Antwort
Alt 09.05.2011, 15:37   #1
Gast
Gast
Musco, Kimi und Fo verlassen Torocast

Für diejenigen, die (wie ich) regelmäßig den Torocast-Podcast hören, hat das Wochenende schlechte Nachrichten gebracht.

Bereits am Freitag hat Fodigg bekannt gegeben, dass er sein Engagement bei Torocast beenden wird,weil zunächst seine Hochzeit ansteht und er sich danach ernsthaft dem Schreiben widmen will.

Das alleine wäre noch zu verkraften gewesen, aber gestern ließ Eric Musco die Bombe platzen... auch er wird Torocast verlassen,
weil er sich nach zwei Jahren (und 101 Podcasts) ausgebrannt fühlt und eine längere Pause braucht.

Sein offizielles Statement findet ihr hier: http://www.torocast.com/index.php/ne...-a-heavy-heart

In dem Zuge hat auch Kimi Torocast verlassen. Bleibt nur noch Samm, der das Projekt fortsetzen möchte und derzeit neue Leute sucht.

Ich bin mal gespannt, wie es weitergeht... der Verlust von Kimi und Fo wäre aus meiner Sicht nicht so schlimm gewesen, aber Musco war IMO wirklich die treibende Kraft von Torocast und hat einen guten Kontrapunkt zu Samms manchmal arg negativen Aussagen gesetzt.

Was aus meiner Sicht ein wenig verwundert ist, dass es vorher keinerlei Anzeichen gab... gab es vielleicht doch Streit im Team (/Verschwörungsmode on)? Samm's etwas seltsames Podcast nach dem Fan Site Summit mit seiner negativen Haltung zum Bounty Hunter, seine schriftliche "Entschuldigung" auf der Seite, die Tatsache, dass er bei Show 101 nicht dabei war... das alles läßt Raum für Spekulationen, über die man diskutieren kann... auch wenn wir das hier sicherlich nicht auflösen werden.

Bleibt die Tatsache, dass der aus meiner Sicht bislang beste TOR-Podcast vor einem Scherbenhaufen steht... bin gespannt, wie es weitergehen wird. Was meint ihr?
 
Alt 09.05.2011, 15:39   #2
Gast
Gast
AW: Musco, Kimi und Fo verlassen Torocast

Da ich von Podcast/Blog und allem dieser Art wenig halte... naja enthalte ich mich?

Aber du könntest, wenn es dir so schmerzlich ist dich ja "bewerben" um die arbeit dort ?
Wäre mal meine Idee^^
 
Alt 09.05.2011, 15:41   #3
Gast
Gast
AW: Musco, Kimi und Fo verlassen Torocast

Auch wenn ich den Torocast manchmal gehört habe, wäre es für mich ein viel größerer Weltuntergang wenn DH sich auflösen würden.

An DarthHater führt momentan nichts vorbei.


Trotzdem wäre es schade wenn Torocast einkrachen würde
 
Alt 09.05.2011, 15:42   #4
Gast
Gast
AW: Musco, Kimi und Fo verlassen Torocast

Ok verzeih mir meine unwissenheit, aber WAS ZUM GEIER IST TOROCAST???? in diesem zuge ist es mir auch völlig gleichgültig ob fo kevin und popoclub puppen nun nicht merh weitermachen oder eben doch
 
Alt 09.05.2011, 15:43   #5
Gast
Gast
AW: Musco, Kimi und Fo verlassen Torocast

Zitat:
Zitat von Rayetia
Aber du könntest, wenn es dir so schmerzlich ist dich ja "bewerben" um die arbeit dort ?
Wäre mal meine Idee^^
Jepp... allerdings wäre meine bessere Hälfte vorsichtig gesagt etwas irritiert, wenn ich Sonntags nachts aufstehen würde, weil ich einen Podcast mit Amis machen müsste...

Zitat:
Zitat von JemmrikKevrae
Auch wenn ich den Torocast manchmal gehört habe, wäre es für mich ein viel größerer Weltuntergang wenn DH sich auflösen würden.
Stimmt, das wäre auch übel... beide Podcasts sind gut, haben aber einen völlig unterschiedlichen Zugang zum Thema... DH sind mehr wie Nachrichten während Torocast immer eher wie Gequatsche unter Freunden war.

Zitat:
Zitat von Redeyes
Ok verzeih mir meine unwissenheit, aber WAS ZUM GEIER IST TOROCAST???? in diesem zuge ist es mir auch völlig gleichgültig ob fo kevin und popoclub puppen nun nicht merh weitermachen oder eben doch
Immer wieder schön, solche geistreichen Anmerkungen zu lesen... wenn es Dich nicht interessiert, geh zum nächsten Thema und lass diejenigen sich unterhalten, die auch was beizutragen haben und die sich für solche Podcasts interessieren.
 
Alt 09.05.2011, 16:03   #6
Gast
Gast
AW: Musco, Kimi und Fo verlassen Torocast

Das war für mich gestern ein großer Schock. TOROCAST war der beste SWTOR-Podcast, wirklich sehr schade. Nirgendwo sonst wurden Wissen und Unwissenheit so unterhaltsam mit starken Meinungen kombiniert. Ohne Musco und Kimi wird er vermutlich irgendwann eingestellt, ich glaube nicht, dass Samm ihn noch retten kann.

Überraschenderweise hat es mich am meisten geschockt, dass Kimi geht. Ihre Stimme ist grandios, ich hab mich sofort an sie gewöhnt! Wär super, wenn sie bald bei Corellian Run Radio zu hören wär

Samm und Musco sind doch langjährige beste Freunde, ob die sich gezofft haben... keine Ahnung. Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass Musco deswegen gehen würde.
Vielleicht ist es wirklich einfach nur so, wie sie es schreiben.
 
Alt 09.05.2011, 16:36   #7
Gast
Gast
AW: Musco, Kimi und Fo verlassen Torocast

Zitat:
Zitat von Kelremar
Überraschenderweise hat es mich am meisten geschockt, dass Kimi geht. Ihre Stimme ist grandios, ich hab mich sofort an sie gewöhnt! Wär super, wenn sie bald bei Corellian Run Radio zu hören wär
Hehe, stimmt... bei CRR würde sie aber wahrscheinlich durchdrehen... sie als Elite-Hardcore-MMO-Zocker zusammen mit den Casual-Mädels?
Ich gebe Dir bei der Stimme recht... die ist schon echt wow... aber ich hatte nie das Gefühl, dass sie so wirklich richtig was beigetragen hat, gerade im Vergleich zu Fo's Artikeln und dem was Musco auf die Beine gestellt haben.

Zitat:
Zitat von Kelremar
Samm und Musco sind doch langjährige beste Freunde, ob die sich gezofft haben... keine Ahnung. Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass Musco deswegen gehen würde.
Vielleicht ist es wirklich einfach nur so, wie sie es schreiben.
Glaube ich ja auch, es wundert mich halt einfach nur, dass das so Knall auf Fall kam... vor ein paar Wochen hat Musco im CRR-Podcast noch darüber gesprochen, dass sie Pläne für die Zeit nach dem Release haben.
 
Alt 09.05.2011, 16:44   #8
Gast
Gast
AW: Musco, Kimi und Fo verlassen Torocast

Schon lange nicht mehr reingehört, Musco kenne ich, von den anderen beiden habe ich noch nie gehört. Der Andere könnte der Lore-typ sein und die Frau muss wohl neu sein
 
Alt 09.05.2011, 17:02   #9
Gast
Gast
AW: Musco, Kimi und Fo verlassen Torocast

Stimmt, Fo ist der "Lore-Typ". Aber Du hast wirklich schon ne Weile nicht mehr reingehört, Kimi kam irgendwann so zwischen Show 60 und 70 dazu...
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gilde verlassen Sarinchen1987 Neuankömmlinge 21 30.03.2015 22:57
Die Ratten verlassen das .... mcdmn Allgemeines 15 29.10.2011 12:15
"Mittwochs-Update" TOROcast Interview mit neuen Infos DrVollKornBrot Allgemeines 53 15.10.2011 06:45
Fühes verlassen, Spieler bestrafen!? BaneCad Allgemeines 144 01.08.2011 13:52
Sean Dahlberg hat Bioware verlassen rakwor Allgemeines 18 06.10.2010 11:25