Antwort
Alt 13.08.2011, 10:10   #1
Gast
Gast
Vernünftige Diskusion: Sw-tor vs wow^^

Also auch wenn das Thema an sich ziemlich unsinnig war das vor hin hier lief, möchte ich doch einmal den Kerngedanken aufgreifen und eine vernünftige Diskusion erstellen.

Star Wars the old repulic gegen World of Warcarft.

Vor weg nein star wars the old republic wird World of Warcraft als solches nicht Topen können. Dafür sehe ich einige Gründe die Ihr gern, soweit möglich entkräften könnt.
^^ Und um die Frage vorzubeugen ich beziehe mich in meiner Begündung auf das was ich bis her hier und in den Zeitschriften von Star Wars the old republic gelesen habe, World of Warcraft habe ich selbst bereits 6 Jahre gespielt. Bin dadurch zwar noch lange kein Experte aber zumindest habe ich einen ersten eindruck. ^^

Also Star Wars the old republic wird World of Warcraft als solches nicht übertrumpfen können, da die Zeiten sich inzwischen verändert haben. Wow hat inzwischen über 6 Jahre eine erfolgsgeschichte hingelegt die beispiellos im MMO ist und auch hoffentlich bleiben wird. Damit meine ich nicht nur die Besucherzahlen sondern auch die schieren ausmaße der Spielwelt. Es gibt durch aus MMOs die eine gewisse größe erreicht haben und eine viel zahl von Spielern fesseln konnten, zweifels
ohne wird auch Star Wars the old republic dieses Ziel erreichen, doch wohl kaum in dem gleichen ausmaß wie es bei World of Warcraft der Fall war.

Entgegen einiger Andeutungen die hin und wieder auftauchen hat World of Warcraft durch aus sehr gute Quests mit einer sehr guten Handlung. Doch da es pragtisch unzählige Quests gibt in diesem Spiel und das negative eher als das Prositive im Gedächnis bleibt, denken die meisten scheinbar das nur schlechte Quests enthalten sind.
Das die Quests auch bei Star Wars the old republic alles andere als durch weg interssant oder gar revolutionär sind, sollte auch jedem normal denkenden Menschen klar sein. Es ist nun mal ein MMORPG und da gehören gute und schlechte quests nur dazu. Nicht zu letzt kann man die Quests in einem Spiel nur unter einander wirklich gut mit einander vergleichen. Ein direckter vergleich zwischen den Quests von wow und sw-tor funktioniert nicht, da sie Zeitlich schon Jahre aus einander liegen. Was heute normal oder gar langweilig erscheinen mag war vor 6 Jahren und mehr noch neu und interessant.

World of Warcraft hat zu dem in letzter Zeit eine erfrischungskur erhalten, doch das ändert natürlich nichts an dem generellen Spielprinzip. So sind die meisten Questdialoge nicht vertont, was sich Sw-tor und andere Spiele heute durch aus leisten können. z.B. hat DC Universe eine sehr gute Vertonung eben so Conan.

Das sind entwicklungen die einfach mit der Zeit kommen und in einem objektiven vergleich nicht wirklich zu betrachten sind. Objektiv muss man die Spiele unter dem Blick vergleichen den man hatte als die Spiele erschienen und da siegt World of Warcraft umlängen. Das erste Jahr von Wow war keines wegs durch weg sauber und selbst heute arbeitet man noch an zahllosen dingen wie der Balance und dem Schwirigkeitsgrad der Instanzen. Das PVP z.B. gefählt mir persönlich überhaupt nicht, da es zu sehr vom Equip abhängig ist.

Doch Star Wars the old republic wird da keine neuerungen bringen, das neue ist die Story und die Möglichkeit von Anfang bis ende eine Geschichte zu erleben und diese mit Ethischen Grundfragen zu behandeln. Die möglichkeit verschiedene Quest wege zu gehen und so andere Ereignisse mit zu erleben. Das sind alles ohne zweifel beeindruckende und gute Neuerungen, doch aus diesem Grund kann man das Spiel noch lange nicht mit World of Warcraft vergleichen. ^^

World of Warcraft hat die MMO landschaft für Millionen von Spielern dargestellt über einen beeindruckenden Zeitraum. Ich möchte nicht wissen wie viel Geld Blizzard mit diesem MMO gemacht hat und es ist mir im Grunde auch egal. Es hatte mich 6 Jahre gut unterhalten und ich hoffe das auch Star Wars the old republic mich Jahre lang unterhalten wird. Doch ich mache mir keine Illusionen, so ausgebaut und detaliert wie World of Warcraft heute ist, wird Star Wars the old republic zu beginn nicht sein. Es wird Bugs geben, unausblancierte PVP kämpfe und viele andere nervige Eigenschaften. Doch es wird auch etwas neues sein und eine gute Geschichte erzäheln. Darauf freue ich mich und mehr erwarte ich erst einmal auch nicht.

Darum mein Fazit, Star Wars the old republic wird hoffentlich ein soliedes gutes MMO werden, das bestenfalls mit World of Warcraft in seinem Umfang gleich ziehen wird. (irgend wann) Doch übertrumpfen wird es den Veteranen in seiner Leistung wohl nicht, dafür wird es hoffentlich eine gute Story bieten die einiges wieder aufwiegen wird und World of Warcraft den Thron als größtes MMO (spieler anzahl) zumindest mehr ansägen wird als viele andere MMOs zuvor.

gez. David.
 
Alt 13.08.2011, 10:17   #2
Gast
Gast
AW: Vernünftige Diskusion: Sw-tor vs wow^^

Wenn interessiert WoW oder ein anderes MMOG?
Entweder SWTOR taugt oder es taugt nicht, dann
spielt man halt was anderes.
 
Alt 13.08.2011, 10:18   #3
Gast
Gast
AW: Vernünftige Diskusion: Sw-tor vs wow^^

Ist eine Diskusion darüber wirklich notwendig? Ist sie sinnvoll? Bringt uns das irgendwie weiter?

Apfelstreuselkuchen vs. Mohnschnecke?

XxX hat seine Daseinsberechtigung genauso wie sie swtor haben wird. Irgendwelche versus Diskusionen sind meiner Meinung nach unnötig. Der eine mag halt Zitroneneis, wieder ein anderer Himijimmy und der nächste steht voll auf Schoko ... Jetzt kommen viele andere und diskutieren darüber wer den besseren Geschmack hat. ...
 
Alt 13.08.2011, 10:24   #4
Gast
Gast
AW: Vernünftige Diskusion: Sw-tor vs wow^^

Da ich gar nichts über das Spiel SW:TOR aussagen kann - aber sehr wohl WoW kenne, wäre das ein Vergleich zwischen Äpfel und Birnen.

SW:TOR ist ein eignes Spiel, hat eine eigene Welt und eine eigene Spielweise. Es wird mit Sicherheit das Rad nicht neu erfinden, aber das hat WoW auch nicht.

World of Warcraft hat sich an Spielen wie Everquest und Everquest 2 orientiert, sehr viele Spielelemente kopiert und einiges verändert oder besser gemacht. Trotzdem kommt kein Mensch auf die Idee, WoW mit Everquest 2 gleichzusetzen.

Star Wars: The Old Republic wird ihre eigenen Klientel haben, aber auch viele Spieler bekommen, die schon einmal WoW gespielt haben. Das es sich an anderen MMOs, wie WoW, teilweise orientiert, ist richtig. Das hat bis jetzt jedes neue MMO getan.

Wer behauptet, SW:TOR ist eine reine "WoW in Space"-Kopie, ohne das Spiel gesehen zu haben, begeht einen schweren Fehler. Wie WoW wird auch SW:TOR eigene Features und Verbesserung bekannter Spielprinzipien aufweisen.

Aber dazu müsst ihr das Spiel erst einmal sehen - dann können wir Vergleichsdiskussionen führen.
 
Alt 13.08.2011, 10:25   #5
Gast
Gast
AW: Vernünftige Diskusion: Sw-tor vs wow^^

Zitat:
Zitat von LoordHelmchen
Ist eine Diskusion darüber wirklich notwendig? Ist sie sinnvoll? Bringt uns das irgendwie weiter?

Apfelstreuselkuchen vs. Mohnschnecke?

XxX hat seine Daseinsberechtigung genauso wie sie swtor haben wird. Irgendwelche versus Diskusionen sind meiner Meinung nach unnötig. Der eine mag halt Zitroneneis, wieder ein anderer Himijimmy und der nächste steht voll auf Schoko ... Jetzt kommen viele andere und diskutieren darüber wer den besseren Geschmack hat. ...
So lange eine diskusion vernünftig geführt wird und sie von anderen aufgegriffen wird kann sie wohl kaum schaden. Ich fand die Idee eines vergleichs nicht schlecht und die Kritikpunkte die man in meinem Beitrag findet, wenn man genau hinschaut, könnten von jemanden der etwas mehr interesse daran hat durch aus interessant sein.

Im übrigen ^^ sehe ich darin kein problem, entweder es ist interessant und wird fort geführt oder es ist uninteressant und verschwindet in der Versenkung.
 
Alt 13.08.2011, 10:31   #6
Gast
Gast
AW: Vernünftige Diskusion: Sw-tor vs wow^^

Zitat:
Zitat von David_Stahl
Ich fand die Idee eines vergleichs nicht schlecht ...
Dieser Vergleich wäre aber etwas einseitig, da die Spielmechanik in World of Warcraft eindeutig nachsehbar und bekannt ist - während viele der Forenuser hier sich nur auf Spekulationen und spärliche Bekanntmachungen von BioWare stützen können - oder aber auf Verrisse wie der Gamestar.

Diejenigen, die die beiden Spiele wirklich vergleichen könnten, müssen sich ruhig verhalten und dürfen dazu nichts sagen. Das ist zwar schade - aber nicht zu ändern.

Also... Diskussion bitte nur auf gleichem Niveau, wenn man Fakten gegen Fakten stellen kann.
 
Alt 13.08.2011, 10:31   #7
Gast
Gast
AW: Vernünftige Diskusion: Sw-tor vs wow^^

Zitat:
Zitat von Lilleth
Da ich gar nichts über das Spiel SW:TOR aussagen kann - aber sehr wohl WoW kenne, wäre das ein Vergleich zwischen Äpfel und Birnen.

SW:TOR ist ein eignes Spiel, hat eine eigene Welt und eine eigene Spielweise. Es wird mit Sicherheit das Rad nicht neu erfinden, aber das hat WoW auch nicht.

World of Warcraft hat sich an Spielen wie Everquest und Everquest 2 orientiert, sehr viele Spielelemente kopiert und einiges verändert oder besser gemacht. Trotzdem kommt kein Mensch auf die Idee, WoW mit Everquest 2 gleichzusetzen.

Star Wars: The Old Republic wird ihre eigenen Klientel haben, aber auch viele Spieler bekommen, die schon einmal WoW gespielt haben. Das es sich an anderen MMOs, wie WoW, teilweise orientiert, ist richtig. Das hat bis jetzt jedes neue MMO getan.

Wer behauptet, SW:TOR ist eine reine "WoW in Space"-Kopie, ohne das Spiel gesehen zu haben, begeht einen schweren Fehler. Wie WoW wird auch SW:TOR eigene Features und Verbesserung bekannter Spielprinzipien aufweisen.

Aber dazu müsst ihr das Spiel erst einmal sehen - dann können wir Vergleichsdiskussionen führen.
Im allgemeinen hast du sicher recht, wie ich auch selbst oben schon sagte kann man es nur schwer vergleichen. Tatsache ist jedoch das die Kämpfe sich ganz ähnlich spielen werden. Man geht in die nähe (nahkämpfer näher als fernkämpfer) eines Gegners und wählt die Fähigkeiten die man für die Aktionsleiste ausgewählt hat. Auch gleicht sich das Spiel im Taktik system. Es wird Tanks, Heiler und DDs geben. Auch der Grafik Typ (Comic) ist vergleichbar, dazu kommt noch die Tatsache das wohl beides Abbo spiele werden und das beide MMORPGs sind. Es gibt also eine ganze reihe von eigenschaften die beide Spiele mit einander verbinden und so zumindest einen groben vergleich nicht unmöglich machen. Dazu kommt das beide Spiele mit einer guten Story werben, Wow zert hierbei noch von dem Spiel Warcraft 3 + Addon. Star Wars the old republic hingegen von Kotor 1 +2.

Das beide Ihre Spielmechaniken von anderen Spielen zum teil ableiten habe ich nicht in frage gestellt, eben so wenig die Tatsache das auch World of warcraft das rad nicht neu erfunden hat. Lediglich der Erfolg war ohne gleichen. ^^ Das auch star Wars the old republic neue wege geht, habe ich übrigens auch lobend hervorgehoben.

Ich bitte da her jetzt noch mal in aller freundschaft, erst meinen Beitrag zu lesen und dann einen Komentar abzugeben, statt nur den Titel des Themas.
 
Alt 13.08.2011, 10:35   #8
Gast
Gast
AW: Vernünftige Diskusion: Sw-tor vs wow^^

Bitte diese gefühlte 1000000000000000 Dikussion SW:TOR gegen :
WOW, WH, LOTRO, Aion, usw.

Schließen


Immer wieder das gleiche Gelaber, immer wieder lest meinen Beitrag der ist ja sooooo anderst.
 
Alt 13.08.2011, 10:35   #9
Gast
Gast
AW: Vernünftige Diskusion: Sw-tor vs wow^^

man man könnt ihr endlich aufhören mit eurem WoW mist??
Wow hat nichts hier drine zu suchen
wer wow vermisst soll einfach gehen und gut ist
 
Alt 13.08.2011, 10:36   #10
Gast
Gast
AW: Vernünftige Diskusion: Sw-tor vs wow^^

Zitat:
Zitat von David_Stahl
Ich bitte da her jetzt noch mal in aller freundschaft, erst meinen Beitrag zu lesen und dann einen Komentar abzugeben, statt nur den Titel des Themas.
Werden sich nicht viele die Mühe machen, einen Wall of Text als Opener zu wählen ist eine denkbare schlechte Art eien Diskussion zu beginnen.

Darüber hinaus ist jeder Vergleich ob sinnig oder nicht vor Release auch auch absolut nutz...
 
Alt 13.08.2011, 10:37   #11
Gast
Gast
AW: Vernünftige Diskusion: Sw-tor vs wow^^

/ signed with Kalyptus

bitte schließen , und neue vergleiche zwischen SW:TOR und WoW (oder anderen) gleich unterbieten, weil wir ja nichts zum vergleichen haben.
 
Alt 13.08.2011, 10:39   #12
Gast
Gast
AW: Vernünftige Diskusion: Sw-tor vs wow^^

Zitat:
Zitat von Lilleth
Dieser Vergleich wäre aber etwas einseitig, da die Spielmechanik in World of Warcraft eindeutig nachsehbar und bekannt ist - während viele der Forenuser hier sich nur auf Spekulationen und spärliche Bekanntmachungen von BioWare stützen können - oder aber auf Verrisse wie der Gamestar.

Diejenigen, die die beiden Spiele wirklich vergleichen könnten, müssen sich ruhig verhalten und dürfen dazu nichts sagen. Das ist zwar schade - aber nicht zu ändern.

Also... Diskussion bitte nur auf gleichem Niveau, wenn man Fakten gegen Fakten stellen kann.
Wie schon erwähnt stütze ich mich in meinen Aussagen auf den Berichten und den Angaben die Bioware hier selbst veröffentlicht hat. Außerdem gibt es inzwischen einige Videos von denen man mit einiger Erfahrung durch aus ableitungen herran ziehen kann.
Nichts des so trotz ist dies nur unter vorbehalt und man kann meine Argumente gern entkräften. Sie jedoch nur zu ignorieren oder gar das aufkommen einer Diskusion zu verbieten oder zu verurteilen, ist einwenig engstürnig.
 
Alt 13.08.2011, 10:40   #13
Gast
Gast
AW: Vernünftige Diskusion: Sw-tor vs wow^^

Zitat:
Zitat von David_Stahl
Ich bitte da her jetzt noch mal in aller freundschaft, erst meinen Beitrag zu lesen und dann einen Komentar abzugeben, statt nur den Titel des Themas.
Ich habe Deinen Beitrag natürlich gelesen und im Prinzip stimme ich Dir zu. Es wird auch Leute geben, die diese Diskussion interessant finden werden.

Ich befürchte halt nur, dass es eben aus genannten fehlenden Fakten zu einer sehr einseitigen Diskussion werden wird.

Siehe das Kampfsystem. Klar- wenn man die Videos ansieht, wirkt es auf dem ersten Blick gleich. Und doch könnte es wirklich schwerwiegende Unterschiede geben - nur die sind hier fast niemanden bekannt. Und wer sie kennt, muss schweigen.

Einen Punkt könnte ich alleine beim Kampfsystem anmerken: SW:TOR spielt in einem technischen Universum - während in WoW der Nahkampf den Schwerpunkt aufweist, wird es in SW:TOR viel mehr Fernkämpfer geben. Es gibt Fernkampf-Tanks. Es gibt Heiler, die auch Schaden machen und nicht nur heilen - und noch vieles mehr.

Nur kann ich halt die beiden nicht vergleichen. WoW mit EQ 2 vergleichen wäre statthaft - beide Spiele sind released. Beide Spiele sind sich übrigens auch sehr ähnlich.

Ich hoffe Du verstehst, worauf ich hinaus will. Es könnte sein, dass mancher, der ein "WoW in Space" erwartet, ziemlich verblüfft sein wird.
 
Alt 13.08.2011, 10:45   #14
Gast
Gast
AW: Vernünftige Diskusion: Sw-tor vs wow^^

Ableitungen sind keine Fakten, wenn wir SW:TOR selbst spielen dürfen können wir vergleichen. Nur mit Videos, Bildern und denn paar Fakten die wir kennen, vergleiche zu machen ist sinnlos.

PS: soll keine persönliche Beleidigung gegen irgendwenn sein
 
Alt 13.08.2011, 10:46   #15
Gast
Gast
AW: Vernünftige Diskusion: Sw-tor vs wow^^

Zitat:
Zitat von David_Stahl
Außerdem gibt es inzwischen einige Videos von denen man mit einiger Erfahrung durch aus ableitungen herran ziehen kann.
Solange der Diskussionsteilnehmer auch nur Videos von World of Warcraft kennt, würde es Sinn machen. Tatsächlich aber kannst Du nicht alles ableiten noch weißt Du wirklich, wie kämpfen in SW:TOR geht. Nur weil die erweiterten Klassen drei Skillbäume haben, muss die Klassenentwicklung noch lange nicht wie WoW sein - es gibt einfach zuviele "Wenn" und "Vielleicht", die Du eben nicht korrekt ableiten kannst.

Zitat:
Zitat von David_Stahl
Sie jedoch nur zu ignorieren oder gar das aufkommen einer Diskusion zu verbieten oder zu verurteilen, ist einwenig engstürnig.
Du hast mich falsch verstanden. Es liegt mir fern, die Diskussion zu unterbinden. Wer sie führen will, soll sie gerne tun. Nur stehen hier halt Fakten gegen Vermutungen und das wird zu einer sehr unausgeglichenen Diskussion führen, die keinerlei Aussagekraft besitzt.

Aber jetzt habe ich genug gesagt. Wer Spekulationen gegen Tatsachen ins Feld führen will, möge dies tun. Den Ausgang des Gefechtes kann ich aber voraussagen.

Es ist das gleiche, wie mit Manövermunition gegen scharfe Waffen zu kämpfen. Es knallt auf beiden Seiten - aber der Verlierer steht vorher fest.
 
Alt 13.08.2011, 10:48   #16
Gast
Gast
AW: Vernünftige Diskusion: Sw-tor vs wow^^

Hallo zusammen,

über das Thema wurde und wird sich hier nun schon genug unterhalten. Bitte die Suchfunktion benutzen, wenn man zu diesem Thema noch etwas (sinnvolles) sagen möchte.

Der Thread wird geschlossen.

Gruß

Alex
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GameStarMMO: WoW vs SW:TOR JoeMcManiac Allgemeines 78 08.12.2011 03:37
SW-Tor > WoW? Mowli Allgemeines 2 28.11.2009 22:09
WoW + Story(telling) = SW:TOR? Qantharan Allgemeines 30 16.09.2009 10:53
TOR der WoW Killer??? martinsuchantke Allgemeines 218 01.01.1970 07:00
FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR Casyophaya Allgemeines 748 01.01.1970 07:00

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.