Antwort
Alt 12.03.2011, 12:03   #1
Gast
Gast
Die deutsche Synchronisation

Hallo liebe SWTOR-Community,

ich muss heute mal etwas Kritik los werden, was die deutsche Synchronisation betrifft! Ich habe persönlich große Lust das Spiel in meiner Muttersprache durchzuspielen, was einfach daran liegt, das ich zwar die englische Sprache beherrsche, aber bei weitem nicht jedes Wort verstehe, was einfach dazu führt das ich den Faden in der Story verlieren kann etc. pp.. Nur leider stelle ich mitlerweile bei jedem cinematic Trailer, sowie normalen Trailer fest, das die deutsche Synchronisation total lahm, ohne emotionen,
sowie auch größtenteils sehr abgelesen klingt! Gerade auch der neue PAX-Trailer sorgte bei mir für großen Kummer was das anging... denn ich denke der Spielspaß und das Feeling in SWTOR könnte gekillt werden, wenn es wirklich beim Questen zu solchen Lappalien kommt!

Ich habe mich auf den Thread auch etwas vorbereitet und habe innerhalb der Familie eine Synchronsprecherin (für Sender wie Arte, VOX, Kika, NDR etc...) und Schauspielerin diesbezüglich befragt, der ich letztens ein Paar Videos in beiden Sprachen zeigte und ihr erging es genauso wie mir:

Englisch = Gänsehaut-Feeling
Deutsch = kalter Schauer über den Rücken...

Sie erklärte mir dann auch woran es liegt: in der Games-Branche wird in Deutschland einfach zu wenig gezahlt, als das sich der ganze Aufwand überhaupt lohnt. Wo man im Fernsehen für selbige Dialoge mehrere 1000€ verdiene, ist es wohl hier nicht mehr als ein Taschengeld. Und eben dieser Grund, sorgt dafür das sich selten bekannte Synchronsprecher, wenn überhaupt Synchronsprecher auf so etwas einlassen. Und deshalb kommt es halt zu solch einer Qualität. Jeder hier wird bestimmt zugeben, das dass Republik-Mädel im neuen PAX-Trailer ihren Text bestimmt niemals zuvor geprobt hat und ihn auch nie nochmals wiederholen musste, das klingt einfach nur 'ohje' und nicht 'Oho!'. Sollte es später InGame so sein, nötigt ihr mich quasi dazu den englischen Client zu nutzen, was auch nicht das Gelbe vom Ei ist! :/

Grüße,
Kearney

PS: Ich habe die SuFu genutzt und auch im Forum geguckt, aber ich fand noch kein Thema dazu.
 
Alt 12.03.2011, 12:21   #2
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Also es gibt mehrere Threads wegen der deutschen Synchronisation.
Ansonsten ist doch die deutsche Synchr vollkommen ok.
Was erwartet man?
 
Alt 12.03.2011, 12:25   #3
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Zitat:
Zitat von Kearney
Nur leider stelle ich mitlerweile bei jedem cinematic Trailer, sowie normalen Trailer fest, das die deutsche Synchronisation total lahm, ohne emotionen, sowie auch größtenteils sehr abgelesen klingt!
Ich selber habe noch die Hoffnung, daß die Trailer unter einer völlig anderen Maxime und Arbeitsbedingung im deutschen sprachvertont werden, als das spätere Spiel. Man kann beim letzten Trailer (Schicksal der Galaxis), der gestern auf der PAX veröffentlicht wurde, auch direkt bei der ersten weiblichen Erzählstimme ab ca. 1:00 bemerken, daß allein die reine Lautstärkenabmischung total in die Hose ging - sowas passiert eigentlich nur einem totalen Laien oder wenn man unter extremen Zeitdruck steht.

Ich gehe also noch davon aus, daß die deutsche Sprachvertonung der Trailer zumeist mit heisser Nadel gestrickt wird, oder einfach von "irgendjemandem" mal "so nebenbei" fürn Appel und n Ei gemacht wird

Ansonten hab ich die wichtigen Dinge aus meiner Sicht mal in einem Vorschlags-Thread zusammengefasst:
http://www.swtor.com/de/community/sh...d.php?t=253926

Gruß
Booth
 
Alt 12.03.2011, 12:26   #4
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Viele MMORPG's gibt es nur auf Englisch, da kann man eigentlich froh sein wenn es mal eines auf Deutsch gibt.
Und vorallem TOR gibt es auf 3 Sprachen!

Und da der größte Teil der Spieler auf Englisch spielt, investiert man in die Englische Vertonung natürlich wesentlich mehr und ist kritischer.
 
Alt 12.03.2011, 12:36   #5
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Zitat:
Zitat von WurstGewitter
Und da der größte Teil der Spieler auf Englisch spielt, investiert man in die Englische Vertonung natürlich wesentlich mehr und ist kritischer.
Das seh ich ein bißchen anders. Bioware hat an sich selber einen hohen Qualitätsanspruch - ich würde behaupten: Es entspricht deren Mentalität, bei einem so teuren Projekt etwas entweder möglichst gut oder möglichst gar nicht zu machen

Daß man z.b. den Space-Shooter als Arcade-Shooter baut, kann man als Konzept-Entscheidung verstehen - aber man kann dennoch versuchen, den Arcade-Shooter dann als solchen möglichst gut zu machen (was offenbar tatsächlich versucht wird).

Gleiches sollte bei der Sprachvertonung ähnlich gehandhabt werden. WENN sie schon zwei weitere Sprachen vertonen wollen, dann bitte richtig - oder eben gar nicht.
Zitat:
Zitat von Vetrecs
Was erwartet man?
Ungefähr bessere bis richtig gute TV-Serien-Sprachvertonungsqualität.
 
Alt 12.03.2011, 12:39   #6
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

@TE,

Sei froh das überhaupt alles vertont ist, in anderen MMOs haste eine Sprachausgabe höchstens in den Trailern, und kannst Dich durch elend langen Text durchlesen, am ende klickt jeder nur weiter und weiß nichts über die Geschichte, Frag mal Leute die lange WoW zocken, die kennen wahrscheinlich nur Ihr Loots, wie langweillig.....
 
Alt 12.03.2011, 12:40   #7
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Zitat:
Zitat von Booth
Ungefähr bessere bis richtig gute TV-Serien-Sprachvertonungsqualität.
Und was gibt es an der jetzigen Vertonung auszusetzen?
 
Alt 12.03.2011, 12:41   #8
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

und trotzdem werden die doch einen deutschen mitarbeiter im studio gehabt haben der wenigstens die aufsicht führt.. unerklärlich wie sowas abgesegnet werden kann/könnte , star wars lebt nunmal auch größtenteils von der atmosphere, und die kann man ganz leicht durch so eine synchro kaputt machen..

wenn ich mit vollvertonung in 3 sprachen werbe kann ich nicht eine gut und die anderen lieblos gestalten..
im film wird darth vader ja auch von james earl jones und nicht von prince gesprochen..

soll man jetzt jubeln weil es das spiel auch in deutsch gibt und deshalb jeglichen anspruch zurückschrauben, super einstellung !
 
Alt 12.03.2011, 12:49   #9
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Zitat:
Zitat von Vetrecs
Und was gibt es an der jetzigen Vertonung auszusetzen?
Wie ich schrieb - bereits die rein tontechnische Abmischung ist nicht gelungen. Man versteht die Sprecherin zu anfang nicht gerade gut.

Inhaltlich... fand ich auch diesen Trailer nicht wirklich schlimm, aber er hätte in manchen Details besser sein können - auch, daß z.B. in fast jedem Trailer ein anderer Erzähler genommen wird, ist unschön (ist z.b. bei den Timeline-Videos ja auch nicht so - die sind sehr gelungen).

Aber wie gesagt - bei nem Trailer finde ich das grundsätzlich nicht schlimm, weil ich es aus Kino- und auch dem TV-Bereich so kenne, daß Trailer oft völlig unabhängig von der späteren Sprachvertonung bearbeitet werden.
 
Alt 12.03.2011, 13:01   #10
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Da waren doch nur 4 Stimmen zu hören...und drei davon waren erzählende Stimmen.
Nur der Satz von HK47 war von einem synchronsprecher. Die erste erzählende Stimme, die weibliche, ist, glaube ich, technisch verunglückt und auch etwas zu leise. Darum ist der Anfang der Erzählung ziemlich unglücklich und ein gewisser Bruch in der Atmosphäre des Trailers. Dann kommt aber die Erzählung der männlichen Stimmen und die ist zunächst sehr gut gelungen. Beim zweiten Mann ist sie nicht mehr so gut aber doch auch in Ordnung. Zum Schluß kommt dann der Spruch von HK47 mit seiner Ingamestimme
 
Alt 12.03.2011, 13:53   #11
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

.. mein gott nochn thread darüber...
Sogar ich weiß wie das mit der Suchfunktion klappt.
 
Alt 12.03.2011, 14:58   #12
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Also ich persönlich finde die synchro garnicht so schlecht.

Außerdem bevor man solche kritik ausübt sollte man erstmal abwarten wie es sich im fertigen spiel auswirkt.
 
Alt 12.03.2011, 15:14   #13
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

@kearney:
volle zustimmung meinerseits - aber die meisten fanboys wollen das gar nicht hören...
 
Alt 12.03.2011, 16:10   #14
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Warum noch nen Tread?
Man kann sich doch an bestehende Themen dranhängen.
Einwenig hartnäckiger kann man bei der suche schon sein.

Die deutsche Synchro ist gelungen und auch klar zu verstehen.
Bisher, bei den wenigen Schnipseln, sogar klar besser als die englische.
Jedem kann man es scheinbar nicht recht machen. Was sollen sie jetzt machen?
Neuvertonen, und dann gefällt es den anderen nicht aber dir?
 
Alt 12.03.2011, 16:30   #15
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Zitat:
Zitat von ElSamsonito
Die deutsche Synchro ist gelungen und auch klar zu verstehen.
Bisher, bei den wenigen Schnipseln, sogar klar besser als die englische.
lol das kann nicht dein ernst sein! Die Englische ist um Welten besser.
 
Alt 12.03.2011, 17:19   #16
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Zitat:
Zitat von Sirmun
lol das kann nicht dein ernst sein! Die Englische ist um Welten besser.
Ich hasse diese undeferenzierten Aussagen. Die Teile die als wirkliche Synchro Ingamesequzen zu sehen waren, das war einmal das Hologramm und einmal HK47, die waren gut und gelungen.

Die Erzählstimmen waren qualitativ einfach schlecht, aber sie werden in der Form nicht im Spiel vorkommen. Habt ihr euch mal die Stellen angeschaut wo die Erzählstimmen waren. Die gingen meistens über verschiedene Videoabschnitte und hatten nichts mit den Figuren zu tun die dort gezeigt wurden. Diese Stimmen, so hört es sich für mich an wurden speziell für dieses Video schnell noch reingebracht.

Um die Ingamesynchro mache ich mir deswegen keine Sorgen, die wird Stimmungsvoll sein (Beispiel HK47 und Hologram).

Ok, bei DA2 haben sie zuletzt was die dt. Synchro angeht auch geschlampt aber das haben die schon zu hören bekommen und daher kann ich mir nicht vorstellen das die a. zweimal den gleichen Fehler machen und b. war auch ein anderer Teil von Bioware Entwicklern dafür zuständig.

Wenn die Synchro am Ende wirklich mies sein sollte, stelle ich halt auf English um mit dt. Untertitel. Aber wie gesagt das glaube ich mal nicht. Wenn die angeblich schon 300 Mio ausgegeben haben, dann werden die an der Stelle nicht geknausert haben.
 
Alt 12.03.2011, 17:29   #17
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Zitat:
Zitat von Verico
Die Erzählstimmen waren qualitativ einfach schlecht, aber sie werden in der Form nicht im Spiel vorkommen. Habt ihr euch mal die Stellen angeschaut wo die Erzählstimmen waren. Die gingen meistens über verschiedene Videoabschnitte und hatten nichts mit den Figuren zu tun die dort gezeigt wurden. Diese Stimmen, so hört es sich für mich an wurden speziell für dieses Video schnell noch reingebracht.
möchte ich hier, wie auch im ankündigungsthread anzweifeln.

mit herzlichsten grüßen ^^
 
Alt 12.03.2011, 17:44   #18
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

hmmm das game kommt ja bald
 
Alt 12.03.2011, 17:46   #19
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Zitat:
Zitat von Morbionicle
möchte ich hier, wie auch im ankündigungsthread anzweifeln.

mit herzlichsten grüßen ^^
Solange du mit keiner Schlüssigen Argumentation kommst zweifel ich an das du ein Mensch bist und somit nichtexistent für mich. Merkst du was?
 
Alt 12.03.2011, 18:56   #20
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Genau. Und ich habe den Präsidenten der Vereinigten Staaten angeschrieben. Seine Reaktion war wie meine - erstaunlicherweise die Gegenteilige wie deine. Bei der deutschen Synchro bekam er Gänsehaut und war voll begeistert und in der Story, obwohl er im Übrigen auch nicht jedes deutsche Wort verstanden hatte. Bei der englischsprachigen konnte er nur den Kopf schütteln und musste darüber lachen wie Gefühlskalt und monoton ihre Stimmen waren.

Jetzt mal im Ernst, der Beitragsersteller muss ein Troll sein. Man könnte eventuell einzelne Stimmen ein klein bisschen kritisieren, aber insgesamt ist die deutsche Synchro sehr gut. Und davon mal abgesehen, ich spiele kein Spiel, weil ich mir Stimmen anhören will. Ich will PvP machen. Und abgesehen davon finde ich persönlich wirklich die englischen Stimmen schrecklich, dagegen sind wir einfach viel professioneller. Müssen wir auch sein, weil wir Erfahrung damit haben. Filme können wir in der Regel nicht so richtig, aber im synchronisieren sind wir unschlagbar.
 
Alt 12.03.2011, 18:57   #21
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Ich finde die englische Synchro schlechter wenn ich diesen Yoda verschnitt vergleiche.
 
Alt 12.03.2011, 19:35   #22
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Hi

Ich finde die deutsche Synchronisation in SWTOR gut gelungen. Das der Trailer "Fate of The Galaxy" in der deutschen Version (am Anfang) etwas misslungen ist, würde ich mal auf den Zeitdruck beim übersetzen und zusammenschneiden der Filmschnipsel / Soundspuren zurückführen.

Persönlich höre ich keinen Unterschied, was die emotionale Ausdruckskraft zwischen englischen und deutschen Synchronsprechern angeht.
Finde stimmlich können die deutschen Synchronsprecher locker mit den englischen mithalten.
Und ganz ehrlich ich bevorzuge die Deutsche Original HK-47 Stimme aus KOTOR, anstatt die neue englische.

In diesem Sinne

MfG
Dex
 
Alt 12.03.2011, 19:44   #23
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Zitat:
Zitat von Verico
Solange du mit keiner Schlüssigen Argumentation kommst zweifel ich an das du ein Mensch bist und somit nichtexistent für mich. Merkst du was?
abgesehen davon, dass du unsinn von dir gibst?
ich spare mir weitreichende ausführungen dazu, da das thema im anderen thread schon seitenlang durchgekaut wurde. es ist ja auch keine wirkliche frage der argumentation... eher der interpretation. uns stehen 6,7 sätze zur verfügung die jeder von uns anders interpretiert. also sei's drum!
 
Alt 12.03.2011, 19:52   #24
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Zitat:
Zitat von Vetrecs
Also es gibt mehrere Threads wegen der deutschen Synchronisation.
Ansonsten ist doch die deutsche Synchr vollkommen ok.
Was erwartet man?
Keine Ahnung was "man" erwartet, aber ich habe so einiges mehr erwartet. Kann dem TE nur zustimmen. Hab den Englischen Trail zuerst geguckt und dann den deutschen und ich konnte es nicht fassen wie man so schlecht synchronisieren kann, bei einem Millionenprojekt wie SW:TOR.

Zitat:
Zitat von Vetrecs
Und was gibt es an der jetzigen Vertonung auszusetzen?
So einiges, du solltest vielleicht mal den Text des TE lesen.
 
Alt 12.03.2011, 20:11   #25
Gast
Gast
AW: Die deutsche Synchronisation

Ich glaube Die Klassentrailer videos werden von den synchronsprechern gesprochen welche nacher auch im spiel sind. Da ist mir bisher nur die Weibliche soldatenstimme negativ aufgefallen. Die Sithkrieger stimme ist Gut und die vom Agenten und schmuggler auch. Die vom Kopfgeldjäger finde ich ansich nicht schlecht, aber eventuell nicht ganz passend zum kopfgeldjäger. Die englische Stimme vom BH ist meiner meinung nach eh nicht zu topen

<edit>
habs mir grad nochmal angehört... Die stimme vom Kopfgeldjäger find ich doch ganz gut
eigentlich verstehe ich die ganze aufregung auch nicht. wenn man die deutsche synchro scheisse findet soll mans einfach in englisch durch zocken. Denke einige stimmen werden im englischen besser sein andere im deutschen und wieder andere im französischen.

zu dem neuen pax trailer kann ich nur sagen das beispielsweise die erste männliche stimme einfach genial ist. der sprecher von Darth Malgus ist auch sehr gut. wobei ich glaube dass es nicht so gut klingt weil die stimme nicht verzerrt wurde und daher nicht ganz stimmig ist mit seiner atemmaske ist.
</edit>
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutsche Synchronisation - Wen habt Ihr wiedererkannt? Trestos Allgemeines 59 06.12.2011 19:44
Danke an die deutsche Community Ishkur Allgemeines 15 06.12.2011 18:55
Die Deutsche Garde sucht noch aktive Member Novaspace Sith Imperium 2 01.12.2011 12:24
Die Synchronisation von SWTOR.. Nadine Allgemeines 39 24.10.2011 15:34
Deutsche übersetzung Deutsche Vertonung aber was ist mit der Hotline? Yaglan Allgemeines 6 15.01.2010 12:55

Stichworte zum Thema

wen synchronisiert christian brückner

,

sith krieger synchro

,

warum lispelt synchronstimme von kevin james

,

sprecher in swtor

,

synchronsprecher swtor schmuggler weiblich

,

seot wann lispelt kevin jamrs deutsche stimme?

,

redewendung synchronisation

,

wen synchronisiert simon jäger

,

swtor wolfgang pampel

,

swtor gefährten synchronstimmen deutsch