Antwort
Alt 06.10.2011, 13:17   #1
Gast
Gast
PvP als Tank ?

Hy Leute

Ich wollte mal wissen ob es irgendwelche Infos darüber gibt
das man mit einem Botschafter Tank auch PvP betreiben kann.

Also das man "kann" ist mir schon klar, aber
ob es Sinn macht ist die Frage.

Ist man als Tank eine Mauer die aber dafür keinen Damage verursacht.
Oder wird es Skills geben oder Buffs, die man im PvP einsetzten kann
um auch mal auszuteilen.

Würde ja echt gerne einen Tank spielen , aber bin auch sehr gerne im PvP
unterwegs, da ich aber in den letzten Games die ich so gezockt habe
als Tank aber nur gestört habe, wäre es ja mal ne schöne Abwechslung
wenn man auch mal was tot bekommt.

Weiss da wer was drüber ?

lg Boss
 
Alt 06.10.2011, 13:54   #2
Gast
Gast
AW: PvP als Tank ?

Der Taunt/Spott des Tanks, welcher im PvE bei Mobs die Aggro generiert, wird im PvP den eingehenden Schaden deiner Gruppe minimieren. Nur der Schaden den du kassierst bleibt gleich. Da du für den verhinderten Schaden Punkte fürs Ranking gutgeschrieben bekommst, wirst du als PvP-Tank in Swtor die normalen Tankfähigkeiten zum Wohle deiner Gruppe einsetzen können und wirst dafür auch belohnt.
 
Alt 06.10.2011, 18:42   #3
Gast
Gast
AW: PvP als Tank ?

Zitat:
Zitat von Bossmode
...
Würde ja echt gerne einen Tank spielen , aber bin auch sehr gerne im PvP
unterwegs, da ich aber in den letzten Games die ich so gezockt habe
als Tank aber nur gestört habe, wäre es ja mal ne schöne Abwechslung
wenn man auch mal was tot bekommt.

Weiss da wer was drüber ?

lg Boss
Ist nicht die Aufgabe eines Tanks viel Schaden einstecken zu können und die Gegner zu nerven/stören? Eine gute Kombination zwischen Haltbarkeit und Schaden war der AT/AT oder auch der Todesstern, aber beim gemeinen Fußvolk wird es sowas hoffentlich niemals geben!
Wobei wenn ich mir die Videos so anschaue scheint der Jedi Ritter im Tankzweig (das ist der bei dem ich nie weis ob Hüter oder Wächter...) einen guten Off-Tank mit anständigen Schaden abzugeben.
 
Alt 06.10.2011, 18:51   #4
Gast
Gast
AW: PvP als Tank ?

Mit einer Hybridskillung DD/Tank wird bestimmt einiges Möglich sein.
 
Alt 09.10.2011, 10:37   #5
Gast
Gast
AW: PvP als Tank ?

Ich komm von AoC, dem Spiel was imo das interessanteste PvP bietet. Da als Tank bist atm imba, gehst net down u. teilst ordentl. aus (nat. auf zeit und je nach skill u. skillung ). Gerade bei Capture the Flag ist nen guter Tank in der Gruppe eigentl. unerlässlich.
Im openPvP bietet eine Tank-Klasse nat. einen imensen Vorteil Gankern gegenüber, die dich mal eben am Mob belästigen.
 
Alt 09.10.2011, 12:03   #6
Gast
Gast
AW: PvP als Tank ?

Es wird immer FOTM Klassen geben, allerdings bleibe ich bei meiner Meinung, wer viel einstecken kann darf nicht gut austeilen können. Wenn ein Tank 50% weniger Schaden macht als ein DD, dafür aber doppelt so lange steht, gleicht sich das beim Schaden pro Respawn wieder aus.
Trotzdem hat jeder seine Aufgabe und ein Tank hat nunmal nicht die Aufgabe Schaden zu machen, genauso wie ein Heiler nicht die Aufgabe hat möglichst viele Gegner an sich zu binden und ein DD nicht die Aufgabe hat zu heilen.
Wenn du viel Schaden machen willst und dazu noch viel aushalten willst, spiel einen Todesstern.
 
Alt 10.10.2011, 12:17   #7
Gast
Gast
AW: PvP als Tank ?

Zitat:
Zitat von myztic
...Wenn du viel Schaden machen willst und dazu noch viel aushalten willst, spiel einen Todesstern.
*make my day*

Darf ich das bitte als Signatur kopieren?

Ich werde eine Tankvariante spielen und wenn es sich dann im PvP als suboptimal für
meinen Spielspaß herausstellt, dann gibts ja noch twinks.
 
Alt 11.10.2011, 18:02   #8
Gast
Gast
AW: PvP als Tank ?

Zitat:
Zitat von Gorgonzo
*make my day*

Darf ich das bitte als Signatur kopieren?
...
Gerne aber bitte mit Quellenangabe
 
Alt 11.10.2011, 18:13   #9
Gast
Gast
AW: PvP als Tank ?

Ich kann dir jetzt schon sagen, dass jede Gruppe die im PvP keinen Tank dabei hat, gnadenlos untergehen wird. Von daher werden sich die Leute wahrscheinlich um dich reißen, wenn du dein Handwerk verstehst ; )

Abgesehen von den Taunt-Effekten besitzt du außerdem was viel besseres, nämlich die Fähigkeit deine Teammitglieder zu guarden.
 
Alt 12.10.2011, 13:29   #10
Gast
Gast
AW: PvP als Tank ?

Also ich komm ja eigentlich von WoW und Warhammer zum Schluss jetzt,
ich hatte hier immer einen Tank, mir ist das beschützten von Gruppenmitgliedern
mit guard nicht fremd, allerdings steht man da sonst recht sinnlos in der Gegend rum.

Paar Stuns hier , dort mal ein guard, bisschen die Gegner nerven, das
wars aber auch schon.

Allerdings hab ich gelesen das genau das in Swtor belohnt wird,
find ich echt ne gute Idee.

Dann ist mein Werdegang als Tank schon mal gesichert..

lg Boss
 
Alt 24.10.2011, 03:23   #11
Gast
Gast
AW: PvP als Tank ?

Zitat:
Zitat von myztic
Wenn du viel Schaden machen willst und dazu noch viel aushalten willst, spiel einen Todesstern.
oder einen Comando Trooper

der hält viel aus, kann gut einstecken xD

ich weiss nicht wies beim botschafter ist, aber ich glaube Tank teilen trotzdem gut aus in dem game. und anders als in andern game ist ein Tank im PvP wirklich auch ein Tank.

in vielen andern MMOs ist der tank gut gegen physischen schaden, aber kommt magie ins spiel liegt er schnell im dreck.
Ich glaube das wird hier nicht der fall sein.

Darüberhinaus wurde schon angesagt das man durch spotten des gegners sein dmg verringert, ausser er greift dich an.
und wenn ich das richtig gelesen habe sollte man als Tank auch eine Guard funktion ala WAR bekommen, d.h. man kann ein Gruppenmitglied beschützen, indem man 50% des dmg was es bekommt auf sich ableitet. aber ob das wirklich der fall ist kann ich nit sagen, wie gesagt, ich hab das mal irgendwo mal gelesen.

Ich werd Trooper Tank spielen, und freue mich aufs PvP.
 
Alt 24.10.2011, 03:47   #12
Gast
Gast
AW: PvP als Tank ?

Zitat:
Zitat von Psydrakoon
oder einen Comando Trooper

der hält viel aus, kann gut einstecken xD

ich weiss nicht wies beim botschafter ist, aber ich glaube Tank teilen trotzdem gut aus in dem game. und anders als in andern game ist ein Tank im PvP wirklich auch ein Tank.

in vielen andern MMOs ist der tank gut gegen physischen schaden, aber kommt magie ins spiel liegt er schnell im dreck.
Ich glaube das wird hier nicht der fall sein.

Darüberhinaus wurde schon angesagt das man durch spotten des gegners sein dmg verringert, ausser er greift dich an.
und wenn ich das richtig gelesen habe sollte man als Tank auch eine Guard funktion ala WAR bekommen, d.h. man kann ein Gruppenmitglied beschützen, indem man 50% des dmg was es bekommt auf sich ableitet. aber ob das wirklich der fall ist kann ich nit sagen, wie gesagt, ich hab das mal irgendwo mal gelesen.

Ich werd Trooper Tank spielen, und freue mich aufs PvP.
der commando ist nicht der tank. der vanguard ist es.

und geh nicht davon aus, daß du als tank-geskillter vanguard schaden machen wirst, bzw. als auf dps-geskillter vanguard soviel aushalten wirst, das du dein guard risikolos verteilen kannst.
 
Alt 24.10.2011, 04:16   #13
Gast
Gast
AW: PvP als Tank ?

das Comando nicht der tank ist weiss ich, aber durch dicke rüstung hält er enstprechend viel aus, zusätzlich hat er Shield was eine lowlvl fähigkeit ist. (ist in div. PvP videos zusehen)

mir ist klar das ein auf Tank geskillter Vanguard nicht die dmgsau ist. trotzdem wird der schaden denke ich ganz gut sein.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Botschafter als Tank? magnuskn Jedi-Botschafter 42 08.12.2011 00:30
Jemand den Juggernaut höher als lvl 30 gespielt als Tank ? Alizabeth Sith-Krieger 4 07.12.2011 14:44
Attentäter brauchbar als Tank ? LordKayos Sith-Inquisitor 5 05.12.2011 16:29
Jedi-Botschafter als Tank ? elderen Jedi-Botschafter 193 25.10.2011 05:03
Fernkämpfer als Tank??? Darthmatte Charakterklassen 9 21.08.2011 20:15

Stichworte zum Thema

swtor tank pvp

,

swtor hat der tank im pvp sinn

,

swtor pvp tank aufgabe

,

swtor als tank in pvp

,

aoc tank skillung pvp