Antwort
Alt 29.11.2011, 20:23   #1
Gast
Gast
Welche Klasse gegen DamageDealer im PvP

Hi zusammen,

da ich nun seit einiger Zeit testen konnte (und so ziemlich jeder Klasse zumindest bis level 20 gebracht habe - ausser Imp. Ag- kann nix) wollte ich mal Fragen, welche Ideen/Skillungen ihr gegen die massen an DDs im PvP empfehlen würdet?

Da so ziemlich jeder (laut Umfragen +45%) einen DD spielen will
und man auch in den Battlegrounds fast ausschliesslich Sith Inquis (beide Specs) und Marauder sieht, wäre eine Klasse die eben NICHT so schnell gegen die Inquis und Marauder umkimmt echt ne tolle Idee.

Die Frage ist nur...welche ?
Ein Heiler ? - kann mir nicht vorstellen, daß der gegen den Damageoutput der Inquis/Marauder ankommt
Ein Tank ? - Zu wenig Damage, nicht genug Leben gegen den Schaden ?
Oder einen weiteren DD ? Genau das versuche ich aber zu vermeiden, da ich es HASSE so Mainstream zu sein wie die meisten und einfach nur Dämäääääge machen soll...oh...wie toll. Noch ein weiterer Inqui/Marauder ?

Von daher die Frage. Ich kenn mich was PvP betrifft nicht so gut aus. Aber es gibt doch sicher auch in MMOs ein Schere,Stein, Papier Konzept oder ? Oder gehts hier nur darum auch nen DD zu spielen, der sich nur die Ausrüstung den anderen DDs gegenüber behauptet (vorausgesetzt beide Duelanten spielen annährend gleich stark)

Danke für die Tips!!!!
 
Alt 29.11.2011, 20:55   #2
Gast
Gast
AW: Welche Klasse gegen DamageDealer im PvP

Im PvP geht es NICHT um 1 vs. 1 Kämpfe, sondern um das Gruppenspiel. Im 1 vs. 1 hab ich das Gefühl das derjenige der besser spielt die bessere Karte hat. Wenn du nicht Mainstreamen möchtes, was ich im übrigen auch nicht machen werde, ist das du dann evtl nen Heal spielt, denn dadurch das du ein paar Leuten den "Arsch" rettest wirst du von denen eher als MVP agenommen, als ein weiterer DD der nichts anderes macht als sein DMG an den Mann zu bringen. Als Tank hab ich bisher keine Erfahrungen machen können zwecks zu wenig Zeit. Könnt mir aber vorstellen das ein gut gespielter PvP Tank auch des öfteren als MVP bezeichnet wird, WENN er seinen Job z.B. in Huttenbal gut gemacht hat.

Wie gesagt, magst du MVP werden in einem Schlachtfeld solltest du Heiler spielen und deinen Kameraden den Arsch wund heilen.

Hoffe ich konnt dir ein wenig Helfen o.o
 
Alt 29.11.2011, 22:06   #3
Gast
Gast
AW: Welche Klasse gegen DamageDealer im PvP

Zitat:
Zitat von Hardmuht
Wie gesagt, magst du MVP werden in einem Schlachtfeld solltest du Heiler spielen und deinen Kameraden den Arsch wund heilen.
Auch wenn es leicht Offtopic ist..

Das kann ich so nicht bestätigen - egal ob das BG gewonnen, ich an der spitze mit Heilung stand, ich bin's bisher noch nie geworden

Viele gehen aus den Schlachtfeldern ohne ihre MVP-Stimme überhaupt abzugeben..
 
Alt 29.11.2011, 22:42   #4
Gast
Gast
AW: Welche Klasse gegen DamageDealer im PvP

wofür steht MVP?
 
Alt 29.11.2011, 23:03   #5
Gast
Gast
AW: Welche Klasse gegen DamageDealer im PvP

Zitat:
Zitat von Helrok
Auch wenn es leicht Offtopic ist..

Das kann ich so nicht bestätigen - egal ob das BG gewonnen, ich an der spitze mit Heilung stand, ich bin's bisher noch nie geworden

Viele gehen aus den Schlachtfeldern ohne ihre MVP-Stimme überhaupt abzugeben..
Ist ja auch wurscht, ich wurde als Söldner mehrmals zum MVP gewählt eben, weil ich die "Ball Tanks" geheilt hab und diese den Ball über die Linie bringen konnten. Blöd nur das eigtl fast nur Huttenball aufgegangen ist, daher ist der Heiler in manchen Situationen derjenige der das Spiel Entscheiden kann, aber nicht muss =)

MVP = Most Valuable Player = Wertvollster Spieler

zu lesen hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Most_Valuable_Player
 
Alt 29.11.2011, 23:04   #6
Gast
Gast
AW: Welche Klasse gegen DamageDealer im PvP

Most Valuable Player - also der Spieler, der laut Meinung deiner Teamkameraden am wichtigsten für das Team war.
Jeder hat eine Stimme am Ende, die er am Ende des Kampfes an einen seiner Teamkameraden vergeben kann.
Wer die meisten Stimmen hat, wird MVP.
 
Alt 30.11.2011, 19:53   #7
Gast
Gast
AW: Welche Klasse gegen DamageDealer im PvP

Und was hat der gewählte MVP davon?
 
Alt 30.11.2011, 19:58   #8
Gast
Gast
AW: Welche Klasse gegen DamageDealer im PvP

Zitat:
Zitat von Mentilein
Und was hat der gewählte MVP davon?
Ruhm, Anerkennung und einen blauen Fleck auf der Burst *den Gorilla macht*

ne ernsthaft.. würd mich auch interessieren
 
Alt 30.11.2011, 21:23   #9
Gast
Gast
AW: Welche Klasse gegen DamageDealer im PvP

Mal davon ab, daß ich keinerlei MVP-Funktion wahrgenommen habe, war das Stresstest-Wochenende eher sowas wie ein Standard-WoW-BG, nämlich Schnauze halten und zergen.

Huttenball den Gegner am Tore machen hindern? Nee, Zerg am anderen Ende in irgend einer Ecke.
Support, wenn man mal den Ball hatte? Nie und nimmer. Einer, der vorrennt und dem man nen Pass zuspielen konnte? Sorry, müsste man ja bei denken und kann dann auch keinen DMG machen.

Huttenball ist in seiner Grundidee ein geniales BG, aber bei der Spielerschaft, die wir vor uns haben (großteilig Alterac Allianz-Deppenkurven-Zerger) nicht spielbar. Zumal es in ca. 20 Huttenball-Spielen grad einmal 2 weitere Spieler geschafft haben, sich überhaupt im Chat zu melden und davon auf nem deutschen Server auch noch einer in Englisch.
 
Alt 30.11.2011, 21:26   #10
Gast
Gast
AW: Welche Klasse gegen DamageDealer im PvP

Man hat auf dem Scoreboard am Ende ein kleines Icon bei jedem Spielernamen aus seinem Team.
Das kann man anklicken und dem Spieler somit seine Stimme geben.

Was man davon hat, MVP zu werden?
Mehr von allem
Naja, fast.
Aufjedenfall mehr PvP-Auszeichnungen. Wie das mit XP und Credits aussieht - K a - da hab ich nie drauf geachtet.
 
Alt 30.11.2011, 21:44   #11
Gast
Gast
AW: Welche Klasse gegen DamageDealer im PvP

Zitat:
Zitat von Bambusbar
Man hat auf dem Scoreboard am Ende ein kleines Icon bei jedem Spielernamen aus seinem Team.
Das kann man anklicken und dem Spieler somit seine Stimme geben.

Was man davon hat, MVP zu werden?
Mehr von allem
Naja, fast.
Aufjedenfall mehr PvP-Auszeichnungen. Wie das mit XP und Credits aussieht - K a - da hab ich nie drauf geachtet.
So ein Vote gibt 1 Auszeichnung und 50 Tapferkeit. Keinen Bonus auf Credits oder Erfahrung.
 
Alt 30.11.2011, 23:40   #12
Gast
Gast
AW: Welche Klasse gegen DamageDealer im PvP

BTT: Wie bereits erwähnt ist es ein Gruppenspiel. Also wäre es ratsam wenn du dir eine Klasse aussuchst die mehr als nur Schaden machen kann. Umskillen geht ja im Notfall immer.

Als Heiler bist du sicher immer gerne gesehen. Du musst halt geschickt spielen und hoffen, dass du mit halbwegs schlauen Leuten spielst. Ansonsten bist du nur frustriert weil du ständig als erster stirbst und dir danach sowas anhören darfst wie "ey, warum krieg ich keinen heal?!" ...oder die Gegner sind zu blöd und du stehst unbehelligt hinten rum und heilst alle

Als Tank werden dich vorallem Heiler lieben. Du nimmst Schaden deiner Mitspieler auf dich und reduzierst gleichzeitig den ausgeteilten Schaden der Gegner. Meistens wird man einfach von den Mitspielern ignoriert solange man nur auf ieinen Mitspieler sein Bewachen schmeist. Wenn du es aber schaffst den Überblick zu bewahren und dein Bewachen bzw. deine Taunts richtig verwendest, fällt das vorallem in Kämpfen mit wenigen Spielern (6 vs. 6 oder so) auf. Wenn der Heiler nicht pennt, verräumt dein Team die Gegner ohne nennenswerter Bedrohung. Mit Gildenkollegen/Freunden ist auch ein 3 vs. 6 kein Problem solange du einen fähigen Heiler und DD dabei hast.

Sind natürlich Extremfälle aber es gibt einfach Tage an denen man nur tot rumliegt und dann gibt es wieder Tage an denen man die Gegner überrennt als wären sie afk.
 
Alt 30.11.2011, 23:56   #13
Gast
Gast
AW: Welche Klasse gegen DamageDealer im PvP

Zitat:
Zitat von Hykalistrea
Mal davon ab, daß ich keinerlei MVP-Funktion wahrgenommen habe, war das Stresstest-Wochenende eher sowas wie ein Standard-WoW-BG, nämlich Schnauze halten und zergen.

Huttenball den Gegner am Tore machen hindern? Nee, Zerg am anderen Ende in irgend einer Ecke.
Support, wenn man mal den Ball hatte? Nie und nimmer. Einer, der vorrennt und dem man nen Pass zuspielen konnte? Sorry, müsste man ja bei denken und kann dann auch keinen DMG machen.

Huttenball ist in seiner Grundidee ein geniales BG, aber bei der Spielerschaft, die wir vor uns haben (großteilig Alterac Allianz-Deppenkurven-Zerger) nicht spielbar. Zumal es in ca. 20 Huttenball-Spielen grad einmal 2 weitere Spieler geschafft haben, sich überhaupt im Chat zu melden und davon auf nem deutschen Server auch noch einer in Englisch.
Ich habe ja das glück schon seit etwa 2 Wochen zu testen. Ich kann bestätigen, dass es am Stresstest vermehrt zu diesen Zerggames kam. Allerdings hatte ich auch einige beachtliche Spiele. In einem konnten wir randoms es sogar mit einer "gildengruppe" aufnehmen.
Viele wussten nicht wie man den Ball wirft (nicht jeder sieht direkt einen neuen Skill in der Leiste, geschweige denn wie genau man wirft) Ich habe bei meinem ersten Huttenball versucht meinen Teampartner anzuwählen und dann auf Werfen zu klicken, bis mir dann aufgefallen ist, dass ich eine Fläche am grund auswählen muss.


BTT: Als Range-DD habe ich Probleme mit Heilern Aber auch nur wenn diese sich in Ecken verziehen um sich zu heilen. Als Melee-DD ist mir eigentlich alles gleich.
Die Erfahrungen beziehen sich nur auf PVP von lvl 10-25.
Teilweise wurden auch Spiele ohne Heiler gewonnen.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Werte/Stats sind für welche Klasse wichtig? Xanaramia Charakterklassen 6 03.12.2011 13:45
Welche Klasse fürs Pvp :/ Bittenichtwehtun Allgemeines 7 03.12.2011 09:02
Welche Klasse trifft auf welche Figur im Star Wars Universum zu? Trustis Star Wars 18 23.11.2011 19:10
Welche erweiterte Klasse kann welche Rolle ausfüllen? Falkenlurch Allgemeines 19 03.11.2011 02:30
Welche Rasse spielt welche Klasse !? Svask Fan Art 20 08.07.2010 08:52

Stichworte zum Thema

swtor mvp stimmen wofür

,

swtor pvp klasse

,

swtor wofür steht mvp

,

swtor welche klasse ist am besten 1vs1