Antwort
Alt 27.11.2011, 22:44   #1
Gast
Gast
FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

Hallo zusammen,

ich habe an dem Wochenende festgestellt, dass SWTOR zwar auf meinem PC (ordentlich) läuft, aber 20 +/- 5 FPS sind nicht unbedingt sehr zufriedenstellend. Vor allem wenn später im Spiel durchaus noch Effekte oder größere Spielerzahlen dazukommen können und so die FPS
noch weiter nach unten drücken. Aus diesem Grund habe ich mir Gedanken darüber gemacht, was ich an meinem PC noch verbessern könnte - ein neuer PC ist im Moment leider nicht drin.

Mein Aktuelles System:

AMD X2 6000+
6 GB DDR800 RAM
GForce 9800 GT
Windows 7 64 Bit

Als Möglichkeiten würden mir vorschweben

AMD Radeon HD6850 für 135 Euro
oder maximal
GeForce GTX 560 Ti für 200 Euro

Einen Monat später zur Not wenn das keine deutliche Steigerung bringt noch eine

AMD X4 3,4 GHz CPU für 130 Euro

Leider kann ich zur Zeit nur unzureichend einschätzen was das im einzelnen bringen würde. Hat vielleicht jemand ein vergleichbares System? Mich würde vor allem interessieren wenn jemand meine aktuelle CPU und eine bessere Graphikkarte oder umgekehrt eine 9800GT mit einer starken CPU hat wie da die Framezahl ist.
 
Alt 27.11.2011, 22:46   #2
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

ich hab mir ne ati hd 6870 für 144€ besorgt und es läuft reibunglos ohne probleme sogar auf nen 42" mit 75hz usw
 
Alt 27.11.2011, 22:48   #3
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

hmm komich dein system solte reichen wenn du nicht grade alles auf High + AA und AF erzwingst.

Hast du auch versucht die einstellungen auf niefdrig zu stellen ?

Ansonsten würde ich sagen wenn du schon was neies kaufen willst dann,

HD 6870 ca 160€
I5 2500k ca 170€
Gigabyte z68 MB ca 90 €

Dammit hast du auch gut luft nach oben.
 
Alt 27.11.2011, 22:51   #4
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

PC-Hardwarfragen Sammelthread !
 
Alt 27.11.2011, 22:54   #5
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

Vielen Dank, den anderen Thread habe ich nicht gefunden.

Damit kann der hier eigentlich auch gelöscht werden...
 
Alt 27.11.2011, 22:56   #6
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

Nen Intel Sockel passt nicht aufs Board. Er braucht nen AMD.

Ich habe den Phenom II X4 BE mit 3,2 GHz (100-110€) und ne GTX 560 Ti (210€). Habe nur mal punktuell Fraps laufen lassen, hatte da beim questen 80-110 Fps. Höchste Einstellung ohne FFA.
Weiss aber net ob das Spiel eher GPU oder CPU Lastig ist. Würde aber erst die Grafikkarte aufrüsten, das ist das schwächste Teil. Ne Grafikkarte zwischen 150 und 200 Euro reicht aus. Einfach mal auf gamestar.de nachschauen was die Test und Listen so hergeben.
 
Alt 28.11.2011, 15:15   #7
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

hallo...was taugt denn eher zum spielen?nen i5 oder nen amd?will auch ein neues bord + prozessor kaufen...nur hab ich keine ahnung was besser passt????
 
Alt 28.11.2011, 15:17   #8
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

Einen i5 der Bulldozer von AMD ist ein Flop.
 
Alt 28.11.2011, 15:18   #9
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

das war mal promte bedienung
danke..dann hab ich nun eine richtung.
dann such ich mal fein was passendes
 
Alt 28.11.2011, 15:20   #10
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

Ist alles relativ, auch dein Budget ist ausschlaggebend - derzeit empfiehlt sich der i5 2500(K falls man OC will) als stabiler Allrounder, die AMD ziehen mehr Saft und bringen teilweise etwas weniger Leistung in Sachen FPS an den Mann (haben dafür aber von 4 bis 8 Kerne einen Sockel: AM3 - also auch für die Zukunft theoretisch gerüstet, praktisch aber keinen Nutzen für die nächsten zwei Jahre daraus)

Ein Board wäre z.B. von Gigabyte zu empfehlen Z68 wenn man OC will oder eben P67 ohne OC (und ohne K-CPU).

Aber man kann jetzt eine Menge Details in den Raum werfen, am Besten berätst du dich im Computerladen deines Vertrauens (nein, nicht MM oder Sat.)
 
Alt 28.11.2011, 15:21   #11
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

Nun ja der i5 2500k ist konkurenzlos würd ich mal sagen, aber das bedeuted nicht das AMD schlecht ist, beides reicht zum zocken.
Ich persönich würde mir den i5 2500k holen da der in preis leistung die stärkste CPU ist momentan.
Für SWTOR reicht auch was biligeres, mein core 2 duo E8400 @3,6 ghz reicht völlig aus monentan.
Kauf dir einfach ne neue Graka und gut is.
 
Alt 28.11.2011, 15:22   #12
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

Zitat:
Zitat von Ceanu
das war mal promte bedienung
Aber immer doch!

Kleiner Tipp, besorg dir einen mit dem Kürzel K am Ende, die kannst Du dann noch manuell bzw. auf Auto über das Bios hochtakten. Mein Tipp: i5 2500K
 
Alt 28.11.2011, 15:23   #13
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

mhhhh muss mal sehen was wieviel kostet.denke mal wird ein i5 werden
 
Alt 28.11.2011, 15:25   #14
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

grafik hab ich hier rum liegen.ne hd 6670.denke mal die wird reichen.mein olles system bringt 20-30 fps und im pvp wird das stark reduziert.nicht spielbar.
 
Alt 28.11.2011, 15:28   #15
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

i5 2500k =192 euro urgs..kennt da jemand nen billigeren?
 
Alt 28.11.2011, 18:08   #16
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

Zitat:
Zitat von Ceanu
i5 2500k =192 euro urgs..kennt da jemand nen billigeren?
i5 2500 ohne K (und ohne OC xD) oder noch günstiger (dafür leichtweniger Performance mit etwas mehr Stromverbrauch): AMD Phenom II X4 965BE
 
Alt 01.12.2011, 07:23   #17
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

wurde dann doch der i5 2500k und ich muss sagen:HUI...das teil geht wirklich ab,übertakten ist ziemlich easy.braucht man halt einen besseren kühler.also lohnt der kauf in der box nicht.danke für die hilfe.nun kann das game kommen:
 
Alt 01.12.2011, 07:35   #18
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

Zitat:
Zitat von Ceanu
hallo...was taugt denn eher zum spielen?nen i5 oder nen amd?will auch ein neues bord + prozessor kaufen...nur hab ich keine ahnung was besser passt????
hast du genug kohle kauf Intel und Nvidea sachen.

möchtest du es Preisgünstiger, dann geh auf AMD und ATI.

nur als vergleich, der neue Intel 6 core kostet ca. 1000 Euro. der neue AMD 6 Core kostet 350 Euro.

klar ist der Intel auf Platz 1 und der AMD auf Platz 10 im rating, aber das reicht trotzdem locker.

mein tipp für eine günstige und gute und auch erweiterbare zocker maschine.

einen AMD Phenom II x4 prozessor (welcher ist euch überlassen, bzw. eurem Budget, wichtig ist es das es ein Phenom II ist, und kein Athlon)
eine ATI 6*** Grafikkarte, die 1024MB karten sind günstig, und leisten gut was, wer genug ausgeben kann, dem empfehle ich zb die ATI 6970 2gb
8GB Ram, heutzutage sind Ram sehr günstig, da sollten 8gb kein problem darstellen, wichtig ist das der CPU die Ram unterstützt. wenn der CPU nur 1600er unterstützt und ihr baut 1333er Ram ein, bringts nix.

ein gutes Gigabyte Mainboard, für 80-130 Euro bekommt man ein sehr gutes, mit genügend PCI-E 16x steckplätzen.

Preis/leistungsverhältnis ist bei AMD und ATI immernoch besser als Intel und Nvidea.

wenn man bissel im internet nach guten angeboten sucht bin ich überzeugt das man für 400Euro CPU, Grafikkarte und Mainbord locker bekommt.

mein system:

AMD Phenom II x6 1090T
ATI 6970
Gigabyte MB (welches genau weiss nimmer auswendig)
8gb Ram

hat nicht aller welt gekostet, ich glaub das teuerste war der Tower selbst mit 200 Euro lol.

ich konnte mit dem PC leider SWTOR nicht testen da ich letztes weekend nicht zuhause war. aber als vergleich, ich spiele Battlefield 3 in max/ultra settings ohne probleme.
 
Alt 02.12.2011, 10:26   #19
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

Was ich hier wieder fürn Müll lesen muss herrlich
1. Ist der I5-2500K Boxed 3eur billiger als die Tray version (dank höherer nachfrage)
2. Reicht ein Mugen 2 Kühler oder der Cooler Master 212
3. Warum empfehlt ihr anderen einen veralteten Phenom II X4? der ist fast 3 Jahre alt... und kostet immer noch 100eur. hat 45nm statt 32, zieht mehr strom und der L2 Cache ist nur 1/2 so groß. - Naja gut. jedem selbst überlassen, bei mir wirds ein I5-2500k!
4. Benutzt ihr SSD oder veraltete HDD? Um das ganze Sinnvoll zu gestalten, sollte man sich nämlich eine SSD zu legen.

Zitat:
Zitat von Psydrakoon
wer genug ausgeben kann, dem empfehle ich zb die ATI 6970 2gb

Preis/leistungsverhältnis ist bei AMD und ATI immernoch besser als Intel und Nvidea.
Wie kannst du es eigentlich wagen diese beiden Sätze in einem Post zu vereinen?
Die Karte kostet MINDESTENS 280Eur! Meine Geforce 560 GTX TI OC kostet 180eur. Und hat gleiche Leistung, ich deklariere es einfach mal als fail.

http://www.tweakpc.de/hardware/tests...nchmark=3dm11g
 
Alt 02.12.2011, 11:24   #20
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

Zitat:
Zitat von rockyyy
Was ich hier wieder fürn Müll lesen muss herrlich
Stimmt....

Zitat:
Zitat von rockyyy
1. Ist der I5-2500K Boxed 3eur billiger als die Tray version (dank höherer nachfrage)
2. Reicht ein Mugen 2 Kühler oder der Cooler Master 212
3. Warum empfehlt ihr anderen einen veralteten Phenom II X4? der ist fast 3 Jahre alt... und kostet immer noch 100eur. hat 45nm statt 32, zieht mehr strom und der L2 Cache ist nur 1/2 so groß. - Naja gut. jedem selbst überlassen, bei mir wirds ein I5-2500k!
4. Benutzt ihr SSD oder veraltete HDD? Um das ganze Sinnvoll zu gestalten, sollte man sich nämlich eine SSD zu legen.
Die SSD hilft dir nur beim Laden der Zonen, nicht beim Spiel selbst.

Außerdem genügt der Phenom X4 immer noch locker und spart Geld, da nicht gleich ein neues Mainboard her muss.
100€ vs 189€ für den i5 und mindestens 60€ fürs Board.... Wenn das Budget nicht mehr her gibt, dann reicht der Phenom.

Zitat:
Zitat von rockyyy
Wie kannst du es eigentlich wagen diese beiden Sätze in einem Post zu vereinen?
Die Karte kostet MINDESTENS 280Eur! Meine Geforce 560 GTX TI OC kostet 180eur. Und hat gleiche Leistung, ich deklariere es einfach mal als fail.

http://www.tweakpc.de/hardware/tests...nchmark=3dm11g
Hättest Du deinen Link selber an gesehen, wüsstest Du auch, wovon Du schreibst.

Die TI OC, die Du meinst (1000MHz GPU Takt), gibt es nicht unter 255€: http://www.heise.de/preisvergleich/610634


Die 6970 gibt es ab knapp 275€: http://www.heise.de/preisvergleich/?...HD+6970#xf_top

Durch den doppelt so großen Speicher und das Weglassen des OC hat die 6970 mehr Luft nach oben und verbraucht oft weniger Strom

Und wenn Du im gleichen Test mal eine andre Tabelle bemühst:

Performance Durchschnitt DX11 - Mit den Einstellungen 1920x1200 und 4xAA, 16x AF, dann liegt deine so schön geprisene Karte sehr weit hinter der 6970.

Bei 8xAA sind beide wieder nahezu gleichauf (0.9FPS Unterschied zählen nicht wirklich).

Beim Performance Durchschnitt für DX9/DX10 liegt die GTX560TI OC 1000 selbst bei 8xAA um über 4FPS hinter der 6970.


Daher kann ich deinem ersten Satz grad nur zustimmen - leider nicht so, wie Du meinst
 
Alt 02.12.2011, 11:29   #21
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

Zitat:
Zitat von Psydrakoon
hast du genug kohle kauf *snip* Nvidea sachen.
Und diese Aussage bezüglich Nvidia basiert auf was genau?
Jetzt sag bitte nicht Benchmarks.... (siehe anderer Post)
 
Alt 02.12.2011, 11:32   #22
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

i5 2500k und auf 4 gig stellen im bios
hab ich seit 2 wochen nun drinne, perfektes preis leistungsverhältniss
 
Alt 02.12.2011, 11:58   #23
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

Zitat:
Zitat von khab
Die SSD hilft dir nur beim Laden der Zonen, nicht beim Spiel selbst.

Hättest Du deinen Link selber an gesehen, wüsstest Du auch, wovon Du schreibst.

Die TI OC, die Du meinst (1000MHz GPU Takt), gibt es nicht unter 255€: http://www.heise.de/preisvergleich/610634


Die 6970 gibt es ab knapp 275€: http://www.heise.de/preisvergleich/?...HD+6970#xf_top
Gut wieder einer zum Belehren

Erstmal hast du eine Falsche rausgesucht! Deine Kann man nicht mehr selber übertakten die ist Komplett am Limit. Da zahlst du 70Eur damit der Hersteller dir die auf 1000mhz macht. Kann jeder selber!

-->Geforce Windforce ist die Korrekte.
Deshalb habe ich auch EXTRA den OC Guide DIESER Windforce geposted.

Diese lässt sich nämlich auf die besagten 1000mhz übertakten! (hab ich selber nämlich schon gemacht)
- Klar hat die 6970 Luft nach oben und ist übertaktet wieder schneller. Hat ja ne andere Basis. Ich sage nur, dass man für 180eur die Leistung einer 6970 bekommt.

2. Die SSD verhindert FPS Dropdowns im Spiel. Einige beklagen sich das sie plötzlich FPS drops auf 10fps für 2-3Sekunden haben, das liegt an der hdd, wurde auch bestätigt.
3. Geht es bei der SSD nicht um Spielen im allgemeinen, sondern um die PC Leistung im Allgemeinen.

Sorry, falls meine Schreibweise aggressiv wirkt, liegt daran das ich jeden Tag in Forum meine Meinung vetreten muss und am ende mir doch zugestimmt wird Also nimms mir nicht übel. - Will ja nur helfen und zeigen wie ich es meine.
 
Alt 02.12.2011, 17:36   #24
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

amd Phenom II X4 965 und ne GForce 560Ti twin frozr, konstant auf hohe details und 110 Frames.
 
Alt 02.12.2011, 17:46   #25
Gast
Gast
AW: FPS: CPU und GPU - Kaufhilfe

Also ich weiß net was ihr alle habt, ich hab fast das gleiche System wie der TE.

AMD Athlon X2 6000+
4GB RAM
Ati 5770 1GB

Ich kann SWTOR flüssig spielen, klar nicht mit ober mega krasser grafik, aber sogut wie alles auf high und das läuft.
Ich würde mir höchstens nen Phenom Prozi holen und meinen RAM verdoppeln, aber eigentlich is das Zeug was derzeit aufn Markt ist sowas von vollkommen ausreichend, das es keinen Sinn macht sich jetz Intel Prozis für über 200 Euro oder irgend ne Nvidia Karte die über 200 Euro kostet zu holen.
Die meisten Games die man derzeit bekommt sind eh auf Konsolen geschnitten, es kommt kaum noch was raus was PC Only ist, ausser MMOs und die zerren eh vom RAM oder dem Prozi (aber nur minimal).
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Loot in FPs und OPs Lazydon Allgemeines 9 12.02.2012 18:45
FPS-Einbruch und Absturz auf Taris developr Technische Probleme 18 19.01.2012 17:49
Ruckler vorwiegend in der Alderan BG >neue CPU erforderlich? Pindelfix Allgemeines 15 07.12.2011 16:35
frage zu fps pylee Neuankömmlinge 24 06.12.2011 16:40
FPS + UI Reset frage Viciskander Neuankömmlinge 1 28.11.2011 20:17

Stichworte zum Thema

fps gtx 275 swtor

,

spiele in zukung gpu oder cpu lastig

,

fps drops verhindern

,

fps cpu

,

fps abstürze verhindern swtor

,

läuft eine 6870 mit einem amd x2 6000