Antwort
Alt 28.11.2011, 21:24   #1
Gast
Gast
Allgemeine Klassen- und Story-Entscheidungshilfe

Hallo,

hier mein bescheidener Versuch zu obigem Thema:

Die subjektive Questqualität unterscheidet sich auch je nach Klasse. Man sollte eventuell vor dem Start einer Klasse einmal kurz in sich gehen und einen Selbstscan durchführen nach dem Motto:"Was für ein Typ bin ich?"

Zu den Klassen/Story Lines (sehr allgemein gehalten, auch subjektives Empfinden):

Jedi-Ritter (Storyfokus "Das große Ganze"):


Habe heute den Jedi Ritter getestet. Absolut nicht mein Fall, nicht meine Story Line. Ich musste zum Punktespicken übergehen, um überhaupt mal mit hellen Punkten aufzuholen.

Manch anderer Spieler wird, da bin ich mir sicher, nicht das "Problem" haben.

Weiterhin hatte ich schon sehr früh das Gefühl, dass ich eh schon ein vollwertiger Jedi bin und es nur noch am Papierkram liegt, dass ich noch Padawan genannt werde, der Sachbearbeiter aber grad auf Hutta eine Orgie feiert und ich mich deshalb noch gedulden muss. Jeder sagt mir wie toll ich bin. Immerhin werde ich auf Quests geschickt, um schon eine erste große Bedrohung zu vereiteln.
Leider wird wenig auf meinen Charakter eingegangen. Ich bin eben schon krass...

Jedi-Botschafter (Storyfokus "Das große Ganze"):

Der Botschafter jagt altem Wissen hinterher. Meine Frau und ich spielten zusammen. Auch der Botschafter, ein echtes Wunderkind. Jedi Status hängt auch hier nur am Papierkram. Jeder lobt dich in den Himmel.

Wem es nach überschwänglichem Lob und Anerkennung dürstet, der sollte Jedi spielen. DU BIST KRASSSSSS!
Wer sich für alte Geschichten und Wissen begeistert, sollte Botschafter werden.
Wer große Bedrohungen vereiteln möchte, sollte Ritter werden.

Schmugler (Storyfokus "Charakter"):

Wer lieber einen frechen, coolen Cowboymaßigen Char spielen will, sollte Schmugler werden. Freche Antworten, immer auf der Suche nach den großen Credits (und die kommen auch ) und immer ein wenig vom Pech verfolgt. Sehr unterhaltsame Storyline.

Trooper (Storyfokus "Das große Ganze"):


Tsja, was will man sagen, der Inbegriff des Pflichtbewusstseins. Tapfer, mutig, auch in den Konversationen. Ein echter "Marine" eben. Wer einen wirklich gestandenen Soldaten spielen will, der die Hölle stürmt weil er grad ein Spiegelei braucht, der ist hier richtig. Auch Du kommst natürlich schon mit einem gewissen Ruf und Erwartungen daher, als Jahrgangsbester. Die Story dreht sich zu Anfang um deine Aufnahme in eine Spezialeinheit und die Vereitelung einer drohenden Katastrophe inmitten eines Aufstands.


Sith-Krieger (Storyfokus "Charakter"):

DAS ist meine Story Line . Alle dissen Dich. Alle sind se gegen Dich. Dein Potenzial wird von einem Lehrmeister ausgenutzt, der im Vergleich zu Dir soviel Macht hat wie eine Nacktschnecke in ner Bratpfanne. Du musst dich erst Beweisen. Es gibt Intrigen. Du wirst Richter und Henker. Wer erst einmal seinen Charakter vom Underdog zum Lord entwickelt sehen möchte und eine Story am Anfang möchte, die sich um seinen Charakter dreht, ist hier richtig.

Sith-Inquisitor (Storyfokus "Charakter"):


Auch hier bist Du nichts, noch weniger als der Krieger, denn Du warst Sklave. Die Story fokusiert auch hier die Entwicklung des Charakters vom Underdog zum Sith. Intrigen und Grausamkeit begegnen Dir und Du wirst auch diese Dinge einsetzen können um Informationen zu sammeln.

Kopfgeldjäger (Storyfokus "Charakter"):


Du suchst das große Geld, das große Geld kommt mit dem Ruhm. Du musst dich in einer großen Jagd als Sieger beweisen, aber erstmal musst Du zugelassen werden. Du wirst gleich zu Anfang so richtig ... und musst dich erstmal wieder von dem Schicksalsschlag erholen. Kopfgeldjäger haben eine harte Schale und einen härteren Kern! Diese Story ist mit unter meiner Meinung nach eine der Besten. So schwere Entscheidungen wie hier musste/konnte ich bisher in keiner anderen Fällen. Du suchst Credits und den Ruhm, und auf dem Weg dahin wird man versuchen Dich auszunutzen.

Imperialer Agent (Storyfokus "Das große Ganze"):


Der Cleaner für das Imperium. Will das Imperium irgendwo hin, machst Du den Weg sauber. War das Imperium irgendwo, räumst Du den übrig gebliebenen Dreck weg. Das können nur die Besten. Verrat, Mord und Intrigen bestimmen die Story, ausgeführt durch deine Hand. Du bist nie das Opfer.



my two cents...

PS:
Wer Schreibfehler findet, kann sie behalten.
 
Alt 28.11.2011, 22:17   #2
Gast
Gast
AW: Allgemeine Klassen- und Story-Entscheidungshilfe

sehr schön beschrieben, respekt und danke

fand den jedi botschafter auch irgendwie so gut und langweilig ,alles tadellos ,strahlender held usw, gähhhn
 
Alt 28.11.2011, 22:26   #3
Gast
Gast
AW: Allgemeine Klassen- und Story-Entscheidungshilfe

*** finde auch dass das sehr gut beschrieben ist. habe auch schon paar von der guten und von der bösen seite gespielt und mir kommen die guten klassen etwas zu naja sagen wir mal " warm" herüber.... lieg ich da mit meiner meinung alleine ?
 
Alt 29.11.2011, 00:25   #4
Gast
Gast
AW: Allgemeine Klassen- und Story-Entscheidungshilfe

Vielen Dank.

Sollte eventuell jemand der Ansicht sein, dass sich der Post auch als Sticky gut machen würde, sollte das ruhig mit einem "vote for sticky" vermerkt werden.

Weiterhin wünsch ich noch viel Spass bei der Klassenwahl.

Grüße!
 
Alt 04.12.2011, 11:51   #5
Gast
Gast
AW: Allgemeine Klassen- und Story-Entscheidungshilfe

Zitat:
Zitat von Crashy
*** finde auch dass das sehr gut beschrieben ist. habe auch schon paar von der guten und von der bösen seite gespielt und mir kommen die guten klassen etwas zu naja sagen wir mal " warm" herüber.... lieg ich da mit meiner meinung alleine ?
"warm" würde ich nicht sagen, aber ich finde auch das die jedi zu hoch gelobt werden in der story, was meine meinung eine botschafter zu spielen nicht ändert aber ich hätte da schon gerne mehr das gefühl gehabt mich beweisen zu müssen, ähnlich wie bei den sith.

sehr guter beitrag, weiter so.
 
Alt 05.12.2011, 15:30   #6
Gast
Gast
AW: Allgemeine Klassen- und Story-Entscheidungshilfe

Danke
 
Alt 05.12.2011, 15:36   #7
Gast
Gast
AW: Allgemeine Klassen- und Story-Entscheidungshilfe

Wirklich witzig geschrieben.
Freue mich schon so richtig KRASS! zu sein. xD
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche der Klassen hat eurer Meinung nach die beste Story? Gideon Umfragen 52 24.12.2013 13:56
Und die beste Story geht an den... Flammenzunge Umfragen 7 23.10.2012 15:51
Entscheidungshilfe Soldat oder Botschafter -Zagi- Neuankömmlinge 5 06.12.2011 19:43
[Foren RP - Char erschaffung und Story Teil 1] Blutlord Taverne der Überlebenden (RPG) 3 15.11.2011 09:03
Allgemeine Levelgeschwindigkeit Yozei Allgemeines 26 01.01.1970 07:00

Stichworte zum Thema

swtor richter und henker

,

richter und henker swtor

,

star wars the old republic richter und henker

,

swtor sith krieger richter und henker

,

sith krieger richter und henker

,

, swtor quest richter und henker, swtor beste story klasse, swtor beste story umfrage, sith krieger klassen quest richter und henker