Antwort
Alt 20.10.2011, 11:28   #1
Gast
Gast
Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Meint ihr der Hüter könnte sowas wie ein Tank und DD zugleich werden ?
Irgentwie hoffe ich das er noch ein guter DD sein wird obwohl er zum Tank geskillt wird.

Desweiteren würde es mich brennend interesieren welche Berufe man
zum Rüstungsbau erlernen sollte und welche anderen Fähigkeiten dazu nötig sind um sich selber zu versorgen. War mal hier irgentwo recht "schwammig" aufgeführt allerdings unoffiziell glaube ich.

Noch eine Frage währe wozu ihr mir eher raten würdet ..... Rüstungsbau oder "Tränke" "Buffs" "Medizin" sowas eben zu craften?

In SWG waren die Buffs und die Medizin immer sehr heiss begehrt und man musste teilweise Schlange stehen um sie zu bekommen gute Rüstungen waren selten und teuer aber man konnt auf beides nicht verzichten .... Die Tränke waren massenware und man brauchte jede Menge , Rüstungen gehen kaputt aber man braucht definitiv gute alle paar TAGE
Keine Ahnung ist ja schon Jahre her ... was meint ihr?
 
Alt 20.10.2011, 18:00   #2
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Die frage ist, worin da der sinn liegt. Ich bin nicht sehr gut informiert, aber mit einem hueter wird man bestimmt schaden machen und tanken koennen (das haengt dann vom gear und der skillung ab). Die frage liegt aber bei dem 'wieso?'. Du wirst beim schaden und beim tanken abstriche machen muessen und bist damit weder fuer einen raid noch fuer eine gruppe maximal gewinnbringend.
 
Alt 21.10.2011, 21:30   #3
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Der Hüter hat, wie jeder 3 Bäume.
1 Tankbaum, 1 PvE DD Baum und ein PvP DD Baum.

Ich denke aber, das der Dmg von einem Hüter niemals an einem vollwertigen DD wie dem Wächter herrankommen wird.
Hüter sind Primär zum Tanken da. Die Dmg Bäume eignen sich fürs Solo/Gruppenquesten und ein paar Flashpoints bzw PvP...aber zum Contentraiden wird der Hüter als DD ehr nur die Zweite Geige sein und als Tank um längen besser dastehen.
 
Alt 21.10.2011, 21:35   #4
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Zitat:
Zitat von mcdmn
Meint ihr der Hüter könnte sowas wie ein Tank und DD zugleich werden ?
Irgentwie hoffe ich das er noch ein guter DD sein wird obwohl er zum Tank geskillt wird.
Du kannst ihn entweder als Tank o. DD spielen

Denn wenn du ein Tank spielen willst der viel Schaden dazu noch macht, dann musst du leider einen Todestern spielen


Entweder Tanken o. Heilen...Schaden machen sie alle ja, aber nur zu *(ich vermute mal)* 50% eines reinen DD

Edit: Zudem kann ich mir auch nicht vorstellen, das wenn man den Hüter auf DD skillt, er vollwertig mit einem Wächter mithalten kann (evtl. zu 75%)! Sonst wäre ja der Wächter für den A....
 
Alt 22.10.2011, 05:44   #5
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Zitat:
Zitat von leikani
Der Hüter hat, wie jeder 3 Bäume.
1 Tankbaum, 1 PvE DD Baum und ein PvP DD Baum.

Ich denke aber, das der Dmg von einem Hüter niemals an einem vollwertigen DD wie dem Wächter herrankommen wird.
Hüter sind Primär zum Tanken da. Die Dmg Bäume eignen sich fürs Solo/Gruppenquesten und ein paar Flashpoints bzw PvP...aber zum Contentraiden wird der Hüter als DD ehr nur die Zweite Geige sein und als Tank um längen besser dastehen.
Nein er hat nur 2 Talentbäume (Verteidiger und Schadenausteiler) und einen Gemeinsamen Baum der einen der beiden Bäume unterstützt

Der DD-Baum des Hüters soll es aber mit dem Wächter aufnehmen können wobei der Wächter mehrer Gruppenschaden-Fähigkeiten hat und wie ich es mal vermute Support möglichkeiten (Da auch hier 2 Schadensbäume + 1 Gemeinsamer vorhanden sind, 1 Baum auf Gruppenschaden udn evtl ein Baum mit Supportfähigkeiten)

Ansonsten müssen wir warten bis das Spiel draußen ist.
 
Alt 22.10.2011, 07:28   #6
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Ein Hüter auf dem DD Baum macht genausoviel Schaden wie ein Wächter. Aber dann ist er auch kein Tank mehr, sondern ein DD. Und was Hybridskillungen berifft: Wenn man jetzt halb-halb skillt, bekommst du 20% mehr Schaden rein, als ein vollwertiger Tank, machst aber gerade mal 5 % mehr Schaden als er und immer noch 20% weniger als ein vollwertiger DD (die Zahlen sind einfach mal frei geschätzt, werden aber in der Größenordnung hinkommen). Ausserdem werden dir Aggro aufbauende Skills fehlen, somit kannst du dann weder über Skills noch über die DPS die Aggro der Mobs behalten = als Tank nicht zu gebrauchen.
 
Alt 22.10.2011, 22:15   #7
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Zitat:
Zitat von leikani
Der Hüter hat, wie jeder 3 Bäume.
1 Tankbaum, 1 PvE DD Baum und ein PvP DD Baum.
Quelle?
Kommt die von offizieller Seite oder eine Schätzung deinerseits, bzw. von irgendeinem Redakteur?
Wenn dem nämlich wirklich so ist, dann hätte man ja im PvP keine andere Wahl, als den entsprechenden Baum zu wählen. So viel dann zum Anpassen des Chars an die eigene und vielleicht auch beste Spielweise.
 
Alt 22.10.2011, 23:57   #8
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Zitat:
Zitat von leikani
Der Hüter hat, wie jeder 3 Bäume.
1 Tankbaum, 1 PvE DD Baum und ein PvP DD Baum.
So kannst du das nicht auslegen. Ich nehm jetz mal den Hexer weil ich den besser kenne: er hat 1 Heilertree, 1 DD-Tree ausgelegt auf kritischen Singletarget und den gemeinsamen Tree, der mehr auf Massendmg und Kontrolle ausgelegt ist. Man kann je nach Spielweise beide für entweder PvE oder PvP nutzen. Genau so wie beim Hüter. Jenachdem wie deine Spielweiße ist nutzt du dann den entsprechenden Skillbaum. Es gibt nicht den PvP-Tree.
 
Alt 23.10.2011, 00:25   #9
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Zitat:
Zitat von Teloin
Ein Hüter auf dem DD Baum macht genausoviel Schaden wie ein Wächter.
Nie im Leben, Sorry!

"Wenn" das so wäre, würde der Wächter absolut keinen Sinn machen. Denn er besitzt nur die Fähigkeit, Schaden zu machen! Was würde also dann ein Wächter bringen?! Genau, nichts!

Daher, für mich absolut nicht Realistisch diese Aussage.

Wenn der Hüter als Tank mit "relativ" gutem Schaden daher kommt, wird keine S** den Wächter spielen. Dazu noch als Hüter auf DD geskillt und man trägt *Schwere Rüstung*!

Hallo?!

Von daher...es wird zwar die möglichkeit bestehen den Hüter auf DD zu skillen, aber er wird noch "lange" nicht mit dem Wächter mithalten können. Sonst wie gesagt wäre das alles für die Katz...und man bedenke, der Wächter trägt dazu noch "NUR" mittlere Rüstung!

Naja.. wir werden sehn
 
Alt 23.10.2011, 00:40   #10
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Zitat:
Zitat von Zagan
Nie im Leben, Sorry!

"Wenn" das so wäre, würde der Wächter absolut keinen Sinn machen. Denn er besitzt nur die Fähigkeit, Schaden zu machen! Was würde also dann ein Wächter bringen?! Genau, nichts!
Ich glaube du bist da im Unrecht. Von offizieller Seite sollen alle den gleichen DPS machen.
Hier ist der Link:
Georg spricht über das Design der Klassen.

Korrigiere mich wenn ich damit falsch liege^^.
 
Alt 23.10.2011, 00:52   #11
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Das hab ich mal raus kopiert:

Allgemeine Fragen

Wo liegt der Sinn eine Klasse zu spielen, die nur Schadensoptionen bietet

Diese Frage must Du dir selbst beantworten.

Wenn Du in einem traditionellen Fantasy MMO einen Dieb oder Zauberer spielst, bist Du auch auf eine Rolle beschränkt. Es ist die zusätzliche Flexibilität in SWTOR die dazu führt, dass Du deine Wahl reiflich überlegen musst. Im Prinzip sieht es so aus:

Wenn Du wirklich die Flexibilität von von Nicht-DPS-Rollen magst und es Dir gefällt, andere Rollen auszufüllen solltest Du eine Erweiterte Klasse wählen, die diese Option bietet.

Wenn Du weißt, dass Dir nur DPS-Rollen Spaß machen (und nach unseren Nachforschungen betrifft das einen beachtlichen Teil der Spieler) bedeutet eine reine Schadensklasse, dass Du drei verschiedene Arten Schaden zu machen zur Verfügung hast.

Warum machen wir das? Warum nicht der 'Diese Erweiterte Klasse kann nur Schaden machen darum ist sie die beste darin' Ansatz?

Weil wir wollen, dass die Leute die Klasse auswählen, die sie spielen möchten und um die Wahrscheinlichkeit zu reduzieren, dass sie dann gesagt bekommen 'Tut uns Leid, du kannst nicht in unsere Gruppe da wir nur die beste DPS-Klasse im Spiel wollen - das ist der Revolverheld.

Genauso wollen wir nicht, dass die Abwesenheit einer speziellen Tank- oder Heiler-Spezialisierung(AC) den Fortschritt im Gruppenspiel zum Halten bringt.

Ich finde das dass evtl. zu einem Problem führen könnte. Denn dann macht für mich ganz ehrlich gesagt der Wächter absolut 0 Sinn

Es wird sicherlich welche geben die ihn Spielen, aber wer bitte möchte mit nur einer Schadens Rolle im Spiel umherwandlen wenn er doch ganz einfach die Hüter Rolle einnehmen kann und Tank + DD spielen kann und dazu noch Schwere Rüstung tragen wird?!

Also ganz im ernst das ergibt für mich Persönlich absolut keinen Sinn!

Ich denke ihr versteht was ich meine

Wächter = DD Rolle + Mittlere Rüstung*

Hüter = DD + Tank Rolle + Schwere Rüstung**

Ähm....ja...

Ich meine mir kann es egal sein irgendwo da ich Trooper spiele und wirklich FROH bin das ich als Kommando Heiler + DD spielen kann, aber ich finde diesen Gedankengang doch schon SEHR merkwürdig was obriges angeht!

Edit

Warum machen wir das? Warum nicht der 'Diese Erweiterte Klasse kann nur Schaden machen darum ist sie die beste darin' Ansatz?

Weil wir wollen, dass die Leute die Klasse auswählen, die sie spielen möchten und um die Wahrscheinlichkeit zu reduzieren, dass sie dann gesagt bekommen 'Tut uns Leid, du kannst nicht in unsere Gruppe da wir nur die beste DPS-Klasse im Spiel wollen - das ist der Revolverheld.

Ich verstehe nicht warum sie nicht trotzallem den DD Klassen denn gleichen Schadensoutput geben "WENN" sie schon "nur" die DD Rolle übernehmen können und den Klassen die zb. DD + Tank o. Heiler spielen könnten den Schaden auf 75% des DD Rollen Spielers ansetzen?!
 
Alt 23.10.2011, 09:05   #12
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Ja sowas reiht mir schon .... 100% Tank und 85% Damage Dealer !!!
 
Alt 23.10.2011, 13:12   #13
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Vielleicht machen die es auch so, das man nur als Hüter mit Tank skillung schwere Rüstung tragen kann und als DD'ler Mittlere. Dann könnte man sich halt nur entscheiden, welchen "style" man lieber mag. Z.B. möchte ich ein DD'ler mit nur einem Laserschwert sein, also nehme ich den Hüter. Das ist jetzt nur ne Theorie, kann es mir aber so vorstellen.
 
Alt 23.10.2011, 13:42   #14
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Die meisten Spieler legen sich gerne auf eine Ausrichtung fest (DD, Tank, Heiler).
Die meisten Spieler behaupten, daß sie Abwechslung mögen.
Und jetzt beschweren sich die DD´s daß extra für sie Klassen geschaffen wurden in denen sie hier und da umskillen können und dennoch effektiv bleiben?
Da kann ich die Heiler und Tanks eher verstehen, da diese auf einen bis eineinhalb Bäume beschränkt sind.
Die DD-Klassen werde Rüstung durch andere Sachen ausgleichen. Möglichkeiten (von denen einige bestätigt sind andere immerhin möglich) wären da:
höhere Reichweite,
Schadensvermeidung durch Skillung (sei es Absorb, evasion oder weniger aoe/dot ect dam)
verbesserte einkommende Heilung (passiv und oder skil)
zusätzliche Skills (Unterbrechung, CC usw)
höhere Flexibilität (snares, movementspeed...)
...
Es gibt sicher noch hunderte weitere Möglichkeiten um die schwere Rüstung auszugleichen. Wobei wir noch nicht mal wissen ob das nun 5% oder 30% mehr ist. Ich vermute mal eher weniger, da die Tankklassen ja wohl noch auf Schilde und Haltungen zurückgreifen um überlebensfähiger zu werden.
 
Alt 24.10.2011, 05:21   #15
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Bedenke folgendes:
Der Hüter hat nur ein Schwert, der Wächter zwei. Wahrscheinlich sind die Treffer des Hüters genauer, dafür verursacht der Wächter geringfügig mehr Schaden, kann vielleicht Rüstungswerte kurzzeitig reduzieren oder ganz ignorieren und/oder Flächenschaden austeilen.
 
Alt 24.10.2011, 05:52   #16
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Lest die Antwort von BW doch mal im ganzen. Ein Hüter kann in seinem DD-Baum scheinbar nur singletarget mithalten, während der Wächter sich zwischen, Single und Flächenschaden entscheiden kann. Je nachdem wie das Spiel aufgbaut ist, wird es evtl. wichtig sein das man Flächenschadenklassen in der Gruppe hat.
D.h. der Wächter kann beide DD Rollen ausfüllen, während der Hüter auf Single beschränkt bleibt.
Das meint denk ich BW mit Flexibilität
Ähnlich wie in Rift.
 
Alt 24.10.2011, 20:34   #17
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Ich denke, dass der Jedi Hüter nur mit einem vollen DD (wie den Jedi Wächter) mithalten kann, wenn er den kompletten DD Skilltree ausfüllt.

Das heisst, dass er schon alle Talentpunkte in den "Schadenausteiler" Baum stecken müsste, um mit dem Wächter mithalten zu können. UND das eben nur, wie schon erwähnt, singletarget!

Und um als guter Tank zu spielen, müsste man sowieso die meisten Punkte im "Verteidiger" Baum stecken.

Alles was nur halbwegs gemacht wird, muss zwar nicht schlecht sein, aber wirklich viel bringen wird es speziell nicht!

Also kann der Jedi Hüter entweder als vollwertiger Tank oder vollwertiger DD spielen. Kein Tank + DD mit schwerer Rüstung und viel aushalten + viel austeilen.

Das ist nur meine Meinung und ich finde, dass es so gegenüber dem Wächter fair wäre.
 
Alt 24.10.2011, 20:49   #18
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Immer das rumgeheule, der kann das u ich will jenes...

Der Hüter ist nunmal der Jediritter wie ihn alle kennen aus den Filmen etc. , ich selber wollte immer schon einen Hüter spielen, nicht weil er Tank ist oder weil er doch damage machen kann sondern weil ich einen "standart" Jediritter mit 1 Lichtschwert will.

Wie dämlich wäre es denn wenn es in sw den typischen Jediritter gibt, der aber keinen Schaden machen kann weil er ja Tank sein muss ...die Enttäuschung wäre riesig !

Ich wähle doch keine Klasse nur weil sie den meisten Schaden macht , weil hier einige schreiben "dann kann ich doch gleich nen Hüter spielen" -_-
Ich spiele die Klasse weil sie mir persönlich am meisten zusagt.

Es gibt genug die 2 Lichtschwerter toll finde und deshalb den Wächter nehmen.

Der Hüter wird genausoviel Schaden machen können wie jede andere dps Klasse auch, wem das nicht gefällt tjo **** happens .

Es kann sich jeder auch mal den Videocast auf the-force.eu ansehen
mfg
 
Alt 24.10.2011, 22:34   #19
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Warum sollte ein Hüter im DD baum nicht mit nem Wächter mithalten können. Sry, aber alle die das gegenteil behaupten haben doch keine Ahnung von Game Design. DD bleibt DD, egal welche Klasse es ist. Nur spielen sie sich unterschiedlich und haben anderen fährigkeiten und vieleicht andere Schadenensverläufte.

Aber zu fordern das Hüter und Wächter nicht den gleichen schaden machen, würde wieder dazu sorgen das bestimmte Klassen unnütz sind.

Da ich einen 1H DD spielen werde, würde ich Fluchen und Kotzen wen ich egal bei welcher Situation als DD das nachsehen hätte. Es wäre Designtechnisch der absolute GAU.

Soweit ich es verstanden habe, wird Wächter seine Stärken im AE DMG haben und der Hüter dafür im Singletarget DMG. Selbst in bei jetzgien Referenz woran sich SWTOR sehr stark orienteiert gibt es Klassen die Heilen, Tanken und DMG machen können. Sie sind aber nicht Prinzipiel schlechter als reine DD klassen. Das mag zwar so einem erscheinen weil sie 3 Bäume haben um von einem "verkorksten" Baum auf den anderen zu switchen. Wärend bei den anderen Klassen die gleich alle 3 Achetypen in ihrer Klasse vereingien es gleich bedeutet das DD, Heiler oder halt Tank nicht spielbar ist.
 
Alt 25.10.2011, 03:35   #20
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Zitat:
Zitat von Curil
So kannst du das nicht auslegen. Ich nehm jetz mal den Hexer weil ich den besser kenne: er hat 1 Heilertree, 1 DD-Tree ausgelegt auf kritischen Singletarget und den gemeinsamen Tree, der mehr auf Massendmg und Kontrolle ausgelegt ist. Man kann je nach Spielweise beide für entweder PvE oder PvP nutzen. Genau so wie beim Hüter. Jenachdem wie deine Spielweiße ist nutzt du dann den entsprechenden Skillbaum. Es gibt nicht den PvP-Tree.
Klar kann ich das.
Die 2 Dmg Bäume unterscheiden sich beim Hüter darin, das der eine Baum mehr auf Dmg und Rüstungsdurchdringung geht, wärend der zweite DD Baum ehr auf Verkürzte CC Anfälligkeiten und Immunitäten ausgelegt ist.

Sicher, auch Bosse können Stunnen ect. aber dennoch kristallisiert es sich, zumindest beim Hüter, deutlich raus, was ehr für PvP und ehr für PvE geeignet ist.


@Elvasan
Ich weiß es einfach
 
Alt 25.10.2011, 05:02   #21
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Zitat:
Zitat von nebukadneza
Immer das rumgeheule, der kann das u ich will jenes...

Der Hüter ist nunmal der Jediritter wie ihn alle kennen aus den Filmen etc. , ich selber wollte immer schon einen Hüter spielen, nicht weil er Tank ist oder weil er doch damage machen kann sondern weil ich einen "standart" Jediritter mit 1 Lichtschwert will.

Wie dämlich wäre es denn wenn es in sw den typischen Jediritter gibt, der aber keinen Schaden machen kann weil er ja Tank sein muss ...die Enttäuschung wäre riesig !

Ich wähle doch keine Klasse nur weil sie den meisten Schaden macht , weil hier einige schreiben "dann kann ich doch gleich nen Hüter spielen" -_-
Ich spiele die Klasse weil sie mir persönlich am meisten zusagt.

Es gibt genug die 2 Lichtschwerter toll finde und deshalb den Wächter nehmen.

Der Hüter wird genausoviel Schaden machen können wie jede andere dps Klasse auch, wem das nicht gefällt tjo **** happens .

Es kann sich jeder auch mal den Videocast auf the-force.eu ansehen : http://www.the-force.eu/categories/5-videocast

mfg
Hey Nebu!

Kann dich verstehen. Allerdings habe ich den Wächter wegen seiner Kampftechnik im Auge, dem Ataru. Finde die irgendwie einfach geil und wie ein Meister darin abgehen kann. ^^
Muss halt jeder für sich wissen.
Außerdem schreckt mich die Rüstung des Hüters etwas ab. Besonders die zweite mit diesem "Kamm" im Nacken, die im Video zu Klassenentwicklung beim Hüter gezeigt wurde.

Darüber hinaus wiederhole ich meine These nochmal:
Ich denke, dass der Wächter theoretisch geringfügig mehr Standardschaden verursachen kann, aufgrund der Zweithandwaffe, diese aber nicht an den DMG der Haupthand heranreicht. Man kennt das aus vielen MMOs und anderen Spielen, nicht zuletzt KOTOR.
Doch dies bleibt bei jedem Angriff auch nur eine Möglichkeit, da seine Angriffe nicht ganz so präzise sind, wie die des Wächters. Folglich KANN der Wächter etwas mehr Schaden verursachen, bzw. Grundschaden, wenn er entsprechend trifft und vielleicht sogar mit beiden Waffen crittet.
Dazu weis man ja nicht zu 100%, welche Eigenschaften die beiden Klassen am Release haben werden.
 
Alt 25.10.2011, 05:55   #22
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Es geht doch aber nicht nur um der Wächter kann mehr schaden machen. klar auf eins, zwei, schläge gesehen. Aber ich denke da eher an 5 min. kampf, da denk ich entscheidet eher:
- sind Adds vorhanden
- panzerung, immunitäten des gegners
- wieviel zeit kann rein schaden gemacht werden (thema angriffsgeschwindigkeit)
etc.

danach wird denk ich mal der hüter, mal der wächter vorn sein. was ja auch in ordnung ist. um es nochmal mit (nicht schon wieder, ich weiß) WoW zu vergleichen. Schurke vs. Krieger - Fury (arms). so seh ich wächter vs. Hüter - Bewacher
 
Alt 26.10.2011, 04:57   #23
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Auf jeden Fall (so schon öfters gehört) scheinen sich Hüter und Wächter darin zu unterscheiden, dass der eine von den Fähigkeiten her eher auf Singletargets und der andere auf AOE ausgelegt sein wird. Plus die Fähigkeit, sich mithilfe der Macht zu tarnen. Das war ich Klassenfortschrittsvid zum Sith-Marodeur zu sehen und da die Klassen der beiden Fraktionen sich wie Spiegelbilder verhalten... naja, wird wohl auch der Wächter darüber verfügen.

Am liebsten würde ich einfach mal gerne beides ausprobieren und zwar jetzt. ^^
Wie gesagt, sagen mir einfach ein paar Sachen beim Wächter mehr zu, die aber nur auf Vermutungen beruhen. Die ließen sich zwar leicht zerstreuen, aber leider fehlt mir noch immer der dazu.
Obwohl ich ja schon sagen muss, das der Bewegungsablauf der Hüters schon etwas cooler wirkt. Sehr viel gelassener und eleganter, anders als die schnellen Fuchteleien beim Wächter.
 
Alt 26.10.2011, 07:40   #24
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Leute, ihr diskutiert über ungelegt Eier! Wartet doch erstmal die Release ab statt ständig auf Ziegen zu starren...
 
Alt 29.10.2011, 16:17   #25
Gast
Gast
AW: Jedi Hüter Tank und DD zugleich?

Wenn es wie bei ähnlichen Spielen sein wird, dann sollte ein Tank-/DD-Hybride gut machbar sein. Dann steckst du so viele Punkte in defensive Fertigkeiten wie nötig und der Rest geht in DD-Fertigkeiten. Meistens ist das sinnvoller als ein reiner Tank, denn dieser würde viel Potential verschenken, wenn all die Defensive gar nicht benötigt wird.
Da aber noch niemand wissen kann, wie sich das in SWTOR verhält - nicht einmal die Beta-Tester -, ist das alles rein spekulativ und man wird abwarten müssen, bis die ersten Spieler im End-Content Erfahrungen dazu sammeln.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jedi Hüter im PVP Dalgos Jedi-Ritter 27 07.12.2011 10:34
Jedi-Hüter-Tank auch gut zum Questen? Garmn Jedi-Ritter 20 18.11.2011 21:54
Jedi Ritter Hüter Xavertor Jedi-Ritter 5 05.11.2011 20:12
"Skillzwang" Hüter=Tank Qantharan Jedi-Ritter 79 08.10.2011 11:39
Jedi Hüter im PvP? Kalbaran Jedi-Ritter 2 03.10.2011 08:32

Stichworte zum Thema

jedi hüter dd

,

swtor jedi hüter solo

,

jedi hüter skillung

,

jedi hüter

,

swtor jedi hüter dd skillung

,

swtor jedi hüter hybrid skillung

,

jedi hüter tank oder dd

,

jedi hüter hybrid skillung

,

swtor hüter tank

,

swtor tank dd hybrid