Antwort
Alt 25.09.2011, 15:40   #1
Gast
Gast
Berufe und Jäger

Welche Berufe werdet ihr als Kopfgeldjäger wählen? Bitte mit Begründung! Ich hab noch keine Ahnung
wei ich manche Berufe nichtmals verstehe zb. Biochemie was bringen Implatate und so ein Mist oder Cybertech! Was bringt es mir Droidenteile herstellen zu können ich bin Kopfgeldjäger nicht C3po!!!Bitte bringt Licht ins Dunkeln und sagt mir was ihr für Berufe wählt pls thx.
 
Alt 25.09.2011, 15:44   #2
Gast
Gast
AW: Berufe und Jäger

crew fähigkeiten für powertech (unter diesem Threat) beantwortet etwas ähnliches da siehst auch was die einzelnen berufe bringen
ansonsten sind implantate das, was ringe amulette in anderen games sind
ich entscheide mich erst wenn das spiel draußen ist
kann man genau so gute sachen herstellen wie man in raids findet mache ich als merc. waffen und als mission/sammelberuf mach ich dann das was mir halt metall bringt
wenn die hergestellten sachen schlechter sind werd ich wohl 2 sammelberufe und 1 missionsberuf machen
 
Alt 24.10.2011, 21:20   #3
Gast
Gast
AW: Berufe und Jäger

moin all,

bisher tendiere ich zur absoluten beutemaschine mit

-plündern (mats? looten)
-hacken (pläne? looten)
-schatzsuche (für einsame stunden)

wobei rüstungs-/waffenbau auch nett sein dürfte aber vom prinzip her nix für mich ist...
da loote ich dann lieber den kram und vertick es oder gebe bauaufträge in auftrag.

ich befürchte ja schon das die blaster und rüstungen ziemlich exorbitant teuer sein werden im vgl. zum gammeligen fuchtelleuchtstab.

mfg
 
Alt 24.10.2011, 21:45   #4
Gast
Gast
AW: Berufe und Jäger

Habs schonmal irgendwo geschrieben:
Handwerk: Waffenbau
Sammel: Plündern
Mission: Schatzsuche

Das ist laut bisherigen Infos genau die Kombi für Waffenbau.
 
Alt 25.10.2011, 15:19   #5
Gast
Gast
AW: Berufe und Jäger

bioanalyse, biochemie, unterweltenhandel

ausrüstung, waffen und mods wird es en mass über die flashpoints und operations geben. tränke und seren wiederum werden denke ich dafür massenhaft gebraucht werden und wenn man sich damit selbstversorgen kann wird das nicht die schlechteste wahl sein. außerdem war ich in xXx 5 jahre lang auch alchi und irgendwie hat es mir der berufszweig angetan...
 
Alt 13.11.2011, 17:22   #6
Gast
Gast
AW: Berufe und Jäger

Ich tendiere auch eher zu bioanalyse und biochemie den dritten überleg ich mir noch wenns released is.

Hab bis jetzt auch in andren MMO´s die Erfahrung gemacht dass eben gecraftete Rüstung und Waffen zu beginn zwar gut und auch sehr teuer sind aber im laufe des games eher fast unnötig sind weil eben in Ini´s bzw. in Flashpoints meistens nur gering schlechtere teile droppen.


Bin aber gespannt wie es in SWtoR gelöst wird.

Meine 2. idee wäre Waffenbau und Plündern gewesen.

Aber zum release ists ja nicht mehr lange und dann werd ich mich vermutlich eh spontan anders entscheiden
 
Alt 13.11.2011, 17:37   #7
Gast
Gast
AW: Berufe und Jäger

Ich werde mit Kopfgeldjäger diese berufe haben: Waffenbau,Plündern und hacken Waffenbau wegen blastern und deren upgrades plündern wegen material und hacken wegen Spezialplänen
 
Alt 13.11.2011, 19:10   #8
Gast
Gast
AW: Berufe und Jäger

Zitat:
Zitat von Sithbreak
Ich werde mit Kopfgeldjäger diese berufe haben: Waffenbau,Plündern und hacken Waffenbau wegen blastern und deren upgrades plündern wegen material und hacken wegen Spezialplänen
vielleicht interessierts dich ja das hacken für waffenbau absolut unwichtig ist

http://1.1.1.5/bmi/www.hotrodacc.com...wSkills800.png

und auf deutsch, aber nicht so genau

http://www.swtor.eu/wp-content/galle...werk_swtor.jpg
 
Alt 17.11.2011, 09:22   #9
Gast
Gast
AW: Berufe und Jäger

Zitat:
Zitat von Sithbreak
Ich werde mit Kopfgeldjäger diese berufe haben: Waffenbau,Plündern und hacken Waffenbau wegen blastern und deren upgrades plündern wegen material und hacken wegen Spezialplänen
genau so - Hacken vor allem um anfangs ordentlich Credits zu machen!
 
Alt 19.11.2011, 17:52   #10
Gast
Gast
AW: Berufe und Jäger

Meine Wahl da ich Powertech/DD spielen will, wird auf Cypertech-Unterwelthandel-Hacken basieren. Aber dies probiere ich in der Beta noch aus. Meine Ausweichmöglichkeiten wären:
1. Rüstungsbau-Ermittlung bzw. Unterwelthandel-Plündern
2. Waffenbau-Plündern-Schatzsuche
3. Biochemie-Bioanalyse-Unterwelthandel

Weil diese Berufe denke ich werden alle ihre Vorteile für den Kopfgeldjäger haben um sich zuverbessern und reichlich Credits zu machen. Natürlich werden diese auch ein paar Nachteile mit sich ziehen.
 
Alt 22.11.2011, 07:17   #11
Gast
Gast
AW: Berufe und Jäger

wie sind die Mission Skills so?
Für was sind die alle gut (bezogen auf Kopfgeldjäger).

Hacken hat mir bisher nix gebracht als Kopfgeldjäger, nur Credits aber das bringt meinen Cybertech nix. Wann soll es da die Rezepte geben?
 
Alt 22.11.2011, 07:22   #12
Gast
Gast
AW: Berufe und Jäger

Gathering Skills geben normale Ressourcen in Massen, Mission Skills geben manchmal seltene Ressourcen (neben den DS/LS Points, Geschenken, ect)
 
Alt 04.12.2011, 15:53   #13
Gast
Gast
AW: Berufe und Jäger

In einem anderen Beitrag wurde ja das überarbeitete Handwerkssystem gepostet. Hier nochmals ein Bild und Link. Bleibt ihr also bei der genannten Wahl hier im Thema?!

http://www.swtor.eu/wp-content/galle...werk_swtor.jpg
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Begleiter und Berufe Mordagh Allgemeines 3 30.11.2011 17:03
Setteile und Berufe Meldoria Allgemeines 8 30.11.2011 17:02
Klassen und passende Berufe Judah Charakterklassen 22 23.11.2011 21:40
Vorbestell Version und Berufe Sosoo Neuankömmlinge 8 16.11.2011 10:50
Mounts und Berufe ziwie Allgemeines 38 23.10.2011 14:15

Stichworte zum Thema

swtor kann man jeden einzelnen berufe geben