaren (vom Crafterhändler z.b. ) sind in dieser Farbe dargestellt.

Grün: erste Stufe der Mods/Waffen/Rüstungen die interessant für euch sind. Im normalfall sind diese Rüstungen/Waffen aber nicht modifizierbar (bis auf Kritische Crafteritems die einen Aufwertungssockel bekommen haben). Oft gibt es neben den Modifikationshändlern und Ausrüstungshändlern für Marken auch Waffenhändler oder Rüstungshändler die für Credits Armierungen/Rüstungen/Waffen anbieten. Aber im normalfall reichen euch die Drops/Questbelohnungen und vor allem Planetenmarken Mods+Items locker aus.

Blau: zweite Stufe der Mods/Waffen/Rüstungen die für euch interessant sind. Auf jedem Planeten gibt es ein Währungssystem (z.b. Taris-Marken oder Corouscant-Marken) für die ihr euch bei dessen Hauptstädten/Hauptflugpunkten Markenitems für genau diesen Planeten kaufen könnt und auch solltet. Achtet aber darauf das ihr realistisch bleibt. Eine Armierung/Heft/Lauf ist 7 Marken wert. Eine Modifikation und Verbesserung je 2 Marken. Wenn ihr also von einer Quest z.b. 3 Marken bekommt oder zur Auswahl eine Armierung auf eurem Level, dann verliert ihr Quasi 4 marken, wenn ihr diese Armierung noch brauchen könnt, euch aber für die 3 Marken entscheidet. Mitrechnen also

Lila: dritte Stufe der Mods/Waffen/Rüstungen die für euch interessant sind. Diese Droppen meist von irgendwelchen Mobs oder aus einer Questbelohnung. Für das jeweilige Level gesehen das beste was ihr bekommen könnt. Allerdings vor Stufe 50 nicht interessant, da sie im AH erstens oft viel zu teuer sind und euch zweitens beim leveln viel zu kurz was bringen. Meist tauscht man Lila Mods nach 4-5 Level bereits wieder aus gegen Blaue.

Rot/Orange: Extrafarbe für Spezielle Items für die einen heißen sie Orange für die anderen Rot. Es sind aber die gleichen Items gemeint. Diese Items sind für euch die wohl interessantesten. Wenn euch ein Rotes item gefällt (von der Optik) könnt ihr dieses bis lvl 50 verwenden. Auf der Armierung/Heft/Lauf des Items befindet sich die Grundstärke des Items. Also wieviel Rüstung es hat oder wieviel x-y Schaden die Waffe macht. Da die Planeten euch Marken geben könnt ihr entweder bei den Händlern diese Items kaufen und die Mods ausbauen (wenn ihr das Item nicht braucht ... rote Haupthandwaffen kosten z.b. 14 Marken. Die 3 Mods kosten 7+2+2 also 11 Marken also wieder gilt->mitrechnen). Ihr könnt auch für eure Begleiter diese Items besorgen oder bereits abgelegte (hoffentlich in der Bank aufgehobene Items für später erhaltene Begleiter nutzen und dann Upgraden auf die neue Stufe)
Wenn ich nicht weiß wie ein Item aussieht (Waffen sieht man nicht mit Strg+Rechtsklick) dann kaufe ich es meistens trotzdem oder nehme die Rote Questbelohnung. Da ich das Risiko nicht eingehen will eine Rote Belohnung ausgelassen zu haben (als Optikslot)

Seit Patch 1.2 sind auch Lila Rüstungsteile und Waffen in diese Rubrik einzustufen, da seit diesem Patch die Armierung/Lauf/Hefte dieser Items austauschbar sind. Bei Setitems ab T4 sind sogar die Setboni der T-Items auf der/dem Armierung/Lauf/Heft mit aufgeprägt und können auf Rote/Orangene Items übertragen werden (oder andere Lila Items)
ACHTUNG: Es gibt auch noch Lila Rüstungen/Waffen die KEINE Mods haben. D.h. diese haben direkt die stats auf dem item und können NICHT modifiziert werden. Also Achtung wenn ihr aus dem Kiosk (Auktionshaus) ein Lila Item kauft. Es kann sein das es nicht modifizierbar ist (wenn man in der Vorschau z.b. nicht sieht Armierung, Heft, Modifikation, Verbesserung ... hier aufpassen).

Rote Ausrüstung ist immer voll modifizierbar. Vom Crafter Hergestellte Rote/Lila Rüstungen/Waffen können Kritisch sein. d.h. sie haben zusätzlich noch einen Aufwertungsslot und sind somit die besten die ihr bekommen könnt. (also z.b. die Mods aus einem T4 set ausbauen und in ein kritisches Rotes/Lila Item bauen ist stärker als das ursprüngliche T4 Item)



Crew - Fähigkeiten:

Generell: Ihr solltet darauf achten, ob euer Begleiter dem ihr einen Auftrag erteilt eventl. spezielle Boni hat auf euren Beruf. Einzusehen ist das direkt im Crewfähigkeiten Menü unter dem jeweiligen Begleiter worauf dieser spezialisiert ist.

Hauptberuf: Fällt in die Kathegorie Synth-Fertigung oder Waffenbau also jede Crewfähigkeit bei der etwas hergestellt werden kann. Der Vorteil dieser Berufe ist, daß zumindest die Herstellung der Gegenstände keine Credits kostet. Zum skillen des Berufes allerdings müßt ihr euch bei dem Berufe NPC neue Baupläne kaufen um höher zu kommen. Vorteilhaft zum skillen sind grüne Items, da diese am wenigsten Material kosten und z.b. darauf achten wie viele Resourcen sie kosten (z.b. mit grünen Armschienen und Gürteln kann man die Rüstungsberufe sehr billig und schnell hochziehen)
Ihr könnt so bis Skill 400 hochskillen indem ihr eben nur diese grünen Items kauft und dann bei Level 50 könnt ihr euch alle Skills nachkaufen, wenn ihr über Daily und sonstige Einnahmequellen keine Creditprobleme mehr habt.

Sammelberuf: Hier gibt es zwar Missionen auf die man seinen Begleiter schicken kann, aber das macht Primär nur Sinn, wenn ihr nicht noch Probleme habt die Credits für euer nächstes Mount zusammen zu bekommen (und den dazugehörigen Reitskill). Falls ihr sparen müsst, dann solltet ihr diesen Beruf nur über das Sammeln direkt erhöhen und die Missionen nur nutzen, wenn euch ein spezieller Gegenstand noch fehlt (also z.B. bei Archäologie ein Kraftstein Stufe 3 ) und nicht zum pushen des Skills.

Missionsberuf: Dieser Teil der Crewfähigkeiten ist derjenige der euch am meisten kosten wird bis Stufe 400. Wenn ihr also Credits ausgeben wollt, dann spendiert sie in diesen Bereich der Berufe. Wenn ihr euren Hauptberuf nicht zum Questen nehmen wollt, sondern hauptsächlich für lvl 50, dann könnt ihr mit dem Missionsberuf auch warten bis ihr alle Begleiter habt und ihn dann auch im Endlevel kurz nachziehen. Da der Hauptberuf überwiegend und der Sammelberuf komplett kostenlos ist, wenn ihr ihn während dem Leveln hochzieht (da ihr euch in den Gebieten der jeweiligen Stufen ja sowieso befindet) macht das nur beim Missionsberuf überhaupt Sinn. Aber wie gesagt nur wenn ihr Probleme habt mit dem nötigen Kleingeld

Itemqualitäten und Procs: Wenn ihr als Beispiel Rüstungsbau habt und einen Bauplan für eine grüne Armschiene habt. Könnt ihr diese herstellen und danach über den Button Rekonstruktion (im Inventar rechts oben) wieder zerlegen (manche Mob-Loots sind ebenfalls rekonsturierbar, also bevor ihr Loot verkauft kurz auf den Button drücken und schauen ob ihr das Item zerlegen könnt). So habt ihr die Möglichkeit einen Teil eurer Produktionsitems (Kraftsteine usw) wieder zurück zu bekommen und das wichtigste eventl. einen verbesserten Bauplan dieses Items zu bekommen (im Falle einer günen Armschiene also eine blaue Armschiene mit z.b. zusätzlich Krit, Angriffskraft oder verteidigung darauf je nach Glück). Aus einem grünen Item bekommt ihr also blaue Baupläne dieses Items beim Rekonstruieren heraus. Rekonstruiert ihr dann die blauen Items davon (oder generell bereits blaue Baupläne aus eurem Menü) dann habt ihr die chance auf einen Lila Bauplan dieses Items)



Begleiter:

Wie jede andere Klasse haben wir 5 Begleiter zur Auswahl (+ den Schiffsdroiden):

Helle Spielweise:
- 1. Begleiter (Hutta) -> Mako (Heilerin)
- 3. Begleiter (Taris) -> Torian Cadera (Nahkampf DD)
- 4. Begleiter (Hoth) -> Blizz (Fernkampf Tank)

Dunkle Spielweise:
- 2. Begleiter (Tattoine) - > Gault Rennow (Fernkampf DD)
- 5. Begleiter (Belsavis) - > Skadge (Nahkampf Tank)

Der Schiffsdroide erhält keine Ausrichtung auf Hell/Dunkel. Er ist auch kein guter Heiler, weswegen man auf ihn grundsätzlich im Kampf verzichten sollte.

Prinzipiell ist es egal welchen Begleiter ihr mitnehmt (wenn für euch die Ausrichtung keine Rolle spielt oder das er nur negative Punkte bekommt). Für die Kampfeffektivität spielt die Ausrichtung keine Rolle. Allerdings wenn ihr euren Begleiter auf Missionen schickt, ist ein höherer Zuneigungslevel für den Erfolg der Mission zuträglicher, also macht es schon Sinn seinen Begleiter nach der eigenen Ausrichtung/Spielweise zu wählen, damit ihr nicht später diesen Begleiter über Geschenke komplett leveln müßt.

Spielt ihr selbst als Tank (wie im Guide z.B. beschrieben) dann ist es sinnvoll einen DD oder Heiler als Begleiter zu wählen: Mako, Torian, Gault (da in der obigen Spec beschrieben der BH nicht unswesentlich Schaden macht, habe ich z.B. dauerhaft Mako dabei. Sie heilt recht gut mit aktuellem Gear und macht nebenher noch etwas Schaden, wenn ihre Heilfähigkeiten auf CD sind)

Als DD würde ich persönlich entweder einen DD oder Tank als Begleiter wählen und Mako nicht. Der hintergrund ist, das man mit einem DD die Mobs wesentlich schneller legt und so konzentriert auf einen Mob geht bis er stirbt. Man muß nach dem Kampf zwar so regenerieren aber meistens ist auf einen nicht tank der Heal auf uns von Mako sowieso zu schwach.


Kampfweisen:
Wenn ihr Mobs bekämpft habt ihr Normalerweise folgende Gegner:

keine Einstufung (normale Gegner): diese kippen normalerweise am schnellsten um
-> sind daher für mich das ERSTE Ziel das umkippt, da hier der schaden am schnellsten reduziert wird den wir abbekommen.
-> TIPP: am besten hinlaufen zu einer Gruppierung normaler Mobs (damit sie sich nicht aufteilen, falls Nahkämpfer und Fernkämpfer in diesem Grüppchen sind) und mit Tod von Oben beginnen. Somit ist man danach zumindest mal das Kleinvieh los. Falls sie danach noch leben sollten laufen die Nahkämpfer nun nicht weit von den Fernkämpfern auseinander und ihr erwischt so beide Gegnergruppen mit euren AEs (Flammenmeer/werfer) ohne das ihr sammeln müßt.

Silbernes Logo: mehr Lebenspunkte und stärkere Fähigkeiten als normale Gegner.
-> zweites Ziel das sterben sollte. Diese leben zwar etwas länger als normale Gegner aber sterben immer noch recht schnell. Hier sollte man bereits seine Fähigkeiten zur Gegnerkontrolle verwenden (vor allem http://www.torhead.com/ability/eOJ0YyO/quell sollte hier nicht nutzlos im Skillbuch rumliegen )
-> diese Fähigkeit haben Söldner nicht, sondern NUR der Powertech

Goldenes Logo: starke Gegner die meistens eine längere Bearbeitung eurerseits benötigen. Wenn in dieser Zeit auch noch silberne und normale Gegner auf euch Rumklopfen, dann ist der eingehende schaden meistens viel zu hoch. Daher schnell die kleinsten eliminieren und ihr habt bessere Chancen alle zu überleben. Hier ist ebenfalls noch eine kleine Reihenfolge zu beachten:

Champion Untertitel oder Named Mobs: noch stärkere Mobs der Art die das Logo hat oder einfach Bosse mit bestimmten Namen für eine Quest / Flashpoint / Operation. Sehr oft sind diese (durch einen Buff in deren Leiste dargestellt) nicht CC bar (also nicht deaktivierbar durch Mengenkontrollzauber) hier also vor dem Pullen drauf schauen. Zudem sind sie wesentlich stärker als normale silberne oder goldene Mobs. Sieht man im Normalfall (bis auf ein paar Ausnahmen) schon an dem HP Balken der meist doppelt so viel hat wie ein normaler Mob seiner Art. Diese werden (in der Regel) ganz zuletzt gemacht, da sie auch oft eine Funktion haben die man entweder umgehen kann (Voidzone) oder deaktivieren kann (unterbrechen). Primär sind diese Mobs dazu gedacht in einer Gruppe bearbeitet zu werden. Was allerdings bei guten Spielern nicht ausschließt das man sie trotzdem Solo machen kann. (oder wenn man ein Paar Level höher ist wie der Mob)

-> wenn Mobs ausschließlich Gebietseffekte herrufen (diese Effekte nennt man Bodenziel AE oder Voidzones -> also Zonen die ihr durch herauslaufen vermeiden könnt und somit auch den Schaden den sie machen) sind eher sekundäre Ziele. Solange ihr nicht in der Zone stehen bleibt und brav herausgeht sind Ziele die direkt auf euch Schaden machen wichtiger. Diese braucht ihr (solange schlimmere Ziele dastehen) auch nicht zu unterbrechen (mit dem obigen skill). Einfach bewegen
WICHTIG: Viele Voidzones sind zwar als farbige Kreise dargestellt in denen sie wirken werden, allerdings sollte man nicht 1m daneben stehen bleiben, da die Kreise meistens kleiner sind als der Wirkungsbereich. Ich selbst laufe meistens doppelt soweit raus wie der Kreis es anzeigt. So ist man relativ sicher den Effekt nicht abzubekommen (z.B. Raketenbeschuss ist so ein Boden AE der meist ne sehr viel größere Effektfläche hat ... sollte zwar mit 1.2 behoben worden sein, ist es aber definitiv nicht bei allen AEs)

-> Mobs die starken direkten Schaden auf euch machen (Ladungsschüsse oder starke Blutungseffekte) solltet ihr zuerst (sobald die kleinen Mobs tot sind ) eliminieren und dabei (was halt geht) unterbrechen.

-> was man auch machen kann (wenn man einen DD als Begleiter hat) ist, daß man sein Pet auf z.b. die kleinen Ziele schickt und man sich selbst um den größeren Mob kümmert (Gold/Silber) den man unterbrechen sollte. So bekommt man erstens den Druck aus dem HP Balken und man teilt den Schaden etwas mit seinem Begleiter. Aber das wichtigste ist, daß der unterbrochene Schaden nicht an euch ankommt, der meistens das schlimmste ist das von den Mobs kommt.






Nützliche Links:

Sammlung Eurer Klassenfähigkeiten (in Englisch):
http://www.torhead.com/abilities/cla...rt/class,level
(Hier besitzt ihr alle Fähigkeiten die in die Rubrik Bounty Hunter und Powertech fallen nach level sortiert)

Crewfähigkeiten Rekonstruktionsübersicht (in Englisch):
http://www.lonestranger.net/swtor/re/SWTOR_RE_GUIDE.png
(super gemachte Übersicht bei der das von mir oben beschriebene viel deutlicher wird)

Übersicht der Flashpoints und Operationen:
http://ninjalooter.de/blog/wp-conten...lashpoints.jpg

Talentplaner (Deutsch):
http://swtor.gamona.de/talentplaner/#powerz5
falls dieser mal nicht aktuell sein sollte (Englisch): http://swtor.askmrrobot.com/skills/powertech

Ebenfalls sehr gute Seite mit einigen Guides:
http://swtor.gamona.de/guide/

Begleiterübersichten:
http://swtor.gamona.de/gefahrten/


Kampflog Auswertungstools:
Seit Patch 1.2 könnt ihr über das Einstellungsmenü die Kampflogauswertung einschalten. Dabei wird eine Datei auf eure Festplatte geschrieben die ihr mit einem Tool Auswerten könnt. Hier mal ein Paar Links von verschiedenen Tools die sich Teilweise noch im Produktionsstand befinden:

CLV - Parser: Ersteller Kamaji
http://www.swtor.com/de/community/sh...d.php?t=386108

MOX - Raidmeters
http://www.swtor.com/de/community/sh...d.php?t=404043

SCLR
http://www.swtor.com/de/community/sh...d.php?t=403364

Combat Log - Parser: Ersteller FALLI
http://www.swtor.com/de/community/sh...d.php?t=429603

Hier könnt ihr einen Parser versuchen der euch gefällt.

Hat hierzu jemand gesonderte Vorschläge oder negatives zu berichten, dann bitte her damit. Änderungen würde ich ebenfalls einbauen, falls jemand zur Skillung alternative Möglichkeiten erläutert.
scorpion ist offline  
Alt 23.04.2012, 11:10   #2
Vaijon
 
Avatar von Vaijon
AW: Powertech - Tankhybride - Brandstifter/Schildtechnologie

Bin zwar ein totaler Noob in solchen Sachen und kann das ganze so gar nicht bewerten. Aber dennoch ein fettes Danke von meiner Seite für die schönen Erläuterungen mit Skillung und die große Mühe die Du dir da gemacht hast!

THX!

Gruß Vaijon
Vaijon ist offline  
Alt 23.04.2012, 11:35   #3
scorpion
 
Avatar von scorpion
AW: Powertech - Tankhybride - Brandstifter/Schildtechnologie

kein Problem

danke dir ... wenn mir noch was einfällt wird es auch ergänzt.
(sind auch schon ein paar änderungen drin )
scorpion ist offline  
Alt 23.04.2012, 18:29   #4
Sarinchen1987
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Sarinchen1987
AW: Powertech - Tankhybride - Brandstifter/Schildtechnologie

Vielen lieben Dank für den Guide.Hast dir echt super viel Mühe gegeben.Wenn ich mal Powertech spielen sollte schaue ich auf jedenfall in diesen Guide
Sarinchen1987 ist offline  
Alt 23.04.2012, 18:56   #5
Sefsor
 
Avatar von Sefsor
AW: Powertech - Tankhybride - Brandstifter/Schildtechnologie

Danke für den Guide hast echt Super gemacht
Sefsor ist offline  
Alt 25.04.2012, 08:08   #6
scorpion
 
Avatar von scorpion
AW: Powertech - Tankhybride - Brandstifter/Schildtechnologie

dankeschön

so hab wieder was editiert ... weiß nich wie ich heut noch dazu komme, aber eventl. pack ich noch was drauf

wenn ihr vorschläge habt was verbesserungen oder änderungen angeht dann raus damit
scorpion ist offline  
Alt 25.04.2012, 08:15   #7
Vaijon
 
Avatar von Vaijon
AW: Powertech - Tankhybride - Brandstifter/Schildtechnologie

Nochmal: sehr schöner Guide, der über die Klasse (dank Erläuterung der Itemfarben) weit hinausgeht. Denke jetzt ist ein passender Moment jeden hier aufzufordern den Bewerten-Button zu verwenden.

Gruß Vaijon
Vaijon ist offline  
Alt 25.04.2012, 09:35   #8
Aldara
 
Avatar von Aldara
AW: Powertech - Tankhybride - Brandstifter/Schildtechnologie

Sehr gut
Aldara ist offline  
Alt 25.04.2012, 13:13   #9
scorpion
 
Avatar von scorpion
AW: Powertech - Tankhybride - Brandstifter/Schildtechnologie

danke leute

so hab wieder ein paar updates gemacht. Wird langsam wohl eher doch mehr als nur ein Skillguide für ne bestimmte Ausrichtung
scorpion ist offline  
Alt 26.04.2012, 06:40   #10
Vaijon
 
Avatar von Vaijon
AW: Powertech - Tankhybride - Brandstifter/Schildtechnologie

Die Ergänzungen hab ich grad mit meinem Morgenkaff genossen! Super! Vielen Dank für die Mühen, die Du dir machst! Solche Beiträge machen ein Forum wirklich wertvoll und zur ständigen Anlaufquelle...

Ich wäre dafür den Guide zu sticken!
Vaijon ist offline  
Alt 26.04.2012, 08:15   #11
Stryke
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Stryke
AW: Powertech - Tankhybride - Brandstifter/Schildtechnologie

Lässt sich einrichten
Stryke ist offline  
Alt 26.04.2012, 08:35   #12
scorpion
 
Avatar von scorpion
AW: Powertech - Tankhybride - Brandstifter/Schildtechnologie

danke euch

so wieder ne ergänzung reingepackt beim thema bodenziel. dachte das wäre noch wichtig zu wissen
(grade wenn man tank spielt und den boss positionieren muß ist das nicht grade unwichtig wo man die teile abstellt )

so noch ein update über kampflog auswertungstools zugefügt
scorpion ist offline  
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
powertech im pvp zannah Kopfgeldjäger 5 17.04.2012 15:42
Powertech DD konkurenzfähig? DimeThePG Kopfgeldjäger 5 05.12.2011 10:40
PowerTech vs. Söldner? stevenrytz Kopfgeldjäger 7 01.12.2011 07:22
Talentbäume Powertech InOdioVeritas Kopfgeldjäger 3 30.11.2011 17:11
Mercenary und Powertech Jesebal Kopfgeldjäger 13 07.09.2010 23:18

Stichworte zum Thema

swtor powertech tank equipment

,

swtor bester tank

,

swtor powertech hybrid

,

swtor powertech tank

,

swtor powertech tank hybrid

,

swtor powertech tank stats

,

swtor powertech tank skillung

,

powertech brandstifter

,

swtor powertech tank spec

,

swtor powertech