Antwort
Alt 24.08.2011, 10:02   #1
Gast
Gast
Freie Kraft Coruscant - deutsche RP-Gilde der galaktischen Republik

Hallo liebe Foren-User,
Hiermit wollen auch wir uns vorstellen. Wir, die Freie Kraft Coruscant sind eine deutschsprachige, rollenspielorientierte Gilde auf Seiten der galaktischen Republik. Nun, das war es eigentlich auch schon, denn vermutlich sind wir nicht toller, cooler oder hübscher als viele andere RP-Gilden da draußen.
Zusammenfassend kann man sagen:
Die Freie Kraft Coruscant versteht sich als ein ideologisch freier Verbund von Streitern für die galaktische Republik. Unsere Mitglieder können sich beliebig betätigen, jedoch sollte schon ein gewisses Interesse an der Gemeischaft bestehen. Leitsatz ist "Gemeinsam mehr erreichen - Fun, Story, RP!"

Warum ich dennoch diesen Post schreibe? Für mich ist eine Gilde nicht abhängig von der Idee, der Philosophie, der Erfahrung und dem KnowHow eines Einzelnen (Gildenleiters). Klar ist der Gildenleiter wichtig, wenn doch mal etwas entschieden werden muss, aber im Großen und Ganzen wird eine Gilde einzigartig durch die Gemeinschaft und den Zusammenhalt der Mitglieder untereinander. Wer jetzt noch mitliest, darf auch gern den Rest lesen, wenn er mag.


Zu unseren Zielen:
Unser oberstes Ziel ist es natürlich, Spaß zu haben. Schließlich ist es für uns alle Freizeit und Stress haben wir auch im Privatleben schon genug. Das bedeutet, dass wir auch mal nur chattend in der Cantina von Coruscant stehen werden, sinnfrei auch noch den letzten Winkel der Galaxie erkunden, uns durch einen superschweren Flashpoint durchbeißen - alles, solange es Spaß macht.
In logischer
Konsequenz bedeutet das, dass niemand zu Aktivitäten verpflichtet wird, niemandem eine Spielweise, Klasse, Skillung oder Berufsfertigkeit aufgezwängt wird und niemand unter Druck gesetzt wird, gewisse Ziele bis zu einem gewissen Zeitpunkt erreicht zu haben.
Eine weitere logische Konsequenz ist es natürlich auch, dass Personen, die den Spielspaß der Mehrheit entscheidend trüben, bei uns nichts verloren haben. Klare Statuten würden hier zu viel Platz einnehmen, aber der Sinn des ganzen ist hoffentlich klar geworden.

Das zweite große Ziel ist es, die Geschichte unserer Charaktere im Rollenspiel zu erleben. Das bedeutet auch, dass wir bei anderen Mitspielern ein halbwegs glaubhaftes Rollenspiel erwarten. Wir sind zwar erfahrene Rollenspieler, aber jeder Mensch macht Fehler und hat Tagesformen. Kleine Ausrutscher, OOC-Phasen oder ein Redebedürfnis, das aus dem RL herüber schwappt, haben auch ihre Berechtigung und werden nicht geflamet!

Das dritte Ziel ist es aber auch, den Content dieses Spieles möglichst vollständig zu erleben. Dazu muss nicht jeder Boss im härtesten Modus gekillt werden, jeder Rüstungs-Tier besessen und jedes Achievement erreicht werden, aber alle Möglichkeiten gesehen zu haben, ist uns wichtig.

Das vierte Ziel ist die Gemeinschaft. Wir wollen eine freundliche, hilfsbereite Athmosphäre pflegen. Hilfsbereitschaft ist natürlich immer eine Sache des Gebens und Nehmens. Niemand muss die eigenen Interessen ignorieren und immer nur helfen. Dennoch sollte das gemeinsame Vorankommen von allen mitgetragen werden. Es bringt dem Einzelnen nichts, wenn er als Erster und Einziger Level 50 erreicht, und sich dann totlangweilt. Eine Kette ist immer nur so stark, wie ihr schwächstes Glied, heißt es. Mitglieder, die weniger Zeit investieren können, weniger "gut, effektiv oder effizient" spielen oder einfach nur Pech hatten, brauchen nunmal mehr Unterstützung und können selbst weniger Unterstützung bieten. Das ist absolut okay.

Zur Gilden-Organisation:
Der Gildenchat wird OOC geführt und kann für Organisatorisches oder zum Chatten verwendet werden. Ebenso der Sprachchat (bislang TeamSpeak, kann sich aber noch ändern).
/say, /yell und /emotes sind und bleiben Rollenspielelemente und sind deshalb InCharacter zu halten.
Wir werden versuchen, uns in 4er-Gruppen zu organisieren, die mit gemeinsamen Interessen, Leveln und Onlinezeiten gut zusammen spielen können. Im Idealfall sind darunter ein Tank, ein Heiler und zwei DamageDealer. Diese Gruppen sind weder statisch, noch verpflichtend, sondern rein organisatorische Optimierungen.

Zum rollenspielerischen Hintergrund:
Der Name Freie Kraft Coruscant beinhaltet drei Elemente.
Wir sind frei in der Wahl unserer Mittel und unserer Aktivitäten und sind zumindest als Gilde keiner Authorität unterworfen. Wohl wissen wir, dass unsere Jedi dem Orden verpflichtet sind, unsere Soldaten der Kommandatur und unsere Schmuggler dem heiligen Credit.
Wir sind eine Kraft und wollen etwas bewirken, bewegen. Eine Kraft wirkt in eine bestimmte Richtung - eine gemeinsame Richtung. Nur wenn alle in die selbe Richtung ziehen, ist die resultierende Kraft maximal. Mit Engagement und gemeinsamen Zielen können wir am meisten erreichen.
Wir sind für Coruscant, also für das Sinnbild der modernen Republik. Wir glauben fest daran, dass die Republik und ihre Prinzipien - Demokratie, Diplomatie und Sicherheit durch das Gesetz - für alle Lebewesen der Galaxie Frieden, Wohlstand und Gerechtigkeit bedeutet und dass das Sith-Imperium die Galaxie knechten und tyrannisieren wird.
Dies gilt es zu vermeiden!
Das also ist die Richtung unserer Kraft!
Das vereint uns und macht uns stark!


Zur Person / den Personen:
Bislang sind alle Mitglieder "älter". Nicht nur biologisch sind wir jenseits der dreißig - denn das alleine wäre uns nicht sehr wichtig - aber auch von der Geisteshaltung schon etwas gesetzt. Jugendliche Heißsporne, die sich erst noch die Hörner abstoßen wollen und bei jeder Gelegenheit gleich in die Luft gehen, passen nicht zu uns. Wir alle sind echte Menschen mit echten Lebensinhalten und dieses Spiel wird nie die oberste Priorität darin einnehmen. Bislang sind wir alle erfahrene Rollenspieler - echtes Rollenspiel mit Papier und Bleistift - aber das ist keine Aufnahmebedingung.
Ich selbst bin 33 Jahre alt, Vater zweier Söhne, ausgebildeter Informatiker und angehender Lehrer und das ist auch gut so. Im MMO-Bereich habe ich diverse Erfahrungen sammeln können (Midnight, Neocron und Neocron2, EveOnline, AnarchyOnline, etwas SWG, WoW, Epic, AoC, ...) und auch schon mehrfach erfolgreich Raids organisiert und Gilden geleitet.

Wer jetzt noch Fragen hat, kann mich gerne anschreiben.

Grüße, Michigan
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[RP-PvE] Parados - Rückhalt der Galaktischen Republik RhionGER Galaktische Republik 20 04.12.2011 15:56
Die (RP - PVE) Gilde "Kraft und Ehre" freut sich auf Mitstreiter(innen) Graeydeath Galaktische Republik 0 09.09.2011 20:03
Nosferas sponsort 5 TS3 Server für Gilden der Galaktischen Republik! Xotix Gilden 0 07.09.2011 22:32
Deutsche übersetzung Deutsche Vertonung aber was ist mit der Hotline? Yaglan Allgemeines 6 15.01.2010 12:55
[Freitags-Update] Entdeckt Coruscant, die Hauptwelt der Republik! HergenThaens Neuigkeiten 19 01.10.2009 20:15

Stichworte zum Thema

swtor gilden leitsätze

,

soldaten lehrer auf coruscant