Antwort
Alt 01.01.1970, 07:00   #1
Gast
Gast
Beruf

Was Hacken betrifft so sind die letzten (neusten) Patchnotes doch ganz eindeutig. Durch Hacken bekommt man Creditkisten und Baupläne.

Die grünen Rohstoffe die man für Cybetech braucht bekommt man durch Plündern. Also da kommt man eigentlich nicht drum rum. Die blauen durch Unterwelthandel.

Demnach gilt :

Cybertch + Plündern + Unterwelthandel
= Rohstoffe alle vorhanden, einige Rezepte müssen/können nachgekauft werden.

Cybertech + Plündern + Hacken = blaue Rohstoffe müssen nachgekauft werden.

Cybertech + Unterwelthandel + Hacken = grüne Rohstoffe müssen nachgekauft werden.

Hacken macht also für Leute die Selbstversorger sein wollen nur wenig Sinn.

Solltet ihr darauf spekulieren das Hacken Rezepte bringt die man so teuer verkaufen kann das man sich alles andere an fehlenden Materialien problemlos dazu kaufen kann.. Nunja evtl. habt ihr da Recht, keine Ahnung. Preise und Häufigkeit von Rezepten sind ja noch nicht bekannt
Genauso wenig wie man sagen kann ob Hacken andere Rezepte bringt als man durch erschaffen oder zerlegen erhalten kann....weil wenn nicht, macht es noch weniger Sinn.

Letztlich bleibt zu sagen das Hacken zu jeder Berufskombi und zu keiner passt da das oben geschilderte für alle anderen Berufe um schreibbar ist.
Wer Hacken wählt verzichtet automatisch auf einen Rohstoff bringenden anderen Skill und muss sich Materialien zukaufen.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #2
Gast
Gast
AW: Beruf

werden sich die Rezepte irgendwie verbrauchen?

Wenn ja kann man damit evtl Credits einnehmen.
Wenn nein braucht man nur einen Hackertwink der dann die ganze Gilde versorgt
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #3
Gast
Gast
AW: Beruf

so wenn ich nun waffen herstellen will als schmuggler bräuchte ich waffenbau, plündern und ermittlung? oder sollte ich einen gegen unterwelthandel tauschen?
 
Alt 25.11.2011, 10:21   #4
Gast
Gast
AW: Beruf

Ist schon bekannt welcher der beiden Berufe - Rüstungsbauer oder Waffenbauer - für den Schmuggler besser bzw. sinnvoller ist?

Ich persönlich möchte ja einen Schmuggler - Revolverheld ... spielen und tendiere daher eher Richtung Waffenbauer, nur frage ich mich ob dies sinnvoll ist!?
 
Alt 25.11.2011, 10:29   #5
Gast
Gast
AW: Beruf

noch eine frag bekommt mann boni von den berufen wie z.b. in wow das wenn mann bergbau hat eine ausdauer bons bekommt was die anderen nicht haben ohne den beruf ?
 
Alt 25.11.2011, 10:43   #6
Gast
Gast
AW: Beruf

Zitat:
Zitat von Jillil
noch eine frag bekommt mann boni von den Berufen wie z.b. in wow das wenn mann bergbau hat eine ausdauer bons bekommt was die anderen nicht haben ohne den beruf ?
Gute Frage, bei dem Beruf Diplomatie bekommt man ja Punkte für die helle bzw. dunkle Seite, je nach Entscheidungen bzw. Erfolge usw.! Vermutlich wirkt sich das dann in bessere/wertvollere Gegenstände aus, die man dann als Belohnung bekommt!

Bei Waffen/Rüstung wird man ja automatisch bessere bekommen, je mehr man darin bewandert ist!

Bitte aber meine Frage nicht überlesen ... !
 
Alt 29.11.2011, 20:04   #7
Gast
Gast
AW: Beruf

also ich mache cybertech- hacken und unterwelthandel

und die helle/dunkle punkte kannst du gebrauchen für den jeweiligen händler, da gibt es rüstung und waffen etc. für die beiden seiten, mit jeweiligen vorraussetzungen an gewissen punkten
 
Alt 05.12.2011, 00:38   #8
Gast
Gast
AW: Beruf

hatte jetzt am wochenende mal das crafting probiert.
ich werde cybertech - plündern - unterweltgeschäfte machen.
mit den mods kann ich dann mein outfit selbst wählen und muss nur die mods austauschen (beim Smuggler ist Style halt alles ).
Ich hatte Hacken zuerst probiert - gab jede Menge credits aber leider nix was ich zum cybertech Craften wirklich brauchte (Metalle etc.). Mit plündern gibts die von fast jedem Droiden den man verschrottet.
 
Alt 05.12.2011, 15:47   #9
Gast
Gast
AW: Beruf

Also ich werde meine crafting skills in waffenbau plündern und Ermittlung packen

Plündern um an die mettale zu kommen und Ermittlung an die rezepte glaube das ist eine gute mischung oder hat wer eine idee
 
Alt 05.12.2011, 17:14   #10
Gast
Gast
AW: Beruf

Ich werde auch waffen plündern und ermitteln machen. Soweit ich mit bekommen hat man auch nicht die groß wahl wenn man waffen macht braucht man plündern und ermitteln. Für blaue rezepte brauch man ja die ermittelten gemische und geplünderte metalle.

Ich habe mal eine Frage zum Beruf Waffen weiß jemand wieviele blaue rezepte man zu einem grünen bekommen kann (ich hatte 3 verschiedene bei der beta)?
Wieviele verschiedene lila rezepte könne aus einem blauen rauskommen?
 
Alt 05.12.2011, 22:56   #11
Gast
Gast
AW: Beruf

Zitat:
Zitat von thorrag
Ich werde auch waffen plündern und ermitteln machen. Soweit ich mit bekommen hat man auch nicht die groß wahl wenn man waffen macht braucht man plündern und ermitteln. Für blaue rezepte brauch man ja die ermittelten gemische und geplünderte metalle.

Ich habe mal eine Frage zum Beruf Waffen weiß jemand wieviele blaue rezepte man zu einem grünen bekommen kann (ich hatte 3 verschiedene bei der beta)?
Wieviele verschiedene lila rezepte könne aus einem blauen rauskommen?
Es können aus grünen rezepte blaue entsehen und aus blaue lila wie funktioniert das den ?
 
Alt 05.12.2011, 23:33   #12
Gast
Gast
AW: Beruf

Zitat:
Zitat von Welpi
Es können aus grünen rezepte blaue entsehen und aus blaue lila wie funktioniert das den ?
Wenn du mit einem grünen Rezept etwas herstellst und es anschliessend wieder dekonstruierst (auseinandernimmst) bekommst du einen Teil der eingesetzten Resourcen zurück und hast die Chance ein höherwertiges Rezept (blau) zu erhalten.
Das gleiche gilt wenn du ein blaues Rezept craftest und dekonstruierst - mit Chance auf ein lila Rezept.
 
Alt 06.12.2011, 15:54   #13
Gast
Gast
AW: Beruf

Zitat:
Zitat von Rhonkar
Ist schon bekannt welcher der beiden Berufe - Rüstungsbauer oder Waffenbauer - für den Schmuggler besser bzw. sinnvoller ist?

Ich persönlich möchte ja einen Schmuggler - Revolverheld ... spielen und tendiere daher eher Richtung Waffenbauer, nur frage ich mich ob dies sinnvoll ist!?
Ich habe Rüstungsbau probiert und fand das nur bedingt nützlich. Die hergestellten Rüstungen habe ich regelmässig binnen kürzester Zeit durch Quest-Belohnungen ersetzt. Allerdings war diese Crewskill im Vergleich zu anderen leicht zu steigern.

Als Revolverheld möchtest du dir vielleicht BioChem (mit Bioanalyse und Diplomatie) anschauen. Alleine schon wegen der Heil-Clickies.
 
Alt 06.12.2011, 16:03   #14
Gast
Gast
AW: Beruf

Zitat:
Zitat von BanthaShadow
Als Revolverheld möchtest du dir vielleicht BioChem (mit Bioanalyse und Diplomatie) anschauen. Alleine schon wegen der Heil-Clickies.
Würde ich auch empfehlen. Werde ich genauso machen
 
Alt 06.12.2011, 19:40   #15
Gast
Gast
AW: Beruf

guide berufe gaming inside_deutsch

Guter Berufe Guide. Denke danach würde ich Hacken Cybertech und Unterwelthandel nehmen.
 
Alt 07.12.2011, 09:06   #16
Gast
Gast
AW: Beruf

Cypertech ohen Plündern wird ziemlich schwer werden dasmit überhaubt voranzukommen solange dich nicht jemannd mit denn Materialien versorgt. Plündern versorgt dich mit Rohstoffen für grüne Items, Unterwelthandel mit Rohstoffen für blaue Items und Hacken kann dich neben Credits auch mit Epicmissioen und Rezepten für Cypertech versorgen.
 
Alt 07.12.2011, 10:30   #17
Gast
Gast
AW: Beruf

Hacken bringt Credits und alle nötigen Materialien für Cybertech, so hab ich das gelesen.Man ist also nicht auf plündern angewiesen.
 
Alt 07.12.2011, 10:37   #18
Gast
Gast
AW: Beruf

Zitat:
Zitat von Xanathas
guide berufe gaming inside_deutsch

Guter Berufe Guide. Denke danach würde ich Hacken Cybertech und Unterwelthandel nehmen.
Zwar grundlegend nicht sooo schlecht der Guide. Aber die haben nachwievor die Kombinationen der Berufe nicht aktualisiert.

Biochemie und -analyse haben nichts mit Ermittlung, sondern mit Diplomatie (Stand letztes Test-WE) zu tun
 
Alt 07.12.2011, 11:02   #19
Gast
Gast
AW: Beruf

@ Vorposter..

Zum Plündern. Das habe ich zuerst auch gedacht. Wenn Du dort aber nachschaust siehst Du, dass Plündern nicht nötig ist. Das würde nämlich heissen, mann müsste Plündern Hacken und Cybertech nehmen. Glaube ich aber nicht.

Zum Guide. Na ja ich denke mit den Infos die vorliegen, gibt es wenig bessere. Die Guides unterscheiden sich in so fern, dass einige einfach was anderes sagen wie wiederum andere Guides. Ich finde was hier auf der Seite fehlt ist

a) Aufklärung über die Berufe
b) Talentbäume
c) Talentbaumplaner

Wie soll man mit den rudimentären Infos überhaupt eine Berufekombo hinbekommen, es seih denn sie ist offensichtlich.
 
Alt 07.12.2011, 11:09   #20
Gast
Gast
AW: Beruf

Was heisst rudimentäre Infos. Man konnte ja am Test WE die Berufe, respektive deren Synergien zueinander, testen.

Ich hatte mich anfangs auf den verlinkten Guide bezogen. Da wurde damals zu Biochemie und -analyse der Missionenberuf Unterwelthandel empfohlen.

Es gabz war auch anfangs ein wenig was für die Verarbeitung, jedoch nicht, was man nicht auch aus dem "Sammelberuf" bekam.

Diplomatie wiederum gab einem Mats, die man für die Herstellung der höheren Rezepte benötigt
 
Alt 07.12.2011, 11:14   #21
Gast
Gast
AW: Beruf

Meines Wissens wurde das mit Hacken und Materialien für Cybertech in einem der letzten Releases geändert. Nach Aussage einiger Beta-Tester ist Hacken eigentlich nur noch Credits-Quelle für Leute, die nicht craften wollen (wobei das Credits-Farmen schon generft wurde).

Als ich es am letzten Beta-Wochenende gespielt habe brachte Hacken überhaupt keine Materialien. Beim Hacken (open world safes und Crew Missionen) bekam ich eigentlich nur Geldkoffer, wobei die Crew Missionen in der Regel mehr kosteten als sie einbrachten.

Ich hab dann auf Plündern gewechselt und war binnen kurzer Zeit voll ausgestattet mit Materialen (zumindest für die Basiscs), da man aus den zerstörten Droiden allein schon die benötigten Materialien ziehen kann (war binnen kurzer Zeit auch schon auf Plündern 100+). Die Crew kann man dann für die benötigten Unterwelt-Metalle auf UW-Handelsmissionen schicken.
 
Alt 07.12.2011, 11:20   #22
Gast
Gast
AW: Beruf

Zum einen hat nicht jeder die Berufe getestet. Und wie Du siehst gibt es viel zu viele Konträre Infos.

Hacken eigentlich nur noch Credits-Quelle für Leute, die nicht craften wollen (wobei das Credits-Farmen schon generft wurde).[/quote]Und soweit mir bekannt ist wurde genau das nachher wieder geändert. Inwzwischen sagen einige Seiten, mann MUSS Hacken nehmen, damit man für seinen Beruf die richtigen Rezepte Findet, die ohne Hacken nicht erlernbar wäre.

Eine Berufe Kompendium auf der SWTOR Seite wäre trotzdem wünschenswert.
 
Alt 07.12.2011, 11:28   #23
Gast
Gast
AW: Beruf

Zitat:
Zitat von Xanathas
Zum einen hat nicht jeder die Berufe getestet. Und wie Du siehst gibt es viel zu viele Konträre Infos.



Und soweit mir bekannt ist wurde genau das nachher wieder geändert. Inwzwischen sagen einige Seiten, mann MUSS Hacken nehmen, damit man für seinen Beruf die richtigen Rezepte Findet, die ohne Hacken nicht erlernbar wäre.

Eine Berufe Kompendium auf der SWTOR Seite wäre trotzdem wünschenswert.
Nein, natürlich haben nicht alle die Berufe getestet Aber sofern ich das nicht habe, schreibe ich ja auch, so denke ich, keinen Guide dazu

Egal wie, gebe ich dir aber Recht damit, dass eine Übersicht von offizieller Seite doch sehr angenehm wäre
 
Alt 07.12.2011, 12:40   #24
Gast
Gast
AW: Beruf

Im Kodex im Game kannst du nachlesen welche Kompinationen sinnvoll sind. Die Einträge wurden mit dem letzten patch nocheinmal Akktualiesiert und sollten zum Start auch wirklich alle nötigen Infos geben.

Demnach sollte Ermittlungen auch Rezepte für alle Berufe liefern und Hacken Missionen für alle und Rezepte für Cypertech.

Bei Cypertech bin ich bis 360 gekommen und habe damit auch am letzten Wochende noch geskillt. Dazu Plündern und Unterwelthandel und diese haben alle nötigen Materialen Geliefert um Sachen von Grün bis Lila herzustellen. Neue Rezepte habe ich durch Rekonstruktion von grünen oder blauen Cypertechsachen bekommen.

Hacken hatte ich auf einen anderen Char auch bis 280 hochgeskillt . Da ich aber damit schon eine weile net mehr gespielt habe sag ich mal nix dazu.
 
Alt 07.12.2011, 13:23   #25
Gast
Gast
AW: Beruf

hmmm...ich habe hacken am allerletzten we noch bis 110 probiert und nur geldkoffer,pläne und ein missionsitem (mein lvl war allerdings zu low) bekommen...keine mats.
Ich werde bei release cybertech,plündern und unterwelthandel nehmen.
Hacken werde ich wohl nem twink aufdrücken und dann ein paar tresore in coruscant knacken
Ohne plündern wird mir cybertech zu zäh.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welchen Beruf wird euer Sith Inquisitor ergreifen und warum? Felerlos Sith-Inquisitor 31 07.12.2011 14:42
Hacken??? Was sagt mir dieser Beruf? RafaelSchnabel Allgemeines 24 05.12.2011 10:57
Kleidung/Beruf RaydenMaze Sith-Inquisitor 1 03.12.2011 23:31
Beruf und Kleidungsfrage Definitio Allgemeines 0 27.11.2011 11:02
Welche Beruf/Warum Okkulto Jedi-Botschafter 15 25.09.2011 17:59

Stichworte zum Thema

swtor revolverheld welcher beruf

,

bester beruf für den revolverheld swtor

,

berufe für revolverheld swtor

,

swtor mit welchen berufen kann ich unterwelt metalle finden?*

,

swtor berufe waffenbau rezepte baum

,

welcher beruf revolverheld?

,

swtor berufe revolverheld

,

swtor revolverheld berufe