Antwort
Alt 11.08.2011, 20:40   #1
Gast
Gast
Die PvP-Gilde "The first Guard" ist offen für Bewerbungen

Freunde der Republik,

die Gilde "The first Guard" formiert sich um bei SWTOR vom ersten Tag an dabei zu sein.

Wir sind eine PVP-Gilde die ihre Erfahrungen vor allem bei DAOC und Warhammer-Online gemacht hat und auf eine gut funktionierende Organisation zurück greifen kann.

Wir sind ehrgeizig, aber keine "Hardcore"-Gilde. Eine Pflicht zum PvP gibt es bei uns nicht, auch reine PvE-Spieler sind willkommen. Wir haben auch keine Mindest-Zeiten, die ein Spieler anwesend sein muss.

Aber, wir verlangen, dass die Ankündigungen im Forum gelesen werden. Eine Registrierung in userem Gilden-Forum ist also zwingend.

Ebenso verlangen wir zu Gilden-Events die Anwesenheit auf unserem Teamspeak-Server, da unsere Raids, sei es PvP oder PvE, geleitet und koordiniert werden. Eine aktive Beteiligung im Forum und Teamspek ist nicht zwingend, wird aber gerne gesehen. Obwohl wir auch gerne
scherzen und lachen, erwarten wir im Forum die Wahrung eines erwachsenen und respektvollen Tons (Flames und Pöbeleien sind bei uns verpönt und werden nicht geduldet) und im Teamspeak wird bei geleiteten Gruppen/Raids eine gewisse Disziplin gefordert. Je größer die Gruppe und je schwieriger die Situation im Spiel, desto wichtiger wird die "Funkdiziplin". Es darf auch gemeckert werden, aber bitte erst nach dem Raid.

Da die Koordination über Voice-Server ein großes Reiz-Thema ist, habe ich dies voran-gestellt, viele winken an dieser Stelle schon ab. Das ist für uns in Ordnung, aber das sind nicht die richtigen Spieler für uns und wir sind nicht die richtige Gilde für jene Spieler.

Noch immer interessiert? Sehr gut! Dann mal etwas entspannter weiter:

Obwohl wir einen gewissen Ehergeiz haben eine "erfolgreiche Gilde" zu sein, steht für uns doch der Spass am Spiel im Vordergrund. Dazu gehört ein gewisses Zusammengehörigkeitsgefühl. Niemand wird bei Gilden-Veranstaltungen zurück gelassen, weil seine Ausrüstung nicht auf Top-Level ist. Niemand wird als "Noob" bezeichnet, weil er noch nicht 25.000 MMOs gespielt hat und Dinge erst lernen muss, die andere schon im Schlaf kennen. Wir gehen davon aus, das niemand mit Absicht schlecht spielt, sondern jeder versucht so gut zu spielen wie er kann und versucht zu lernen und besser zu werden.

Wer allerdings erwartet nun von der Gilde "durchgefüttert" zu werden ohne den Gildenmitgliedern etwas zurück zu geben, ist bei uns auch falsch. Jeder kann etwas tun um in der Gilde dabei zu sein. Tipps, im Forum posten, auf Fragen im Gildenchat antworten, beim Handwerken helfen oder etwas für die Gilde herstellen, einfach mal mitlaufen, wenn in einer Gruppe noch jemand fehlt ... u.s.w. Es gibt für jeden etwas zu tun, ganz am Anfang bei manchem weniger, später dafür um so mehr. Und auf dem Weg niemals vergessen, dass man selbst auch mal angefangen hat.

Also, wenn du zusammen mit anderen Spass am Spiel haben möchtest; wenn du deine Freizeit nicht durch solo-zocken verbringen und dich nicht fluchend dem Spiel-Grind ergeben, sondern das Spiel mit Freude entdecken und dich verbessern möchtest, dann schreib eine kurze Bewerbung mit ein paar Informationen über dich im SWTOR-Gilden-Forum _und_ bewirb dich bei "The first Guard"auf der SWTOR Gilden Seite "The first Guard"auf der SWTOR Gilden Seite, in dem du auf den Button "Bei dieser Gilde bewerben" klickst.

May the force be with you.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[PvP] The first Guard Taonnor Galaktische Republik 6 04.11.2016 18:20
PVP, total offen oder Fraktion's begrenzt. JoeMcManiac Allgemeines 2 17.11.2011 16:32
Die Schmugglerallianz [RP, PVE, PVP] - Offen für alle Klassen Saesch Galaktische Republik 12 03.10.2011 16:56
Bewerbungen bei einer Gilde Xhnnas Gilden 103 07.12.2010 17:05

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

the first guard warhammer online