Antwort
Alt 29.11.2011, 01:59   #1
Gast
Gast
Kein Target-Target?

ok hört sich blöd an aber ich kenn den Fachausdruck grad nicht. Drum konnte ich die Suchfunktion nicht bemühen ;(

Ich hab wie soviele andere das betawochenende ausgenutzt um meine ausgesuchte Characterklasse probe zu spielen. Würde
sehr gern einen Heiler spielen ... na ja Level 10 gabs die ersten Spells und da fiel es mir zum ersten mal auf... ich kann nicht über den Mob Heilen o_O bzw ich kann nicht auf dem tank bleiben und zwischen den Heilspells mal eben mit draufhauen.

Bisher gings ja noch einigermassen aber ich befürchte das das später echt sehr sehr anstrengend wird vorallem in Raids. Entweder bin ich zu doof rauszufinden wie das hier geht oder man möchte die Heiler fies abstrafen.

Denn DD und Tanks bleiben eh immer auf dem Ziel nur wir Heilerdeppen müssen dann rumswitchen wie blöde?

Gibts da irgendwie Infos?

danke im vorraus

mfg
 
Alt 29.11.2011, 02:15   #2
Gast
Gast
AW: Kein Target-Target?

Infos zu Targets-Target (-Target) gibts leider noch nicht.

Aber für Heiler gibt es ja immernoch die Fenster der Gruppenmitglieder. Für Heil-Klassen werden die extra größer gemacht. Wer dann tankt siehst du ja.
 
Alt 29.11.2011, 02:20   #3
Gast
Gast
AW: Kein Target-Target?

ja aber völlig umständlich .... ichs sehs nämlich nur dran wenn der mob wegläuft oder die leiste abnimmt .. bis ich umgeswitcht hab ...

dasselbe problem haben ja auch die dds... normalerweise hat man einen über den gekämpft wird .. der die targets vorgibt.

Wenn der Tank das ziel wechselt weil plötzlich nen mob wegrennt und der den wiederholen will dann ballern die dds weiter munter auf den alten gegner. und bekommen dann selbst aggro ... und alles geht den bach runter.

So ist doch keine Aggrokontrolle möglich. Meine schlussfolgerung daraus ist das der endcontent absolute pillepalle ist und man sich über sowas keine Gedanken machen muss .. oder aber das der endcontent so bock schwer wird weil alles über voice geregelt werden muss.
 
Alt 29.11.2011, 04:35   #4
Gast
Gast
AW: Kein Target-Target?

Zitat:
Zitat von Fraggadelic
ok hört sich blöd an aber ich kenn den Fachausdruck grad nicht. Drum konnte ich die Suchfunktion nicht bemühen ;(

Ich hab wie soviele andere das betawochenende ausgenutzt um meine ausgesuchte Characterklasse probe zu spielen. Würde sehr gern einen Heiler spielen ... na ja Level 10 gabs die ersten Spells und da fiel es mir zum ersten mal auf... ich kann nicht über den Mob Heilen o_O bzw ich kann nicht auf dem tank bleiben und zwischen den Heilspells mal eben mit draufhauen.

Bisher gings ja noch einigermassen aber ich befürchte das das später echt sehr sehr anstrengend wird vorallem in Raids. Entweder bin ich zu doof rauszufinden wie das hier geht oder man möchte die Heiler fies abstrafen.

Denn DD und Tanks bleiben eh immer auf dem Ziel nur wir Heilerdeppen müssen dann rumswitchen wie blöde?

Gibts da irgendwie Infos?

danke im vorraus

mfg
ich finde es eigentlich ganz gut, wenn ich ein wenig nachdenken muß und nich immer nur ne 3-Tasten-Rota beim fernsehen abspulen muß...
 
Alt 29.11.2011, 05:00   #5
Gast
Gast
AW: Kein Target-Target?

also eigendlihc sollte der dd drauf achten und regelmässig stopen somit keine aggro problem.
Wurde früher auch gemacht.
 
Alt 29.11.2011, 22:12   #6
Gast
Gast
AW: Kein Target-Target?

Zitat:
Zitat von Flatmus
ich finde es eigentlich ganz gut, wenn ich ein wenig nachdenken muß und nich immer nur ne 3-Tasten-Rota beim fernsehen abspulen muß...
Was hat das Fehlen einer ToT-Funktion mit eventuell dürftigen Rotationen zu tun? Das Benutzerinterface ist derzeit noch extrem heilerunfreundlich. Party-Frames zeigen keinen Statustext, Raid-Frames keine Begleiter. Fokusziele verschwinden nach jedem Dialog und ohne ToT oder Aggroindikator (nein, kein Threat-Meter!) sind schnelle Reaktionen oder gar Precasts nur sehr schwer möglich.
Effizienz ist bei Heilern ohnehin keine Frage von einstudierten Rotationen, sondern basiert auf situationsabhängigen Entscheidungen. Wer anspruchsvollere Flashpoints als Black Talon oder die Esseles erlebt hat, weiß, dass plötzlich sinkende HP-Balken recht wenig Flexibilität und Reaktionsschnelle ermöglichen.

Zitat:
Zitat von federfalke
also eigendlihc sollte der dd drauf achten und regelmässig stopen somit keine aggro problem.
Wurde früher auch gemacht.
Den perfekten Spieler findet man in der breiten Masse und vor allem in PuGs doch eher selten, wodurch sich öfter mal Fehler einstellen. Jedoch sollten wenigstens Mittel bzw. Indikatoren zur Verfügung stehen um diese Fehler ausbügeln zu können. Denn derzeit erkennt man einen Aggroverlust nur dann, wenn der Boss bereits auf den DD eindrischt und es faktisch schon zu spät ist dagegen zu steuern (ob als betroffener DD oder als Heiler).

Und zudem sind es gerade derartige Features, die den größten Anreiz zum Spielen von Tank- oder Heilerklassen bieten - umgekehrt schreckt deren Fehlen vor der Wahl dieser Spezialisierungen ab. Daher sind Aggroanzeigen (wie sie bereits in früheren Beta-Builds vorhanden waren!) und eine Ziel des Ziels Funktion kaum entberhlich.
 
Alt 30.11.2011, 12:50   #7
Gast
Gast
AW: Kein Target-Target?

Hätte gerne eine Funktion wie in EQ2 das ich nicht permanent als DD gucken muss auf welchem Ziel der Tank grade ist und wo man Feuer Fokus haben sollte.
Da konnte ich als DD einfach den Tank ins Ziel nehmen und alle Positiven Aktionen gingen auf den Tank und alle DMG Aktionen auf sein Ziel.
 
Alt 01.12.2011, 01:32   #8
Gast
Gast
AW: Kein Target-Target?

Was mir im BG-PvP aufgefallen ist, das die LP-Leisten im Raid eigentlich garnichts mit der aktuellen Situation der einzelnen Leute zu tun haben.

Freundlicherweise ist ja bei allen ein Balken noch über dem Kopf angezeigt.

Vor mir stehend, fast am verrecken und 3 Leute kloppen drauf.
Die Gruppenleiste sagt aber, das es ihm bestens geht.

Also muss man dann noch mühsam im PvP-Gewusel von Hand versuchen den richtigen Char anzuclicken.

Das muss auf jeden Fall anders werden.
 
Alt 01.12.2011, 01:53   #9
Gast
Gast
AW: Kein Target-Target?

Also bin auch der meinung dass man selbst auch ein bisschen schauen kann , anstatt alles zu automatisieren dass man direkt das ziel des ziels heilen kann.

Bin jetzt kein super heiler weil, nur als heiler könnte ich nicht spielen.

Aber denke dass es wohl genug ist wenn man wachsame Augen auf die HP der Gruppe im linken Bildschirm wirft.

Also würde auch net sagen dass der Endcontent mega super nolife Hardcore wird wie manche Raids in Wow, sieht man schon von anfang an, schön schwer sollen sie schon sein klar, aber es sollte nicht in der Art verkommen.
Ist ein Spiel zum genießen
 
Alt 01.12.2011, 08:00   #10
Gast
Gast
AW: Kein Target-Target?

Da ich Kopfgeldjäger als Powertech mit Schildtechnologie (=Tank) spielen werden, fänd ich eine ToT - Funktion überaus hilfreich.

Bei einzelnen Gegnern ist es ja noch machbar, rauszufinden ob der Mob Aggro auf mich hat, aber spätestens bei Mobgruppen wird das eher schwierig. Auch ein wachsames Auge wird mir nicht viel helfen, wenn 5-10 Mobs auf die Gruppe losgehen und ich den einen finden soll, der evtl keine Aggro auf mich hat.

Ich brauche keine Addons, aber eine ToT - Funktion ist eigentlich Standard im MMO Genre. Wer gerne Tanks spielt, stimmt mir sicher zu, dass es einem den Job doch deutlich angenehmer macht.

Ich habe irgendwo im Forum einen anderen Thread gelesen, in dem Leute sofort auf jemanden losgegangen sind, der diese Fumtion gefordert hat. Ich bin der Meinung, dass solche Typen noch nie getankt haben und die Mechanik dahinter überhaupt nicht kennen/verstehen. Die sind dann auch immer die ersten, die rumheulen und den Tank flamen, wenn sie in einer Trashgruppe sterben.

Ich für meinen Teil bin absolut für eine ToT-Funktion.
 
Alt 01.12.2011, 09:45   #11
Gast
Gast
AW: Kein Target-Target?

Da ich seit 6 Jahren MMO Technisch immer wieder getankt habe kann ich das nur unterstützen.

Bei einzelnen Gegnern kann man sicher auf TOT verzichten, Mobgruppen wird schon schwerer.
Frage ist halt wie schnell werden im späteren Content DD's und Heiler umfallen wenn Sie Aggro haben und wie schnell bekommt man diese zurück.
Sicher gibt es Taunt und Massentaunt, aber diese haben auch einen höheren CD.
Ständig Abspotten wird wohl nicht gehen (was auch gut ist). Von dem her ist es als Tank schon beruhigend wenn man ein Tool hat sich eine Übersicht über die Aggro der einzelnen Mobs zu verschaffen.
 
Alt 01.12.2011, 09:50   #12
Gast
Gast
AW: Kein Target-Target?

Also ich kenne das aus EverQuest II, dort war es so, dass man z.B. den Tank ins Target nimmt und wenn man heilt, heilt man (logisch) ihn. Wenn man Schaden macht, trifft dieser das Ziel des Tanks. Super gelöst war das!

Würde mir wünschen, dass es hier auch so ist.

Was auch super wäre, wäre die Option das man das Ziel des Ziels sieht. Also wen der anvisierte Gegner gerade im Visier hat.
 
Alt 01.12.2011, 10:11   #13
Gast
Gast
AW: Kein Target-Target?

Wenn ich micht nicht ganz täusche, habe ich in Steuerungseinstellungen die Tastenbelegung Alt+T für ToT gesehen.
ToT GUI-Anzeige fehlt trotzdem.
 
Alt 01.12.2011, 13:46   #14
Gast
Gast
AW: Kein Target-Target?

Zitat:
Zitat von junix
Wenn ich micht nicht ganz täusche, habe ich in Steuerungseinstellungen die Tastenbelegung Alt+T für ToT gesehen.
ToT GUI-Anzeige fehlt trotzdem.
Richtig, dies ist eine herkömmliche Assist-Funktion. Um als DD schnell das Ziel zu wechseln, mag dies vorerst ausreichen. Dennoch ist es gerade für Tanks und Heiler völlig unzureichend, um erkennen zu können, welcher Mitspieler als nächstes Schaden erleiden wird (z.B. bei einem Aggrpverlust oder CC-Break).

Die ToT-Funktion aus EQ war mir bislang unbekannt, finde sie aber extrem hilfeich und könnte mich durchaus damit anfreunden! Allerdings bevorzuge ich einen seperaten Unitframe, der mir mehr Übersicht bietet und die Zielwahl in gewissem Maße noch mir selbst überlässt.

Welche Lösung BW letztendlich bevorzugt ist mir relativ egal, solange eine echte Verbeserung des UI stattfindet.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Level 27 Wächter - kein Helm, kein Relikt..!?! Nepomuk Jedi-Ritter 33 12.04.2012 13:12
kein dubbleblade..... Elkantar Sith-Inquisitor 29 08.12.2011 01:29
Target of Target Cast Iscari Allgemeines 73 30.09.2011 11:59
Kein offtopic? Triastiel Allgemeines 14 06.09.2011 13:44

Stichworte zum Thema

target fenster größer machen eq2

,

kein target