Antwort
Alt 01.01.1970, 07:00   #1
Gast
Gast
Wie funktioniert Beschützen (guard)?

Zitat:
Zitat von DBDaenerys
jetzt nochmal weil es hier einfach unbewusst/bewusst überlesen wird!


50/50 Schadensaufteilung fuktioniert nur im PVP, nicht im PVE
Du nimmst mir das Wort aus dem Mund.

Hier mal der Tooltip, damit ihr mal unterscheidet zwischen PvE und PvP.

Guards the Target while it remains within
15meters.
While active, the target takes 5% less damage and generates 25% less threat. !!PVE!!
In addition, 50% of all incoming damage from enemy players is transferred back to you.!!PVP!!
Requires Dark Charge.

Das heisst:
Kein höherer Aggroaufbau für Tank und keine 50% Schaden abfangen für jmd andern im PVE!
Im PVP 50% Schaden abfangen für jmd andern. Wobei ich ja schon sagte das ich dies als DD ohne Tankwerte kaum gespürt habe, da du dich ja eh selbst heilst mit deiner Waffenladung. (wie genau das berechnet wird weis ich leider auch nicht)

Mir stellt sich die Frage, wieviele von euch die Beta bis Lvl 14 gespielt haben, wo man den Skill bekommt. Und wieviele von diesen eigtl Tooltips lesen.

Jetzt könnt ihr weiter spekulieren, wobei es jetzt nur noch für PvP Spieler relevant ist
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #2
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

dafür gibst nicht mehr so starke aoes wie in war :P

Das Guard wird also hier wohl den Rangelern oder dem Heiler im PvP gegeben...

Eine halbwegs nützliche übernahme von einer War Fähigkeit, doch bisher kann man alle CC effekte Chainen, keinerlei Immunity Timer oder Reduces, bin gespannt ob das im PvP so bleibt...
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #3
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

Zitat:
Zitat von Elkantar
dafür gibst nicht mehr so starke aoes wie in war :P

Das Guard wird also hier wohl den Rangelern oder dem Heiler im PvP gegeben...

Eine halbwegs nützliche übernahme von einer War Fähigkeit, doch bisher kann man alle CC effekte Chainen, keinerlei Immunity Timer oder Reduces, bin gespannt ob das im PvP so bleibt...
Versteh nicht die Logik hinter deinem Post. Was hat Guard mit Heilern oder Ranglern zu tun? Guard ist Instant und ist zu handhaben wie ein Heal oda sonst was. Huttball geb ichs dem Ballträger..., in anderen Bgs geb ichs dem der dmg frisst etc. Falls es jmd nicht weis oder aufgefallen ist. bist du nach 3 Stuns oder sonst was Immun gegen alles. Entschlossenheit nennt sich das und is im Portrait sichtbar.

Sorry, aber langsam frage ich mich echt ob ihr blind durch die Beta gerannt seid. (wer Beta spielte)
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #4
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

Mhm 3 Stuns? Dann scheint das System etwas Buggy zu sein, wir konnten stellenweise 2 Personen durchweg CCen, ca 4 verschiedene CCs pro Person.

Ich sprach von Gruppen PvP welche auch als Gruppen agieren, natürlich wird es dort auch Guard switches geben doch in der Regel setzt man sein Guard entweder auf den Light Melee DD, Range DD oder Healer first, bevor man nach Situation switcht.

Außerdem gibt es doch Warzones und ich habe etwas von Open PVP Gebieten gehört mit Festungen, da würde ich gerne mehr drüber erfahren sollten diese Informationen korrekt sein
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #5
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

Guarden im PvP benötigt einfach viel Übung und Erfahrung. Man muss in erster Linie in Range bleiben, oft extrem schnell Prioritäten setzen und zusätzlich seine Taunts und CCs verwenden wenn es wirklich darum geht Leben zu retten. Da gibt es keine Pauschallösung.

Zitat:
Zitat von Elkantar
Außerdem gibt es doch Warzones und ich habe etwas von Open PVP Gebieten gehört mit Festungen, da würde ich gerne mehr drüber erfahren sollten diese Informationen korrekt sein
Dieses Video hat mir einen schnellen Überblick gegeben. Es steht schon alles aber was es dann wirklich bringt, weiß ich leider nicht. Vlt wird ja dort noch etwas WAR-ähnliches implementiert.
 
Alt 05.12.2011, 17:21   #6
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

Hi zusammen

Beschützen transferiert ja 50% des Schadens der das Ziel erleidet auf einem selbst. Aber wie wird dieser Schaden berechnet? Wird zuerst der Schaden auf dem Beschützten Ziel berechnet und davon werden mir 50% direkt von meinen HP abgezogen oder wird der Schaden zweimal berechnet, einmal beim Ziel und einmal bei mir?

Beispiel: ich nehme als Tank 50% weniger Schaden mit meiner Rüstung, mein Ziel nur 10% weniger, weil es Stoffrüstung trägt (fiktive Werte). Jemand schlägt nun mein Ziel mit 100 Schaden. Macht Guard mir nun (100-10%)/2 = 45 oder (100/2)-50%=25 Schaden?

Mir geht es darum, dass bei der ersten Variante meine ganze Rüstung als Tank mit Guard umgangen wird.

Bonusfrage : Gedankenkontrolle hat einen cooldown von 15 sec, Massengedankenkontrolle 45sec. Sind die beiden cd unabhängig voneinander, sodass ich beide unmittelbar nacheinander machen kann, oder werden beide ausgelöst, wenn ich eines mache?

Danke und Gruss
Baumnuss
 
Alt 05.12.2011, 19:45   #7
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

Zum Guard System kann ich dir nur soviel sagen, das es ja eh nur im PvP mit der Schadensteilung so ist. Und da hab ichs kaum bemerkt bei meinem Life obwohl ich das als DD manchmal genuzt hatte wegen Medailien.

Und die 2 "Spot" haben nen eigenen CD, also sind nutzbar unabhngig vom anderen.
 
Alt 05.12.2011, 20:10   #8
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

Hallo Baumnuss,

ich habe die Fähigkeit selber noch nicht gestestet bin mit aber sicher zu wissen wie diese funktioniert.

Der Jenige der von dir beschützt wird bekommt 100% Schaden minus der eigenen Schutzwerte, in deinem Fall waren es 10 Schaden. Du selber als Beschützer bekommst den vollen Guard-Schaden also die 90% Schadenspunkte /2=45%.

Je nachdem wie diese Fähigkeit genau funktioniert also ob diese bei Anwendung bestehen bleibt oder nach einer bestimmten Anzahl an Treffern verschwindet wirst du trotzdem dazu in der Lage sein diese abzuwehren.

Somit liegt der Guard-Schaden an dir immer bei 45% egal was für Rüstungswerte du hast oder halt bei Null,wenn abgewehrt und dein bewachtest Ziel bekommt trotzdem nur 90%/2=45% ab.
 
Alt 05.12.2011, 21:51   #9
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

Ich hoffe es funktioniert anders. Ansonsten fällt so mancher Attatentätertank einfach tot um. Gerade Tanks leben von ihrer Schadensreduktion. Wenn der Beschützte Aggro zieht und verhauen wird kann es sein, dass der Tank dann mehr Schaden durch den Mob erhällt als wenn der Mob direckt auf den Tank hauen würde. Zusammen mit dem Schaden den ein Tank normal frisst kann es gut sein, dass der Tank auf einmal umfällt.

Ich weiß zwar nicht wie es genau geht aber ich hoffe die 100 Schaden werden aufgeteilt, also jeder 50. Dann werden die Schadensmodifikationen des Chars angewendet.

Kommt natürlich drauf an in wie weit die Schadensmodifikation der Tanks sich von DDs unterscheidet und was für ein Schaden die Mobs später austeilen. Ich kenne zumindes ein MMO, wenn sich da ein Boss umdreht und einen Spieler hauen würde der diesen Buff hat, wäre beide sofort tot wenn es so wäre wie mein Vorposter beschrieben hat.
 
Alt 05.12.2011, 22:26   #10
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

Ich hab ja oben schon geschrieben das das System nur im PvP zu tragen kommt.
In PvE isses weniger Aggro und Schadensreduce für den der es oben hat. Sollte dieser Dmg bekommen kanns dir egal sein. Du erleidest dabei keinen im PvE.
 
Alt 07.12.2011, 00:09   #11
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

Zitat:
Zitat von Baroenchen
Ich hoffe es funktioniert anders. Ansonsten fällt so mancher Attatentätertank einfach tot um. Gerade Tanks leben von ihrer Schadensreduktion...
Eigendlich ist dies das einzig sinnvolle an der Sache ob im PvP oder PvE sei mal dahingestellt.
Wenn ich mich dazu entscheide Tank-Aufgaben zu übernehmen dann gehört, ob durch einen Guard oder durchs Aggro halten, das wegstecken des Schadens dazu, egal ob mit meinen HP's, meinen Deff-Werten oder selfheal/erhöhter incoming heal.

Wenn man das ganze nur aus der Sicht vom PvP betrachtet fällt dies in den Bereich teamplay damit kannste deine eigenen Glaskanonen länger am leben halten bzw heilbar machen.

Im PvE wiederrum ist einem DD die Möglichkeit gegeben sehr viel Schaden zu machen mit der Kombination vom geskillten Pfad + Ausrüstung. Nur ist der DD nicht der einzige Aggro-Erzeuger, der heiler tuts auch und du hast somit zwei Möglichkeiten starke Aggro-Erzeugung gezielt in den Griff zu bekommen.
 
Alt 07.12.2011, 00:31   #12
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

Soweit ich weiß wird der Schaden, den das bewachte Ziel nimmt, um 5% verringert. Außerdem erzeugt es 25% weniger Bedrohung. 50% des Schadens fängst du als Tank ab, d.h. der Schaden wird auf den Tank und das bewachte Ziel aufgeteilt solange ihr nicht weiter als 15m von einander entfernt seid. Ob der Schaden, den der Tank durch Guard, erhält, blockbar bzw. parierbar ist weiß ich nicht.

Unterschiede in PvE und PvP sind mir nicht bekannt.
 
Alt 07.12.2011, 00:51   #13
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

Soweit ich weiß funkioniert das so

als erstes wähst du dein zu bewachendes ziel aus und fürst dann deinen guard skill aus
der spieler / npc müsste dann auch einen buff bekommen das er geguarden wird
und eine runde bläuliche kugel um sich herum haben

solang du dich nun in 50m reichweite deines bewachten ziels befindest erzeugt dieses ziel schonmal 25% weniger agro mit den 5% mehr schutz weiß ich nun nicht so genau

die aufteilung geht dann folgendermaßen dein ziel bekommt sagen wir 100 schaden davon gehen 50 schaden auf dich und 50 schaden auf dein ziel

natürlich wird dann noch durch deinen rüstungswert der schaden den du tatsächlich erhälst gemindert und natürlich auch noch was deine skills/haltung abfangen

das gleiche passiert mit deinem bewachten ziel von den 50 schaden wird dann halt noch das was dem seine rüstung abzieht abgezogen und den schaden bekommt dann er tatsächlich

ich weiß nicht wie es bei swtor ist aber ich mein bei WAR war es der fall das der erhaltende restschaden dann auch noch parriert bzw ausgewichen werden konnte
 
Alt 07.12.2011, 01:02   #14
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

Zitat:
Zitat von TuraelFA
ich weiß nicht wie es bei swtor ist aber ich mein bei WAR war es der fall das der erhaltende restschaden dann auch noch parriert bzw ausgewichen werden konnte
Bei WAR war es möglich. Deshalb hab ich spekuliert ob es so ist.
 
Alt 07.12.2011, 02:32   #15
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

Moin - die vielen verschiedenen Meinungen kommen daher, dass es keinen (einsehbaren) Combat-Log gibt. Jeder vermutet also ins Blaue hinein.

Meine blaue Vermutung ist, dass es sehr ähnlich sein wird, wie in Warhammer - einfach weil das Programmierer-Team ja teils das Gleiche ist, und die Guard-Mechanik eh aus dem Warhammer übernommen wurde.

Aber selbst dort wussten viele nicht, wie es funktionierte Wirst es letztlich selbst austesten müssen ...
 
Alt 07.12.2011, 08:29   #16
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

jetzt nochmal weil es hier einfach unbewusst/bewusst überlesen wird!


50/50 Schadensaufteilung fuktioniert nur im PVP, nicht im PVE
 
Alt 07.12.2011, 10:44   #17
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

Ich hab diesen Skill beim Leveln meistens auf meinen Medi-Droid gesprochen. Aber hauptsächlich wegen der Aggro-Reduce. Und in Flashpoints auf den Heiler.
 
Alt 07.12.2011, 12:16   #18
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

Zitat:
Zitat von Trakthor
Moin - die vielen verschiedenen Meinungen kommen daher, dass es keinen (einsehbaren) Combat-Log gibt. Jeder vermutet also ins Blaue hinein.

Meine blaue Vermutung ist, dass es sehr ähnlich sein wird, wie in Warhammer - einfach weil das Programmierer-Team ja teils das Gleiche ist, und die Guard-Mechanik eh aus dem Warhammer übernommen wurde.

Aber selbst dort wussten viele nicht, wie es funktionierte Wirst es letztlich selbst austesten müssen ...
Wenn es wie in Warhammer ist, dann ist schick.
Guardziel bekommt nur noch halben schaden, die andere hälfte geht auf den Guard tank.
Aggro geht auch zur hälfte auf den Tank damit dürfte bei Mobs dann auch Aggro halten für nen reinen Tank kein Thema sein freu freu.. oder hoff hofff..
 
Alt 07.12.2011, 16:59   #19
Gast
Gast
AW: Wie funktioniert Beschützen (guard)?

Zitat:
Zitat von Illenos
Bei WAR war es möglich. Deshalb hab ich spekuliert ob es so ist.
Genau daher kommt meine Spekulation auch, nur selbst bei WAR wissen viele immer noch nicht wie der Guard genau funktioniert. Mein erster Post bezog sich daher nur auf die grundsätzliche Funktion wie es eigendlich nur sein kann.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie funktioniert der Mobile Authenticator? Surrealer Technische Probleme 11 13.04.2012 09:53
Wie funktioniert es mit einer boxed Pre-Order? BjoernR Allgemeines 1 04.12.2011 13:20
Wie "funktioniert" Roleplay ? Vithgam Allgemeines 39 21.11.2011 10:18
Wie funktioniert das jetzt? BjoernR Allgemeines 14 23.07.2011 18:01
Wie funktioniert das mit den Gefährten? Dschinn Allgemeines 20 18.06.2010 08:49

Stichworte zum Thema

zitat beschützen

,

beschützen zitat

,

swtor guard dd

,

swtor guard switch machen