Antwort
Alt 01.10.2011, 18:50   #1
Gast
Gast
Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

Guten Tag,






So da es viele Imperiale Gilden oder Republik Gilden gibt wo nur ein Mitglied ist möchte
ich emfehlen hier reinzuschrieben dass ihr alleine in einer Gilde seit aber keine Member findet:

Bespiel :

Ich habe eine Gilde aber finde keine Member deshalb möchte ich mich mit einer anderen
Zugehörikkeit: .....

Ohne Link damit es keine Werbung für eine Ally wird.


PS: Danke für die PN also die Info Pn
 
Alt 01.10.2011, 20:12   #2
Gast
Gast
AW: Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

Finde nichts direkt verwerfliches dran, nur viel Sinn steckt dahinter nicht.

Wenn jemand sich dazu entscheidet, eine Gilde zu erstellen, dann macht er das sicher nicht, um dann einfach zu einer anderen rüberzulaufen. Da steht man doch dahinter.

1 Mann/1 Frau Gilden - sollte es die wirklich geben, denn alleine kann man in mmorpgs m.e. keine Gilde gründen, - sind wohl nichts anderes als entweder Leute, die noch Gildenmitglieder suchen oder welche die alleine spielen wollen und dazu stehen.
 
Alt 01.10.2011, 20:32   #3
Gast
Gast
AW: Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

Zitat:
Zitat von Astrele
Finde nichts direkt verwerfliches dran, nur viel Sinn steckt dahinter nicht.

Wenn jemand sich dazu entscheidet, eine Gilde zu erstellen, dann macht er das sicher nicht, um dann einfach zu einer anderen rüberzulaufen. Da steht man doch dahinter.

1 Mann/1 Frau Gilden - sollte es die wirklich geben, denn alleine kann man in mmorpgs m.e. keine Gilde gründen, - sind wohl nichts anderes als entweder Leute, die noch Gildenmitglieder suchen oder welche die alleine spielen wollen und dazu stehen.
Nicht nur. Es gibt auch einige die das System einfach mal ausprobieren wollen.
 
Alt 01.10.2011, 20:35   #4
Gast
Gast
AW: Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

Zitat:
Zitat von Astrele
1 Mann/1 Frau Gilden - sollte es die wirklich geben
Knapp 130 gibt es.
 
Alt 02.10.2011, 08:41   #5
Gast
Gast
AW: Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

Zitat:
Zitat von Astrele
Finde nichts direkt verwerfliches dran, nur viel Sinn steckt dahinter nicht.

Wenn jemand sich dazu entscheidet, eine Gilde zu erstellen, dann macht er das sicher nicht, um dann einfach zu einer anderen rüberzulaufen. Da steht man doch dahinter.

1 Mann/1 Frau Gilden - sollte es die wirklich geben, denn alleine kann man in mmorpgs m.e. keine Gilde gründen, - sind wohl nichts anderes als entweder Leute, die noch Gildenmitglieder suchen oder welche die alleine spielen wollen und dazu stehen.
Ich meine damit das sich diese Gilden Fusionieren damit es keine 1 Mann oder Frau Gilden mehr gibt (oder weniger)

Und der erste Beitrag gehört nun wirklich gelöscht oder ?
Der von HasooSollo
 
Alt 02.10.2011, 09:23   #6
Gast
Gast
AW: Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

Die meisten Gilden im Gildenregister, die nur 1-2 Mitglieder zählen sind wohl nur zum Testen der Gildenfunktion erstellt worden.

Und da diese Gilden eh nicht ins Spiel übernommen werden, ist es doch letztlich egal, ob es sie jetzt gibt doer nicht
 
Alt 02.10.2011, 09:40   #7
Gast
Gast
AW: Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

Zitat:
Zitat von Modsognyr
Die meisten Gilden im Gildenregister, die nur 1-2 Mitglieder zählen sind wohl nur zum Testen der Gildenfunktion erstellt worden.

Und da diese Gilden eh nicht ins Spiel übernommen werden, ist es doch letztlich egal, ob es sie jetzt gibt doer nicht
Ich versuche eine aufzubauen da kam ich auf diese Idee hier wo auch andere was davon haben davon.
 
Alt 02.10.2011, 13:28   #8
Gast
Gast
AW: Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

Zitat:
Zitat von Darklordzalak
Ich versuche eine aufzubauen da kam ich auf diese Idee hier wo auch andere was davon haben davon.
Deine Idee ansich ist auch nicht schlecht, nur kommt mir auch irgendwie der Hintergedanke, wenn du schon schreibst, "ich versuche eine Aufzubauen",
dass du dies hier auch als Rekrutierung für deine eigene Gilde siehst, damit diese 1Mann/Frau Gilden sich wahrscheinlich Fusionieren mit deiner?

Nicht böse sein, kann natürlich auch nur ein böser Gedanke von mir sein... Kommt aber zumindest so rüber
 
Alt 02.10.2011, 13:37   #9
Gast
Gast
AW: Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

Ob die Leute in einer 1-Personen-Gilde oder ohne Gilde sind ist doch völlig egal. Wenn das Spiel startet sind sie erstmal ohne Gilde und werden sich vermutlich eine suchen.

Du, lieber TE, hast ja schließlich auch eine 1-Personen-Gilde im Moment und hast dich keiner bestehenden angeschlossen.
 
Alt 02.10.2011, 13:55   #10
Gast
Gast
AW: Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

Deine Idee an sich ist ja nicht schlecht, nur gehst du mit dem Gedanken an die sache, dass sich die Leute deiner Gilde anschließen , wenn das nun aber jeder macht, besteht das Problem immernoch.
Als persöhnlichen Rat kann ich dir geben, dass es sehr schwer ist zu diesem späten Zeitpunkt eine Gilde vollkommen allein zu gründen und von null anzufangen, da es momentan schon sehr viele Gilden gibt, die eigentlich das komplette Spektrum abdecken, egal ob Casual, nur zusammen Spielen, semi hardcore, hardcore, reine PvP Gilden ...
Wie gesagt gibt eigentlich mittlerweile alles.
Desshalb würde ich dir Raten versuch es gerne mit deinem Zusammenschluss der 1-2 Personen Gilden, sollte dies aber scheitern würde ich dir persöhnlich raten, einer Gilde beizutreten
Ansonsten viel Glück mit deiner Gilde
 
Alt 02.10.2011, 15:58   #11
Gast
Gast
AW: Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

Zitat:
Zitat von Smuddel
Deine Idee ansich ist auch nicht schlecht, nur kommt mir auch irgendwie der Hintergedanke, wenn du schon schreibst, "ich versuche eine Aufzubauen",
dass du dies hier auch als Rekrutierung für deine eigene Gilde siehst, damit diese 1Mann/Frau Gilden sich wahrscheinlich Fusionieren mit deiner?

Nicht böse sein, kann natürlich auch nur ein böser Gedanke von mir sein... Kommt aber zumindest so rüber
Nein natürlich können alle ind jede gehen und ich mache natürlich auch mit.

Name: Der Orden der dunklen Lords
Klasse: Imperium
Bedingungen:
Zu mir kommen

Porfitierungen für andere:
automatisch Offizeire in der Gildenführung
Bei Intresse PN an mich


Das ist mein Beitrag
 
Alt 02.10.2011, 16:14   #12
Gast
Gast
AW: Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

Ich finde deine Idee auch nicht schlecht, nur macht es nicht vielleicht mehr Sinn
sich einer Gilde anzuschließen. Ich denke das der Großteil der Gilden noch Member sucht und da es noch lange hin zum Release ist findest du sicher auch eine Gilde in die du dich mit einbringen kannst. Und so wie ich es hier gesehen habe findet sich für jede Art von Spieler eine Gilde Casual,Hardcore e.t.c..

Das Hauptproblem ist das wohl die meisten denken das es ein Privileg ist Gildenmeister zu sein. Zumindest kommt es mir so vor.

Grüße der

Dyaki
 
Alt 02.10.2011, 16:36   #13
Gast
Gast
AW: Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

Zitat:
Zitat von Dyaki
Ich finde deine Idee auch nicht schlecht, nur macht es nicht vielleicht mehr Sinn
sich einer Gilde anzuschließen. Ich denke das der Großteil der Gilden noch Member sucht und da es noch lange hin zum Release ist findest du sicher auch eine Gilde in die du dich mit einbringen kannst. Und so wie ich es hier gesehen habe findet sich für jede Art von Spieler eine Gilde Casual,Hardcore e.t.c..

Das Hauptproblem ist das wohl die meisten denken das es ein Privileg ist Gildenmeister zu sein. Zumindest kommt es mir so vor.

Grüße der

Dyaki
Ok danke aber können wir zum Thema zurück kommen.
 
Alt 03.10.2011, 09:33   #14
Gast
Gast
AW: Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

Zitat:
Zitat von Darth_Taganosh
Verstehe Dein Problem nicht.
Sorry bin bei all den Rechtschreibfehlern davon ausgegangen, dass jemand betrunken wie eine Haubitze oder mit Absicht einen Thread erstellt hat um ein wenig zu trollen. (jaja sind hier nicht in der Schule, ist mir bewusst aber in der ersten Version die ich beim TE gelesen hatte war jedes 2te Wort falsch und das macht mich eben stutzig)

War mir nicht bewusst, dass der Vorschlag ernst gemeint war.

Wie viele meiner Vorredner sehe ich nicht wirklich einen Sinn dahinter. Zumal es letztendlich doch um Eigenwerbung geht indem der TE einfach Spieler für seine Gilde sucht auf eine andere Art und Weise.
 
Alt 03.10.2011, 09:55   #15
Gast
Gast
AW: Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

Zitat:
Zitat von Jerhann
Ob die Leute in einer 1-Personen-Gilde oder ohne Gilde sind ist doch völlig egal. Wenn das Spiel startet sind sie erstmal ohne Gilde und werden sich vermutlich eine suchen.

Du, lieber TE, hast ja schließlich auch eine 1-Personen-Gilde im Moment und hast dich keiner bestehenden angeschlossen.
Tja, da het er mal Recht (nicht zu Glauben )

Aber das zählt auch für 2 - 3 Mann Gilden

Aber es ist schon eine deutsche Unart sich neu Einzuloggen und als erstes eine Gilde zu Gründen, und dann beleidigt sein wenn es keiner für den Garten Eden, Avalon, Shangri-La oder was auch immer hält.

Dabei gibt es das Konzept schon meistens, oder es ist wie gestern Abend der geniale Satz,

XXXXXXXX sucht Imperiale Streiter um das Universum zu säubern

Das ist die ultimate Gildenvorstellung.
 
Alt 03.10.2011, 10:46   #16
Gast
Gast
AW: Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

Zitat:
Zitat von HansoSoloo
Sorry bin bei all den Rechtschreibfehlern davon ausgegangen, dass jemand betrunken wie eine Haubitze oder mit Absicht einen Thread erstellt hat um ein wenig zu trollen. (jaja sind hier nicht in der Schule, ist mir bewusst aber in der ersten Version die ich beim TE gelesen hatte war jedes 2te Wort falsch und das macht mich eben stutzig)

War mir nicht bewusst, dass der Vorschlag ernst gemeint war.

Wie viele meiner Vorredner sehe ich nicht wirklich einen Sinn dahinter. Zumal es letztendlich doch um Eigenwerbung geht indem der TE einfach Spieler für seine Gilde sucht auf eine andere Art und Weise.
Ok hast Recht aber in Gewisserweise schon aber für jeden also zb eine andere Gilde zu einer anderen (nicht meine kann aber auch sein wer will)
 
Alt 03.10.2011, 11:16   #17
Gast
Gast
AW: Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

also wenn jemand fusionieren will, wird er wohl selbst auf die idee kommen seine gilde aufzulösen.


zudem ist es verständlich das bei dir noch nichts kam, wenn man die tage zuvor deine vorstellung sah und jetzt noch den titel wirkt es etwas lieblos. (Quicki mit der Tastatur ^^ )


auch wenn man probleme hat oder es einem schwer fällt zu schreiben, ICQ/FaceBook/Twitter w/e, man könnte freunde fragen ob sie einmal drüber schauen.


außerdem wurde es schon oft gesagt; es gibt wirklich viele gilden und da ist eine anständige vorstellung das mindeste.


wünsch dir trotzdem noch weiterhin viel glück bei zukünftigen projekten und dem jetztigen ;O
 
Alt 03.10.2011, 16:28   #18
Gast
Gast
AW: Gildenzusammenschlißung (1 Mann /Frau Gilden)

Zitat:
Zitat von Vegiee
(Quicki mit der Tastatur ^^ )
hehe, aber eine guter Titel für seinen nächsten Spampost
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher Mann spielt weibliche Chars? Raidiri Allgemeines 182 13.10.2011 20:07
Eine Frau sagt Hallo :) Feelina Neuankömmlinge 23 30.07.2011 19:21
Wann kann mann endlich Spielen Illidony Neuankömmlinge 11 16.04.2011 22:28
Darth Malgus und seine Frau tantoone Allgemeines 9 22.05.2010 09:47
Der alte Mann und das ...äh... Universum TomerHawk Neuankömmlinge 4 20.04.2010 15:39

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

swtor gilde alleine gründen

,

wie kann man alleine eine gilde gründen in swtor