Antwort
Alt 14.11.2010, 21:21   #1
Gast
Gast
BH = Mando?

Hi

Mir ist aufgefallen dass viele den BH
als Mandalorianer spielen wollen und wollte jetzt mal die allgemeine Stimmung der Community dazu sehen.

Also was denkt ihr BH = Mando? und warum?


Gruß Proxer
 
Alt 14.11.2010, 21:36   #2
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Boba Fett war Mandalore.. drum ist Mandalorianer cool...
 
Alt 14.11.2010, 21:48   #3
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Ich bin ja sonst kein Möchtegern-Mod, der auf SuFu hinweisst und so... aber wth... du hast diesen Thread selber schon mal erstellt.

Wer will den BH noch spielen wegen den Mando Aspekten
 
Alt 15.11.2010, 08:03   #4
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Bestimmt ne Wette verloren.

"Mache 3 Threads zu ein und demselben Thema auf, ohne gebannt zu werden."

Dafür gibts dann 0.153 Tage Gratisspielzeit.
 
Alt 15.11.2010, 15:23   #5
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Also so war das nicht geddacht und ich habe auch leine Wette veloren XD
es geht mir hauptsächlich darum dass in dem letzten Thread zu dem Thema sich 2 Lager gebildet habenes. Auf der einen Seite die es aufregt das der BH als Mando gesehn wird und auf der anderen die es begrüßen dass dem so ist.
Deswegen dieser, ich muss zugeben sehr änliche, Thread um die erkaltete Disskusion wieder anzuheizen und neue Meinungen zu hören.

so long....^^


ret Proxer
 
Alt 15.11.2010, 17:53   #6
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Und wie kommst du darauf, dass sich hier die Teilnehmer nicht in 2 Lager aufteilen?
Lässt sich überall beobachten. Ziemlich jeder Thread endet so...

Ergo: bitte schließen
 
Alt 15.11.2010, 20:05   #7
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Zitat:
Zitat von pldcanfly
Boba Fett war Mandalore.. drum ist Mandalorianer cool...
Boba Fett war kein Mandalorianer sondern ein ganz normaler Mensch und es ist ungeklärt woher er die Mandalorianische Rüstung hatte.
 
Alt 15.11.2010, 20:31   #8
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Zitat:
Zitat von snakehit
Boba Fett war kein Mandalorianer sondern ein ganz normaler Mensch und es ist ungeklärt woher er die Mandalorianische Rüstung hatte.
nope

Jango war Mandalorianer und wurde auf dem Schlachtfeld als Kriegsweise gefunden worauf sich der mandalore beimachte und ihn als sein ziehsohn aufnahm,


später starb der mandalore im krieg und jango bekamm seine rüstung,


später wurde jango der kopf abgeschlagen und boba nahm seine rüstung.


später wurde boba sogar mandalor.


ps: Mandalorianer ist KEINE Rasse sondern ein glaube somit kann jeder mandalorianer werden.
 
Alt 15.11.2010, 20:32   #9
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

mhh irgendwie auf die falsche taste gekommen, kann man leider nicht mehr löschen
 
Alt 16.11.2010, 05:28   #10
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Zitat:
Zitat von snakehit
Boba Fett war kein Mandalorianer sondern ein ganz normaler Mensch und es ist ungeklärt woher er die Mandalorianische Rüstung hatte.
kann ich für dich klären, die Rüstung hat er von seinem Vater (und Clon) Jango fett.
Nachzulesen in der Boba Fett Reihe 1-6

http://www.amazon.de/%C3%9Cberleben-.../dp/3833214481

und natürlich ist er mando, mando ist keine spezies sonder eien kultur...

http://www.jedipedia.de/wiki/index.php/Jango_Fett
 
Alt 17.11.2010, 05:58   #11
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Das mit der Rüstung ist klar. Ich habe ganz einfach Boba mit Jango verwechselt und das es nicht geklärt war wo Jango sie her hatte. Mein Fehler!
Und das die Mandalorianer einer Kultur und keiner Rasse (sie sind Menschen) angehören ist mir auch klar. Ich dachte aber mit ziemlicher Sicherheit zu wisssen, dass sowohl Jango als auch Boba sich nicht diesem Kulturkreis angeschlossen hätten.
Durch eine simple Verwechslung von 2 Namen bin ich nun vom Fanboy zum Idioten geworden....naja kann mal passieren

/Edit habs gelesen, Jango schien echt ein Mandalor zu sein...
 
Alt 23.12.2010, 17:59   #12
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

also ich werde kein Mando BH sein. ich finde die kerls zwar klasse mit ihrer ganzen ehre und der riesigen kriegerkultur. möchte aber eher richtung Boba Fett gehen. eiskalt berechnend den auftrag im blick. keine zu enge bindung an andere waffenbrüder und auch nicht täglich die namen der gefallenen freunde aufzählen.
ich möchte ein jäger sein der seine beute schlägt.

(für alle die gleich darauf aufmerksam machen werden das Fett Mandalorianer war,
stimmt war er. aber bis ins hohe alter hat ihn das recht wenig gekümmert und sein erbe hat er eher gehasst als freudig angenommen...)
 
Alt 27.12.2010, 09:07   #13
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Nicht jeder BH muss ein Mando sein. Das sollte und muss jeder BH selbst für sich Entscheiden.
Ich für meinen Teil, werde aber ein Mando sein, da ich mich mit der Kultur/Denkweise/Art usw. identifizieren kann.
 
Alt 27.12.2010, 23:06   #14
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Solange man nich die die mando sprache können muss...
 
Alt 28.12.2010, 09:37   #15
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Also, ihr seit mir vorraus...

Boba Fett war immer die Mutter aller Kopfgeldjäger in meiner Kindheit, da muss man nichts hinzufügen. Einfach Punkt.

Diese ganze Mandadings ( der Name ist in der SCIFI so ausgelutscht, schande diesen bei SW zu nutzen ) braucht man nicht, der Charakter Boba Fett war perfekt wie er war, kurzes Auftauchen in EP 2 und ein glanzvollen Abgang in EP III ( wehe mich korrigiert hier einer bei der Episodenzahl, ihr habt mich schon verstanden *lacht lieb* ), dadurch das niemand etwas über ihn wusste, wurde er zum kult, ohne wenn und aber. Die Fans konnte ihre Fantasie spielen lassen, wie selten ist dies denn bitte geworden ?!? Dann folgten Romane über ihn in den 90er, da wurde es schon heikel, unterschiedliche Autoren wollten sich alle einbringen, plötzlich hatte Boba einen richtigen Namen usw. dann folgte die neuen Episoden und plötzlich wusste jeder alles über Boba und plötzlich mutiert ein jeder zum Mandoding weil es so cool ist ein erfolgreicher Einzelgänger in toller Rüstung zu sein der das Wort "Kompromiß" noch nie gehört hat.

Ihr wollte den Kult von Boba Fett nachleben ?!? Dann vergeßt erst einmal alles über Boba Fett, schaut euch die Originale an, seht die Figur und fangt an eure Fantasie auf eigene Wege zu schicken - dann seit ihr dem näher als alle anderen zusammen.
 
Alt 28.12.2010, 10:23   #16
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Naja, um ehrlich zu sein... in den alten Filmen wirkt er gar nicht so Heldenhaft wie es in den Romanen oft rüber kam. Was ihn wiederum auch Sympathischer macht. Sein abgang war da auch ähm... eher witzig als glorreich... Han hat doch irgendwie ausversehen sein Jetpack aktiviert, wodurch er unkontrolliert in den Rachen des Sandwurm dingens hinein trullerte... oder so ähnlich. Eher peinlich... für einen Mann mit seinem Ruf^^
 
Alt 28.12.2010, 10:28   #17
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Also mir ist Boba durchs ganze "drumherum" symphatisch geworden.
CloneWars 2th staffel zb. oder Wächter der macht
 
Alt 28.12.2010, 11:55   #18
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

ahja...also Clone Wars, das ist dieses Zeichentrick Animations Serien Dings...und das hat dich beeindruckt ? Keine weiteren Fragen euer Ehren.
 
Alt 28.12.2010, 12:33   #19
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Du bist mir einer :P
Um ehrlich zu sein hat mich Boba in der Alten reihen Nada interessiert. Für mich war er einfach nur ein dummer arsch auf der "bösen" seite. Seine anfänge (nach dem Tode seines Vaters) fand ich aber Interessant (wie man dann ja auch bei clone wars in der 2th staffel etwas davon mitbekommt). Genauso interessant fand ich seine Bekehrung zum "richtigen " mandalorianer.
Da wurde er dann für mich ein Guter Mandalor und ich mochte ihn.(tu ich ja immernoch)

Das du dich über clone wars lustig machst finde ich im mom echt unangebracht das es nur als beispiel diente -.-'
Da könnte ich mich endlos drüber aufregen das manchmal dieses "Kiddy Animations zeugs" geschafel kommt. Boah kommt drüber hinweg -.- wenn ihr EU Bücher als beisüiele nehmt könnt ihr auch serien als beispiele nehmen.
 
Alt 28.12.2010, 14:03   #20
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

habe ich was falsch Verstanden, oder habe ich es einfach in diesem Forum oder in diesem Post übersehen, daß sich hier irgend jemand Rechtfertigen muss?

Nur weil du eine andere Meinung hast Kustho, ist die der anderen (mich eingeschlossen) nicht falsch. Wenn dir Mando´s nicht gefallen, SUPER, einer weniger.
Aber bitte, lasse doch jeden so wie er möchte Star Wars erleben und geniesen.

Danke
 
Alt 28.12.2010, 15:36   #21
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

nein, bitte nicht - nicht rechtfertigen...ich meine nur : back to the roots in Sachen Boba ( oder so ).

Und nein, ich mach mich nicht lustig, entschuldige - ich geb ja zu sie auch gesehen zu haben zumindest die 1. Staffel, und ich fühl mich wirklich nicht angesprochen, darum meine ich nur.


Mal im Ernst, der Charakter Boba Fett, war damals wo es keinerlei oder nur "zwischen Tür und Angel" ein paar Infos/Ideen gab viel kultiger und mächtiger als er es heute ist. Meine Meinung.

So, und nun zum Thema ( wurde auch Zeit ) : nein, Kopfgeldjäger ist ein Beruf/Proffession den man ausübt um Geld zu verdienen.
Mandalorianer zu sein ist eine "Berufung" die einem fiktiven Glauben aus der StarWars-Welt entsprungen ist und wenig mit den Beruf an sich zu tun hat - obwohl beide optimal Hand in Hand gehen.
 
Alt 29.12.2010, 02:33   #22
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Zitat:
Zitat von Kustho
So, und nun zum Thema ( wurde auch Zeit ) : nein, Kopfgeldjäger ist ein Beruf/Proffession den man ausübt um Geld zu verdienen.
Mandalorianer zu sein ist eine "Berufung" die einem fiktiven Glauben aus der StarWars-Welt entsprungen ist und wenig mit den Beruf an sich zu tun hat - obwohl beide optimal Hand in Hand gehen.
Stimmt, wer mal mehr über Mandos erfahren will so im groben, der sollte Kotor 1+2 durchspielen.
Besonders auf dem Vor-Planet von Onderon auf Dxun in Teil 2.
 
Alt 29.12.2010, 18:39   #23
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Zitat:
Zitat von Kustho
So, und nun zum Thema ( wurde auch Zeit ) : nein, Kopfgeldjäger ist ein Beruf/Proffession den man ausübt um Geld zu verdienen.
Mandalorianer zu sein ist eine "Berufung" die einem fiktiven Glauben aus der StarWars-Welt entsprungen ist und wenig mit den Beruf an sich zu tun hat - obwohl beide optimal Hand in Hand gehen.
ich glaube Kustho, besser kann man es nicht sagen.
 
Alt 22.01.2011, 15:46   #24
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Für mich bleiben die jetziges Mandos schlichte Nachahmer eine Untergegangen Rasse/Kultur.
Aus dem Grundgedanken dass man Ehre insbesondere durch Kampf und Loyalität zu seinem Clan erlangt wurde mit der Zeit eine Außrede für Mord und Plünderung.
 
Alt 23.02.2011, 21:19   #25
Gast
Gast
AW: BH = Mando?

Zitat:
Zitat von Trizop
Für mich bleiben die jetziges Mandos schlichte Nachahmer eine Untergegangen Rasse/Kultur.
Aus dem Grundgedanken dass man Ehre insbesondere durch Kampf und Loyalität zu seinem Clan erlangt wurde mit der Zeit eine Außrede für Mord und Plünderung.
vorweg: mandalorianer sind keine rasse.

gemordet und geplündert haben auch damals, vor der ausrottung, schon die "echten" mandalorianer.
dass sie ihren kodex als ausrede benutzten um zu morden und zu pündern, halte ich für ein gerücht. sie brauchten keine ausrede, sie standen dazu.
und auch, dass es keine wahren mandalorianer mehr gibt, halte ich für aus der luft gegriffen. es gibt sie noch. es sind nurnoch wenige, aber es gibt sie noch. die am kodex festhaltenden und praktizierenden mandalorianer.


finde es übrigens auch äußerst unnötig nochmal ein und den selben thread zu eröffnen. kannst ja deinen alten einfach wieder durch einen beitrag wiederbeleben.
wenn dein alter thread keine aktivität mehr genießt, bedeutet es wohl, dass dazu alles gesagt wurde. wenn du aufmerksamkeit brauchst kannst dich ja mal nackt auf die straße stellen ok, war jetzt nicht so gemein gemeint

bin für /close
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gibt es ein Mando'a Wörterbuch? Akeen Star Wars 4 16.11.2011 01:15
Wer will den BH noch spielen wegen den Mando Aspekten Proxer Kopfgeldjäger 51 25.07.2011 10:17
Mando sÖldner xXEmotionXx Kopfgeldjäger 25 04.05.2011 04:54
Was ist besser Mando oder "normaler" BH Walon-Vau Kopfgeldjäger 6 11.01.2011 14:14

Stichworte zum Thema

was ist ein mando bh ?

,

mando rüstung swtor

,

wette verloren bh