Antwort
Alt 01.01.1970, 07:00   #1
Gast
Gast
Über den Taktiker

Und
wieder ein Video gefunden.
 
Alt 27.11.2011, 12:45   #2
Gast
Gast
AW: Über den Taktiker

Als Frontkämpfer kann man sich für die Spezialisierung Taktiker entscheiden welche mich zurzeit am meisten interessiert, deswegen habe ich ein bißchen gestöbert und diese Videos zum Taktiker gefunden. Für alle die sich für den Taktiker interessieren. Mehr Informationen sind natürlich herzlichst willkommen.

http://www.youtube.com/watch?feature...&v=jnIbNX8aoO0

http://www.youtube.com/watch?v=WK3mB9dOWls

http://www.youtube.com/watch?v=wqLFMQLQsV4
 
Alt 28.11.2011, 16:36   #3
Gast
Gast
AW: Über den Taktiker

danke für die vids, interressiere mich auch für den taktiker da ich nicht so auf die rießen gatling gun stehe, jetzt finde ich nur blöd das er doch sehr oft in den nahkampf muss um damga auszuteilen, daher wollte ich fragen ob einer der ihn gespiehlt hat mir nochmal genaue infos in einer nachricht an meine account bitte schicken, darüber wäre ich sehr dankbar!
 
Alt 29.11.2011, 00:11   #4
Gast
Gast
AW: Über den Taktiker

wollte auch zuerst frontkämpfer spielen....aber dieser melee kram is nich so mein ding
da steh ich doch lieber auf max range
also hab ich mich umentschieden
commando 4tw
 
Alt 30.11.2011, 14:26   #5
Gast
Gast
AW: Über den Taktiker

Danke für die guten Links!
Wollte eigentlich auch Frontkämpfer spielen aber das is mir zuviel Nahkampf. :/
 
Alt 30.11.2011, 21:36   #6
Gast
Gast
AW: Über den Taktiker

Ich glaube nicht, dass man als Frontkampf DD immer so nah an die Feinde heran muss wie es der Spieler in diesem Video vor spielt. Selbst habe ich zwar den Frontkämpfer Tank angezockt... aber die Fähigkeiten werden sich von der zu verwendenden Distanz nicht all zu viel nehmen. Da hatte ich im PVE wie im PVP genug Skills um auch aus der Distanz ordentlich Schaden an zu richten.

Dieses Video zeigt nur eine Variante wie man ihn spielen kann. Was nicht bedeutet, dass es die einzig wahre ist
 
Alt 01.12.2011, 22:06   #7
Gast
Gast
AW: Über den Taktiker

Zitat:
Zitat von Nortis
Ich glaube nicht, dass man als Frontkampf DD immer so nah an die Feinde heran muss wie es der Spieler in diesem Video vor spielt. Selbst habe ich zwar den Frontkämpfer Tank angezockt... aber die Fähigkeiten werden sich von der zu verwendenden Distanz nicht all zu viel nehmen. Da hatte ich im PVE wie im PVP genug Skills um auch aus der Distanz ordentlich Schaden an zu richten.

Dieses Video zeigt nur eine Variante wie man ihn spielen kann. Was nicht bedeutet, dass es die einzig wahre ist
Genau so ist es; ich hab mich auch gewundert, warum der immer so nah dran gegangen ist. Diese Granaten werfen und Salven abfeuern kann man natürlich auch aus weiterer Entfernung.
Ein, zwei Nahkämpfer sind in einer Gegnertruppe immer dabei und gegen die wehrt man sich eben mit seinen Nahkampfattacken. Und die kommen von ganz allein auf einen zu, da muss man nicht noch extra selbst hinlaufen.
 
Alt 04.12.2011, 00:49   #8
Gast
Gast
AW: Über den Taktiker

Naja es ist sicher nicht die einzige Art zu spielen, aber als Frontkämpfer MUSS man definitiv in den Nahkampf gehen um effektiv zu sein, was jedoch nicht bedeutet das man auf Entfernung nutzlos ist.
 
Alt 04.12.2011, 07:19   #9
Gast
Gast
AW: Über den Taktiker

die Distanzskills die du hast sind aber nur die Basicskills des Soldaten oder?
 
Alt 04.12.2011, 13:35   #10
Gast
Gast
AW: Über den Taktiker

Hi habe Frontkämpfer in der Beta gespielt und habe alle 3 verschiedenen Skilltrees ausprobiert.

Also wenn du Tactics spielen willst musst du für maximalen Schaden ab und zu an deinen Gegner ran um z.B. "Gut" und "Stockstrike" zu setzen. "Gut" ist besonders wichtig regelmäßig auf deinen Gegner zu setzen da es nen DoT-Effekt hat und dir den "High Impact Bolt" ermöglicht.

Nen Frontkämpfer kann aber,wie von einigen Vorpostern schon erwähnt, auch ohne in Meleerange zu gehen guten Schaden machen. Du hast immernoch "Full Auto", "Sticky Grenade", "High Impact Bolt", "Explosive Round" und "Hammer Shot" (Standard Attacke) auf 30 m range.

Wenn du aber generell den Nahkampf als Frontkämpfer vermeiden willst (wiederspricht sich nen bisschen mit dem "Front"kämpfer ) und deine Melee Skills nur einsetzen willst wenn nen Gegner mal nah kommt, dann hast du immernoch die Assault Specialist (mit dem Kommande geteilte) Skillung. In der Skilllung hast du zusätzlich noch 2 weitere 30 m range Skills: "Incendiary Round" und "Assault Plastice". Da lässt sich ne Rotation fahren die auch ohne Mid/Close-Range auf sehr guten Schadensoutput kommt.

Generell solltest du als Tactics-Frontkämpfer im PvP gegen Nahkämpfer versuchen in den Fernkampf zu gehen und gegen Fernkämpfer in den Nahkampf . Es ist die einzige Klasse die dir erlaubt zu entscheiden welche Rolle du im Kampf einnehmen möchtest und so vielseitig dabei ist.

Effektiv verlierst du gegen einen Fernkämpfer wenn du nicht in den Nahkampf gehst, weil dein Damageoutput auf reine Range (als Tactics) nicht ganz mit ihm mithalten kann. Wenn du in den Nahkampf gehst und es schaffst an dem Range dran zubleiben solltest du allerdings mindestens 50 % der Kämpfe gewinnen können.

Gegen Melees hast du als Tactics kein Problem maximalen Schaden zu machen. Nen Melee kommt zu dir, d.h. du kannst alle deine High-DMG-Closer-Range-Skills nutzen. Und wenn du dich entscheidest einfach stehenzu bleiben solltest du 50% der Fights gewinnen können. Da du aber auch Range bist kannst du Melees kiten und ihm seinen Damage verwähren, sprich du kannst deine Chancen nen bisschen steigern.

All das wird natürlich durch individuellen Spielstil/Können/Glück/Situation/Equipment/.../... variiert.

Auf Shield-Specc gehe ich jetzt mal nicht ein. Obwohl Tank Speccs nach allem was ich gesehen habe nen hohen Stellenwert im PvP haben. Könnte man wahrscheinlich nen ganzes Kapitel drüber schreiben. Die Übergänge zwischen Tank/DD und Heiler sind nach meiner Erfahrung ehr fließend, eine Starre Rollenverteilung wie in anderen Onlinerollenspielen gibt es nicht. Wobei ich kein Endgame-Content gespielt habe vll. ändert sich das da Equipment-bezogen. Ah schweife ab...belasses mal hierbei

Hoffe das hilft!

Blast on
 
Alt 04.12.2011, 17:56   #11
Gast
Gast
AW: Über den Taktiker

Danke, Duran_Quanera, sehr interessant, sehe ich ähnlich.
 
Alt 05.12.2011, 00:59   #12
Gast
Gast
AW: Über den Taktiker

Ah, sehr gut, danke für die Links!

Ich hatte schon befürchtet, dass der Soldat ZU range-lastig wird. Ich spiele hier auch zum 1. Mal eine Range-DD-Klasse, da ich es eig. bevorzuge, direkt am Gegner zu sein, weil sich dadurch ein Spiel viel intensiver anfühlt und man auch was zu sehen bekommt an Bewegungen.

Aber diese ganzen technischen Spielereien und die Sounds sind einfach nur geil geworden (insbesondere beim Soldaten), sodass ich dem hier ggü einem Jedi nicht widerstehen kann *g*. V.a. sieht jeder Style anders aus. Nicht wie bei anderen Titeln, bei denen sich einfach nur 2 Schussanimationen abwechseln.

Und danke, Duran_Quanera, für Deine sehr ausführlichen Infos!
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Details über den Kopfgeldjäger Slodej Kopfgeldjäger 198 08.12.2011 02:29
Details über den Soldaten Kaldoryan Soldat 32 07.12.2011 18:11
Details über den Sith-Inquisitor Sunyata Sith-Inquisitor 108 07.12.2011 16:04
Details über den Schmuggler Sunyata Schmuggler 30 04.12.2011 11:23
Hands on über den JK in französisch Bench Allgemeines 20 11.11.2010 20:36

Stichworte zum Thema

swtor frontkämpfer taktiker

,

swtor taktiker

,

frontkämpfer taktiker

,

guide taktiker swtor

,

swtor frontkämpfer taktiker rotation

,

swtor frontkaempfer taktiker rotation