Antwort
Alt 06.12.2011, 22:14   #1
Gast
Gast
Welche Gaming Tastatur ?

Hallo liebe Community,
ich bin auf der Suche nach einer
Gaming Tastatur.
Ich hatte die g510 und die g19 von Logitech im Visier, falls es noch andere coole gaming tastaturen gibt nur her damit.
Und welche würdet ihr mir empfehlen ?
 
Alt 06.12.2011, 22:21   #2
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Ich habe die G19, allerdings finde ich, dass ich bei dem Kauf nur mein Geld verschwendet habe, das Display benutze ich so gut wie nie, da ich nicht auf meine Tastatur, sondern auf den Bildschirm gucke. Das finden andere übrigens auch^^

Was ich allerdings gut an der G19 finde sind die Tasten, deren Farbe ich beliebig einstellen kann^^
 
Alt 06.12.2011, 22:25   #3
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Ich hab mir am Freitag die Merc Stealth von Steelseries gekauft......

Super Ding, man muss sich nur ein bisschen dran gewöhnen.
 
Alt 06.12.2011, 22:26   #4
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

ich hab die g510

find sie okey und für 70€ konnte ich da nichts falsch machen
 
Alt 06.12.2011, 22:36   #5
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Habe im Moment ne Mac Tastatur also die aktuelle (: (Alu Modell).
Lohnt es sich um zu steigen auf ne Gaming tastatur ?
 
Alt 06.12.2011, 22:43   #6
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Nö! Hab 6 Jahre MMORPG mit ner Gamingtastatur gespielt und eigentlich nur WASD gebraucht. Es sei denn DU bist faul und willst immer nur eine Taste drücken, damit ein ganzes Makro abläuft!
 
Alt 06.12.2011, 22:47   #7
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Ich empfehle Dir nr die exklusive Star Wars The Old Republik Tastatur von Razer für 250 Euro.

Nur Tüv Geprüfte Star Wars The Old Republic Produkte sind auch für Star Wars The Old Republic geeignet. Vom Gebrauch anderer Eingabegeräte sei abgeraten.
 
Alt 06.12.2011, 22:47   #8
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Kann dir da die Razer Lycosa empfehlen. Diese bietet neben kleinen spielerein auch eine umfangreiche Makrofunktion für jede beliebige Taste. So bist du nicht darauf angewiesen, dass Spiele diese unterstützen. Falls du was mechanisches willst kann ich dir die Black Widdow von Razer empfehlen.

Die Lycosa hab ich jetzt seit 1 1/2 Jahren. Weder die kleinen "Beine" am hinteren Teil der Tastatur noch etwas anderes ist kaputt gegangen. Die Tasten sind trotz täglichem gebrauch noch sehr gut zu erkennen. Würde ich sie reinigen, würds wie neu aussehen.
Rutschfeste gummierung musste ich selbst anbringen, die der Lycosa waren nach ca. nem halben Jahr nichtmehr zu gebrauchen. Lediglich die reinigung ist der wahre Horror. Die Leertaste ist sehr schwer wieder an ihren rechtmäßigen Ort zu bringen.

Zur Black Widdow kann ich noch nichts spezifisches sagen. Diese besitze ich erst seit wenigen Wochen.
 
Alt 06.12.2011, 22:57   #9
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Ich hab schon lange die G15, das Display benutzt ich so gut wie überhaupt nicht, in Spielen hat man überhaupt nicht die Zeit dafür. Einzig das TS3 Widget benutzte ich für Mute/Unmute.

Was toll ist sind natürlich die beluchteten Tasten, das will ich nicht mehr missen und die ganzen Makrotasten zum freien Belegen. Aber wegen dem Display würde ich die Tastatur nicht kaufen.
 
Alt 06.12.2011, 22:59   #10
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Haha diese SWTOR Tastatur würde ich mir nie Kaufen für ein Spiel einfach viel zu teuer.
 
Alt 06.12.2011, 23:01   #11
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

also meinst du lieber ne G510 ?
 
Alt 06.12.2011, 23:09   #12
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Was erhoffst du dir denn von einer "gaming tastatur"?

Makrotasten? Beleuchtete Tastatur? Display?
Legst du außerdem wert auf angenehmes Tippen?
 
Alt 06.12.2011, 23:10   #13
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Die G510 kann noch mehr als meine alte G15 das Ding reicht mal locker da wirst in nem MMO Glücklich, wobei ich mir hier die G700 Maus geholt habe und die Taste für SWTOR konfiguriert. Benutze die Tasten wesentlich mehr als die Makrotasten der Tastatur. In Kombi Top für viele Spiele.
 
Alt 06.12.2011, 23:17   #14
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Also ich habe ne Steelseries MercStealth und komme damit bestens klar. kome locker an 11 taste ran+ den üblichen mumpitz r, f, ect ect. Finde die deutlich entspannter, als ne normale, die man über WASD steuert..hatte auch ne logitech g15, aber die find ich besser. Ist aber nur meine meinung.

MfG kehla
 
Alt 06.12.2011, 23:20   #15
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Roccat Isku Illuminated
 
Alt 06.12.2011, 23:30   #16
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Logitech ? mit sowas schreibe ich unter Word - aber gamen ?

Zboard ist des Gamer`s Wahl
 
Alt 06.12.2011, 23:42   #17
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Ich benutze schon seid Jahren das Cyborg Keyboard V.7

http://www.cyborggaming.com/de/prod/v7keyboard.htm

Mehrfarbige Hintergrundbeleuchtung – die Tru-Vu™ Beleuchtung erlaubt es Ihnen, die Stimmung zu wählen und Ihre Welt zu beleuchten, wobei Sie Farbnuancen von Rot bis Gelb und Grün einstellen können.

Berührungsempfindliches, hintergrundbeleuchtetes Steuerpanel – konfigurieren Sie Beleuchtung, Medien- und Lautstärkensteuerung mit einer Fingerberührung
WASD-, Cursor-, ‚Cyborg’- und NumPad-Tasten können separat von der übrigen Tastatur beleuchtet werden, um regelmäßig verwendete Spieltasten hervorzuheben – Stellen Sie jeden Bereich auf Ihre bevorzugte Farbe oder Helligkeit ein, um die Tastatur kampfbereit zu machen.

Cyborg Modus – Deaktivieren Sie unverzüglich die Windows®-Tasten und ändern Sie die Farben und Helligkeit Ihrer Spieltasten auf Knopfdruck.

Einstellen und vergessen – Bleibende Tastenbeleuchtungseinstellungen stellen sicher, dass Ihre Farbkombinationen auch nach einem Systemneustart erhalten bleiben.
12 programmierbare „Cyborg“-Tasten – Speichern Sie Ihre bevorzugten Makros, um Ausrüstung zu kaufen, Fähigkeiten zu aktivieren oder einfach Ihren bevorzugten „Trash Talk“ einzuleiten.

Leistungsstarke ST-Programmiersoftware – Erstellen Sie Profile für jedes von Ihnen gespielte Spiel zur Speicherung verschiedener Tastenkonfigurationen.

Strapazierfähige, beschichtete Tastenaufsätze in wichtigen Spielbereichen – konzipiert, um der intensiven Verwendung standzuhalten, die Profi-Gamer fordern.

Durchleitung von USB-, Audio- und Mikrofonanschlüssen – von jetzt an müssen Sie nicht mehr hinter Ihren PC kriechen, um das USB-Gerät oder die Audiokonfiguration zu ändern.

Erweiterte mehrfache Tastenkombinationen in Spielbereichen für komplexe Spielbefehle

Anpassbare Handgelenkauflage und Tastaturneigungswinkel (vorne und hinten)

Vergoldete USB- und Audio-Anschlüsse



Für 80 € ca kann man echt nix sagen die Tastatur hat mich noch nie enttäuscht.
 
Alt 06.12.2011, 23:45   #18
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Vernünftige Gaming Tastatur, ist sehr schwer zu finden. Die Razer Tarantula fand ich bis auf die miese Software richtig gut, hatte einen super Anschlag aber wird leider nicht mehr produziert. Die neuen Razer, sind schon wieder Plastikmüll. Display braucht sowieso niemand auf einer Tastatur zum spielen, da schaut man sowieso nicht drauf.

Das Geilste ist aber diese Razer StarWars Tastatur, die soll mir mal ein Razer Profi vorführen wie man damit effektiv spielt, dass würde ich gerne sehen. Wie soll man das lustige Display da rechts bedienen? Mit der Nase? Ich nimm doch nicht die Hand von der Maus oder WASD um auf dem Ding rumzutippen, völliges Fehldesign. Ich hab meine gute alte MX518 Maus, kostet mittlerweile 30 Euro oder so das Ding. Man hat 6 Tasten die man darüber belegen kann. Wendet man diese mit einem SHIFT/STRG/ALT Modifier an, kommt man auf 24 Tasten ohne sich auf der Tastatur verkrampfen zu müssen. Dieses Razer Teil ist genauso lustig wie die Maus mit den drölftrillionen Daumentasten.
 
Alt 07.12.2011, 00:10   #19
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Zitat:
Zitat von Dragnet
Das Geilste ist aber diese Razer StarWars Tastatur, die soll mir mal ein Razer Profi vorführen wie man damit effektiv spielt, dass würde ich gerne sehen. Wie soll man das lustige Display da rechts bedienen? Mit der Nase? Ich nimm doch nicht die Hand von der Maus oder WASD um auf dem Ding rumzutippen, völliges Fehldesign. Ich hab meine gute alte MX518 Maus, kostet mittlerweile 30 Euro oder so das Ding. Man hat 6 Tasten die man darüber belegen kann. Wendet man diese mit einem SHIFT/STRG/ALT Modifier an, kommt man auf 24 Tasten ohne sich auf der Tastatur verkrampfen zu müssen. Dieses Razer Teil ist genauso lustig wie die Maus mit den drölftrillionen Daumentasten.
Aber wie Du sagst, musst du teilweise 4 Tasten Gleichzeitig für das Makro drücken und außerdem WASD machen und jumpen etc., da kann man sich sicherlich leicht mal vetippen. Klar man gewöhnt sich dran aber so ist das mit der SW Tastatur bestimmt auch. Ich find die Tastatur einfach geil! Das Display ist Spielerei, glaube auch nicht das es was taugt. Aber der Rest ist cool. Einfach das Aussehen und die LED Tasten und besonders die Makros.

Die Maus find ich ebenfalls gut, die 12 Tasten sollen gut bedienbar sein mit dem sonst nutzlosen Daumen. Dies behaupten zumindest Naga Besitzer, anders wird es hier auch nicht sein. Da schon mal alle Zauber rauf, die Wichtig sind.

Zitat:
Zitat von Prophi
Nur Tüv Geprüfte Star Wars The Old Republic Produkte sind auch für Star Wars The Old Republic geeignet. Vom Gebrauch anderer Eingabegeräte sei abgeraten.
Jepp mit anderen Tastaturen darf man die Makros auch gar nicht nutzen, sonst wird man gebannt. (Siehe Rules) Außerdem hat die SW Tastatur einen Kill PVP Makro für jede Klasse vorintegriert, der lässt den anderen nicht mehr aus dem Stun, bis er Tod ist. So jetzt ist es raus... Also nicht wundern, ihr erkennt den Tad an dem exklusiven Farbkristall!
 
Alt 07.12.2011, 00:22   #20
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Zitat:
Zitat von FOOCKY
Aber wie Du sagst, musst du teilweise 4 Tasten Gleichzeitig für das Makro drücken und außerdem WASD machen und jumpen etc., da kann man sich sicherlich leicht mal vetippen. Klar man gewöhnt sich dran aber so ist das mit der SW Tastatur bestimmt auch. Ich find die Tastatur einfach geil! Das Display ist Spielerei, glaube auch nicht das es was taugt. Aber der Rest ist cool. Einfach das Aussehen und die LED Tasten und besonders die Makros.
Wieso 4 Tasten? Das ist kein Makro und ausserdem drückst du dafür nur eine Taste auf der Tastatur und eine auf der Maus. Also beispielsweise STRG+Taste1 auf der Maus. Oder STRG+2, SHIFT+1, je nachdem halt. Damit belegst du 24 Tasten ohne irgendwelchen Makro Schnickschnack oder komisch geformten Tastaturen.

Bei der SWTOR Tastatur hat das 0 damit zu tun sich daran zu gewöhnen. Wenn du die Hand von WASD von der Tastatur nimmst für das komische Display da, kannst du in der Zeit nicht mehr moven. Nimmst du sie von der Maus, fällt das schnelle Drehen und/oder das Auswählen eines bestimmten Gegners weg. Beides keine kluge Entscheidung. Ja das Display ist Spielerei, mehr nicht. Zum Gaming auf jeden Fall nicht geeignet. 250 Euro Plastikschrott, dann kann man sich auch lieber die Tron Tastatur holen. Die kann genauso wenig, aber sieht immerhin cool beim starten aus.

http://www.youtube.com/watch?v=z-CFOaNtN64
 
Alt 07.12.2011, 00:49   #21
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Eingabegeräte zum spielen sind wie immer absolute Gechmackssache und jeder sollte sich mal bei Saturn und Co. am besten selbst mal ein Bild darüber machen was ihm am besten liegt. Der eine braucht zig Makrotasten, der andere würde nie was anderes als eine Tastatur mit mechanischen Tasten benutzen. Jeder hat so seine vorlieben und die sollte man für sich finden.


Ich spiele derzeit mit einer Roccat Arvo und ner Logitech Anywhere MX weil mir bei beiden die Verarbeitung, das Gewischt und die grösse am besten zusagen. Sowas kann man aber in meinen Augen nur auf einer Messer oder bedingt auch in einem Laden austesten.
http://www.roccat.org/Products/Gamin...s/ROCCAT-Arvo/
http://www.logitech.com/de-de/mice-p...e/devices/5846

Sehr praktisch für ein MMO finde ich die Roccat Valo weil man sich dort wunderbar die Quickslots 1-1 auf der Tastatur nachbilden kann. Persönlich wäre die mir aber zu gross.
http://www.roccat.org/Products/Gamin...s/ROCCAT-Valo/
 
Alt 07.12.2011, 00:59   #22
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Hi.

Ich kann mit gutem Gewissen, die Microsoft SideWinder X6 empfehlen.

Vor allem da sie gut zu konfigurieren ist (Hotkeys/Makros) Und man das Num.Pad kommplet abnehmen kann bzw.Rechts oder Links anbringen kann. (wenn nicht viel platz für Tastatur und maus vorhanden ist)Und beschrängt sie nun auf den wichtigsten Teil .
Was auch Positiv ins auge fällt, ist die Rote (dimmbare)LED Tasten Beläuchtung.(W.A.S.D) sind extra makiert.So behällt man auch in totaler Dunkelheit., stehts die kotrolle.

Und günstig, ist sie auch. .)

http://www.mindfactory.de/product_in...rack=157757413


mfg.
 
Alt 07.12.2011, 05:22   #23
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Die G 510 hab ich auch und ich muss sagen die ist super. Die Makrotasten, die freie einstellung der Tastaturbeleuchtung und vor allem die Zusatztasten für Mediaplayer, die für alle gängigen Player funktionieren. Der Tastendruckpunkt und die höhe der Tasten finde ich klasse, das ist aber ne persönliche Empfindung.

Ach und der eigene Eingang für das Headset (grün und rosa) einfach genial!

Auf den kleinen Bildschirm hab ich aber nur die aktuelle Uhrzeit laufen und das gibts sogar Ingame 70 Euro, vollkommen i.O. mehr Geld muss nicht sein
 
Alt 07.12.2011, 06:08   #24
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Ich hab die Sidewinder X4 tastatur macht alles was man sich von einer gamer tastatur verspricht.

Zudem ist se hochwertig verarbeitet und 3 mal 6 macrotasten sollten reichen.

Die Beleuchtung ist rot und 3 stufen einstellbare leucht stärke.
 
Alt 07.12.2011, 06:25   #25
Gast
Gast
AW: Welche Gaming Tastatur ?

Ich benutze eine G19 in Verbindung mit einer G13 zusatztastatur.
Für SWTOR reicht natürlich eine Tastatur wie die G19 auch vollkommen aus, die G13 kaufte ich mir seinerzeit als ich noch sehr aktiv EVE Online spielte, wer es aktiv im "Endgame" (wobei man das ja bei EVE ned so sagen kann) gespielt hat der weis dass viele Makros sehr nützlich sein können bei EVE

Auch das Display der G19 find ich recht gut, je nachdem was man nutzt. Ich hoffe dass es für SWTOR eine entsprechende App geben wird wo man ähnlich wie in WOW gewisse Statistiken ansehen kann. Ansonsten nehm ich es oftmals als Countdown wann meine Tiefkühlkost im Ofen fertig ist, E-Mails zu checken oder um mein TS3 zu bedienen.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Star Wars the Old Repoplic Gaming Tastatur Beastspirit Allgemeines 10 01.12.2011 13:45
Steuerung: Tastatur oder Maus? Judah Allgemeines 246 16.11.2011 04:30
Epic Tastatur für SWTOR! Spelos Allgemeines 4 04.11.2011 16:10
Welche Maus/Tastatur Laag Allgemeines 38 03.09.2011 16:08

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

beste tastatur für swtor?

,

swtor tastatur kaufen

,

suche tastatur für swtor

, welche tastatur für swtor, swtor g13 apps, swtor tastatur makros, razor tastatur ts3, gaming tastatur für rechte hand, gaming tastatur für swtor, makros swtor arvo