Antwort
Alt 11.08.2011, 07:31   #1
Gast
Gast
zugehörigkeit jedi/sith gut/bose?

hi kurze frage was hatt sich genau mit der zugehörigkeit auf
sich denn mann kann ja als jedi bose sein und als sith gut welche vor/nachteile hatt es genau ich weiss nur das sich der story verlauf andert oder wars das schon?
 
Alt 11.08.2011, 07:45   #2
Gast
Gast
AW: zugehörigkeit jedi/sith gut/bose?

Die Zugehörigkeiten sind festgelegt, die lassen sich durch den Spieler nicht ändern:

Republik: Jedi, Schmuggler, Trooper
Imperium: Sith, Kopfgeldjäger, Agent

Aber innerhalb der Klasse wirst du im Rahmen der Story und der Nebenquests immer wieder die Möglichkeit haben, Entscheidungen zu treffen, gut oder böse. (Wobei du manchmal vielleicht auch erst viel später merkst, ob "gut" wirklich gut war, oder die Folgen doch eher böse waren und umgekehrt). Dafür bekommst du helle bzw. dunkle Punkte.

Welche Folgen diese Punkte haben werden, ist noch nicht 100%-ig bekannt. Quests werden unterschiedlich ausgehen (klar, jemanden zu töten hat andere Folgen als jemanden zu retten), es wird Ausrüstung geben, die nur mit einer bestimmten Gesinnung (hell / grau / dunkel) tragbar ist, und auch einige unterschiedliche Quests. Bei den Sith soll sich wohl auch das Aussehen verändern, wenn der Trend zur dunklen Seite geht. Bei den anderen Klassen weiß ich es nicht.

Mehr fällt mir gerade nicht ein...
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hell oder Dunkel? Gut oder Böse? Jedi oder Sith? Semiplen Charakterklassen 15 07.12.2011 21:06
Nur Jedi/Sith haben Jedi/Sith Begleiter BjoernR Allgemeines 3 27.11.2011 10:52
Jedi-Hüter-Tank auch gut zum Questen? Garmn Jedi-Ritter 20 18.11.2011 21:54
Fraktions"wechsel" - Zugehörigkeit Damol Allgemeines 4 20.04.2011 20:51

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

swtor zugehörigkeit

,

republik imperium wer ist bose