Antwort
Alt 29.08.2011, 19:52   #1
Gast
Gast
Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Hi Liebe Community!

Was wäre eurer Meinung nach Passiert, wenn Yoda Palpatine getötet hättte.
Würde das Imperium trotzdem erstärken? Würde man Jedis weiterhin jagen, obwohl kein Sith-Lord an der Macht wäre? Wäre die Republik wieder entstanden (nachdem sie vor ein paar Stunden aufgelöst wurdeXD)? Hier könnt ihr euch Gedanken darüber machen.
 
Alt 29.08.2011, 20:05   #2
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

wie denn???

lies doch mal das Buch zum Film
http://www.amazon.de/Episode-Rache-A...4648042&sr=8-1
von Matthew Stover

und beide kämpften auf einem so hohen Lvl das man schlichtweg nicht von zufall reden kann

es war Yoda nicht möglich zu gewinnen
Er hatte sogar schon vor seiner Geburt verloren
(wem dieser satz zu abstrakt ist, es ist Yodas eigenes Erkentniss)
nachzulesen im Buch (film only reicht nunmal nicht)

für was wäre wenn bin ich nicht zu begeistern
 
Alt 29.08.2011, 20:09   #3
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Mir ist das völlig egal ob Yoda gewinnen konnte oder nicht. Das ist einfach ein Was wäre wenn Szenario und ich möchte wissen was die Community dazu zu sagen hat
 
Alt 29.08.2011, 20:16   #4
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

ich geb dir eine klassische Antwort schonmal im vorraus

Yoda hat nur durch Pech verloren
er war ja der allercoolste

und dann wäre alles toll geworden

kein Ende der koruption, keine veränderung keine entwicklung kein gar nichts
durch Palpaines Tod hätte sich die Republik auch nicht weiterentwickelt
 
Alt 29.08.2011, 20:55   #5
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Hmmm.....Sidious verliert sein Duell gegen Yoda......Vader verliert sein Duell gegen Obi-Wan.....die Separatisten Anführer sind alle tot....

Die Republik hätte sich erholt, wäre friedlich der Dekadenz verfallen bis aus irgendeiner Ecke ein Sith Lord gekommen wäre, der sie zu Fall bringt.....denn irgendwo gibt es immer mindestens einen Sith, der sich an den Jedi rächen will....

E4-6 wären halt ganz anders gewesen.....und vielleicht wäre uns der Grossmeister Skywalker erspart geblieben.....
 
Alt 29.08.2011, 20:55   #6
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Zitat:
Zitat von Sihan
ich geb dir eine klassische Antwort schonmal im vorraus

Yoda hat nur durch Pech verloren
er war ja der allercoolste

und dann wäre alles toll geworden

kein Ende der koruption, keine veränderung keine entwicklung kein gar nichts
durch Palpaines Tod hätte sich die Republik auch nicht weiterentwickelt
Wie meinst du das? Warum würde sich das Imperium nicht weiterentwickeln?
 
Alt 29.08.2011, 20:57   #7
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Zitat:
Zitat von cirillo
Hmmm.....Sidious verliert sein Duell gegen Yoda......Vader verliert sein Duell gegen Obi-Wan.....die Separatisten Anführer sind alle tot....

Die Republik hätte sich erholt, wäre friedlich der Dekadenz verfallen bis aus irgendeiner Ecke ein Sith Lord gekommen wäre, der sie zu Fall bringt.....denn irgendwo gibt es immer mindestens einen Sith, der sich an den Jedi rächen will....

E4-6 wären halt ganz anders gewesen.....und vielleicht wäre uns der Grossmeister Skywalker erspart geblieben.....
Die Republik wurde in das Imperium umgewandelt bevor Palpatine gegen Yoda gekämpft hat. Und die Jedi sind Staatsfeinde des Imperiums unabhängig ob Palpatine tod ist oder nicht
 
Alt 29.08.2011, 21:55   #8
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Dann hätte niemand Anakin geholfen, das heisst das es nie Dath Vader gegeben hätte. Anakin wäre dort irgendwann gestorben. Die Klone hätten dann keinen Anführer. Aber dann würde der ganze Senat die Jedis noch mehr hassen.
 
Alt 29.08.2011, 22:17   #9
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Zitat:
Zitat von cheapJedi
Die Republik wurde in das Imperium umgewandelt bevor Palpatine gegen Yoda gekämpft hat. Und die Jedi sind Staatsfeinde des Imperiums unabhängig ob Palpatine tod ist oder nicht
Wahrscheinlich hätte jemand die Macht übernommen oder der Senat hätte beschlossen wieder eine Republik zu werden mit dem kleinen Unterschied das die Jedi keine Verbündete mehr sind.

Die überlebenden Jedi hätten sich den Rebellen angeschlossen, die hätte es ja so oder so gegeben und die hätten dann die Republik/Imperium gestürzt und eine neue Republik gegründet.

Hört sich irgendwie komisch an aber anders kann ich mir das nicht vorstellen..^^
 
Alt 29.08.2011, 22:35   #10
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Es hätten auf jeden Fall mehr Jedi überlebt, da die Jedi-Säuberung ohne Vader und den Imperator nie stattgefunden hätte.
 
Alt 30.08.2011, 07:36   #11
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Zitat:
Zitat von HelleSeite
Es hätten auf jeden Fall mehr Jedi überlebt, da die Jedi-Säuberung ohne Vader und den Imperator nie stattgefunden hätte.
Die Order 66 wurde vor dem Kampf Yoda VS Palpatine befohlen
 
Alt 30.08.2011, 07:37   #12
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Zitat:
Zitat von Rhias
Wahrscheinlich hätte jemand die Macht übernommen oder der Senat hätte beschlossen wieder eine Republik zu werden mit dem kleinen Unterschied das die Jedi keine Verbündete mehr sind.

Die überlebenden Jedi hätten sich den Rebellen angeschlossen, die hätte es ja so oder so gegeben und die hätten dann die Republik/Imperium gestürzt und eine neue Republik gegründet.

Hört sich irgendwie komisch an aber anders kann ich mir das nicht vorstellen..^^
Ich glaube nicht, dass es eine Rebellion geben würde, wenn der Senat beschliest wieder eine Demokratie zu werden.
 
Alt 30.08.2011, 07:56   #13
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

ich bin wieder raus aus diesem thread
sry aber du stellst mir einfach zu dumme fragen
und höre bitte auf jeden Tag einen neuen thread zu eröffnen
 
Alt 30.08.2011, 08:01   #14
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Zitat:
Zitat von Sihan
ich bin wieder raus aus diesem thread
sry aber du stellst mir einfach zu dumme fragen
und höre bitte auf jeden Tag einen neuen thread zu eröffnen
zwingt dich keiner meine threads durchzulesen
 
Alt 30.08.2011, 08:20   #15
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Zitat:
Zitat von cheapJedi
Die Order 66 wurde vor dem Kampf Yoda VS Palpatine gegründet
Schon, aber es haben auch viele Jedi überlebt, welche später von Vader geejagt und getötet wurden.
 
Alt 30.08.2011, 23:17   #16
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Alle Sith wären tot.. Danach Yoda hätte einen alten Sith Geist gefunden, wäre zur dunklen seite übergelaufen, hätte alle jedi versammelt und mit einer machtbombe alle vernichtet
 
Alt 31.08.2011, 18:23   #17
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Du meinst ne Gedankenbombe
 
Alt 01.09.2011, 08:59   #18
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

http://www.youtube.com/watch?v=Mgl_D...eature=related

Frage beantwortet? Yoda hätte dumm gelacht.
 
Alt 01.09.2011, 09:15   #19
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Zitat:
Zitat von cheapJedi
Hi Liebe Community!

Was wäre eurer Meinung nach Passiert, wenn Yoda Palpatine getötet hättte. Würde das Imperium trotzdem erstärken? Würde man Jedis weiterhin jagen, obwohl kein Sith-Lord an der Macht wäre? Wäre die Republik wieder entstanden (nachdem sie vor ein paar Stunden aufgelöst wurdeXD)? Hier könnt ihr euch Gedanken darüber machen.
Wenn wir hier schon über, was wäre wenn, reden wäre es ja wohl naheliegender zu fragen, was wäre passiert wenn Mace Windu Kanzler Palpatine in seinem Büro getötet hätte
Die Chance war wesentlich größer als das Yoda gegen Palpatine siegt
 
Alt 01.09.2011, 09:21   #20
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Vermutlich hätte sich der Jedi-Orden nicht anders erholt als er es so getan hätte, doch der galaxis wären vielleicht ein paar diktatorische territorialgouvaneure erspart geblieben, und das system hätte vielleicht zur demokratie zurückgefunden, auch ohne orden, welcher trotzdem, ohne das wissen des Imperiums / republik zu ihrem schutz agiert hätte, denn frieden hat nichts mit den zwei seiten zu tun, sondern nur mit dem zustand an sich!
 
Alt 01.09.2011, 09:33   #21
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

moin,

eine solche, fiktive, idee gab es schonmal in einen der star wars comics. oki es war nicht yoda welcher den imperator besiegt hat sondern vater und sohn skywalker. wem es interessiert empfehle ich die kurzreihe mara jade 1-3. dort sieht man WAS passiert wenn der imperator tot ist, indem nämlich innerhalb des imperium kleine machtkämpfe ausbrechen wer denn nun den platz des herrschers annimmt usw. damit sollte auch die frage beantwortet sein warum es zu problemen kommen würde. das imperium ist eine riesengroße machtzentrale und wenn der oberste "boss" stirbt kommt es erstmal zu machtkämpfen bis das system wieder funktionsfähig ist. aber genau davon..lest euch die comics durch und ihr seid weiser*smile
 
Alt 01.09.2011, 10:02   #22
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Dann hätten die Jedi das Imperium vernichtet aber die Sith würden noch Exestieren




Lang lebe das Imperium
 
Alt 01.09.2011, 10:23   #23
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Was passiert wäre?
Vader würde auf dem Planeten verbrennen. Lucke und Leia würden normal aufwachsen unter Yodas und Obi-Wans wacht, und würden beide gute(fähigkeit) Jedis werden.

Die restlichen Jedis würden nicht gejagt werden, so überleben auch einige Meister, und mitglider des Ordens, sie würden sich warscheinlich irgendwo zurück ziehen.

Nach einiger zeit wird das Imperium wieder zur repuplic, warum? Weil demokratie wichtiger war für sie.
Danach, da es frieden gibt, und die Jedi als keine gefahr mehr eingestuft werden. Wird nach und nach die Clon Armee aufgelöst, da sie zu viel geld kostet.

Nur die wichtigsten werden erhalten um die Planeten zu verdeitigen.

Nach einigen jahren, oder so. Werden sich einige Mitglieder der Republic äußern das die Jedi nicht böse sind und sie sie wieder als freunde betrachten wollen, alle stimmen mit ja ab.

Jedi kommen zurück.

und warscheinlich 200-500 jahre später kommt ein neuer Sith....wenn nicht Luke davor böse wird..siehe seinen Vater...
 
Alt 03.09.2011, 13:43   #24
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Zitat:
Zitat von DekArosaro
....

Jedi kommen zurück.
Jedi-Padawan X findet Sith Holocron XYZ1.3

Sith kampfen gegen die Jedi

Republik verbannt Jedi wieder

Sith greifen Republik an

Republik ruft bei den Jedi um Verstaerkung an..... etc. etc. etc.
 
Alt 03.09.2011, 14:25   #25
Gast
Gast
AW: Was Wäre wenn, Yoda Palpatine getötet hätte?

Ganz einfach es hätte die restlichen Filme/Bücher nicht gegeben ^^.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Klonkriege: Wer hätte gewonnen (ohne Palpatine) cheapJedi Star Wars 51 08.09.2015 12:21
Was wäre wenn... Plejades Allgemeines 12 06.12.2011 09:10
Was wäre wenn....? developr Star Wars 33 26.07.2011 22:53

100%
Stichworte zum Thema

palpatine rede

,

unterschied order 66 und die große jedi säuberung

,

wer hat darth malgus verletzt

,

was wäre wenn yoda und obi wan gewonnen hätten

,

wie alt ist palpatine

,

wie wäre yoda als sith

,

was wenn anakin sidious umgebracht hätte

,

was wäre wenn mace windu den kanzler umgebracht hätte

,

was wäre wenn windu palpatine getötet hätte

,

star wars zitate palpatine