Umfrageergebnis anzeigen: 568
Kurator 3 2,80%
Medium 5 4,67%
Seher 5 4,67%
Mystiker 13 12,15%
Sucher 1 0,93%
Bewahrer 50 46,73%
Gesandter 30 28,04%
Teilnehmer: 107. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
Alt 15.04.2011, 21:51   #1
Gast
Gast
Jetpacks als "Mounts"

Wie wäre es wenn man mit einem Jetpack fliegen könnte? und zwar nicht bis in den Weltraum sondern human hoch und
auch nicht unfairer als bei normalen Mounts, ich fände dies wäre ein nettes Star Wars getreues Feature für Kopfgeldjäger und Ihr?

Ich würde mir das so vorstellen das man erst nach einer Klassenspezifischen Quests das fliegen mit dem Jetpack erlernt, auch muss es das entsprechende Jetpack sein was fliegen kann, so wie beim Hexer in WoW halt, bekommt man sein Mount evtl per Quest.
 
Alt 15.04.2011, 22:16   #2
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Coole Idee, man sollte dies mal berücksichtigen solange es nicht unfairer ist als normale Mounts
 
Alt 15.04.2011, 23:01   #3
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Würde gerne noch ein Paar mehr Meinung darüber lesen.
 
Alt 15.04.2011, 23:25   #4
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Eigentlich ne schöne und interessante Idee.
Gibt nicht viele Klassen die ihr Mount auf dem eigenen Rücken tragen und nicht umgekehrt

Wär dafür!!
 
Alt 16.04.2011, 09:31   #5
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Die Frage stellt sich halt, was wir dann für die anderen Klassen haben werden zum Ausgleich.
Ich finde das überflüssig!
 
Alt 16.04.2011, 10:03   #6
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Ich würde es ebenfalls als überflüssig empfinden.
Es ist geplant, dass der BH sein jetpack nur im Kampf benutzt, meines erachtens logisch, Brennstoff ist teuer und man will ihn sich ja aufheben wenn man den Jetpack gebrauchen muss um irgendwelche gewichtigen Vorteile daraus zu ziehen.
 
Alt 16.04.2011, 14:27   #7
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

lol, also Jango und Boba fliegen auch damit kurzweilig umher, ausserdem welchen Sinn am Jetpack habt Ihr denn nicht verstanden`? mit dem Emote kann man auch schweben, also kann man mit dem Ding auch mehr anstellen als eine einzige Rakete zu verschießen, dann nimmt man lieber die Railshots....... Ihr seid halt keine richtigen Kopfgeldjäger, zur Flucht braucht man diese Dinger nämlich manchmal, wenn die Jedi enrage gehen.
 
Alt 16.04.2011, 14:57   #8
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Zitat:
Zitat von NevanRam
lol, also Jango und Boba fliegen auch damit kurzweilig umher, ausserdem welchen Sinn am Jetpack habt Ihr denn nicht verstanden`? mit dem Emote kann man auch schweben, also kann man mit dem Ding auch mehr anstellen als eine einzige Rakete zu verschießen, dann nimmt man lieber die Railshots....... Ihr seid halt keine richtigen Kopfgeldjäger, zur Flucht braucht man diese Dinger nämlich manchmal, wenn die Jedi enrage gehen.
Ja, aber das ist halt einfach nur überflüssig.Wer braucht sowas schon in einem MMORPG?
Und dann noch den Balance für die anderen Klassen?Einfach Unnötig dieses Feauture!!!
 
Alt 16.04.2011, 15:23   #9
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Mounts sind überflüssig? Es ist ein ganz normals Mount, das man sich auch erstmal erarbeiten muss, auch kann man damit nicht kämpfen während des Fluges [...]

editiert von SoehnkeGrams: Bitte höflich bleiben
 
Alt 16.04.2011, 22:55   #10
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Da wir das Jetpack schon bei unseren Attacken einsetzen, bin ich der Meinung, dass wir dieses nicht auch noch als "Mount" brauchen. Ich hätte viel lieber ein schneidiges Speederbike oder einen Swoop. Das Jetpack ist immer dabei und somit für mich nichts besonderes mehr. Es wäre auch schwer zu erklären, warum man mit dem Jetpack jederzeit schnell reisen kann, aber diese Geschwindigkeit dann nicht im Kampf einsetzen kann, denn das Jetpack ist ja wie gesagt immer dabei. Ich denke Bioware wird uns allen ein paar Speederbikes verpassen und das ist auch gut so.
 
Alt 17.04.2011, 07:59   #11
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

stimmt son swoop hätte style, wobei das speederbike kleiner ist und nicht so auffällt....

<--- wär aber auch cool, bringt man auch die begleiter rein
 
Alt 17.04.2011, 08:21   #12
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Nein! Es ist ein Bounty Hunter dadadaaaaa!

Serious, wie würde das aussehn, wenn 300 BH in Städten wie Anchorhead oder sonst wo mit ihrem Jetpack rumdüsen würden non stop.

Muss nicht sein.
 
Alt 17.04.2011, 12:48   #13
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

[...], was ist wenn 2000 auf einen Fleck mit Speederbikes rumdrängeln=? jeder weiß das es sowas nicht geben wird. Nur weil man etwas nicht mag muss man gleich so fantasierte und übertriebene Vergleichsklamotten schreiben, ide sowieso nie eintreffen würden als in Deiner Fantasie selber.



[Moderiert von Alexander Scherb: Off-Topic]
 
Alt 17.04.2011, 15:31   #14
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Meine Einschätzung:
- Das Jetpack würde zum 0815-Mount verkommen (hat ja jeder BH dabei)
- "Storytechnisch" dürfte es das Jetpack wohl kaum mit der Geschwindigkeit anderer "Mounts" aufnehmen können. Einmal abgesehen davon dass das Ding als Fluggerät auf längeren Strecken ziemlich unpraktisch werden dürfte. Das Jetpack fällt für mich in die "man wäre das cool"-Kiste und landet damit in der gleichen Schublade wie schwebende Jedis und ein mindcontrolled Rancor (der natürlich evtl aufkreuzende Trashmobs wegfuttert).
 
Alt 17.04.2011, 15:43   #15
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Ich fand die Jetpacks in Star Wars Galaxies nicht schlecht. Sollte aber, insofern das eine ähnliche Form erhalten sollte, nur schwer zu bekommen sein.
 
Alt 17.04.2011, 15:52   #16
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Wenn es eingeführt werden sollte, dann als Flugmount wie in WoW und auch bitte rare zu ergattern. Das jeder BH eins dabei hat ist logisch. Jedoch um es als Fluggerät benutzen zu können, könnte man eine Technische Einstellung hinzufügen oder freistellen, die dieses Fliegn dann ermöglicht, und die man nur durch besondere Erfolge erreichen kann.

Noch eine gute Idee wäre, ein Jetpack skill so zu erstellen, das er ähnlich wie in WoW beim Hunter kurz in die Höhe nach Hinten düst, um Raum zwischen ihm und dem Nahkampfangreifer zu schaffen. Das wäre dann auch Filmgetreu! (Ep. 2 Jango vs. Obi-Wan)
 
Alt 17.04.2011, 16:33   #17
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Den Skill gibts doch schon, mit dem man nach hinten springt um auf Distanz zu kommen. Ich finde die Jetpacks als Kampfgerät super, als Mount fänd ich sie persönlich nicht so toll weil sie einfach nicht für größere Distanzen gedacht sind.
 
Alt 17.04.2011, 17:55   #18
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Nette Idee. Aber ich bezweifle, dass Jetpacks eine solche Dauernutzung aushalten würden.

Wäre auch eher für Speeder-Bikes, Swoops oder Land-Speeder.
 
Alt 17.04.2011, 18:01   #19
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Zitat:
Zitat von Anzoul
Den Skill gibts doch schon, mit dem man nach hinten springt um auf Distanz zu kommen. Ich finde die Jetpacks als Kampfgerät super, als Mount fänd ich sie persönlich nicht so toll weil sie einfach nicht für größere Distanzen gedacht sind.
Zeige mir mal bitte ein Video oder ein theoretischer Beweis, dass es diesen Skill schon gibt. Ist mir nicht bekannt. Ich kenn nur den, bei dem der BH in die Höhe fliegt um dann eine Rakete wärend dem Standflug auf den Gegner abzufeuern.


Nette Idee. Aber ich bezweifle, dass Jetpacks eine solche Dauernutzung aushalten würden.

Wäre auch eher für Speeder-Bikes, Swoops oder Land-Speeder[/quote]In der Buchreihe von Boba Fett, fliegt dieser mit einem Jetpack von Jabbas Palast bis nach Mos Eisley durch die komplette Wüste. Wir reden hier ja nicht von den aktuellen Jetpacks wie man sie kennt, sondern von Hochmodernen, Lichtjahre von unserer Zeit entfernt. ;-)
 
Alt 17.04.2011, 18:40   #20
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Zitat:
Zitat von Fibz
In der Buchreihe von Boba Fett, fliegt dieser mit einem Jetpack von Jabbas Palast bis nach Mos Eisley durch die komplette Wüste. Wir reden hier ja nicht von den aktuellen Jetpacks wie man sie kennt, sondern von Hochmodernen, Lichtjahre von unserer Zeit entfernt. ;-)
Einmal abgesehen davon dass Bücher auch Sniperrifles und Mando-Rüstungen für Jedis rechtfertigen würden:

Wir reden hier nicht von den hochmodernen Jetpacks zur Zeit von Boba Fett, sondern von den antiken Prototyen die Jahrtausende zuvor existierten
 
Alt 17.04.2011, 19:04   #21
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

[...]

[...]

Ich schwanke für den fernen Tag meines Zweitchars noch zwischen BH und Agent, solange der BH auch "normale" Mounts ohne Nachteile benutzen könnte wäre es mir im Grunde
boogie, ich würde es allerdings vorziehen persönlich nicht als Metallhummel durch die Gegend zu schwirren.



[Moderiert von Alexander Scherb: Off-Topic]
 
Alt 18.04.2011, 00:21   #22
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Vorläufer des modernen Jet Packs
Die Mandalorianer experimentieren bereits sehr früh mit Fluggeräten aller Art, da sie seit den frühen Mandalorianischen Kriegen stark auf Luftangriffstaktiken und Überraschungsangriffe setzten. Die Kreuzritter setzten Raketenpacks von Zim Systems ein, die den parallel entwickelten Antriebssystemen auf Seiten der Alten Republik deutlich überlegen waren. Während die Antriebe der Republiksoldaten eher für größere Sprünge als Flüge geeignet waren, konnten die Kreuzritter sogar kurze Strecken durch das Vakuum des Weltalls zurücklegen.


Immerhin, niemand hat hier gesagt das man in einem Zug Reisen kann, es wurde immer gesagt das man keien Vorteile mit einem Jetpack haben darf, dies wäre halt die kurze Flugzeit, und eventuell Kraftstoff (kein Benzin ) den man mitführen muss, aber nein sobald etwas kommt was man garnicht mag, wird gleich der größte Mist erzählt nach Exa ähhhh Jacob dem Lügner.
 
Alt 18.04.2011, 01:05   #23
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

[...]

Lange Sprünge und gleiten, das Klingt natürlich nach einem unheimlich komfortablen Mount.
Vielleicht zwischendurch noch zur Tankste... erm ich meinte Händler zum Treibstoff nachkaufen.
Das ist doch Dummfug, vielleicht kommt es irgendwann als BH-Mount mit gleichen Bedingungen wie andere Mounts wie Speederbikes oder whatever oder es kommt nicht.
Ob Flugmounts an sich sinnvoll sind ist eher die Frage und die kann man nur beantworten wenn man die Weltengröße und Weltenaufbau ersteinmal gesehen hat.


[Moderiert von Alexander Scherb: Off-Topic, Bitte bleibt sachlich und höflich.]
 
Alt 18.04.2011, 08:14   #24
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

lmao


[...]

[...]

b2t Jetpack als Mount? Nein danke! Einzig und allein schon wegen dem Grund, daß, wenn BioWare Jetpacks zu Mounts umfunktioniert, daß mit 100% Sicherheit hinterher die Leute danach betteln werden mit dem Jetpack durch die Luft fliegen zu können, sprich das Jetpack zu einem Flugmount zu machen. Welcome to WoW!

Muss nicht sein.


[Moderiert von Alexander Scherb: Off-Topic, Bitte bleibt sachlich und höflich.]
 
Alt 18.04.2011, 10:44   #25
Gast
Gast
AW: Jetpacks als "Mounts"

Wie gesagt, finde ich die Idee grundsätzlich nicht schlecht. Nur stelle ich mir das Jetpack als "Mount" doch etwas seltsam vor. Als Mount sehe ich ein reitbares Tier (TaunTaun, Dewback, etc.) oder ein Fahrzeug (Speeder-Bike, Swoop, etc.).

Würde allerdings nicht auschließen, dass man es vielleicht für eine Art "Doppelsprung" nutzen kann.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mounts in Swtor Polska-Jedi Allgemeines 34 03.11.2011 20:39
Mounts und Berufe ziwie Allgemeines 38 23.10.2011 14:15
Mounts Sperber Allgemeines 20 18.03.2010 15:01
Mounts NevanRam Allgemeines 1 07.10.2009 12:42

Stichworte zum Thema

swtor jetpack mount

, swtor kopfgeldjäger fliegen, mounts swtor jetpack, swtor jetpack flug, star wars the old republic kopfgeldjäger jetpack, in swtor jetpack fliegen, swtor fliegen ohne mount, kurator mount, swtor jetpack kaufen, swtor kopfgeldjäger ohne gleiter durch die luft fliegen