Antwort
Alt 17.06.2010, 11:30   #1
Gast
Gast
Die Ausrüstung! Das wichtigste!

Hm, war grad ein wenig auf der Jedipedia stöbern und was hab ich da gefunden?
Die EE-3 von Boba Fett:

http://www.jedipedia.de/wiki/images/EE-3.jpg

ist angeblich ein modifiertes e-11:

http://www.jedipedia.de/wiki/images/E-11.jpg

Im Holonet steht ja auch, dass Kopfgeldjäger oftmals stark modifizierte Waffen hätten,
die
schon mal den Gegenwert eines Raumschiffes hätten. Und da dachte ich mir, wie wäre es mit einem 'Bob der Baumeister'-Thread.
Welcher Kopfgeldjäger, der was auf sich hält, läuft mit einer Standard DL-44 rum? Nicht, wenn man es vermeiden kann, nicht wahr?

Mein momentaner Favorit wäre die T-6 Thunderer, aber natürlich nicht von der Stange.
So sähe sie normalerweise aus:

http://www.jedipedia.de/wiki/images/Thunderer2.jpg

So, und wie hätte ich mein Schätzchen denn gerne? Nach hinten verlängert, mit einer Art Schulterstütze,
den Lauf etwas verlängert und das Zielfernrohr vergrößert. Sollte so eine Art Karabiner ergeben,
der sich, wenn möglich auch einhändig abfeuern lässt. Zu schade, dass die T-6 keine Betäubungsschüsse zulässt.
 
Alt 31.07.2010, 20:19   #2
Gast
Gast
AW: Die Ausrüstung! Das wichtigste!

Dass das EE-3 ein Modifiziertes E-11 sein soll glaub ich nicht. Man shcaue sich alleine mal dne Griff an der ähnelt bei dem EE-3 eher einem Revolver und beim E-11 einem ganz normalem Gewehr.

Ich persönlich würde mich natürlich über ein EE-3 Gewehr freuen obwohl ich noch nicht weiß wie es überhaupt mit Gewehren ist oder ob wir nur auf Pistolen im Westar 34 Stil ala Jango Fett angewiesen sind.

Naja der Kopfgeldjäger wird so oder so geil deswegen is es auch nicht so wichtig obwohl es schon interessant wäre noch mehr über die Waffen zu erfahren.
 
Alt 04.08.2010, 08:36   #3
Gast
Gast
AW: Die Ausrüstung! Das wichtigste!

Zitat:
Zitat von LordNaverKalam
Dass das EE-3 ein Modifiziertes E-11 sein soll glaub ich nicht. Man shcaue sich alleine mal dne Griff an der ähnelt bei dem EE-3 eher einem Revolver und beim E-11 einem ganz normalem Gewehr.
So stehts halt in der Jedipedia. Hab ich eigentlich immer als recht zuvelässig empfunden.
 
Alt 05.08.2010, 10:08   #4
Gast
Gast
AW: Die Ausrüstung! Das wichtigste!

Also mein/e Fav Blaster sind für einen Kopfgeldjäger meiner meinung nach. 2 Modiefiezierte Bluebolt Blaster .

http://www.jedipedia.de/wiki/images/Bluebolt.jpg


Am Besten ein Blaster jeweils 2 Läufe und einem Selbstlade-vorgang.
Die Magazingröße bleibt wie bei der Massenproduktion 50 Schuss.

Die Stunnerfunktion(Betäubungsschuss) kann per Schalter am Blaster zwischen Stunner/Normal/Gift wechseln.

also des sind meine 2 Fav Blaster^^. also 2 Bluebolts denen ich Mädchen namen gebe^^

Maria und Shalina
 
Alt 14.08.2010, 21:52   #5
Gast
Gast
AW: Die Ausrüstung! Das wichtigste!

der Klassiker:

http://www.jedipedia.de/wiki/images/Bobas_Jetpack.jpg
 
Alt 31.08.2010, 12:50   #6
Gast
Gast
AW: Die Ausrüstung! Das wichtigste!

Also ich würde am liebsten eine modifizierte Neo-Crusader Rüstung mit anderem Helm haben, dazu nen DC-17m oder das DLT-20A (in "Old Republic-Style" :P).

http://www.jedipedia.de/wiki/images/...reuzfahrer.JPG
Die Neo-Crusader Rüstung

http://www.jedipedia.de/wiki/images/DC-17m_BG.jpg
Der DC-17m

http://images2.wikia.nocookie.net/__...-20A_TCWCG.jpg
Das DLT-20A

Hier kann sich der Freak richtig ausleben
 
Alt 28.10.2010, 17:15   #7
Gast
Gast
AW: Die Ausrüstung! Das wichtigste!

Mein Favoriten als Gewehr wären die LJ-50

http://i784.photobucket.com/albums/y...-LJ-50_SWG.jpg

und eine verpine-sniper
http://i784.photobucket.com/albums/y...r/DSC00240.jpg
Die hab ich übrigens selbst gebaut
 
Alt 05.11.2010, 17:32   #8
Gast
Gast
AW: Die Ausrüstung! Das wichtigste!

Thats it

DT-57

http://www.jedipedia.de/wiki/images/DT-57.jpg
 
Alt 07.11.2010, 09:10   #9
Gast
Gast
AW: Die Ausrüstung! Das wichtigste!

Zitat:
Zitat von Zenotaph
So stehts halt in der Jedipedia. Hab ich eigentlich immer als recht zuvelässig empfunden.
Ist zwar schon älter der Beitrag. Aber die E-11 ist nichts weiter als die Sterling Maschinenpistole die in den britischen Streitkräften als L2A1 bezeichnet eingeführt wurde.

Die EE-3 ist nichts weiter als eine umgebaute No.1 Mark I Flare Gun von Webley & Scott aus dem Jahr 1914.
 
Alt 08.11.2010, 20:06   #10
Gast
Gast
AW: Die Ausrüstung! Das wichtigste!

Nochmal zu den Waffen euch ist schon klar das es eine DC-17 oder ein E-11 auf keinen Fall in ToR geben wird das wird erst 3500 Jahre später erfunden . Man kann natürlich auf ähnliches hoffen, ich fänds geil wenn man bei irgendeinem Trandoshanischen Händler auf Nar Shaada oder so ACP Waffen kaufen könnte (wie in RC) wenn die so was mit einbauen eben Waffen auf bestimmten Völkern auch Bowcaster und sowas dann währe ich echt Happy weil das würde alles noch realistischer machen.

MFG Naver Drol
 
Alt 03.12.2010, 17:11   #11
Gast
Gast
AW: Die Ausrüstung! Das wichtigste!

Diese Waffengeschichte bschäftigt mich schon von Anfang an ^^
Dummerweise würde ich meinen BH gern zu nem Allrounder machen.
Mir wär schon n ordentliches Gewehr (wie ausn Konzeptgrafiken) ganz lieb ^^ natürlich mit Stunnerfunktion, aber auch mit nem Überlademodus, der einen dicken batzen abfeuert, dafür aber ne gewisse Zeit rbauch, um abzukühlen.
Dazu noch nen ordentlichen Blaster und (Wie in KotoR ) um Nahkämpfern wenigstens teilweise die Stirn bieten zu können, n ordentliches Vibroschwert.
Mandalorianische Rüsis wirds vllt auch geben, aber damit wern wahrscheinlich am Ende der Großteil rumrennen, also lieber irgendwas selbstangefertigtes oder so
naja und ansonsten halt, Sprengkapseln für Türen, und son Zeugs
 
Alt 09.01.2011, 08:00   #12
Gast
Gast
AW: Die Ausrüstung! Das wichtigste!

Problem ist bloß, dass für den BH Blaster festgelegt sind (find ich im übrigen echt scheiße, vor allem Kopfgeldjäger brauchen doch ein Sniper- oder Schnellfeuergewehr)
 
Alt 09.01.2011, 13:46   #13
Gast
Gast
AW: Die Ausrüstung! Das wichtigste!

Zitat:
Zitat von Vade_Ratro
Problem ist bloß, dass für den BH Blaster festgelegt sind (find ich im übrigen echt scheiße, vor allem Kopfgeldjäger brauchen doch ein Sniper- oder Schnellfeuergewehr)
...theoretisch hast natürlich recht... is schon schade, allerdings will BW natürlich versuchen auf beiden Seiten fast identische Klassen zu erstellen ...so entspricht der BH ja quasi dem Trooper... Sniper für Entfernung wird also auf unserer Seite der Agent und auf der anderen Seite der Schmuggler haben... zumindest wenn wir davon ausgehen, dass es quasi pro seite jeweils 4 klassen sind die immer ein genaues gegenbild haben und nur anders heißen... geh ich zumindest mal von aus... sonst hocken die da noch jahre am balancing^^
 
Alt 09.01.2011, 19:36   #14
Gast
Gast
AW: Die Ausrüstung! Das wichtigste!

Es sind keine Spiegelklassen, jede Klasse ist eine eigenständige Klasse. Das wude schon lange gesagt. Und ich denke mindestens eine der beiden Spezialisierungen des Kopfgeldjägers wird ein Gewehr haben.
 
Alt 09.01.2011, 21:11   #15
Gast
Gast
AW: Die Ausrüstung! Das wichtigste!

Ganz eindeutig die Doppelblaster von Jango Fett. Stylischer Geht nicht. ;-) Optische Modifikationen brauch ich auch nicht, ich liebe das Standart so wie es ist.

http://www.fightingknives.info/Porta...asters%202.jpg
 
Alt 11.01.2011, 14:11   #16
Gast
Gast
AW: Die Ausrüstung! Das wichtigste!

Hi leuts

Der Doppeltblaster währe nice, wenn es den gäbe, aber man muss auch bedenken das die Waffe von Jango Fett benutzt wurde und somit Logischerweise erst später entwickelt wurde.
Ein ähnliches Model wurde es aber auch tun.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Begleiter-Ausrüstung Baxitus Allgemeines 33 24.09.2011 23:27
Ausrüstung.... wie wird das wohl gehandhabt Darth_Razgul Allgemeines 24 12.08.2011 12:15
AusrÜstung!!!! xXEmotionXx Imperialer Agent 15 02.04.2011 22:24
Das Problem mit der Ausrüstung im PVP DarthXerx Allgemeines 9 15.04.2010 17:19
Pazaak die wichtigste Nebensache von Kotor TalAkkonchi Allgemeines 11 01.03.2010 08:33

Stichworte zum Thema

ee3 blaster kaufen

,

swtor imperialer agent waffengeschicke

,

dlt-20a blastergewehr kaufen

,

ee3 blastergewehr kaufen