Antwort
Alt 08.07.2010, 11:11   #1
Gast
Gast
(OOC) @ Atmo-Leecher ;)

Aufgrund der Tatsache, dass ich immer wieder von Nicht-RPlern lese, dass sie auf einen RP-Server gehen wollen wegen der Atmo und der netten Leute, wollte ich mal einen Thread starten zu diesem Thema.
Ich bin mittlerweile der Meinung, dass solche Spieler auch dazu beitragen, die Atmosphäre auf RP-Servern zu
zerstören.
Ich höre immer wieder das Argument: "Ja aber wir stören doch kein. Wir sind nur da!"
Es stört doch. Man denkt der Server ist voller williger RPler, aber nach der zehnten Person, die man anspielt und man immer noch die Antwort bekommt: "Sry, ich spiele kein RP. Bin wegen der netten Leute hier", dann stört mich das schon gewaltig.
Zudem bringen viele dieser Spieler ihre Freunde mit. Ich spiele mit keinem meiner RL-Freunde zusammen auf einem RP-Server, da sie da alle kein interesse am RP haben und ich werde mich hüten, sie auf "meinen" Server einzuladen!
Man sagt ja auch: "RP lebt von den Spielern und Teilnehmern." Kann ich nur bestätigen. Aber das heisst auch, wer sich nicht beteiligt, hilft dabei das RP langsam ein wenig abzutöten.

Daher möchte ich alle Nicht-RPler darum bitten, geht bitte auf keinen RP-Server, nur wegen der Atmosphäre! Ich würde es euch danken!
 
Alt 08.07.2010, 11:30   #2
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

Ich möchte mich diesem Aufruf anschliessen, ihn aber etwas relativieren! Auf einem RP-Server sind RPler immer willkommen, auch Gelegenheits-RPler, sofern ihr RP Char nur ein Twink ist und der Main sich auf nem normalen PvE-Server befindet oder PvP, je nachdem wo der Spieler seinen eigentlichen Schwerpunkt legt!

Wir alle könnne gewährleisten das jeder nach seinem Schwerpunkt seinen Spaß finden kann, dies setzt aber voraus das ein jeder für seinne Main Char auf einem Server platziert, welcher dem Schwerpunkt des Spielers entspricht.

Bitte liebe PvEler und PvPler, akzeptiert das es uns RPler gibt und lasst uns genauso unseren Spaß, wie wir euch euren lassen.

So long

Kani
 
Alt 08.07.2010, 11:34   #3
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

Zitat:
Zitat von Kani
... ihn aber etwas relativieren! Auf einem RP-Server sind RPler immer willkommen, auch Gelegenheits-RPler, sofern ihr RP Char nur ein Twink ist und der Main sich auf nem normalen PvE-Server befindet oder PvP, je nachdem wo der Spieler seinen eigentlichen Schwerpunkt legt!

Wir alle könnne gewährleisten das jeder nach seinem Schwerpunkt seinen Spaß finden kann, dies setzt aber voraus das ein jeder für seinne Main Char auf einem Server platziert, welcher dem Schwerpunkt des Spielers entspricht.
...
Sehr gut, das du das noch erwähnst! Danke dafür Kani!
 
Alt 08.07.2010, 18:06   #4
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

Das würde ich so unterstützen.
 
Alt 08.07.2010, 19:19   #5
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

Genau so solls sein.. Daumen Hoch.

Gut, dass es auch andre Leute so sehen wie ich.

mfg Consta
 
Alt 08.07.2010, 19:22   #6
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

Wenn ihr wollt ,mir ist das ziemlich egal. Ich komm mit diesen Leuten klar und die beste Atmosspähre bekommt man immernoch in der Stammgruppe oder Gilde.
Die Atmo in der ,,einfachen,, Welt war bisher bei keinen Spiel außer Lotro für mich stimmig.
Wenn sich das mit SWTOR ändert,hat Bioware wieder mal sein Können bewiesen.
 
Alt 08.07.2010, 20:15   #7
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

@ Buggsy.

Erstens danke das du deinen teil dazu bei trägst uns den spielspass dadurch zu ruinieren.

2. tragt ihr gerade dazu bei das die community schlecht wird ebend weil ihr auf rp server geht wo euch keiner haben will und auf normalen servern keiner geht weil leute wie ihr fehlt.
 
Alt 09.07.2010, 05:52   #8
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

Nee, Revolus, da missverstehst du den Buggsy.
Er lässt sich nur nicht von den Leuten stören.
Ich glaube, dass wollte er aussagen.
 
Alt 09.07.2010, 09:08   #9
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

ich würd sogar einfach weiter gehen.....warum denn keine NICHT rpler auf rp servern.

gerade durch solche ausgrenzungen tötet ihr jegliches zufallsrp im keim gleich ab. und gerade aus solchen zufällen erwachsen nicht selten die schönsten rp erlebnisse.

hier sollten gerade rpler ein bisschen toleranz aufweisen, ich will das hier nun auch bewusst nicht ausweiten. aber es gibt sicher auch genug leute die von sagen rpler zu sein und brechen dies gleich beim ersten aufeinandertreffen mit einem fremden indem sie ihn direkt beim charnamen ansprechen, dann auf die frage woher man den namen denn kennen würde antwortet unser RPler nur achselzuckend: steht doch über deinem kopf.

Na sehr gut Mr. RPler sag ich da nur...
 
Alt 09.07.2010, 09:09   #10
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

Zitat:
Zitat von DarthRevolus
@ Buggsy.

Erstens danke das du deinen teil dazu bei trägst uns den spielspass dadurch zu ruinieren.

2. tragt ihr gerade dazu bei das die community schlecht wird ebend weil ihr auf rp server geht wo euch keiner haben will und auf normalen servern keiner geht weil leute wie ihr fehlt.
Könntest du bitte deine Tonart ändern. Und etwas netter antworten?
Danke!

Also wenn alle auf dem Server nur RP-ler sind wirds doch auch langweilig^^. Paar dürfen auch nicht Rp-ler sein...Aber es sollten auch nicht zu viele sein...Wie bei Herr der Ringe Online wers perfekt(Bealeger).
 
Alt 11.07.2010, 12:16   #11
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

Moin,

also ich hab in WoW echt viel versucht die Rollenspielserver von OOClern sauber zu halten. Ganz lieb und nett bis hin zu radikal.

Denke das werden hier auch einige hinter euch haben...

Ich habe für mich Erfahrungen aus diesen Tagen mitnehmen können und weis nun für mich, dass die OOCler erst meine "RP-Atmo" stören wenn ich sie beachte. Ich habe bei den ganzen Aktionen soviel Zeit verbraten, die ich hätte lieber in mein Spiel hineinstecken sollen.

Am meisten Spaß und Rollenspiel hatte ich, als mich die ganze Sache noch nicht geärgert hat. Klar waren unangenehme zusammenstöße und aktive Störungen von unseren RP die Ursache warum ich bei den Anti-OOClern Aktionen mitmachte, aber die Aktionen haben relativ zum Aufwand gesehn nichts gebracht.

Vielleicht wäre es besser wenn wir keinen Rollenspielserver bekommen. Denn wenn wir ehrlich sind, können wir den Publisher nicht zumuten die Regeln dann auch konsequent durch zu setzen. Dafür verdient man mit einen RP-Server zu wenig Geld. Der Vorteil für uns wäre natürlich, wir bräuchten uns über OOCler nicht aufregen, weil sie nun einmal keine Regelverstöße begehen, wenn sie OOC spielen auf einen normalen Server.

Die ganze Geschichte bringt euch echt nichts. Die Atmo-Leecher vernichten nicht das RP sondern die RPler, die ihre Zeit verschwenden in sinnlosen Aktionen anstatt Rollenspiel zu machen. Ihr nehmt euch selbst den Spaß und fällt als Partner für Rollenspiel flach, da ihr keine Zeit habt fürs Rollenspiel.

Grüße
Nimi
 
Alt 11.07.2010, 13:32   #12
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

Ich selbst bezeichne mich eher als Gelegenheits-RP-Spieler der sich höchstens im PvP beteiligt weil es einfach angenehmer mal ist nicht dauernd Sätze wie: Du *** *** ***** *** ! zu lesen im PvP. Von daher würde ich eh nur einen Twink auf den RP-Servern spielen.

Was ich jedoch eigentlich damit sagen will:
Der TE hat durchaus recht. Es zerstört einem einfach die Atmosphäre ist mir auch als Gelegenheits-RP-Spieler aufgefallen. Jedoch -und das Recht nehme ich mir da mal raus- haben es RP-Spieler eh gut. Einfach aus dem Grund da man IMMER im RP-Modus schreiben muss/sollte und das auf Dauer etwas anstrengend ist von daher sollte es gehen in Sachen ungebetenen Gästen.
 
Alt 11.07.2010, 16:05   #13
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

ich beziehe einfach nur die leute ein, die ich einbeziehen will da kann ein mon calamari in der unterhose vor mir samba tanzen den sehe ich einfach nicht


rp auf so einer massenplattform ist schwer durchzusetzen und da sollte man nicht alles einbeziehen was man sieht


rp ist etwas persönliches und jedem selbst überlassen wer mitmachen darf und wer nicht
 
Alt 11.07.2010, 17:49   #14
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

Zitat:
Zitat von TalAkkonchi
ich beziehe einfach nur die leute ein, die ich einbeziehen will da kann ein mon calamari in der unterhose vor mir samba tanzen den sehe ich einfach nicht
rp auf so einer massenplattform ist schwer durchzusetzen und da sollte man nicht alles einbeziehen was man sieht
rp ist etwas persönliches und jedem selbst überlassen wer mitmachen darf und wer nicht
Haste im Prinzip recht aber....! Wenn es nicht nur 1 Fisch ist der in Unterhosen tanzt sondern mehr...dann wirds störend. Wenn es Leute gibt die es darauf anlegen RP zu zerstören...kann man es nicht weglegen.

RP auf Massenplattformen...nunja HDRO zeigt wie es sein kann.

Zum Topic...ich finde es auch schade wenn ich Chars anspiele und diese dann mit den Kommentaren kommen. Wenn ich auf einen RP Server gehe sollte ich schon interesse daran haben RP zu machen und mich einzubringen...wenigstens versuchen.
 
Alt 15.07.2010, 18:17   #15
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

Die Lösung wäre ein zweistufiges Ignore.

In der ersten Stufe verbanne ich lediglich nur das geschriebene Wort des Chars aus meinem Chat, bei der zweiten Stufe mache ich eben auch die Spielfigur für mich unsichtbar.

Lass sie doch in der Unterhose tanzen bis der Client sich aus langeweile selbst ausloggt. Mir doch egal, ich sehe es ja nicht.

Von mir aus kann man dies ja zeitlich begrenzen, also zurück zur ersten Stufe nach einer Stunde oder wenn ich mich auslogge oder, oder, oder...

Ich denke, das würde einen Haufen Tickets einsparen und wäre eine einfach Lösung, die auch für die Rollenspieler akzeptabel wäre.

Generell alle Spieler von einem Server verbannen wollen, weil sie nicht aktiv Rollenspiel betreiben halte ich für zu radikal und außerdem braucht selbst der beste Film seine Statisten. Atmo-Leecher werden zu Gelegenheits-Rollenspielern und dann zu zu wertvollen Mitgliedern der Community. Diese Leute in die RP-Community einzubinden ist die Aufgabe, nicht das rigorose Ausgrenzen.

Schön wäre natürlich ein Mini-RP-Flag. Also nicht so eines, wo man seinen ganzen lebenslauf hineinposten kann sondern einfach nur ein kleines Zeichen am Namen der Figur, dass einem sagt: Das ist ein RPler!
 
Alt 16.07.2010, 15:32   #16
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

Zitat:
Zitat von Regash
Die Lösung wäre ein zweistufiges Ignore.

In der ersten Stufe verbanne ich lediglich nur das geschriebene Wort des Chars aus meinem Chat, bei der zweiten Stufe mache ich eben auch die Spielfigur für mich unsichtbar.

Lass sie doch in der Unterhose tanzen bis der Client sich aus langeweile selbst ausloggt. Mir doch egal, ich sehe es ja nicht.

Von mir aus kann man dies ja zeitlich begrenzen, also zurück zur ersten Stufe nach einer Stunde oder wenn ich mich auslogge oder, oder, oder...
An und für sich ne super Sache. Nur im PVP stelle ich es mir dann etwas schwer vor. Obwohl man bei Aion glaube ich in der Stadt auch mit ner Taste die Spieler ausblenden konnte. Lediglich die Namen waren da dann noch in der Luft zu sehen. (glaub ich jedenfalls wenn ich mich noch recht daran erinnere.)

Zitat:
Zitat von Regash
Schön wäre natürlich ein Mini-RP-Flag. Also nicht so eines, wo man seinen ganzen lebenslauf hineinposten kann sondern einfach nur ein kleines Zeichen am Namen der Figur, dass einem sagt: Das ist ein RPler!
Mit der funktion :/RS ein: wurde bei Lotro der Name umgefärbt.
So hat jeder auf die Ferne gesehen, ob du Rollenspieler bist oder nicht ohne dich anklicken zu müssen.
Wenn du dann wieder OOC ins PVE usw. gehn wolltest, konntest du einfach mit :/RS aus: deinen Namen wieder zurück färben.

Gegen einen RP-Flag hätte ich zusätzlich trotzdem nichts einzuwenden.
Währe sogar total praktisch für Infos rund um den Char: Wunden, Brüche, Dreck an der Kleidung usw..

Is ne klasse Idee und ich würde mich total über die Umsetzung im Spiel freuen.

mfg Constanasty
 
Alt 16.07.2010, 17:00   #17
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

Zitat:
Zitat von TalAkkonchi
ich beziehe einfach nur die leute ein, die ich einbeziehen will da kann ein mon calamari in der unterhose vor mir samba tanzen den sehe ich einfach nicht


rp auf so einer massenplattform ist schwer durchzusetzen und da sollte man nicht alles einbeziehen was man sieht


rp ist etwas persönliches und jedem selbst überlassen wer mitmachen darf und wer nicht
Tal, genau darum geht es doch, das man eben nicht Spieler X und Y ignorieren muss, sondern sich mit JEDEM vernünftig unterhalten kann. Das jeder das Spiel bereichert.

Das fordert das einhalten von bestimmten Regeln und Rücksicht von allen Seiten.

Ist doch voll doof wenn man von vornherein sagt, "Ihhh, die sind alle hässlich, mit denen will ich aber nicht..."

Mitmachen darf auf einem RP-Server grundsätzlich jeder, als Plotmaster versucht man auch jederman einzubinden (über Foren-threads, uä) was dann das Erlebenis stört sind elitäre Fasci, die Erleuchteten, die immer nur unter sich bleiben. Und zwar genauso wie jeder Non-Rpler.

Ein Nonrpler kann einfach nicht eingebunden werden, egal wie sehr man auf ihn Rücksicht nimmt. Das ist extrem störend.

Ist ja schön wenn man mitlerweile ein so dickes Fell hat das einen alles OOC nichtmehr tangiert, der Atmosphäre dienlich ist es dennoch lange nicht.

Ich kann dem TE nur zustimmen.
Schon Leute erlebt zb: "Müslibrot, Apfelsaft.." die einen antellen wie lächerlich doch RP generell sei. Extra einen Twink erstellt um RPler zu ärgern.. Tja.. Ich fände es schön, von soetwas verschont zu bleiben. Da ist mir die "Polizei" aus den eigenen Reihen doch bei weitem lieber. Vielleicht gibt es ja auch welche die die Regeln nett und verständlich vermitteln können.
Ich für meinen Teil wäre für eine ordentliche Moderation sogar bereit 10-20% mehr zu bezahlen.
 
Alt 16.07.2010, 17:08   #18
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

öhm ich verstehe die aussage darin jetzt irgendwie nicht


was stört dich denn jetzt? leute die non-rpler ignorieren oder non-rpler die leute nerven?


ich bin nicht gut im streiten deswegen gehe ich konflikten mit non-rplern grundsätzlich aus dem weg


und noch schlechter bin ich im belehren
 
Alt 16.07.2010, 17:19   #19
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

Mich stört es generell Leute zu ignorieren

Das muss nicht sein. (Finde das ist Pseudo-Elitärer Blödsinn)

Im Falle eines Randgruppen-Servers fänd ich halt super wenn erst garniemand ausserhalb der Randgruppe diesen Server nutzt. Deswegen hatte ich auch schonmal was zu Server-Choice-Hilfe gepostet.

Und Leute an die Hand zu nehmen ist ja nun nicht "belehrend" sondern eher ein lieber Fingerzeig.

€: Rollenspiel wird doch erst dann richtig interessant, wenn unvorhergesehene Dinge passieren. Die einen auchmal "zwingen" können Dinge anders zu tun als man es vorhatte. Erst dann wird die Welt lebendig und echt. Im Idealfall hat dann selbst der nackige Moncal eine wichtige Nachricht für dich
 
Alt 16.07.2010, 17:23   #20
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

tja sowas find ich nicht interessant dafür bin ich zu verschlossen


aber jedem das seine
 
Alt 17.07.2010, 12:44   #21
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

Ich denke wichtig ist eine Balance zwischen Ansprechen und Informieren und sich selbst aber auch nicht von allem stören zu lassen. Grundsätzlich halte ich aber RP für eine offene Art zu kommunizieren, auf Leute zuzugehen und miteinander zu spielen, also eine Spielart, bei der man gerade nicht verschlossen ist. Deshalb bin ich von deiner Aussage, Tal, etwas überrascht.

Bei Non-Rplern finde ich auf jeden Fall wichtig, zwischen denen zu unterscheiden, die sich das Ganze mal angucken wollen und mitspielen möchten – diese können, wie Ragash gesagt hat
Zitat:
Zitat von Regash
zu Gelegenheits-Rollenspielern und dann zu zu wertvollen Mitgliedern der Community
werden - und denen, die eigentlich keine Lust darauf haben und entweder wegen der Atmo da sind, aber nichts dazu beitragen wollen, oder die wirklich stören.
 
Alt 17.07.2010, 13:41   #22
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

jep titara und "die die stören" werde ich nicht beachten und auf keinen fall anspielen

ich gehe immer leuten, die mir unangenehm sind aus dem weg bin nicht heiß auf konflikte
 
Alt 18.07.2010, 16:02   #23
Gast
Gast
AW: (OOC) @ Atmo-Leecher ;)

Also prinzipiell habe ich persönlich nichts gegen Nicht-RP'ler, die wegen der Atmosphäre auf RP-Servern sind. Hauptsache halt, sie stören nicht. Und das gilt sowohl für die "Pioniere", als auch für die Freunde, die hinterhergeholt werden. Denn der Freund holt selber wieder einen Freund hinterher und der wieder einen Freund und der wieder einen Freund, usw. Da sollte es auch dem Nicht-RP'ler klar sein, dass eher früher als später Störer dabei sind, die dann genau die Atmosphäre zunichte machen, wegen denen manche auf die RP-Server gekommen sind.
Ansonsten sind mir jede Art von RP'ler recht, selbst die gelegentlichsten Gelegenheits-RP'ler, deren hauptaugenmerk eigentlich das Raiden ist. Denn gerade mit solchen hatte ich einige wirklich bereichernde RP-Erlebnisse und eigentlich nie schlechte, was ich von manchen Begegnungen mit manchen Vollzeit-"RP'lern" leider nicht behaupten kann.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(OOC) Goodbye Lotro /RP Bele\ Constanasty Gilden 22 20.08.2011 13:04
[OOC] Neuer auf der Suche Kuldren Taverne der Überlebenden (RPG) 2 28.03.2011 09:59
OOC: Stadtwache von Coruscant Constanasty Taverne der Überlebenden (RPG) 15 28.02.2011 21:33
ooc - Rollenspiel-Server? Insa Taverne der Überlebenden (RPG) 7 09.09.2010 10:14

100%