Antwort
Alt 21.06.2011, 09:14   #1
Gast
Gast
Das Erbe der Jediritter

Ich habe die Reihe gerade gelesen. Leider nicht alle Bücher, da vergriffen und teils bei gebrauchten Bücher Portalen für wahnwitzige Summen über die Ladentheke gehen.

Ich bin wirklich hin und hergerissen. Der Hauptplot der Yuuzhan Vong gefällt mir ausgesprochen gut. Aber meines erachtens gibt es doch erhebliche Ausfälle. Manche der Romane lesen sich wie Kaugummi.

Der beste Roman der Reihe
war für mich :

Band 13 : Verräter

Im Fokus Jacen (der bis dahin wirklich ultra nervig war und all seine Zweifel mehr als aufgesetzt wirkten) und die Kultur der Yuuzhan Vong. Dieser Teil hatte endlich etwas Tiefgang und spielte glaubwürdig mit der dunkle Seite/helle Seite Problematik.

Das Niveau der Reihe hat sowieso stark nachgelassen. Mit erstklassigen Autoren : Stackpole, Salvatore begonnen wurde es schriftstellerich immer grausiger.

Auch Han und Leia nerven eigentlich nur noch. Das zwanghafte aufgreifen der Verhaltensweisen von Episode 4-6, macht den Eindruck sie hätten sich in ihrer Persönlichkeit zurückentwickelt. Ehrlich am Ende habe ich ganze Kapitel mit den Beiden übersprungen.

Im Gegenteil dazu wurden interessante Charaktere wie Kyp, Tahiri, Corran im späteren Verlauf der Reihe nur noch als Randfiguren erwähnt.

Schade, schade dass sich die Autoren nicht trauen auch neue Charakere einzuführen und dann auch gleichwertig ins Star Wars Universum zu integrieren. So werden wir wahrscheinlich noch bis zu unserer Rente von Han, Leia und Luke lesen (wobei ich mir die neue Reihe nicht kaufen werde...wahrscheinlich ist es wieder so ein auf und ab)
 
Alt 21.06.2011, 10:43   #2
Gast
Gast
AW: Das Erbe der Jediritter

Ich habe alle Bücher dieser Reihe gelesen und muss sagen, dass sie mir sehr gefallen hat. Hauptsächlich liegt das daran, dass hier endlich wieder ein epischer, galaxisweiter Krieg tobt, in den wirklich jeder verwickelt ist. Dass hier namhafte Star Wars Charaktere ihr Ende finden, verstärkt das Ganze noch. Im Großen und Ganzen eine sehr schöne Serie, mit der die Nachfolgenden in keinster Weise mithalten können, auch wenn das Ende für mich ein wenig zu schnell/abgehackt kam.

Zum Thema Han + Leia muss ich Dir Recht geben. Ich kann nicht sagen, woran es liegt, aber die beiden sind so öde, wie kaum ein anderer Charakter. Dazu kommt, daß die beiden, ohne jetzt nachzurechnen, um die 60 sind, aber immer noch fleissig die Galaxis retten.

Was allerdings alle gegen Jacen haben, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Meiner Meinung nach, ist er der mächstigste Jedi der neuen Generation und der einzig würdige Nachfolger von Luke Skywalker. Ich war schwer enttäuscht über den Verlauf seiner Geschichte (will hier nicht spoilern) und werd deswegen wohl auch nicht mehr weiterlesen, wenn Luke irgendwann mal abtreten muss.
 
Alt 06.09.2011, 08:19   #3
Gast
Gast
AW: Das Erbe der Jediritter

Ich fand die Romanreihe ebenfalls sehr spannend, obwohl ich mit gemischten Gefühlen angefangen habe zu lesen - immerhin besteht bei den Buchreihen in der NJO und Legacy-Ära nach wie vor das Problem, dass die Autoren sich nicht von dem äußerst rüstigen Rentner-Trio Luke, Han und Leia trennen können und die Bühne für jüngere Charaktere frei machen.

Umso glücklicher war ich, dass ich tatsächlich viel über die "jungen Jedi" welche schon über die Young Jedi Knight Buchreihe bekannt wurden gelesen habe und auch andere interessante Nebendarsteller auftuachten - selbst über Kyle Katarn war mal was zu lesen.

Den stark kritisierten Tod von Chewbacca und später Anakin Solo empfand ich als notwendig. Gerade diese Schicksalsschläge machten die Serie so fesselnd - Geschichten in denen Luke und co. das Böse besiegen ohne einen Kratzer abzubekommen gibt es schließlich genügend (um nicht zu sagen viel zu viel).
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Orden der Sith vs. das gemeine Volk des Imperiums DarthDekari Star Wars 124 16.09.2011 18:17
Jediritter vs Sithkrieger Tagtraeumer Charakterklassen 7 09.07.2011 23:08
[PvP/PvE/Rp] Das Erbe der Jedi Ritter Nephilion Galaktische Republik 5 05.06.2011 16:06
Jediritter ethischer Kodex im RPG Chat David_Stahl Jedi-Ritter 2 28.10.2010 02:09
[Freitags-Update] Das Erbe Alderaans! HergenThaens Neuigkeiten 65 02.12.2009 11:22

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

das erbe der jediritter charaktere in den büchern

,

das erbe der jedi ritter vergriffen