Umfrageergebnis anzeigen: 665
Zusammen schwierige Herausforderungen zu meistern 689 49,21%
Unsere Feinde im PvP zu vernichten 172 12,29%
Sich zu treffen und Gildenkollegen zu helfen 327 23,36%
Rollenspiel-Events zu organisieren und daran teilzunehmen 135 9,64%
Handwerk zu treiben, anderen Handwerkern zu helfen und Gildenkollegen zu unterstützen 77 5,50%
Teilnehmer: 1400. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
Alt 14.01.2011, 14:36   #1
Gast
Gast
Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

Was ist das
Tolle daran, in einer Gilde zu sein?
 
Alt 14.01.2011, 15:54   #2
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

Mir fehlt da irgendwie so die Mehrfach-Auswahl
Aber wenn wir nur eins nehmen dürfen dann würde ich das erste nehmen. Also gemeinsam schwierige Herausforderungen schaffen
 
Alt 14.01.2011, 17:06   #3
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

Orga & Raids! (nicht sicher in welcher Reihenfolge )
 
Alt 14.01.2011, 18:55   #4
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

Für mich als Supporter fiel die Entscheidung nicht schwer.
Anderen unter die Arme zu greifen, ist einfach ein dankbarer Job.
Egal was die Sith und andere darüber denken, für mich
zählt der Glaube an das Gute.

For the Republic !!!
 
Alt 14.01.2011, 19:39   #5
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

4. Rollenspiel-Events zu organisieren und daran teilzunehmen
 
Alt 16.01.2011, 13:34   #6
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

Alles davon!
Verdammt was soll ich da auswählen... xD
Da wähl ich mal konsequent gar nichts aus weil alles zutrifft!
Mache mit der Gilde gerne PvP, PvE und Rollenspiel Events, sich gegenseitig helfen is ja sowieso selbstverständlich in einer Gilde und joa Handwerk-Kram gehört da ja auch irgendwie dazu.
 
Alt 16.01.2011, 16:26   #7
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

verdammt, das ist schwer.... Punkt 1 und 3 vielleicht...aber grundsätzlich alles, es ist ziemlich unmöglich, nur eines zu wählen.
 
Alt 16.01.2011, 16:32   #8
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

Ich kann leider nicht an der Umfrage teilnehmen da Mehrfach auswahl nicht zugelassen ist.
 
Alt 16.01.2011, 17:52   #9
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

Sich zu treffen und Gildenkollegen zu helfen ist die passende Möglichkeit für mich. Einfach die ganze soziale Interaktion innerhalb der Gemeinschaft ist in der richtigen Gruppe super und durch nichts anderes zu ersetzen.
 
Alt 16.01.2011, 18:55   #10
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

hilfe, keine mehrfachauswahl. ich schrevs einfach mal:
zusammen epic feinde inner ini kloppen, aber auch einfach der zusammenhalt und die unterhaltungen im ts. deshalb is für mich inner gilde immer "ts-pflicht"
 
Alt 16.01.2011, 20:26   #11
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

"Sich zu treffen und Gildenkollegen zu helfen"

Ich find das Gerede über "MMO-Zogger" sind einsam und verlassene Stubenhocker total dumm. Es mag zwar sein, dass es tatsächlich solche Leute gibt und einen aus unserer Gilde in nem anderen großen MMO hat es auch erwischt, aber im großen und ganzen ist es NUR eine Freizeitbeschäftigung, wenn man nicht allzu exzessiv anfängt. Ich für meine Person habe nicht mein soziales Umfeld verloren etc. Das wird mittlerweile eher durch die Universität beeinträchtigt, da man dort in ein völlig neues Umfeld kommt und seine "alten Freunde" auch schon woanders hingezogen sind.

In meinen 5 Jahren MMO-Geschichte hat man so einige Leute kenngelernt und wieder vergessen. Bei meiner jetzigen Gilde kennt man sich mittlerweile auch privat und das obwohl meine Gildenleiterin in der Schweiz wohnt und ich in Norddeutschland (ca. 900km). Solange man das Spiel nicht als Beruf ansieht und kein großes Augenmerk auf ERFOLGE ERFOLGE EFOLGE setzt, läuft man eher in "Gefahr" nette Leute kennzulern und sich mit ihnen anzufreunden, als in irgendeine Außenseiterrolle. Sobald aber ZWANG zum Spiel von der Gilde vorgegeben wird, bin ich weg.
 
Alt 16.01.2011, 20:44   #12
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

Alles davon.
Aber natürlich nicht im übermaß.
 
Alt 17.01.2011, 20:23   #13
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

am liebsten würde ich alle auswählen da alles past
 
Alt 18.01.2011, 11:07   #14
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

Kann nicht mittmachen denn der punkt nix taucht nicht auf, ich für meinen teil werdee keiner gilde beitreten, zuviele verpflichtungen hab ich schon im rl brauch ich bei tor nicht.
 
Alt 24.01.2011, 04:33   #15
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

Heeeeeey ... Zusammen schwierige Herausforderungen zu meistern ODER PVP ?

Mit Guildys den Gegner auf einem BG nach allen Regeln der Kunst zu vernichten ist auch eine Herausforderung !!!
 
Alt 07.03.2011, 14:21   #16
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

Na sagt IHR uns doch was so toll an einer Gilde sein wird

was sind die vorteile einer Gilde (Die verschiedenen Antwortmöglichkeiten lasse ich da alleine nicht gelten^^)

Das wäre mal einen Blick wert...Das Gildensystem von SW:ToR
 
Alt 07.03.2011, 15:19   #17
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

Zusammen schwierige Herausforderungen zu meistern, deswegen bin ich auch in einer Gilde.
 
Alt 07.03.2011, 15:29   #18
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

Wegen der Raids ganz klar! (PvP)

Gruß,
Isaak
 
Alt 09.03.2011, 23:54   #19
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

Ich mache PvP zwar lieber in guter Gesellschaft, allerdings macht's auch alleine Spaß. Crafting hingegen wird erst richtig toll, wenn man zusammen an einem Projekt arbeitet. Gibt nix Schöneres dahingehend, als zusammen Material zu farmen und sich alle 10 Minuten über die angehäuften Erze/Blumen/Schrott auszutauschen.
 
Alt 11.03.2011, 21:29   #20
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

ganz klar Leute treffen und sich gegenseitig helfen. ist für mich nach wie vor das A und O an einer Gilde. mit der richtigen Umgebung (Leute/ Athosphäre/Spass) macht jedes Game egal wie gut es vorher schon ist, doppelt soviel spass
 
Alt 12.03.2011, 01:21   #21
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?[/quote]Mir fehlt irgendwie die Antwortmöglichkeiten 'keine Ahnung', 'Win-win Situationen' und 'Der Gilden-Tag, damit man nicht mit Invites zugespammt wird'.
 
Alt 13.03.2011, 17:20   #22
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

PvP ist mir eindeutig am wichtigsten!
 
Alt 13.03.2011, 17:26   #23
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

Da keine Multiauswahl vorhanden ist hab ich mich mal für

PVP

entschieden.

Rollenspiel, Gildies helfen etc. ist aber genauso wichtig.
 
Alt 13.03.2011, 19:47   #24
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

"Sich zu treffen und Gildenkollegen zu helfen"

Meine kurze Zeit im Internetübel "WoW" *Kreuzzeichen mach* war genau so übel wie eben jenes Spiel. Das dortige Gildenideal war für mich - pardon - schlichtweg zum Kotzen.
Dort hieß es: Möglichst viele Leute, um jeden Tag ~50 Leute online zu haben, um somit jeden Tag in eine bescheuerte Instanz zu gehen und um dort immer wieder auf die selben NPCs einschlagen zu können - und das selbst nach Monaten.
Deswegen ging wohl meine Gilde dort auch nach wenigen Wochen bereits unter.
Nun, jedenfalls bin ich froh darüber, dieses Erlebnis brachte mich wieder von diesem ... "entarteten" ... Spiel weg.

Doch, ich schweife wieder ab:

Meiner Meinung nach ist der Sinn einer Gilde der, nach welchem sich mehrere Leute zusammenschließen, um "Zusammen schwierige Herausforderungen zu meistern" und anderen aus der Gilde zu helfen und zusammen zu halten.
Da jedoch letzteres in meinen Augen wichtiger ist, war dies meine Wahl.
 
Alt 13.03.2011, 20:20   #25
Gast
Gast
AW: Was ist das Tolle daran, in einer Gilde zu sein?

In einer Gilde findet man eigentlich immer Leute für die eine oder andere Quest, jedoch habe ich auch die Schattenseiten der Gilden erlebt, die schlimmste ist doch das der Gildenleader total übereifrig ist.. im letzten MMO was ich gespielt habe hat der Gildenleader so dermassen viel gezockt und gelevelt das er, jede Woche Leute aus der Gilde geworfen hat, weil die seinem Level nicht entsprachen....vor einigen Wochen, ich war nach den Winterferien wieder mit meinem Kunststudium beschäftigt und hatte lust am wochende zu zocken...wurde ich 2. Co-Gildenleader, der auch noch mal eben über 50% der Gilde angeworben hat, mal eben sang und klanglos aus der Gilde geworfen, da Herr Gildenobermotz schon lvl 40 war und ich erst lvl 35...tolle Wurst..

Was mir also bei einer guten Gilde wichtig ist, dass ist Fairplay...wer wegen Job, Schule, Familie und vorallem REALLIFE keine Zeit zum zocken hat, sollte bei seinem Hobby nicht dafür bestraft werden mal nicht zu spielen.

Daher: Möge die Macht mit den SW:TOR-Gilden sein, zeigen wir den anderen MMO-Zockern wie Gilden wirklich funktionieren müssen!
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist der Sinn einer Gegenstands Modifikationsstation? ankeam Neuankömmlinge 1 02.12.2011 10:33
Weiss einer wie das mit den Abo ist Aufsmowl Allgemeines 14 01.11.2011 14:15
Hat es in SWTOR Vorteile (und welche) in einer Gilde zu sein? Ireso Neuankömmlinge 20 15.10.2011 11:42
Das "tolle" Legend System DarthXerx Allgemeines 20 30.08.2011 18:34
Suche eine gilde würde mich gerne einer gilde anschliessen Darklordix Gilden 1 12.08.2011 23:43

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

gildenkollege was bedeutet das