Antwort
Alt 17.11.2011, 11:35   #1
Gast
Gast
Berufe als Juggernaut

Hi zusammen,
mal ne frage mit den ganzen Berufen die es geben wird habe ich paar fragen.
Z.b.
wechlen Beruf nehme ich als Juggernaut am besten? den scheinen ja alle irgendwie interessant zu sein. Rüstungen und Waffen bauen oder sogar diese Implant sache, ka weiß da wer mehr und kann mir Infos geben wie was am besten ist? Blick da noch nicht ganz durch
Grüße Mephi
 
Alt 17.11.2011, 11:46   #2
Gast
Gast
AW: Berufe als Juggernaut

So endlich was gefunden also Tread unbeachtet lassen.
Falsche schlag wörter in Google suche angegebn^^
 
Alt 26.11.2011, 16:50   #3
Gast
Gast
AW: Berufe als Juggernaut

Spiel auch den Juggerrnaut und kann dir folgendes Empfehlen:

Archäologie
Kunstfertigkeit für Lichtschwertverbesserungen ODER...
Synthethische Fertigung für Rüstungen ( kommt halt darauf an was dir mehr zusagt)
und dann wäre da noch der unterwelthandel.
 
Alt 30.11.2011, 03:36   #4
Gast
Gast
AW: Berufe als Juggernaut

Oder einfach Biochemie. Wieso? Auf 50 sehr starke Selfbuffs/Tränke OHNE Verbrauch. Für Tanks ein Traum. Den ganzen Rest kann man auch kaufen.
 
Alt 30.11.2011, 06:20   #5
Gast
Gast
AW: Berufe als Juggernaut

wie ohne verbrauch??
 
Alt 30.11.2011, 11:40   #6
Gast
Gast
AW: Berufe als Juggernaut

Mit Biochemie lassen sich StimPacks herstellen, die sich nicht verbrauchen. Also 1 Stimpack, das man unendlich oft nutzen kann. Diese sind allerdings BoP, also nur für den Hersteller selbst zu gebrauchen
 
Alt 30.11.2011, 17:04   #7
Gast
Gast
AW: Berufe als Juggernaut

Und wenn ich mich nicht verschaut habe sind sie auch stärker als die zu kaufenden. Gleiches gilt für die "Heiltränke".
 
Alt 30.11.2011, 20:28   #8
Gast
Gast
AW: Berufe als Juggernaut

Zitat:
Zitat von Orgo
Mit Biochemie lassen sich StimPacks herstellen, die sich nicht verbauchen. Also 1 Stimpack, das man unendlich oft nutzen kann. Diese sind allerdings BoP, also nur für den Hersteller selbst zu gebrauchen
Soweit ich es InGame gesehen habe sind sie nicht BoP, aber man braucht den Beruf auf dewm entsprechenden Skill um das Item nutzen zu können.
Also wer es nutzen kann, kann es meist auch herstellen, also nicht viel Geld mit zu machen.

Btw. sind die epischen nicht besser als die grünen, sie verbrauchen sich nur nicht.
Die blauen sind am besten.

Beispiel Healpack
Grün = Heal von x bis y
Blau = Heal von x bis y + HoT von a in der Zeit von b
Lila = HEal von x bis y, verbracuht sich nur nicht (nur nutzbar mit dem Beruf und dem entsprechenden Skill)
 
Alt 30.11.2011, 21:26   #9
Gast
Gast
AW: Berufe als Juggernaut

Lila war bop ingame und ich bin mir recht sicher, dass die Heilung von Lila größer war.
 
Alt 01.12.2011, 05:34   #10
Gast
Gast
AW: Berufe als Juggernaut

were nice wenn der bonus net unendliche usen wäre sondern 1-2 mal mehr im kampf nutzbar.
also meiner meinung nach^^
 
Alt 03.12.2011, 00:39   #11
Gast
Gast
AW: Berufe als Juggernaut

Zitat:
Zitat von Mephistor
were nice wenn der bonus net unendliche usen wäre sondern 1-2 mal mehr im kampf nutzbar.
also meiner meinung nach^^
Der 90 sek timer ist ok gewaehlt, meiner Meinung nach. Normale kaempfe sollten sowieso nicht so lange dauern.

Ich waehlte in der Beta auch Biochemie. Hab auch reichlich getestet natuerlich in Verbindung mit Diplomatie und Bioanalyse.

Bioanalyse geht wirklich gut los auf DK. Also skillen ist dort wirklich kein problem. Spaeter auf Balmorra auch nicht.

Diplomatie kannst du pushen mit Gift-Quests. Aber wenn du blaue und lilane mats willst, musst schon gut credits investieren. Ist teuer auf Dauer. Hatte aber schon glueck und bekam das was ich brauchte fuer die kritrezepten.

Kritten beim reverse engineering...nun ja...luck und so...hatte bei der letzten beta WE einen lila krit rezept. Weis nicht mehr wie der Pot hiess was raus kam. Aber es war ein heal pot. Reusable, also immer wieder anwendbar. Sehr praktisch ^^ ...war aber halt ein lvl 15 pot oder so.

Andere Rezepte...jo...ich hatte einmal einen blue rezept zurueck bekommen fuer cybertech und zwar durch diplomatie...hatte mich verwundert. Aber gut das, dass auch passieren kann ^^

Spaeter bastelt man natuerlich auch implantate. Hatte es nicht bis zu den implantaten geschafft


Fazit:
Die Stims sind super! Guten Bestand an healpots zu haben ist super. Besonders als Jugger Tank und natuerlich implantaten bau ist nuetzlich um spaeter nochmal kohle ueber das AH reinzubringen.
Jedoch als kontra zu Biochemie ist halt die Diplomatie...diese ist wirklich teuer und sollte erstmal sparsam angegangen werden.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sith-Juggernaut später als DD gleichauf? Custo Sith-Krieger 3 17.04.2012 14:19
Jemand den Juggernaut höher als lvl 30 gespielt als Tank ? Alizabeth Sith-Krieger 4 07.12.2011 14:44
Juggernaut wemier Sith-Krieger 7 29.11.2011 20:41
Der Sith-Juggernaut als Schadensverursacher Vigalad Sith-Krieger 11 09.10.2011 10:55
Juggernaut Als vollwertiger DD? DestroNut Sith-Krieger 3 26.06.2011 09:13

Stichworte zum Thema

swtor juggernaut berufe

,

sith juggernaut berufe

,

juggernaut berufe

,

swtor berufe für juggernaut

, swtor berufe juggernaut, juggernaut berufe swtor, swtor beruf juggernaut, swtor sith juggernaut berufe, , berufe sith juggernaut