Antwort
Alt 05.07.2010, 13:57   #1
Gast
Gast
Welchen Namen sollten die Erweiterten Klassen des JK's haben?

Hi,

da wir noch nichts weiteres über die Spezialisierungen des JK's wissen, wollte ich mal
eine Liste möglicher Namen zusammenstellen.

Ich würde sagen, das wir die Vorschläge ersteinmal hier sammeln und in einer Woche verfasse ich eine Umfrage mit den gesammelten (ernstgemeinten) Vorschlägen der Spezialisierungs-Namen.

-------------
Deutsch

Tank: Hüter, Beschützer, Wächter ...

DD: Schwertmeister ...

-------------
English

Tank: Guardian, Sentinel...

DD: Swordmaster ...

-------------

Be creative !

LG, Sunny
 
Alt 05.07.2010, 23:39   #2
Gast
Gast
AW: Welchen Namen sollten die Erweiterten Klassen des JK's haben?

Ich würde Vorschlagen:

-------------
Deutsch

Tank: Wächter, Beschützer, Bewahrer

DD: Hüter

-------------
English

Tank: Warden, Keeper

DD: Guardian

-------------


Jetzt könnte man sagen des es etwas irreführend ist die DD-Ausrichtung Hüter zu nennen aber Hüter ist traditionell die Bezeichnung für Jedi die sich der Bekämpfung der dunken Seite verschrieben haben und war schon in KotOR die Jediklasse die auf den Lichtschwertkampf spezialisiert war.
Mit oOSunDoWneROos Vorschlägen könnte ich mich aber auch anfreunden.
 
Alt 09.07.2010, 19:13   #3
Gast
Gast
AW: Welchen Namen sollten die Erweiterten Klassen des JK's haben?

gogo Leute ... eine Antwort bei 132 views?

get creative!

LG, Sunny
 
Alt 09.07.2010, 20:51   #4
Gast
Gast
AW: Welchen Namen sollten die Erweiterten Klassen des JK's haben?

Wieso eigentlich nur einzelne Wörter?! Als Titel könnte man doch evtl. auch ausgefallenere Sachen nehmen wie z.B.

für den Tank: Beschützer des Lichts/ der Lehren/ der Macht/ des Wissens

für den DD: Hüter des Lichts/ der Lehren/ der Macht/ des Wissens

auf Englisch

Tank: Protector of Light / Keeper of Knowledge

DD: Guardian of Might / Warrior of Light

ich mein die einfache Namensgebung der Titel haben wir in jedem RPG oder MMORPG
wieso nicht mal was eigenes Imposanteres

MFG

Keks
 
Alt 11.07.2010, 01:27   #5
Gast
Gast
AW: Welchen Namen sollten die Erweiterten Klassen des JK's haben?

Hüter des Lichts etc find ich eher unpraktisch, klingt garnicht jedihaft.

und wieso sollten wir unsere kreativität spielen lassen? es gibt nunmal nicht viel außer das wa sin den ersten 2 beiträgen ist, 2 namen mit irgendwas dran wie des lichts, der macht usw passt halt kein bisl


Jedeglich ein Jedi vor dem wächter usw wie beim Sith-Warrior

also Jedi-Beschützer usw wäre akzeptabel mit 2 wörtern
 
Alt 12.07.2010, 09:34   #6
Gast
Gast
AW: Welchen Namen sollten die Erweiterten Klassen des JK's haben?

habt ihr euch mal mit dem Alten China beschäftigt? Cao Cao etc.

-General der den Frieden bewahrt- was´n Titel ^^

am besten doch gleich ellenlange titel wie

-Bewahrer des Lichts der den Bruchpunkt der Macht erkennt-

oder

-Wächter der Macht der das Gelichgewicht sucht-

das is doch alles totaler "s-c-h-r-o-t-t"

die Titelfrage ist schon fast so alt wie die Community selbst
Darth, Lord, Meister, Großmeister etc.
sowas klingt noch "machbar"

werdet mal nicht ZU Kreativ
 
Alt 15.07.2010, 14:58   #7
Gast
Gast
AW: Welchen Namen sollten die Erweiterten Klassen des JK's haben?

Hier ein Auszug von Jedipedia über Jedi-klassen

"2. Jedi-Wächter: Die Wächter suchten den Ausgleich zwischen Machtstudium und Kampftraining. Sie wurden, wenn die Republik die Hilfe der Jedi benötigte, oft als Generäle eingesetzt. Ein Wächter wurde darauf trainiert, Lösungen für bevorstehende Probleme zu finden. Eine mächtige Fähigkeit, die nur manche Wächter kontrollieren konnten, war die Kampfmeditation. So nannten die Jedi die Fähigkeit, den Verbündeten Soldaten mehr Mut und Sicherheit zu verschaffen, während dem Gegner der Kampfeswille regelrecht entzogen wurde, was oft schon zum Sieg in der Schlacht reichte. Die traditionelle Lichtschwertfarbe der Wächter war gelb.

3. Jedi-Hüter: Die Hüter erlernten einige grundlegende Techniken der Macht, konzentrierten sich weiter jedoch eher auf das Kampftraining. Im Fall des Kriegs schickte der Orden den republikanischen Truppen hauptsächlich Hüter. Die traditionelle Lichtschwertfarbe der Hüter war blau.

Der Weg der Waffenmeister wurde oft von Hütern gewählt, denn dieser Titel entsprach am meisten ihrer bisherigen Ausbildung. Die Waffenmeister beherrschten oft nicht nur die Techniken der Jedi, sondern auch andere Kampfstile, zum Beispiel die der Echani. Die Wachmänner konnten man am besten als Agenten bezeichnen, die versuchten, die Ungerechtigkeiten in der Galaxis aufzudecken und ans Licht zu bringen. Diesen Weg wählten hauptsächlich ehemalige Wächter und Gesandte"


Konnte man so übernhemen

Jedi-Wächter oder Wachmänner = Tank
Jedi-Hüter oder Waffenmeister = DD
 
Alt 16.07.2010, 13:51   #8
Gast
Gast
AW: Welchen Namen sollten die Erweiterten Klassen des JK's haben?

Ich warte mal das heutige "Update" ab. Vielleicht bekommen wir ja endlich mal was vom JK/JC zu hören.

LG, Sunny
 
Alt 16.07.2010, 19:53   #9
Gast
Gast
AW: Welchen Namen sollten die Erweiterten Klassen des JK's haben?

hm... geht also um einen Damge Dealer und einen Tank?

^.^ Warum nennt man es nicht einfach Jediwächter, für den Tank und für den Damge Dealer Jediritter.

<.< Nur so ein gedanke.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Haben die erweiterten Klassen eigene Ausrüstungen? Judah Allgemeines 10 02.08.2011 14:00
Sammelthread TR // Namensvorschläge für die "Erweiterten Klassen" oOSunDoWneROo Soldat 21 24.08.2010 06:32
Sammelthread JC // Namensvorschläge für die "Erweiterten Klassen" oOSunDoWneROo Jedi-Botschafter 20 21.08.2010 12:16
// Namensvorschläge für die Erweiterten Klassen oOSunDoWneROo Jedi-Ritter 14 16.08.2010 19:20
Sammelthread IA // Namensvorschläge für die "Erweiterten Klassen" oOSunDoWneROo Imperialer Agent 6 06.08.2010 23:11

Stichworte zum Thema

kotor meister wachmänner