Antwort
Alt 01.01.1970, 07:00   #1
Gast
Gast
Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von Missteeq
Immer noch
nicht geschloßen?
Schiebst ihn ja mit solchen Posts immer wieder nach vorne, Uuups.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #2
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von wassweissdennich
Wozu noch Threads schliessen wenn in ein paar Stunden eh alle gelöscht werden ^^

Und zum Thema..alle Deutschen sollten englisch sprechen sag ich nur..das die Hälfte aller Deutschen in der Schule Russisch gelernt haben in Ostdeutschland. Es wird bestimmt noch etwas dauern bis auch dort Englisch als Fremdsprache nummer eins so verbreitet ist wie in Westdeutschland.
Ich bin für eine einheitliche Sprache für die Welt, von mir aus Kann das auch Englisch, Indisch oder Chinesisch sein.

Das wäre doch nett oder?
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #3
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von wassweissdennich
hm Irdisch oder Menschlisch?^^ lol das erste ist glaube ich zungenfreundlicher
oder Basis, Basic, Basisch, etc.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #4
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Ach ja und schafft auch gleich Nationalitäten und Religionen ab, denn die stinken.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #5
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von Missteeq
Den Gedanken hatte ich auch schon oft. Keine Grenzen,Keine unterschiedliche Sprachen. Eine Einheit! Doch wer soll sie regieren/anführen? Wer soll der Hirte sein für so viele Scharfe?
Palpatine?

Bill Gates?

Kim Jong-il?

Thomas Gottschalk?
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #6
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Naja, gäbe es keine Grenzen müssten wir wahrscheinlich alle chinesisch lernen... muss ich nicht haben... ^^
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #7
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von Balmung
Naja, gäbe es keine Grenzen müssten wir wahrscheinlich alle chinesisch lernen... muss ich nicht haben... ^^
Wer schwierigkeiten beim Chinesisch lernen hat geht dann zur Schülerhilfe, schreib dich nicht ab lern lesen und schreiben.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #8
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von Norjena
Das Problem mit China erledigt sich bald von alleine.
Welches Problem? Mir haben die Chinesen noch nichts getan find die immer sehr freundlich.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #9
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Gegen China hab ich direkt auch nichts, schließlich kommen ein paar meiner Lieblingsschauspieler von dort. ^^
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #10
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von Norjena
Hm, wie soll ich das nun ausdrücken? Mit den Leuten ansicht, habe ich auch nicht das geringste Problem, ich meinte eher die Tatsache das China als zukünftige Weltmacht N1 gehandelt wird eventuell bald alles kontrolliert, was ich nicht unbedingt gutheißen würde, was aber nicht an den Chinesen liegt weil sie Chinesen sind. Nur am Rande, da es in diesem Forum eigentlich nicht zu politisch werden sollte.
Heisst das jetzt das China die neue World Police wird?
http://teslkoreanews.com/wp-content/...erica_1024.jpg

Dann können wir denen ja ab sofort unsere Panzer und Waffen andrehen, KMW und Heckler und Koch wirds freuen.

Ach ja und unsere Atomindustrie kann dann dort noch paar Meiler aufstellen, dann sind die auch wieder Happy.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #11
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von Norjena
Nein das soll es nicht heißen, und China wirds auch nicht werden, dafür haben sie schon selbst gesorgt. Ich habe nichts gegen China...falls du das irgendwie meinen solltest.
Nein habe ich nicht gedacht, habe nur rumgealbert. Wer Weltmacht Nr 1 ist spielt doch keine Rolle, Hauptsache ist das der Rubel rollt.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #12
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von Martenius
juhu mein lieblings thema auf sone fuc... nazi scheise muss wie aus der pistole kommen

*** is not German die 3 Zensur Sternchen fangen mit k an und höhren mit k auf
A - Alle
W - Werden
G - Glücklich

Auch du irgendwann, wenn sie dich aus der Anstalt entlassen.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #13
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von Martenius
??? ich glaube wir reden grad an einander vorbei ich bin in keinster weise in die richtung eingestellt eher das gegenteil . das sollte nur aufzeigen das die ammis in keiner weise besser in diesem tema sind wie sie uns immer nachsagen und nur so nen kleiner tip man muss net gleich beleidigend werden denk mal drüber nach ...
Hey chill war nur Spaß, aber deswegen bin ich ja auch für die Abschaffung von Nationen, dann heisst es nicht mehr das Land ist scheiße oder das Land ist scheiße, nein dann sind wir alle scheiße. Wäre das nicht herrlich?
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #14
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von HottesIce
Fazit: Man muss sich wohl an den Ruf gewöhnen. Trotzdem darf man den Stolz nicht verlieren und muss über den Aussagen stehen; denn das was Deutschland ist, ist sehr weit weg vom Nazitum. WIr sind eine multikulturelle ethisch sehr saubere Gesellschaft, die mehr als vorbildlich ist. Wenn man das im Kopf hat, so prallen diese dummen Vorwürfe auch einfach ab. Amerikanisierung mal außen vor.
Auszug aus Wikipedia

Zitat: Alberto Adriano

Alberto Adriano (* um 1960; † 14. Juni 2000 in Dessau) war ein afrodeutscher Fleischer, der aus Mosambik stammte und als Todesopfer rechtsextremer Gewalt bekannt wurde.
Inhaltsverzeichnis
[Verbergen]

1 Leben
2 Folgen
2.1 Prozess
2.2 Adriano (Letzte Warnung)
3 Weblinks
4 Quellennachweise

Leben [Bearbeiten]

Adriano war um 1980 als Vertragsarbeiter in die DDR geholt worden und lebte seitdem in Ostdeutschland. Er schickte seiner in Mosambik lebenden Großfamilie regelmäßig Geld zur Unterstützung. Er war seit 1980 verheiratet und hatte drei Kinder im Alter von fünf Monaten bis acht Jahren. Die letzten vier Jahre vor seinem Tod hatte er Geld für einen Flug in sein Heimatland gespart, den er am 3. Juli 2000 hatte antreten wollen, zu dem es jedoch nicht mehr kam.

In der Nacht vom 10. auf den 11. Juni 2000 wurde er von drei betrunkenen Wolfener Neonazis im Dessauer Stadtpark zusammengeschlagen. Drei Tage später starb er im Krankenhaus an seinen Verletzungen.
Folgen [Bearbeiten]

Fünf Tage nach dem Tod Alberto Adrianos demonstrierten 2000 Menschen zusammen mit offiziellen Vertretern der Stadt Dessau, des Landes Sachsen-Anhalt und der Bundesregierung gegen die rechtsextreme Gewalt. Am selben Abend demonstrierten noch einmal 500 Menschen auf einer spontanen Antifa-Demonstration.
Prozess [Bearbeiten]

Während des Prozesses wurde bekannt, dass die Täter bereits vier Tage vor der Tat an Adriano einen anderen Afrikaner verprügelt hatten. Alle drei gehörten der rechtsextremen Szene an. Als Grund für den Mord gaben sie „Fremdenhass“ an.

Elf Wochen nach Prozessbeginn wurden die Täter verurteilt. Der Älteste wurde zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt, die anderen beiden, die zu diesem Zeitpunkt noch minderjährig waren, jeweils zu einer neunjährigen Jugendstrafe.[1]

In- und ausländische Medien zeigten großes Interesse an dem Prozess.
Adriano (Letzte Warnung) [Bearbeiten]

Das hauptsächlich aus afrodeutschen Künstlern bestehende Musikerkollektiv Brothers Keepers nahm den Song Adriano (Letzte Warnung) auf, der sich inhaltlich unter anderem mit dem Mord an Alberto Adriano befasste. Das Lied wurde am 2. Juli 2001 als Single veröffentlicht.

Zitat Ende

Weg vom Nazitum, mach mal die Augen auf.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #15
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von HottesIce
Und wer wird dann Bundeskanzler - eh President - eh Imperator? Die Mehrheit entscheidet. Abgesehen davon, möchte ich kein Amerika in Deutschland haben. Der President mit dem meisten Geld kommt an die Spitze für fast einen ganzen Kontinent.. Obama, er wurde auch von sehr vielenLeuten unterstützt bzw. bestochen. Wusstest du, dass er schon President war, bevor gewählt wurde? Wenn man sich mehr damit beschäftigt, so wird man erfahren, dass das alles schon vor der Wahl klar war und jeder Konzern und verschiedene Organisationen sich danach gerichtet haben. Du kannst auch mal etwas über das Wachshaus madam tussaud's lesen, dort war Obama auch schon President vor den Wahlen
Also bitte, so etwas falsches bitte bitte nicht in Deutschland. Amerikanisierung ist schon genug.

Übrigens: Es heißt, meiner Meinung nach auch nciht, das Land ist scheiße sondern die Leute sind scheiße. Daran würde sich also nichts ändern; es wird immernoch Eingrenzungen geben, so wie die Bundesländer in Deutschland.
Ich will auch nicht Obama als President sonder Kim Jong-il, denn der hat mehr Erfahrung.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #16
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von Norjena
Ich denke mit gewissen Glaubengrundsätzten welche alle anderen Menschenrecht mit Anlauf mit Füßen ins Gesicht treffen wird viel zu tolerant umgegangen....wir sind zu Musterhaft um auf Dauer als Einheit exiszieren zu können, gewisse Parteien müssen nachgeben, da völlige Zusammenarbeit unmöglich ist.

Der Glaube blockiert all dies...Menschen sollen denken nicht glauben, Glaube bedeutet Dinge einfach hinzunehmen nicht zu Hinterfragen, der mensche Geist kann so nicht funktionieren, er muss offen sein wie ein Fallschirm. Glaube bedeutet Gleichstand, wenn andere sich entwickeln Rückschritt, das Gegenteil der Evolution. Konflikte unvermeidlich, irrationale Handlungsweißen die Folge.
Logik allein sollte dominieren...doch ich fürchte die Menschen sind dazu nicht wirklich fähig. Krieg ist die einzige Konsequenz, und der wird kommen, mal wieder, nicht heute, vieleicht nicht 5 Jahren, aber solange Menschen Glauben über Logik stellen ist er unvermeidlich.
Für Deutschland ist Krieg immer gut, dann machen wir wieder Umsatz. Als 4. Größter Waffenexporteur fällt sicher wieder was fürs Vaterland ab.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #17
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von Martenius
... ich bin stolz drauf deutscher zu sein und dafür muss ich mich bei niemanden rechtfertigen !
Zitat: Johnny Mauser

Halt dein Mund! Deutschland halt’s Maul
Hier’s der Track über Sinnlosigkeiten von Stolz,
über Hirnrissigkeiten vom Volk
In einem Taumel von Fähnchen in Schwarz Rot und Gold.
Sei stolz auf das was du geschafft hast oder wenn du was gemacht hast
Aber nicht auf einen Inhalt den dir Ausweis oder Pass sagt
* Das willst Du mir erzählen?
Du kannst deine eigne Staatsbürgerschaft einfach wählen?
Ihr kommt mit dem Nonsens, der Stolz ist aus Holz
Genau wie ein Kopf, der das denkt ach was solls?
Hätt ich Wohlstandschauvinisten auf roten Listen
Wär mein Rotstift leer und der Regenwald ein Meer.
Ihr sichert den Profit * von München bis nach Hamburg
Und tut alles, alles für den heiß geliebten Standort.
Konzerne habt ihr gern, damit sich Germanen vermehrn
Weil wir lernen, dass wir uns gegen Konkurrenten besser wehren.
* Halt dein Mund und denk nach was du sagst
Denn auf so was kann man nicht stolz sein
Und ich sing diesen Song schon seit Jahren
Raven gegen Deutschland
* Halt dein Mund und denk nach was du sagst
Denn auf Staaten kann man nicht stolz sein
Und ihr singt diesen Song noch in Jahren
Raven gegen Deutschland
* Die Hartz4-Empfängerin aus Billstedt
Und der Typ, der wie in Beverly Hills lebt
Halten zusammen, denn beide sind Deutschland
Und wenn ich das seh, kann es sein, dass ich heul man!
Staaten * sind ne reine Erfindung,
ihr sprecht von Empfindung doch habt keine Verbindung
Ich bin allein auf weiter Flur unbeliebt wie Michael Moore
Unternehme mit der Streitkultur was gegen eure Leitkultur
* An die sich ein Teil der Mannschaft anpasst
Dich ich jedoch nicht anfass, höchstens umbox wie ein Sandsack
* Wenn sich Länder gegenseitig vernichten
Und ein Blick auf die stolze deutsche Geschichte
Verraten den Trugschluss der Konstruktion
Der nationalen, Nazischeiße, Nation
Spielt diesen Track auf einer Demonstration
Für mehr antinationale Flows auf Radiostationen!
Erst töten sie im Krieg und dann schwörn sie auf den Sieg
Wie bei der WM, doch ich stör die Euphorie
Mische meine Steine zwischen Körner die ihr pickt
Allerdings nicht im Sinne von Verschwörungstheorien
Ich hab nix gegen gut gelaunte Fußballfans
* Nur etwas gegen diese diffusen Trends
wenn euch eine Flagge, eine Mannschaft,
ein Gefühl, eine Hymne, ein Land wieder euer Selbstbewusstsein schenkt
* Hier passiert einfach viel zu viel Schlechtes
marschiern zu viel Rechte vor viel zu viel Lächlern
Zig Menschen * mit viel zu wenig Rechten
Und erniedrigte Länder die ihr weiterhin knechtet
Johnny Mauser behält seinen kritischen Blick
* wie ein Pokerspieler am Tisch
Mit Sonnenbrille auf für eine tiefere Sicht
auf Normalzustände in mein’ Liedern für Dich!
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #18
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von Norjena
Unwarscheinlich und irrelevant, das dadurch gewonne Geld ist Bedeutungslos wenn Afrikanische Diktatoren mit ihren aus Deutschland gekauften Panzern einmarschieren und verlangen das erstmal alle Frauen beschnitten werden um ihre jungfräulichkeit und Ehre zu beschützten (natürlich sind eben diese dann auch Schuld wenn sie von 3 Soldaten vergewaltigt werden, alles andere würde ja Denkarbeit erfodern).

Nein, Rüstungsexporte in Länder welcher Menschenrechte im allgemeinen nichtmal Ansatzweiße akzeptieren sind Teil des Kapitalismus, eines auf Dauer dem Todgeweihten Systems, Gier, Sucht nach Anerkennung, der Drang sich von anderen abzuheben ohne anders zu sein...
Wahr ja ironisch gemeint, ich finds ja auch unter aller Sau das Deutschland für Geld, auf Menschenrechte scheißt und Kriegstreiberei betreibt. Deswegen kann ich auch nicht verstehen wie jemand auf seine Staatsangehörigkeit stolz sein kann.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #19
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von HottesIce
Also sagst du Vergangenheit ist wertlos Geschichte ist wertlos dein Hintergrund deine Familie sind wertlos?
Ich finde das Lied reißt ein paar nette Fakten an (wie zB das viele nicht für das verantwortlich sind, was Deutschland momentan ausmacht), ist aber zu kritisch und ohne Verständnis gegenüber dem was es gab und gibt und geben wird. Kultur. Und meiner Meinung nach eine sehr nette Kultur, die ich erlebe, über die ich stolz bin und die ich mag und akzeptier. Manche sind ein Teil der Kultur und sie verändert sich mit der Zeit, auch wenn Kultur sich nur ganz langsam verändert. zB ist in Korea Starcraft schon Kultur, nur mal ein deutlicher Beweis für Veränderung und die Leute die im land leben..
Vergangenheit ist Wertlos, wenn man nicht aus ihr lernt. Und Kultur ist mir Egal weil Kulturen wie Religionen oder Nationalitäten immer wieder Auslöser für Streit und Kriege sind. Und solange es meiner Familie gut geht ist mir ihr Hintergrund und ihre Geschichte wirklich unwichtig.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #20
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von Norjena
Das ist wohl der erste Post von dir in diesem Thread den ich gelesen und nicht als...hm wie soll ich es nenne, Sarkasmus? nein passt nicht.
Ironie? Hm ja, in Verbindung mit der Tatsache das du mit einfache Mitteln recht nette Reaktionen hervorgerufen hast, oder ist diese Tatsache nicht die Verbindung sondern der Sinn der Ironie? Denkanstöße geben?

Insofern sind wir uns wohl einig.
Das Land ist egal, es gibt nur eine Welt, diese ist auf Dauer nicht wirklich unterteilbar, aber was die Leute damit machen, und wie sie sich darauf verhalten, dies ist von Bedeutung, und danach urteile ich über Leute, nicht über ihre Herkunft.
1. Ja ich versuche wirklich Denkanstöße zu geben, weil politisch gesehen alles nicht so einfach ist wie es manchmal scheint.

2. Ja wir sind uns einig.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #21
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von Missteeq
Wenn man aus Geschichte lernen kann ist gut(nicht wertlos). Doch die meisten sind dagegen resistent(wertlos).

Edith: Auserdem wurden die Bücher oft von den Machthabenden geändert. Weiss auch nicht mehr was man genau Glauben kann.
100% Sign
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #22
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von HottesIce
ja so richtig das Zitat

@gaahlz zB. Aber allgemein (auch oben editiert):
Stichwort Glaubenskriege und Religionen...
Stichwort Krieg in Israel.
StichwortStolz über die Religion, Vergangenheit etc. etc.
Oder Jedi gegen Sith.

Auflockerungspost.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #23
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat vom Retrogott:

"Das System ist perfekt, es scheitert immer nur an dem Menschen, der in ihm feststeckt."

"wir bedauern die vergangenheit, haben angst vor der zukunft, und vertrauen nie der gegenwart"
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #24
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von Cryvar
Wahrheit ist nur, was der Sieger schreibt.

Und wenn man es mal so betrachtet, dann hat jedes Land mehr Dreck am stecken als viele überhaupt wissen, wie ich vermuten würde.
Zumindest hat jedes Land massive Fehler begangen und tut dies weiterhin.

*sich am Kopf kratz*
Bevor ich mir mehr Gedanken über das mache, was Menschen taten, mit denen ich nichts zu tun hatte, mache ich mir mehr Gedanken, wie ich die Fehler der aktuellen Generation erträglicher gestalte.
Oder sei die Veränderung, die du in der Welt sehen willst.
Das hat Ghandi gesagt glaube ich.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #25
Gast
Gast
AW: Exar Kun: Deutsche vs Rest

Zitat:
Zitat von Missteeq
Obwohl ich möchte das der Thread geschloßen ist, desto mehr will ich mich bei den paar wennigen bedanken mit denen man seit den letzten seiten so diskutieren kann. Dachte sowas ist ausgestorben, womöglich suche ich auch an der falschen stelle.
Ja fand auch das es eine nette Runde war.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Endgame] Exar Kun's Legacy Befaro Sith Imperium 8 01.12.2011 09:24
Exar Kun läd ein ! spaceskull Sith Imperium 10 30.11.2011 06:42
[Endgame] Exar-Kun's Legacy sucht Befaro Sith Imperium 2 07.09.2011 13:11
Die Bruderschaft des Exar Kun TubularCamilo Sith Imperium 0 17.03.2011 07:50
[Freitags-Update] Der Fall von Exar Kun HergenThaens Neuigkeiten 46 26.12.2010 09:57

Stichworte zum Thema

swtor exar kun server

,

swtor welcher heiler ist der beste

,

exar kun ausgestorben?

,

was stört es eine deutsche eiche zitat

,

deutsche filme anmachen

,

niffgor

,

"grenzenlos beim universum"