Antwort
Alt 01.01.1970, 07:00   #1
Gast
Gast
Animation der Rückenrakete

also ich hab
nix gegen die animation

schaut realistisch aus in dieser stellung
 
Alt 05.12.2011, 21:21   #2
Gast
Gast
AW: Animation der Rückenrakete

hallo liebe bountyhunter/rinen

es geht um die animation der rakete die der söldner aus seinem backpack abfeuert habe schon einige videos davon gesehen

bilde ich mir das nur ein oder sieht das aus als ob der söldner schwere magen und darm probleme hat und aufs klo muss?

wie seht ihr das sollte bioware die animation ändern ich meine ja
 
Alt 05.12.2011, 22:55   #3
Gast
Gast
AW: Animation der Rückenrakete

das ist genau so wie mit dem jetpack auf dem rücken aber die füße brennen beim abheben ^^
 
Alt 06.12.2011, 09:25   #4
Gast
Gast
AW: Animation der Rückenrakete

Hatte mir vor ein paar Tagen noch Episode II angeguckt. Da benutzt Jango auch seine Rückenrakete und es sieht dort ebenfalls aus als ob er sich erstmal ....huuhääääää
 
Alt 06.12.2011, 09:50   #5
Gast
Gast
AW: Animation der Rückenrakete

Was eine unnötige Frage, man merkt richtig dass euch die Ideen für sachliche und konstruktive Kritik ausgehen.
Spielt den Char nicht wenn er euch nicht gefällt oder nutzt eine andere Skillung aber hört auf ständig das Forum mit euren Jammer-Threats zuzuspammen.
Ihr geht doch auch nicht zu Dieter Bohlen und sagt er soll seine Musik anders produzieren, Ihr hört sie einfach nicht. Macht es hier genauso - Es nervt wirklich.
 
Alt 06.12.2011, 10:08   #6
Gast
Gast
AW: Animation der Rückenrakete

tja is nur dumm das das von mir ernstgemeint war die animation ist nunmal unpassend
ich finde sie total daneben das is meine meinung und jammern tut hier niemand vielleicht solltest du erstmal überlegen und dich nicht im ton vergreifen
 
Alt 06.12.2011, 10:10   #7
Gast
Gast
AW: Animation der Rückenrakete

Ja, es sieht aus, als ob der BH aufm Klo ist - und?
Weil ein paar Leuten die Animation nicht gefällt, wird Bioware es sicher nicht ändern.

Gewöhnt euch dran.
Oder skillt was anderes
 
Alt 06.12.2011, 11:09   #8
Gast
Gast
AW: Animation der Rückenrakete

Nicht alles sieht "imba roxxor cool stylish" aus.
Als ich es das erste mal gesehen hatte dacht ich auch "hmm naja" aber nach kurzer Zeit hat man sich daran gewöhnt.

Argument für die Animation: Sie ist realistisch!

Der Arsenal BH hat schon zich Pfeile, Raketen, Railgun an den Armen, die Hände bestückt mit Blastern. Als mobile Waffenplattform hat er die "dicke" Spürrrakete auf dem Rücken. Klar, dass er beim Abfeuern nicht kerzengerade rumsteht, sondern sich nach vorne beugt, so dass die Rakete mehr zum Ziel ausgerichtet ist und er eine feste Standposition einnimmt!
 
Alt 06.12.2011, 16:25   #9
Gast
Gast
AW: Animation der Rückenrakete

Ich finde die Animation und vor allem auch den Sound dazu ebenfalls ziemlich ... gewöhnugsbedürftig. Sogar Grund genug den Kopfgeldjäger so nicht zu spezialisieren, denn das ist die Fähigkeit, die er wohl am meisten einsetzen wird. Klar ist das vollkommen subjektiv und man kann das "Jammern" nennen, aber ich finde so ein Forum ist auch für Kritik da. Ach, und wenn man die "Jammerthreads" leid ist, dann liest man sie halt nicht, und antwortet erst recht nicht darauf, schließlich geht man auch nicht zu Dieter Bohlen, wenn er einem nicht gefällt ... oder scheinbar doch? Komisch...
 
Alt 06.12.2011, 16:34   #10
Gast
Gast
AW: Animation der Rückenrakete

Meine Rede! Ist der Hauptgrund, warum ich Powertech spielen werde.... Blechdose mit Durchfall ist imho etwas naja gewöhnungsbedürftig. :>
Aber schön dass das auch anderen so geht.
Zum Thema "Jammerthread": Es ist doch absolut legitim, dass sich Leute im Forum auch über so etwas subjektives wie "Style" auslassen.
Edith: Um Konstruktiv zu bleiben, meine Idealvorstellung der Raktenanimation: Die könnte doch schlichtweg senkrecht nach oben Fliegen, nur ca. 1m und dann Richtung Ziel. Analog der Jedibotschafteranimation mit dem Stein... Skillnamen find ich gerade auf die schnelle nicht.
 
Alt 07.12.2011, 20:18   #11
Gast
Gast
AW: Animation der Rückenrakete

http://www.swtor.com/community/showthread.php?t=709950 vote for a change
 
Alt 07.12.2011, 20:51   #12
Gast
Gast
AW: Animation der Rückenrakete

Also mal ganz ehrlich, wenn man es genau betrachtet, und das habe ich gerade nochmals, dann komme ich zu dem Schluss das die Animation passend ist, das sieht in keinsterweise aus als ob er *ihr wisst schon muss* im gegenteil, er nimmt lediglich eine sichere Standposition ein. Wenn man genau hinschaut nimmt er das linke Bein nach hinten une geht etwas in die Knie um nen stabilen Stand zu bekommen und beugt sich etwas um die Rakete richtung Ziel zu lenken, solche Positionen kennt man aus dem Kampfsport.
 
Alt 27.04.2014, 10:15   #13
Shedoai
AW: Animation der Rückenrakete

Kann dem nur zustimmen. Ich finde auch, dass die Animationen genau so passen, wie sie sind. Wem's nicht gefällt, soll in Ego-Perspektive zocken oder vom BH komplett die Finger lassen.
Shedoai ist offline  
Alt 28.04.2014, 14:33   #14
Xandrrex
 
Avatar von Xandrrex
AW: Animation der Rückenrakete

ja,

ich finde nicht,das man deshalb nen treed posten muss^^
Xandrrex ist offline  
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Regeneration - Die Animation!? HottesIce Imperialer Agent 7 27.11.2011 21:16
3D SW Animation Kuendo Fan Art 7 16.09.2011 19:01
Eine Frage der Animation BjoernR Allgemeines 6 12.06.2011 20:19
Jedi-Ritter Gesichts Animation bei Schwertschlag MornAnar Jedi-Ritter 13 21.08.2010 14:51
Kampf-Animation DwainG Sith-Inquisitor 11 20.07.2010 15:38

Stichworte zum Thema

rückenrakete

,

rückenraketen

,

rücken animation

,

swtor es hat eine erschütterung der macht gegeben.

,

swtor jetpack an füßen?

,

swtor jetpack an füßen/rücken?