Antwort
Alt 01.01.1970, 07:00   #1
Tezeran
Gast
FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Die kochen
auch nur mit Wasser.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #2
Fyrez
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Topgilden sind aber nunmal wichtig für ein mmo. Ein Spiel was für topspieler total uninteressant ist weils weder fordernden content noch vernünftiges pvp bietet ist doch totaler mist. Dadaurch fallen dann extrem viele abonnenten weg, das spiel wird für den puplisher nicht so lukrativ, das wiederum führt dazu, dass content, balancingpatchs und addons langsamer oder überhauptnicht erscheinen und ich glaube das will niemand?
Ich finds unterm strich einfach gut, dass sich schon im vorfeld viele, im esportsbereich, erfolgreiche gilden für das spiel interessieren. Zeigt für mich das potential das swtor hat und ist vllt ein zusätzlicher anreiz für bioware sich nochmal richtig ins zeug zu legen.

Und mit der "Casual Freundlichkeit" eines MMo´s wär ich auch vorsichtig. Wenn du z.b. mal WoW nimmst. Die erfolgreichste Zeit für das spiel war zu classic und wärend des ersten addons, also genau die zeit wo es am casual unfreundlichsten war.

Ein gutes MMO muss einfach beides bieten. Anspruchsvollen Content für Harcore Spieler und genauso aber auch interessant gestallteten content für leute die einfach nur 2-3 stunden am wochenende zocken.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #3
Logenia
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Ich finde diesen ganzen WoW Vergleich langsam nur noch affig^^`

Lasst WoW - WoW sein und gibt SwToR ne Chance SwToR zu sein ohne große Vergleiche anzustellen.

Sollen se doch rüber kommen?! Habt ihr was mit ihnen dann zu schaffen? Nein, braucht ihr nicht, es gibt nicht umsonst eine Ignore- Liste gegebenfalls, geht euch einfach im Spiel ausm Weg. Ganz einfache Kiste
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #4
Fyrez
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Zitat:
Zitat von Gwalon
Mit welchen Daten unterlegst du deine, mir doch etwas subjektiv vorkommende, Meinung?
VWL studium mit schwerpunkt auf marktforschung. Dazu fast 10 Jahre mmo erfahrung sowohl als casual als auch als hardcore spieler.

Was ich übrigens auch interessant finde ist ,dass man hier kaum "hardcorespieler" trifft die über die casuals schimpfen, sondern es sind hauptsächlich eher casual orientierte spieler die keine lust auf hardecorespieler und/oder content haben. Kann ich ehrlich gesagt nicht verstehen warum man nicht jeden so spielen lässt wie er will? Casuals haben doch durch hardcorespieler nie nen nachteil. Ich meine wenn man nur 2-3 stunden in der woche zocken will soll man das ja gernen tun aber man sollte dann auch so tolerant sein, dass man die leute die vllt 5 stunden am tag zocken wollen auch ihren frieden lässt.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #5
viribuss
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Zitat:
Zitat von Dracarti
Vorurteile, Schubladendenken, schwarz-/weiß-Sichten,... also die Community hier ist wie in WoW ...

Ihr braucht mal eine Abkühlung!

*Wasserwerfer go!*
was meinste wo die hier alle herkommen
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #6
viribuss
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

mal im ernst wer brauch den in einem mmo den gansen leistungs mits esports und co?
ich spiele aus spaß und will von einem spiel unterhalten werden und nich hier arbeiten
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #7
GrinchPryde
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Zitat:
Zitat von Alizabeth
ich hoffe die fangen nicht auf dem server an wo ich bin
Naja man muss ja nur abwarten bis bekannt wird auf welchen Server sie gehen und dann natürlich gezielt diesen Server meiden. Glaubt mir, ihr tut euch damit nur einen Gefallen.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #8
Sampata
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Meine Befürchtung ist, dass man die Foren wieder vollheult.

In WoW haben viele sich im Forum ausgetobt, wenn sie irgendwas nicht geschafft haben. Wenn zb ein Boss nicht sofort beim ersten Mal gelegen hat, wurde im Forum rumgeweint, wie ''schwer'' dass Spiel doch sei. Und am Ende wurden die Instanzen sehr Leicht gemacht und man bekam Epische Ausrüstung nachgeschmissen.

Die Spieler wurden Faul und dann kam eins nach dem anderen.....

Dass machte meiner Meinung nach dass Spiel kaputt.


SW:ToR ist mehr auf die Story aus. Und dass finde ich auch gut so. Ich hoffe, dass sich Bioware und LucasArts treu bleiben und diesen Weg auch weiter bestreiten.

Ich bin da aber ziemlich Zuversichtlich. Denn es wäre überhaupt nicht die Art von Bioware, die Story in der Tonne zu knallen, um irgendwelchen Raidern schnell mehr Content zu bieten.

Mehr Content wird es geben, dass ist klar. Aber diese wird auch wieder eine Spannende Geschichte erzählen. Und uns nicht einfach vor die Füße geklatscht.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #9
xoooo
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Ich finds sehr amüsant wie sich hier Leute über die WoW Community aufregen und sich hier selbst kein bisschen anders artikulieren als das typsiche WoW Kind.
Und wenn Hardcorespieler eh Keinen interessieren, warum hat der Thread dann nach wenigen Stunden 20 Seiten, habt ihr nichts sinnvolleres mit eurer Zeit um diese Uhrzeit in der Woche anzustellen, als sich über für euch uninteressante Dinge aufzuregen?
Spielt das Spiel und habt Spaß den wird euch schon keiner hier deswegen nehmen.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #10
Khoor
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Weil es jetzt öfter kam:
http://www.swtor.com/de/gilden/285896/horde
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #11
Vladur
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Um mal die Jahreszeit für einen Vergleich zu Bemühen, der eine schlendert gerne gemütlich über den Weihnachtsmarkt, der andere hastet von Stand zu Stand und schreit nach dem letzten Stand "Erster!" Eben jeder wie er mag.

Jeder hat eben ein anderes Verständnis von "Spaß" wobei mich die Formulierung aus dem zuoberst verlinkten Beitrag >> that they decided to start playing it on a serious level << schon zum Schmunzeln gebracht hat.



Und eSport? Computerspiele sind genausowenig "Sport" wie Schach oder Angeln. Aber diese Meinung ist wohl Teil eines Generationskonflikts und gehört auch nicht hierhin.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #12
ladypurga
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Ich bin selbst bin seit 7 jahren WoW Spieler die Jungs und Mädels von FOR THE HORDE gehören für mich zu den nettesten Leute die ich in WoW treffen durfte.
Wir solten sie in unseren Reihen willkommen heissen.
Wenn solche Gilden wie FOR THE HORDE sich Star Wars zuwenden kommt das für mich einem Ritterschlag gleich und für uns kann das nur Positiv sein.

MÖGE DIE MACHT MIT EUCH SEIN egal weche Seite ihr wählt

Frieden ist eine Lüge
Es gibt nur Leidenschaft
Durch Leidenschaft erlage ich Kraft
Kraft gibt mir Macht
Die Macht führt mich zum Sieg
Der Sieg sprengt meine Ketten
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #13
Zyxs
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Was für ein Kindergarten.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #14
Vladur
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Ja, diese Antwort habe ich auch in dem nahezu gleichlautenden anderen Beitrag geposted. Ich denke sowieso, daß nur 2 Beiträge zu einem Thema mit solcher Tragweite kaum ausreichen.

Ich kenne diese Leute nicht aber ich fasse mal zusammen was ich hier aus den Beiträgen schon alles über sie erfahren habe.

Das sind nur Spieler die nichts können aber viel Zeit haben weil sie alle arbeitslos oder Studenten sind.
Sie betrügen und haben das schon immer gemacht und werden das auch weiterhin machen.
Ferner sind sie in der Lage ein Spiel mit mehreren Millionen Spielern negativ zu beeinflussen. Haben das schon getan und werden es wieder tun.
Alle die da mitmachen wissen eigentlich nicht worum es in einem Spiel geht.
Ihr kennt die scheinbar alle. Auch persönlich.
Durch ihre Anzahl/Spielweise sind sie in der Lage den Inhalt des Spiels mitzubestimmen.

Hat schon jemand untersucht, ob es diese Spielervereinigung schon zum Zeitpunkt des Kennedy-Attentats gab? Vermutlich haben sie auch die Mondlandung inszeniert und dafür gesorgt das Raider nun Twix heisst.

Und übrigens, dem Horst Kaluppke sein Freund dem sein Bruder, der geht auch von WoW zu SWTOR. Den kenne ich auch nicht aber der ist bestimmt auch gefährlich.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #15
Fyrez
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Zitat:
Zitat von Falkenlurch
Das Spiel hat nur bis Stufe 50 eine fantastische Story.

Danach ist normal raiden und/oder PVP angesagt. Genauso wie in WoW. Was viele nicht kapieren wollen und glauben die vollvertone Bespaßung geht jahrelang. Nein geht sie nicht. Nach wenigen Monaten (oder Wochen je nach Spielweise) ist man Maxlevel und dann is Schluss mit viel Story. Dann wird bis zum Contentpatch geraided oder Flashpoints gemacht oder PVP und paar dailys nebenbei. WoW-like Alltag.

Wer was anderes erwartet liegt schlicht falsch.
/this!

Außerdem kann ich absolut nicht verstehen, wie hier manche leute erklären sie seien tolerant und dann kommen aussagen wie: "Ich will swtor gemütlich spielen. Leute die da nur durchrushen braucht swtor nicht, das ist einfach nicht swtor!" <-- was ist daran tolerant? Das ist auch einfach nur ne persönliche meinung.
Ganz ehrlich, wenn hier manche gerne gemütlich spielen und auch noch nach 2 wochen auf Hutta rumrennen dann ist mir das auch recht. Stört mich einfach nicht. Aber dann sollte es auch diese leute nicht stören wenn man schon lvl 50 ist und vorbereitungen für die erste operation startet. Wenn es einen dann aber doch stört sollte man eventuell wirklich darüber nachdenken ob das problem nicht ganz einfach vor dem rechner sitzt.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #16
Tough
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

sorry... falscher fred...
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #17
Tank_jr
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Ich finde cheaten auch idiotisch. Und die Strafe die Sie bekommen haben, ist meiner Meinung nach gerechtfertigt.
Aber das sie wechseln, hat auch andere Gründe wie sie sagen. Nur, interessiert sich niemand dafür. Keiner, von einigen Schreihälsen hier, spricht die Spieler an.

Mir persönlich ist es egal auf welchen Server sie spielen werden. Lasst Sie doch. Ihr spielt doch nicht mit ihnen in einer Gilde. Und wenn ihr merkt, das ihr mal in einer Gruppe mit ihnen seid, könnt ihr sie ja verlassen.

Ich kann nur hoffen, dass sich die Com hier nicht so entwickelt wie bei wow. Was ich hier wieder lesen musste ist ein Grauen!
Nur weil ihr hier annonym schreiben könnt, kann man trotzdem sachlich schreiben. Diskutieren ist gut und gewollt, aber achtet doch bitte auf euren Ton.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #18
Sefriox
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Lächerlich was hier einige Leute schreiben...
For the Horde, hat nicht gecheatet, und wurde durch eine Lücke in einem neuen Tool von Blizzard in WoW (warum umschreiben die leute hier das eig. immer? ) die sie augenutzt haben gebannt.
Doch dass hat garnix damit zutuhen dass sie wechseln wie man dem post bei Manaflask entnehmen kann.

Ich freu mich das die zu SWTOR kommen, eine bereicherung der Community
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #19
Milkywai
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

na dann hoff ich mal, dass BW trotzdem das PvP sehr gut fördert ... Will nicht, dass BW nur wegen paar bekannten PvE nerds das PvP versauern lässt.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #20
Myxthor
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

interessiert mich nicht.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #21
Myxthor
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Zitat:
Zitat von DarthTioz
Ich finde es auch ein Ding, dass SWTOR solche Gilden aufnimmt. Die sollen mal ruhig alle bei WoW weiter mogeln. Ich finde, die haben nichts bei uns zu suchen. Hauptsache, solche Leute kommen nicht auf den Server, wo ich spiele. Jetzt weiß man auch warum solche Spieler und Gilden immer auf der Spitze des Eisbergs standen, nur so langsam fängt dieser an zu schmielzen. Frechheit ist es, diesen Gilden noch ein Standbein bei SWTOR zu ermöglichen.
Ich teile deine Meinung.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #22
Myxthor
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Zitat:
Zitat von Chouie
Richtig!
Die Situation wird ja gerade so dargestellt, als wären die Leute Schwerverbrecher oder überfallen alles, was ihnen in die Quere kommt. Und diese Meinung auch noch zu TEILEN, das ist ja wohl mal der Beweis für mangelndes Sozialverhalten. Frechheit!
Zum Glück gibt es Meinungsfreiheiten in Deutschland. Und ja ich will sicher nicht mit solchen Leuten auf DEM SELBEN server spielen...
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #23
Morgoths
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

des geflamme wird anfangen aber nit von FTH ,Nein von Spielern die auf dem gleichen server sind wie FTH
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #24
Morgoths
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Zitat:
Zitat von Dorschdy
zu denen ich, mit ein bisschen glück, hoffentlich nicht gehören werde.
und ich hoffentlich auch nicht

Möge die Macht mit uns sein
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #25
Gast
Gast
AW: FOR THE HORDE verlässt WoW für SW:TOR

Und ich dachte, die SW Community hätte ein wenig mehr Würde

Naja, das ironische an der Ganzen Sache ist, dass sich hier nicht die Leute deklassieren, um die gestritten wird, sondern diejenigen, die streiten und diskutieren.
Wunderbar, diese Projektion der Gesellschaft. Dabei zieht man sich selbst und die breite Masse in den Schmutz.

Noch ironischer ist, dass viele Mitglieder aus diesen "Top Gilden" aus "Du weisst schon welchem Game" bereits beliebte Mitglieder dieser Community sind, die Guids schreiben und erste Hilfe leisten.... Sollen die etwa auch abhauen?

Wir sind in anderen Communitys bereits gebrandmarkt. Diese Threads wurden bereits bemerkt und negativ aufgenommen.

Ich weiss, viele von uns wollen einfach ihren Ärger, ihre Angst usw. loswerden. Ein wenig Jedi- Mentalität würde hier wirklich nicht schaden
 
Antwort

Lesezeichen

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

for the horde aufgelöst

,

for the horde massenban

,

for the horde geschichte

,

horde greift sw an

,

ehemalige deutsche wow progressgilde

,

wow klassenkombi

,

for the horde sw:tor

,

wow progressgilde oder sein eigenes ding machen

,

wow for the horde gilde gründung

,

for the horde löst sich auf