Antwort
Alt 01.01.1970, 07:00   #1
nemohinano
Gast
Eine Frage der Optik

Ich hoffe mit der zeit
kann man auch skins verarbeiten. ist zumindestens in vielen anderen spielen so..... *daumendrück*
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #2
Gast
Gast
AW: Eine Frage der Optik

Zitat:
Zitat von Evilflo
Leider, so vermute ich es, wird es keine Robe geben welche unter die Kategorie "Schwere Rüstung fällt", habe zumindest in der Beta keine gesehen. Kann mich selbstverständlich auch irren.
hmm ich hatte bei meiner questreihe mit meinem juggernaunt ein item bekommen das aussieht wie dieser robenrock von den inquis, als schwere rüstung.

die frage ist natürlich ob es sowas auch im high lvl gibt, was ich aber wohl eher nicht glaube.

und auf eine leichte rüstung als juggernaunt würd ich nicht zurückgreifen - wohl eher die mittelschwere, sieht auch noch stellenweiße robenhaft mit panzerteilen aus, eigentlich ganz nett.
wenn man dann auch noch die 4er-slot-mod-items oder kurz costumitems hat kann man die auch eigentlich echt lange tragen, hab die 2 wochenenden spielen dürfen und hatte mehrere von denen ( marken sei dank ) und die sind wirklich mit den richtigen modifikationen super.

will jetzt aber nicht noch mehr sagen sonst spoiler ich evtl zu viel und das is dann auch doof, will ja niemanden den spielspaß rauben - ich werd aufjedenfall wieder juggernaunt auf DD spielen.

bin ich ja echt abgeschweift. *finger klopp..
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #3
Gast
Gast
AW: Eine Frage der Optik

Auf Dromund Kaas gibts für eine der Tempel Quest eine schwere Rüstung, die einer Robe sehr nahe kommt. Ich habe die aber nie getragen, finde dicke Platte ansprechender.
Auf Nar Shaddaa gabs noch eine, aber keine Ahnung, bei welchem Quest.

Ich bin die letzten 12 Level (habe bis 28 gezock) in einer orangen Rüstung rum gedüst (ich meine die Loot Stufe, nicht die Farbe der Rüstung), war ein random Drop auf Ballmora, die hatte einen Mantel mit Kaputze, fast so wie Malgus in den Videos.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #4
Gast
Gast
AW: Eine Frage der Optik

gegen eine Rüstung hätt ich ja nicht mal was, aber ich will nicht ausehen wie nen Transformer nen paar Platten und dann Mantel mit Kaputze reicht muss ja nicht mal aufgesetzt sein nur halt typisch Sith/Jedi
 
Alt 04.12.2011, 19:43   #5
Gast
Gast
AW: Eine Frage der Optik

Hi Leute,

zuerst mal ein Hallo aus dem Kosovo und eine Entschuldigung, ich bin notorischer SuFu verweigerer und im Grunde meines Herzens eine faule Sau, daher weiss ich nicht ob meine Frage evtl schon beantwortet wurde. Falls ja, bitte einen kurzen link in euren Flame mit einbauen, danke


So zum Thema, nach einiger Zeit habe ich mich breitschlagen lassen von doch auf Imperialer Seite zu beginnen. Da ich seit jeher ein riesen Fan des Jedi Ritters bin ( bin halt mit Luke und Ben aufgewachsen) wäre die Klasse Sith Krieger natürlich meine Wahl. Das große ABER... Ich liebe die Optik der Jedi, Roben etc. Ist es möglich einen Juggernaut mit Roben zu equippen? Natürlich unter der vorraussetzung das mein Marauder Kumpel mir nicht die Freundschaft kündigt wenn ich ihm Sachen wegrolle???

Ich bin kein großer Fan von diesen Rüstungen usw, gleichzeitig gefällt mir der Stil mit 2 Schwertern nicht.

Danke schonmal im vorraus für (hoffentlich) Zahlreiche antworten. Vielleicht sieht man sich ja mal InGame.

Liebe Grüße

Chris
 
Alt 04.12.2011, 20:25   #6
Gast
Gast
AW: Eine Frage der Optik

So in der Art kannst du dich ausrüsten.
http://evil-wizards.org/swtor-wiki/i...Vauxarmour.jpg
 
Alt 04.12.2011, 20:42   #7
Gast
Gast
AW: Eine Frage der Optik

Hm meiner Meinung nach ein gelungener Kompromiss. Hoffe das der Stil und die Optik öfters vorkommen

Ach ja und danke für das Pic^^
 
Alt 04.12.2011, 22:46   #8
Gast
Gast
AW: Eine Frage der Optik

Es ist nur eine von mehreren Möglichkeiten, war das einzige Foto, das ich anbieten konnte.
 
Alt 06.12.2011, 19:53   #9
Gast
Gast
AW: Eine Frage der Optik

Is schade das man sich da nicht so frei entfalten kann, würde gern nen Sith spielen mit Robe und einem Lichtschwert, aber es auch benutzen nicht wie die Sith Hexer!
 
Alt 06.12.2011, 22:04   #10
Gast
Gast
AW: Eine Frage der Optik

Zitat:
Zitat von Sasoin
Is schade das man sich da nicht so frei entfalten kann, würde gern nen Sith spielen mit Robe und einem Lichtschwert, aber es auch benutzen nicht wie die Sith Hexer!
Es gibt Schwere Rüstung die einen Überwurf hat, sieht fast aus wie eine Robe.
 
Alt 06.12.2011, 22:32   #11
Gast
Gast
AW: Eine Frage der Optik

Ein kleines Video in dem die PvP-Rüstungen gezeigt werden. Leider schauen die zwei Rüstungen für den Juggernaut gleich aus. Ich habe das Problem auch. Mir gefällt die Rüstung einfach nicht so gut und trotzdem soll ich Imperium spielen.
 
Alt 07.12.2011, 00:56   #12
Gast
Gast
AW: Eine Frage der Optik

schon komisch das das die weitverbreiteste Optik eines Sith (Robe + 1 Lichtschwert) nicht spielbar ist, ich hab persönlich nix gegen doppelklinge nur sieht es in Film sehr Akrobatisch aus und im Spiel sehr statisch. da macht persönlich 1 Lichtschwert doch mehr her.
 
Alt 07.12.2011, 17:39   #13
Gast
Gast
AW: Eine Frage der Optik

Zitat:
Zitat von Sasoin
schon komisch das das die weitverbreiteste Optik eines Sith (Robe + 1 Lichtschwert) nicht spielbar ist, ich hab persönlich nix gegen doppelklinge nur sieht es in Film sehr Akrobatisch aus und im Spiel sehr statisch. da macht persönlich 1 Lichtschwert doch mehr her.
Finde ich auch extrem Schade. Würde so gerne einen schwach gepanzerten Melee mit einem Schwert spielen. Aber BW hat anscheinend nicht gecheckt, dass darth vader die Rüstung nur wegen seiner Verletzungen anhat...
 
Alt 07.12.2011, 18:03   #14
Gast
Gast
AW: Eine Frage der Optik

Ich empfehle da mal folgendes Video von BW :
http://www.swtor.com/de/medien/trail...-dunklen-seite

Da erklären sie nenn bisl wieso sie die Siths so gestaltet haben und gleich zu Beginn wird auch gesagt, dass der Krieger Darth Vader nachempfunden wurde. Würde zusammen mit dem Vorsatz, dass alles aus der Entfernung gut zu erkennen sein soll und dass die Sithkrieger BW's Meinung nach eher prakttisch an die Sache herangehen, eventuell erklären, warum die Krieger die massiven Rüstungen haben.
 
Alt 07.12.2011, 19:33   #15
Gast
Gast
AW: Eine Frage der Optik

Es soll gehen , wenn du eine 4 slot Robe im lvl20 Bereicht bis lvl50 durch die Mods die man einbauen kann, zu tragen.
Da der Obere Slot das das Item-LvL anpassen sollen und so der Rüstungswert steigt.
Alle Items sollen identisch/gleichwertig bleiben.
Es ist sogar egal ob PvP / Gesinnungs Items(Hell/Dunkel) oder Mit Sozialstufe(wo man auch anders aussehende Rüstungen bekommt).Im Grunde kann man daraus machen wie man es möchte.

HIer steht das mit den Mods und wie das funktioniert:
Emmanuel Lusinchi äußert sich zu den Gegenstands-Modifikationen
 
Alt 07.12.2011, 22:36   #16
Gast
Gast
AW: Eine Frage der Optik

ok da kann man also den Juggernaut 1 Lichtschwert + Robe spielen, nur wie is die Story vom Sith Krieger, fühlt man sich da mehr wie nen Lakei oder später auch als Vollwertigen Sith Lord?
 
Alt 08.12.2011, 05:47   #17
Gast
Gast
AW: Eine Frage der Optik

Zitat:
Zitat von Sasoin
ok da kann man also den Juggernaut 1 Lichtschwert + Robe spielen, nur wie is die Story vom Sith Krieger, fühlt man sich da mehr wie nen Lakei oder später auch als Vollwertigen Sith Lord?
Leider, so vermute ich es, wird es keine Robe geben welche unter die Kategorie "Schwere Rüstung fällt", habe zumindest in der Beta keine gesehen. Kann mich selbstverständlich auch irren.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
eine "verunsicherte" Frage VeroTheOne Allgemeines 13 30.11.2011 00:12
Eine Frage der Animation BjoernR Allgemeines 6 12.06.2011 20:19
Eine Frage der Schwerkraft ?! Agant Allgemeines 11 23.03.2011 11:48
Eine Kleine Frage Rillank Neuankömmlinge 21 01.10.2010 10:20
habe eine Frage! Dschinn Neuankömmlinge 19 28.11.2009 18:18

Stichworte zum Thema

swtor sozialstufe

,

frage zur optik

,

sith krieger mittelschwere robe

,

swtor hexer roben modbar

,

swtor dunkle seite optik

,

lootlist leichte rüstung robe

,

leichte-schwere fragen und antworten zu den thema optik

,

leichte-schwere fragen und antworten zu den thema optik und nichtz anderes