Antwort
Alt 21.11.2011, 19:42   #1
Gast
Gast
Kopfgedljäger und Schmuggler = Neutrale Fraktion !?

Hallo ich und mein Freund möchten gerne jeweils 2 Charaktere machen.

Da ich leider bisher keine Infos dazu gefunden habe mal eine Frage und ein kleiner Denkanstoss.

Ich möchte ein Schmuggler werden der der Republik angehört. Mein Freund möchte den Kopfgeldjäger machen der dem Imperium angehört.

Ist es dann trotzdem Möglich das beide Kommunizieren oder Handel treiben können?

Der Kopfgeldjäger und
Schmuggler ist ja eigentlich einer Neutralen Partei zuzuordnen Sie handeln als mittel zum Zweck. Das sie nachher auf Republik oder Imperiumseite sich schlagen ist ja erst sehr viel später in den Filmen so.

Wie frei wird dort TOR sein? Mir isses Schnuppe für mein Freund ist es aber nen Kaufgrund da er gerne mit mir losziehen würde gerne aber auch Neutral ist. Er lässt sich nicht gern in die Ecke drängen und findet den Kopfgeldjäger schön.

Es gibt ja Helle und Dunkle Punkte die man sammeln kann, doch denke ich das die sich nicht aufs Handeln, Interaktion mit anderen auswirken.

Dementsprechend wäre es Möglich einen "hellen/guten" Sith zu spielen und einen "dunklen/bösen" Jedi.

Die Sache ist also ob diese Klassen jetzt auch von Entwicklerseite nur ganz Plump in GUT / BÖSe unterteilt werden oder einfach nur eine "Art PVP/Modus an" bei Republik und Imperium herscht.

Ich würde es natürlich schön finden wenn man auch ganz Normal mit der anderen Seite handeln könnte oder wenn diese VARIABLEN wie Schmuggler/Kopfgeldjäger und auch Soldat Neutral wären.

Was wisst/haltet ihr davon?
 
Alt 21.11.2011, 19:48   #2
Gast
Gast
AW: Kopfgedljäger und Schmuggler = Neutrale Fraktion !?

Ich bin jetzt in dem Bereich nicht mehr auf dem Neusten stand. Aber ich kann soviel sagen, das man mit der anderen Seite nur über Sprechblasen also das normale "Say" sprechen kann und nicht in einem extra Chat. Bei Handeln bin ich mir jetzt nicht so sicher, direkt wird es glaub ich nicht funktionieren, aber vllt passiv über Zwischenhändlern.
Questen wird auch nicht funktionieren. Zwar gelten Schmuggler und Kopfgeldjäger als Neutral aber BioWare hat sie extra auf dei jeweilige Seite getan. Es wird nur zwei Fraktionen geben.

Also müsste es fast so sein, das einer von euch beiden eine andere Klasse nehmen muss.
 
Alt 21.11.2011, 19:49   #3
Gast
Gast
AW: Kopfgedljäger und Schmuggler = Neutrale Fraktion !?

Die Fraktionen sind strikt getrennt, es herrscht Krieg. Das die Klassen den jeweiligen Fraktionen fest zugehören wird schon klar wenn man sich mal im Holonetz auf dieser Seite die Klassen/Fraktionen ansieht.

Fraktionswechsel wird nicht möglich sein. Einen für beide tauglichen Chat gibt es vieleicht das müssen die Betatester sagen da ja beide die selbe ingame Sprache nutzen lässt sich aus dieser Sicht nicht verbieten zumindest den normalen Chat für beide nutzbar zu machen, beim flüstern wird das aber ganz anders aussehen.

Ihr solltet aber wissen das die Klassen gespiegelt sind, das heißt mit der selben Spielweiße und vielen gleichen Skills gibts auf der anderen Fraktion ne Vergleichsklasse, beim Kopfi isses der Soldat, beim Schmuggler der Agent.
 
Alt 21.11.2011, 19:52   #4
Gast
Gast
AW: Kopfgedljäger und Schmuggler = Neutrale Fraktion !?

Der /say Chat geht Fraktionsübergreifend. Es gibt aber keine Möglichkeit geben zur anderen Fraktion zu sprechen, wenn man sich nicht gegenübersteht^^

Würde einem von euch echt raten die Klasse zu wechseln.
 
Alt 21.11.2011, 19:54   #5
Gast
Gast
AW: Kopfgedljäger und Schmuggler = Neutrale Fraktion !?

Zitat:
Zitat von Psystormx
Der /say Chat geht Fraktionsübergreifend. Es gibt aber keine Möglichkeit geben zur anderen Fraktion zu sprechen, wenn man sich nicht gegenübersteht^^
Macht Sinn, ich würde den geteilten Chat auf nem PvP Server nicht lesen wollen^^.
 
Alt 21.11.2011, 19:57   #6
Gast
Gast
AW: Kopfgedljäger und Schmuggler = Neutrale Fraktion !?

Die Kopfgeldjäger und Schmuggler, die wir spielen werden, sind absolut nicht neutral.

Als Kopfgeldjäger wird man überzeugt für das Imperium kämpfen und als Schmuggler für die Republik.
 
Alt 21.11.2011, 20:05   #7
Gast
Gast
AW: Kopfgedljäger und Schmuggler = Neutrale Fraktion !?

Naja ist aber etwas Schade da sie in den Filmen und spielen auch eher Neutrale waren. Die Motivation eines Kopfgeldjägers und Scghmugglers ist ja das Geld.

Hmm muss ich ihm also die traurige Nachricht sagen.
 
Alt 21.11.2011, 20:08   #8
Gast
Gast
AW: Kopfgedljäger und Schmuggler = Neutrale Fraktion !?

Du kannst doch Imperialen Agent spielen. Das ist die Spiegelklasse zum Schmuggler! Viele gleiche Skills und gleiche Spielweise.
 
Alt 21.11.2011, 20:10   #9
Gast
Gast
AW: Kopfgedljäger und Schmuggler = Neutrale Fraktion !?

Das ist zwar richtig, diese Diskussion gabs früher auch schon. Es hat allerdings logisch nachvollziehbare Gründe.

1. Nicht jeder Kopfi und Schmuggi schaut NUR aufs Geld, Han Solo hat wohl nie Sklaven geschmuggelt und ich bezweifle das Boba oder Jango für ein paar Credits mehr ein unschuldiges Kind getötet hätten um eine Art Familienrache für ihren "Käufer" zu verüben.

2. Wäre eine "neutrale" dritte Fraktion nicht nur mit ungemein viel Aufwand einzubauen, sie würde auf Dauer auch mehr Nach als Vorteile bringen und das Spielkozept schädigen.

3. Sind wie oben schon erwähnt nicht alle Schmuggler/Kopfis neutral, und sie sind in der jeweils gegenüberstehenden Fraktion nicht sehr beliebt. Die Republik verabscheut Sölder im allgemeinen und Kopfgeldjäger im besonderen (während das Imperium sie gleichzeitig mehr achtet>Ruhm>meist wichtiger als Geld da Geld lediglich ein Mittel zum Ruhm darstellt). Und die Schmuggler im Imperium nicht gern gesehn sind da sie einfach nicht sehr vertrauenswürdig sind, und vor allem mit der Hilfe bei der Mandalorianischen Blokade der Republik ungemein geholfen haben (was auch dazu führte das sich diese bemüh ihre Vorurteile gegen die Schmuggler etwas zurückzuschrauben).

4. Es ist die einfachste und effektivste Lösung, und die sind oft die besten.
 
Alt 21.11.2011, 20:11   #10
Gast
Gast
AW: Kopfgedljäger und Schmuggler = Neutrale Fraktion !?

Zitat:
Zitat von Prophi
Naja ist aber etwas Schade da sie in den Filmen und spielen auch eher Neutrale waren. Die Motivation eines Kopfgeldjägers und Scghmugglers ist ja das Geld.

Hmm muss ich ihm also die traurige Nachricht sagen.
Der Soldat und IA nehmens auch gerne, und Geld brauchen die Machtklassen auch.
Schliesst einen Kompromiss. Einmal spielt Ihr Schmuggler und Soldat zusammen, und als Twink BH und IA. Dann hat jeder seinen Wunschmain und den Kumpel als Begleiter. Könnt ja wechseln: ein Tag die einen, ein Tag die anderen.
 
Alt 21.11.2011, 20:28   #11
Gast
Gast
AW: Kopfgedljäger und Schmuggler = Neutrale Fraktion !?

2. Wäre eine "neutrale" dritte Fraktion nicht nur mit ungemein viel Aufwand einzubauen, sie würde auf Dauer auch mehr Nach als Vorteile bringen und das Spielkozept schädigen.[/quote]Das musst Du mir mal erläutern. Wieso? Bei DOAC gings doch auch.
 
Alt 21.11.2011, 20:31   #12
Gast
Gast
AW: Kopfgedljäger und Schmuggler = Neutrale Fraktion !?

Zitat:
Zitat von Braaga
Der Soldat und IA nehmens auch gerne, und Geld brauchen die Machtklassen auch.
Schliesst einen Kompromiss. Einmal spielt Ihr Schmuggler und Soldat zusammen, und als Twink BH und IA. Dann hat jeder seinen Wunschmain und den Kumpel als Begleiter. Könnt ja wechseln: ein Tag die einen, ein Tag die anderen.
Ja das ist eine gute Idee. Ich möchte ehh gerne später alle Storys durchspielen.
 
Alt 21.11.2011, 20:36   #13
Gast
Gast
AW: Kopfgedljäger und Schmuggler = Neutrale Fraktion !?

Zitat:
Zitat von FriScho
Das musst Du mir mal erläutern. Wieso? Bei DOAC gings doch auch.
Jedi/Sith je 2 Klassen, Soldat und Agent jeweils eine macht bereits 3 Klassen pro Fraktion Jedi/Sith.

Schmuggler/Kopfgeldjäger wäre je eine Klasse zu Fraktion neutral.

Ergo müssten 2 weitere Klassen pro Fraktion, also "4" ingesamt ins Spiel gebraucht werden um das wieder auszugleichen.

Würde man den Agenten und Soldaten in beide Fraktionen stopfen wäre auch dies nicht gut, das für diese auch eine jeweilge Spiegelklasse gefunden werden müsste. Dazu kommt noch das Republik und Sith Imperium dann nur aus Machtklassen bestehen würden was ebenfalls nicht passt.

Außerdem macht eine neutrale Fraktion bei einem Galaxisweiten Krieg der sämtliche "wichtigen" Welten, Industriezentren, die Bevölkerungszentren und Handelsstraßen betrifft defintiv kaum Sinn, von den Hutts abgesehn die ihren "eigenen" Raumsekter haben, Schmuggler und Kopfgeldjäger haben den aber nicht, sie können nicht neutral bleiben.

Außerdem würde man denen wenn sie Fraktionen wechseln und nur fürs Geld arbeiten würden noch weniger bis garkein Vertrauen schenken, beide Fraktionen würden Jagd auf sie machen um zu verhindern das sie für die andere Fraktion arbeiten. Sie sind beide nicht neutral weil sie von anderen abhängig sind, neutral kann nur sein wenn man unabhängig von anderen den gewünschten Lebenstil/standart usw halten kann.

Was es in einem Spiel gab, kann nicht immer einfach so in ein anderes Spielkonzept gepackt werden. Die von BW gewählte Lösung ist effizient, recht einfach logisch nachvollziehbar und ein guter Kompromiss, einen besseren wirst du nicht finden.
 
Alt 21.11.2011, 20:45   #14
Gast
Gast
AW: Kopfgedljäger und Schmuggler = Neutrale Fraktion !?

Zitat:
Zitat von Norjena
Jedi/Sith je 2 Klassen, Soldat und Agent jeweils eine macht bereits 3 Klassen pro Fraktion Jedi/Sith.
Schmuggler/Kopfgeldjäger wäre je eine Klasse zu Fraktion neutral.
Ergo müssten 2 weitere Klassen pro Fraktion, also "4" ingesamt ins Spiel gebraucht werden um das wieder auszugleichen.
Sehe da nicht das große Problem neue Klassen zu finden. Das Star Wars Universum ist riesig und da finden sich schon was passende.

Imperium: Sith Krieger. Sith Inquisitor, Imperialer Agent
Republik: Jedi Krieger, Jedi Consular, Soldat
Unterwelt: Leibwächter, Schmuggler, Kopfgeldjäger

Hätte man genauso balancen können.
 
Alt 21.11.2011, 20:47   #15
Gast
Gast
AW: Kopfgedljäger und Schmuggler = Neutrale Fraktion !?

Zitat:
Zitat von FriScho
Sehe da nicht das große Problem neue Klassen zu finden. Das Star Wars Universum ist riesig und da finden sich schon was passende.

Imperium: Sith Krieger. Sith Inquisitor, Imperialer Agent
Republik: Jedi Krieger, Jedi Consular, Soldat
Unterwelt: Leibwächter, Schmuggler, Kopfgeldjäger

Hätte man genauso balancen können.
Lies den Rest, der negiert alles, die Unterwelt alleine wird nicht viel Chancen zum überleben haben, die müsste schon beide große Fraktionen ausradieren können, es gibt keinen Kompromiss in dem von BW geschaffenen SWTOR.

Mal davon abgesehn das bei dir das Imperium keine "Soldatenklasse hat", die Repuklik keine dem Agenten oder Schmuggler ähnlichen im Hintergrund argierende Klasse, und der Unterwel die geballte Macht im warsten Sinne des Wortes fehlt, sowie die eine richtige Nahkampfklasse, oder ein Soldat je nachdem wie man den Leibwächter definiert, bei 4 "Rollen" braucht jede Fraktion 4 Klassen.
 
Alt 21.11.2011, 21:22   #16
Gast
Gast
AW: Kopfgedljäger und Schmuggler = Neutrale Fraktion !?

Zitat:
Zitat von Psystormx
Du kannst doch Imperialen Agent spielen. Das ist die Spiegelklasse zum Schmuggler! Viele gleiche Skills und gleiche Spielweise.
Aber kein Han Solo!
 
Alt 21.11.2011, 22:34   #17
Gast
Gast
AW: Kopfgedljäger und Schmuggler = Neutrale Fraktion !?

Zitat:
Zitat von Norjena
Lies den Rest, der negiert alles, die Unterwelt alleine wird nicht viel Chancen zum überleben haben, die müsste schon beide große Fraktionen ausradieren können, es gibt keinen Kompromiss in dem von BW geschaffenen SWTOR.
Du unterschätzt die Macht der Hutten und wenn man will kann man Schmuggler genauso zum Spiegel einer andere Klasse machen. Nur weils jetzt nicht so ist heißt nicht, dass man es nicht hätte anders aufziehen können.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schmuggler und PvP gameEGO Schmuggler 61 02.12.2011 10:57
Schmuggler und Agenten können Gruppenverstohlenheit (groupstealth) Falkenlurch Allgemeines 23 09.08.2011 13:12
Schmuggler und Sith snope Allgemeines 14 13.01.2011 11:41
Neutrale Seite Wade-Tayhaii Neuankömmlinge 9 26.03.2010 14:44

Stichworte zum Thema

swtor neutrale fraktion