Umfrageergebnis anzeigen: 524
Finde ich gut, soll so bleiben! 46 44,66%
Ich würde gerne ohne Rock spielen! 23 22,33%
Ich nehms wies kommt.. 34 33,01%
Teilnehmer: 103. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
Alt 23.06.2010, 04:32   #1
Gast
Gast
Wie spezialisiert ihr euren JK?

Hi,...

da die Sith Warrior Spezialisierungen Tank und DD beinhalten wollt ich in "unserem" Klassenforum auch mal
nachfragen, wie ihr euch (höchstwahrscheinlich) spezialisieren werdet.

Die folgenden Namen für die Spezialisierungen sind noch rein spekulativ!

- Guardian (Tank)

- Swordmaster (DD)

LG, Sunny

Edit1: Ich werde, wie in WoW auch, tanken.

Edit2: Hier dier Ergebnisse aus dem englischen Forum (update 18/07/10)

DPS 194 45.75%
Tank 168 39.62%
Undecided 62 14.62%

424 Votes
 
Alt 23.06.2010, 10:57   #2
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

ich würd mich ja am tank versuchen wenns gut geht denk mal werden wohl mehr als genug dd herum laufen
 
Alt 23.06.2010, 11:45   #3
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Ich mach mir nen Jedi nur als Twink werde ihn dann dennoch als Tank spielenj eine alte angewohnheit, hab sowohl in wow als auch in War nen Tank twink gehabt
 
Alt 24.06.2010, 08:21   #4
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Ich spiele sonst fast immer Fernkämpfer und Supporter, also werde ich diesmal zur Abwechslung mal einen Tank machen, mal schaun wie ich damit klarkomme.
Schön mit einem Einhand-Lichtschwert und dem Rüssi+Robe - Look (über den kann man sich streiten, aber ich mags).

Und da die Schadensspezialisierung ja Gerüchten zu Folge dann mit zwei Lichtschwertern rumrennt.... ich muss da irgendwie immer an Anakin vs. Dooku denken, zweihändiger Kampf scheint für Jedi irgendwie unter keinem guten Stern zu stehen.
 
Alt 24.06.2010, 09:18   #5
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Jo ich werd wohl eindeutig einen Tank Spielen
 
Alt 24.06.2010, 09:49   #6
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Ich spiele normalerweise Melee-DDs, habe aber kürzlich auch das Tanken
für mich entdeckt...
Ich werde mich wohl erst im letzten Moment entscheiden.
 
Alt 24.06.2010, 18:06   #7
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Hab mal unentschlossen gewählt.
Aber sollte der Tank hier werden wie die Tanks ins WAR (was gut möglich ist), stehen die Chance recht gut für diese Spezialisierung.
 
Alt 24.06.2010, 18:24   #8
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

100%ig Jedi-Beschützer also Tank, werd auch schauen dass ich in meiner gilde sozusagen der maintank werde würd das gerne machen

dabei gehts mir net drum, dass tanken hier anders abläufft als woanders sondern dass es einfach mal 100 mal cooler ist mit nem lichtschwert und erhabenen abwehrfähigkeiten horden von gegnern zu bändigen, als mit nem schweren schild und nem dicken schwert dazustehen wie die steinmauer
 
Alt 25.06.2010, 08:44   #9
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Wird wohl ein Swordmaster werden. Obwohl ich auch Bock auf tanken hätte...aber beides geht eben nicht :X.
Ich hoffe einfach darauf, dass ich irgendwann in die Beta komme und dann kann man sich ja immer noch entscheiden.
 
Alt 27.06.2010, 17:54   #10
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Ich kann mich noch nicht recht entscheiden.

Grundsätzlich bin ich eigentlich ein ganz schlechter Tank.
Wenn es allerdings wie beim Sith Krieger geregelt ist, muss ich mir das nochmal überlegen. Ich will wenns geht nur mit einem Lichtschwert kämpfen (Zwei haben irgendwie keinen Style).

Vieleicht mach ich halt doch den dd, und kämpfe halt nur im Gruppenspiel mit zwei Schwertern.

Beim questen und im rp kann ich ja immer noch mit nur einem Schwert spielen.
 
Alt 27.06.2010, 20:43   #11
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Ich spiele normalerweise Nahkampf Damagedealer. Mit Tanks habe ich persönlich noch nicht so sehr beschäftigt
 
Alt 28.06.2010, 08:51   #12
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

es wird wahrscheinlich recht wenig tanks geben und somit tendire ich in diese richtung, wobei das noch nicht 100% fest steht
 
Alt 29.06.2010, 16:51   #13
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Also ich werde ganz klar den Tank Jedi spielen. Da ich immer sehr gerne mit meinem Main-Char Tanke.
 
Alt 30.06.2010, 01:36   #14
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Zitat:
Zitat von Gurgol
Ich kann mich noch nicht recht entscheiden.

Grundsätzlich bin ich eigentlich ein ganz schlechter Tank.
Wenn es allerdings wie beim Sith Krieger geregelt ist, muss ich mir das nochmal überlegen. Ich will wenns geht nur mit einem Lichtschwert kämpfen (Zwei haben irgendwie keinen Style).

Vieleicht mach ich halt doch den dd, und kämpfe halt nur im Gruppenspiel mit zwei Schwertern.

Beim questen und im rp kann ich ja immer noch mit nur einem Schwert spielen.
und wie sieht es mit dem botschafter aus? ich meine son Dual Blades lasersword ist auch was feines und wie ich das gesehen hab kannst den auch für Nahkampfsupport skillen :P


und @Rest ob es wenig tanks gibt, puh muss man abwarten trooper und JK können tanks werden, die anderen 2 können heiler oder dd werden also ob es dann zuwenige geben wird muss man abwarten ^^
 
Alt 30.06.2010, 23:49   #15
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Was ich etwas schade finde ( naja nicht etwas, sogar sehr schade ),das man als DD mit 2 Lichtschwertern rumrennt.
Das die Klassen so in eine Richtung gedrückt werden und man nicht selber Entscheiden kann welches Lichtschwert man tragen möchte.
So wie es aussieht wird ja der Jedi-Ritter Tank mit eins rumrennen,der DD mit zwei einzelne.
Der Botschafter ist fixsiert auf sein Doppelschwert.
Das sollten die nochmal überarbeiten,müsste man mal eine internationale Umfrage machen.
Man sollte selber festlegen als Machtklasse ,welches Schwert ich nutze möchte und nicht durch die Skillung eins vorgegeben bekommen.

Das schränkt viel zu sehr ein,kann doch als Jedi DD auch mit ein Schwert kämpfen oder mit Doppelklinge.
Genauso mit den Botschafter,warum soll der nur ein Doppelschwert haben?
Das finde ich ziemlich bes.....eiden.
Das stell ich mir sehr eintönig vor als Machtklasse,man hat von Anfang bis zum Ende nur immer die selbe Waffe,man kann mal die Farbe ändern oder den Griff das wars.
Vom aussehen ist das immer gleich,man hat immer nur eins als Tank,man hat immer nur 2 einzelne als DD oder immer das Doppelschwert als Botschafter,irgendwie langweilig.
 
Alt 01.07.2010, 09:36   #16
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Zitat:
Zitat von Xidia
Was ich etwas schade finde ( naja nicht etwas, sogar sehr schade ),das man als DD mit 2 Lichtschwertern rumrennt.
Das die Klassen so in eine Richtung gedrückt werden und man nicht selber Entscheiden kann welches Lichtschwert man tragen möchte.
So wie es aussieht wird ja der Jedi-Ritter Tank mit eins rumrennen,der DD mit zwei einzelne.
Der Botschafter ist fixsiert auf sein Doppelschwert.
Das sollten die nochmal überarbeiten,müsste man mal eine internationale Umfrage machen.
Man sollte selber festlegen als Machtklasse ,welches Schwert ich nutze möchte und nicht durch die Skillung eins vorgegeben bekommen.

Das schränkt viel zu sehr ein,kann doch als Jedi DD auch mit ein Schwert kämpfen oder mit Doppelklinge.
Genauso mit den Botschafter,warum soll der nur ein Doppelschwert haben?
Das finde ich ziemlich bes.....eiden.
Das stell ich mir sehr eintönig vor als Machtklasse,man hat von Anfang bis zum Ende nur immer die selbe Waffe,man kann mal die Farbe ändern oder den Griff das wars.
Vom aussehen ist das immer gleich,man hat immer nur eins als Tank,man hat immer nur 2 einzelne als DD oder immer das Doppelschwert als Botschafter,irgendwie langweilig.
Jep, ... find ich auch schade, das man das so restringiert.
Wollte eigentlich einen Tank mit Dualblade spielen, aber nach dem letzten Update des SW kann man das wohl leider knicken, auch wenn im Holonet immer noch das Pic ist (war ja beim SW auch da vorm Update).

Ich finde es auch nicht soo toll, das man, laut der Aussage der Devs, so schnell die jeweilige Klasse/Skillung erkennen soll. Meiner Meinung nach kann man das aber auch ohne diesen Indikator, mit ein wenig "Erfahrung", wenn man 1-2 Fähigkeiten des Gegenübers gesehen hat.

LG, Sunny
 
Alt 01.07.2010, 09:42   #17
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Hallo!

Was ist denn der Unterschied zwischen "Tank" und "DD" bzw. Swordmaster. Der Tank ist doch, soweit ich das verstanden habe, immer im Nahkampf. Und der "DD" nicht? Eigentlich doch auch, oder?
 
Alt 01.07.2010, 09:48   #18
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Zitat:
Zitat von Gurgol
(Zwei haben irgendwie keinen Style).
Sehe ich auch so.

Zitat:
Zitat von Gurgol
Beim questen und im rp kann ich ja immer noch mit nur einem Schwert spielen.
Gehts bei der Wahl Tank oder DD nur um das spielen in der Gruppe oder wäre das für das Solospiel auch wichtig. Mir gehts nur darum das ich nur mit einem Schwert spielen will weil zwei Schwerte einfach wie gesagt keinen Stil haben.
 
Alt 01.07.2010, 10:13   #19
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Naja ich denke das die waffen styles benutzen und bestimmte styles einfach unlogisch wären was anderes zu tragen.

Das einzige was ich mir vorstellen könnte das der Jediknight/sithwarrior statt 2 schwerter den stab tragen könnten für dmg. 1 schwert ist nicht grad dd mäßig, 2hand wäre ja hier sozusagen der double blades staff.

zum tank passt halt nichts anderes meiner meinung, und ich würde auch nix anderes tragen. den 2 schwerter sind nicht tank style und der Stab auch nicht.

Als tank musste ja Agil sein und

Als botschafter wäre halt vlt noch möglich 2 zu tragen wenn man auf heal specct


Also das wären die einzigen 2 möglichkeiten die vlt noch gut finden würde. dem JK oder SW den stab möglich zu machen. Bzw dem Botschafter/Inquisitor die dual whield
 
Alt 01.07.2010, 12:30   #20
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Zitat:
Zitat von Ahsokaa
...
zum tank passt halt nichts anderes meiner meinung, und ich würde auch nix anderes tragen. den 2 schwerter sind nicht tank style und der Stab auch nicht.
...
Des seh ich nen bissl anders (ich hätt schon gern das Dualbladed LS).

Stabkampf ist halt kompliziert und erfordert eine hohes Maß an Geschicklichkeit. Man hat ist halt insgesammt etwas langsamer in seinen Aktionen als mit nur einem Schwert. Ausserdem kann man (jedenfalls in meiner Vorstellung) ein größeres Gebiet mit dem Staff abdecken, also mehrere Leute in Schach halten, was finde ich sehr "tanky" ist.
Ausserdem sind JK's meister des Schwertkampfes (im Gegensatz zum JC die Meister der Macht sind), also warum sollten "wir" nicht auch alle Formen des Schwertkampfes nutzen können?


@Plejades

Tank= viel Rüstung weniger Schaden
DD= weniger Rüsse viel Schaden

wave @ Xidia: Meine Spekulation!

LG, Sunny
 
Alt 01.07.2010, 13:21   #21
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Ich denke, jeder Machtnutzer sollte auch jede Form von Schwert tragen dürfen.

Als Tank zwei Schwerter? Warum nicht? Es gibt keine Schilde und insofern hat man mit zwei Schwertern mehr Möglichkeiten zu parieren.
Ein Doppelschwert? Klar! So eine Waffe kann man auch extrem defensiv spielen und es dem Gegner erschweren, einen Treffer zu landen, da man quasi "überall" eine Klinge hat.
Ein Einfaches Schwert? Selbstverständlich, so ist doch Soresu die Defensivtechnik überhaupt und dafür braucht man eine freie Hand zur Machtnutzung.

Als DD sollte man auch jede Waffe nehmen können.
Zwei Schwerter ist klar - wer gerne Rasenmäher spielt, kommt nicht um zwei Schwerter rum. Es sei denn, man nimmt ein Doppelschwert, wie man beispielsweise im Hope Trailer sieht, kann man mit so einem Schwert ziemlich viel kaputt machen.
Und ist Mace Windu nicht ein gutes Beispiel für einen DD? Er haut mit seiner Kampfkunst alles kurz und klein, hat aber nur ein Schwert ..

Einzig der Botschafter ist vielleicht mit zwei Schwertern überfordert. Er braucht immerhin eine Hand zur Machtnutzung. Dementsprechend sollte aber mindestens ein Lichtschwert, sowie das Doppelschwert dem Botschafter zur Verfügung stehen.
 
Alt 01.07.2010, 18:00   #22
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Ich bin ein leidenschaftlicher Prügeleinstecker, also interessiert mich der Guardian (Tank) aktuell brenned. Jedi (mit grünem oder blauen Lichtschwert) und Tank ist irgendwie der Traum eines kleinen Jungen seit über 20 Jahren
 
Alt 02.07.2010, 14:09   #23
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Eine Frage. Kommt nicht ob Tank oder DD das selbe raus? Bei DD halte ich vielleicht nicht soviel aus aber dafür sterben die Gegner schneller. Beim Tanken halte ich mehr aus und dafür sterben die Gegner halt nicht so schnel. Was ist daran dann eigentlich der große Unterschied?
 
Alt 02.07.2010, 14:38   #24
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Der Unterschied liegt im Gruppenspiel. Da braucht man bei SW:ToR (leider) auch wieder einen Heiler und einen Tank.
Der Tank stellt sich zwischen die Gegner und die Gruppe.
 
Alt 02.07.2010, 17:24   #25
Gast
Gast
AW: Wie spezialisiert ihr euren JK?

Zitat:
Zitat von Daidalus
Der Unterschied liegt im Gruppenspiel. Da braucht man bei SW:ToR (leider) auch wieder einen Heiler und einen Tank. Der Tank stellt sich zwischen die Gegner und die Gruppe.
So leider finde ich es nicht, denn diese Aufstellung für das Gruppenspiel bietet von Anfang an eine Grundaufteilung. (In meinen Augen besser als wenn 10 Krieger eine Aufgabe erledigen können) Gruppenspiel, Aufgaben und Aufgabenverteilung sehe ich als Vorteil dieses Systems. Vor allem wenn ich dann noch an Zwischenklassen wie, zum Beispiel, die schon erwähnten "Ferntanks" denke. Hier bin ich extrem gespannt was uns Bioware im fertigen Spiel anbieten wird
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie werdet ihr euren Jedi spielen? ShadowJedii Jedi-Ritter 34 25.11.2011 16:44
Wie gut kennt ihr euren PC? Willthor Neuankömmlinge 20 21.11.2011 05:48
Wie nennt ihr euren Botschafter? Matyras Jedi-Botschafter 8 10.10.2011 12:32
Wie werdet ihr euren SI skillen? DwainG Sith-Inquisitor 103 20.09.2011 18:55
Wie nennt ihr euren Char? Harald_Schmand Schmuggler 12 10.10.2010 11:23

Stichworte zum Thema

jedi knight ein schwert, dual oder stab ?

,

jk schwerter